Langhaarnetzwerk

Wir sagen "ja" zu langem Haar.
Aktuelle Zeit: 22.09.2018, 11:31

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 410 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 22, 23, 24, 25, 26, 27, 28  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 12.07.2018, 19:26 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 24.08.2015, 20:03
Beiträge: 2889
Ich finde, man muss da schon ein wenig differenzieren:

Bei der Produktion von Fairycat handelt es sich zum Großteil um Custom orders. Da ist es durchaus üblich, dass die Ware im Voraus bezahlt wird, weil das Material eingekauft und nach Maß verarbeitet wird. Die Variante "erst Zahlen, wenn fertiggestellt" ist demnach vor dem Hintergrund verquer, dass dann der Händler finanziell in Vorkasse geht für eine Bestellung, dessen Weiterverkaufswert meist eher 0 beträgt.

Schnell bezahlen muss man in dem Fall nicht, die Bestellung wird ja meist erst bei Zahlungseingang überhaupt bestätigt.

Berechtigter Kritikpunkt bleibt dann tatsächlich, dass die Lieferzeiten - wie bereits gesagt - krankheitsbedingt abgewichen sind. Mittlerweile steht als Versandzeit im Shop bei den Produkten auch eine Lieferzeit von 4 Wochen. Ich denke, die Kritik ist somit nicht nur angekommen, sondern auch schon umgesetzt worden ;-)

_________________
1cFii - ZU 6,8, SSS 115 cm - letztes Messen
[x] Taille - [x] Hüfte - [x] Steiß - [x] Klassik
PP: Klassik in Blond


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 12.07.2018, 21:38 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 06.05.2013, 18:13
Beiträge: 27547
Wohnort: im Biosphärengebiet
Danke Yuna, Du hast diplomatisch ausgedrückt, was ich gedacht habe...... "einzigartiges mit Liebe handgemacht" ist nicht gleich Konfektionsware made in Taiwan. Und: dass jemand eine Nähmaschine hat, bedeutet nicht, dass er eine Näh-Maschine ist.

Ich hab von einigen Verkäufern auf Dawanda gehört, dass es einem die dortige Software nicht wirklich leicht macht, eine reibungslose Kundenkommunikation zu führen (Fehlende Verläufe etc.) und außerdem haben grad alle Dawanda-Nutzer den Stress an der Backe die Pleite von Dawanda zu verdauen.

Auch großzügigere Lieferfristen angepasst an längerfristige "widrige Umstände" welcher Art auch immer, können bei langen CO-Listen mal in die Hose gehen. Man muss sich ja nur in den Finger schneiden, ausrutschen oder vom Hund gebissen werden und dann war's das mit Terminsachen.

Klar, man kann als gefragter Händler natürlich auch den Spieß rumdrehen und COs überhaupt nur noch per Losverfahren anbieten. Dann hat halt Pech gehabt, wer Sondergrößen braucht oder mehrere Artikel zusammen erhalten möchte. Oder man liegt wochenlang auf der Lauer nach einem Katzen-Bon oder vergleichbaren Zufallsgeneratoren.

Ich bin sehr froh, dass das bei Fairycat nicht so ist.

_________________
2c F8 optisch irgendwie MO, FTE *PP* *Gral* *YouTube*
Fish on a bicycle at the light of speed :ugly:


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 12.07.2018, 23:26 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 10.01.2017, 00:28
Beiträge: 4014
Was ist ein Katzen-Bon?? :-)

_________________
Mein neues PP: vom Pixie mit W/O einfach wachsen lassen
ZU: 11cm; 2bMiii; Ziellänge: pending, Blondierfrei: seit 01.09.2016
Radikalschnitt (Blondierleichen):18.04.2017; letzter Schnitt: 21.06.2018
Water Only seit 12.08.2018


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 13.07.2018, 06:03 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 21.01.2018, 11:54
Beiträge: 176
Silberfischchen hat geschrieben:
Ich hab von einigen Verkäufern auf Dawanda gehört, dass es einem die dortige Software nicht wirklich leicht macht, eine reibungslose Kundenkommunikation zu führen


Hallo Silberfischchen, die Kommunikation mit der Shopinhaberin klappt prima. Wir kommunizieren reibungslos über das plattforminterne Messengersystem. Ich finde sie sehr freundlich und entgegenkommend. Konfektionsware made in Taiwan kaufe oder bestelle ich üblicherweise nicht. Ebenso wenig betrachte ich Menschen als Maschinen. Dennoch würde ich gerne vorher gefragt, ob es für mich ok ist, lange im Voraus zu zahlen, mit ungewissem Liefertermin. Es mag sein, dass viele von hier die Shopinhaberin entweder persönlich kennen und schätzen oder durch eine lange gemeinsame Mitgliedschaft hier im LHN, und ihr daher natürlich sowieso vertrauen. Das finde ich auch richtig, ich kann es verstehen, und ich glaube auch, dass sie und ihre Produkte dieses Vertrauen verdienen. Ihr habt ja auch alle schon gute Erfahrungen mit diesem Shop gemacht. All das trifft auf mich aber nicht zu. Ich bin hier relativ neu und kenne die Shopinhaberin überhaupt nicht, weder persönlich noch virtuell. Ich bin ohne große foreninterne Recherche a) einem Link oder einer Empfehlung hier aus dem LHN gefolgt und habe mich b) darüber hinaus auf die Angaben auf Dawanda verlassen. Ich wusste es halt einfach nicht besser.

_________________
Go ahead, bake my quiche!

1c, Fii (ZU 8,4cm), 94cm nach SSS, NHF, mittelblond mit grau


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 13.07.2018, 07:39 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 24.08.2015, 20:03
Beiträge: 2889
@Juni: Eine Anlehnung an die Bärenbons, die es in einem anderen Haarschmuckshop gibt. Sie benannten einen Gutschein für einen Platz auf der CO Liste des Shops. Da wurde also sogar noch für die raren Plätze auf der CO Liste ein Preis gefordert, quasi als Gebühr für die CO und viele hatten nie die Möglichkeit, in diesem Shop was auf Wunsch zu bestellen. Die Dinger waren schneller weg, als man gucken konnte... Irgendwann kam dann auch kaum mehr was an Normaler Ware in den Shop, weil auch die meist in wenigen Stunden weg war. Aus diesem begehrtem Shop habe ich nur eine Forke ergattern können in meiner recht kleinen Größe von 4,5 inch.

@ Magrathea: Deine Kritik an der Lieferzeit ist ja auch berechtigt.
Einige hier kennen Kitty, ich habe in den Shopanfängen bei ihr bestellt. Da gab es noch die Zopfschoner mit Druckknöpfen - meiner hält noch.
Klar, dass da dann mehr Vertrauen hintersteckt.
Persönlich kenne ich Kitty auch nicht, das muss man ja auch nicht, um deiner Position folgen zu können. Ich sehe mich bei Dawanda auch als Kunde und erwarte eine zeitige Lieferung. Wenn der angekündigte Liefertermin rum ist, frage ich immer direkt nach, was mit der Ware ist, auch bei Kleinstunternehmen. Ich erwarte aber nicht, dass das Unternehmen mich dann kontaktiert, weil ich durch meine eigene Arbeit die Erfahrung gemacht habe, dass es als eine Person alleine einfach nicht möglich ist, alles gleichzeitig zu machen. Entweder ich nähe, schleife eine Forke, oder ich hocke eine Stunde bei Dawanda, klicke mich quer durch den Shop und teile einem Kunden mit drei Sätzen mit, dass etwas schief gegangen ist... Das ist leider weder in der App, noch am Pc schnell erledigt. Technische Probleme traten nur bei riesen Shops auf, sonst würde das es nochmal schwerer machen.

Normalerweise hat es mit den Lieferzeiten auch immer geklappt, mit der Krankheit und dem Umzug nach Etsy kam jetzt allerdings viel Arbeit gleichzeitig.
Wie viel Arbeit im Hintergrund liegt, sieht man als Kunde nicht. Man soll es ja auch garnicht.

_________________
1cFii - ZU 6,8, SSS 115 cm - letztes Messen
[x] Taille - [x] Hüfte - [x] Steiß - [x] Klassik
PP: Klassik in Blond


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 15.07.2018, 11:06 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 22.03.2007, 00:06
Beiträge: 6043
Wohnort: Kitty Town
Mein Zopfschoner ist auch da und ich habe ihn gleich getestet!
Er ist wunderbar genäht. Wirklich toll. :)

_________________
* Mein Instagram
~
* 1aF-7,5cm (kein Feenhaar)
~
* dunkelbraun, ~126cm SSS, fast wieder Knielänge


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 16.07.2018, 08:06 
Offline
Moderatorin
Benutzeravatar

Registriert: 25.07.2010, 21:48
Beiträge: 48022
Meine Mütze ist auch da, ich werde sie bald testen, aktuell war mir noch ein bisschen warm dafür, aber die nächste Ölkur kommt bestimmt. :)

_________________
Bild
https://www.smilies.4-user.de/include/Sommer-Smileys/smileys-sommer-14.gif


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 16.07.2018, 09:58 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 06.05.2013, 18:13
Beiträge: 27547
Wohnort: im Biosphärengebiet
Ah! Gugg! Ende gut, alles gut! Ich hab noch paar Duttschoner bestellt, meinen einen Versuchsballon liebe ich so sehr, dass ich wenn es irgendwann reinläuft noch paar andere Farben haben mag.

_________________
2c F8 optisch irgendwie MO, FTE *PP* *Gral* *YouTube*
Fish on a bicycle at the light of speed :ugly:


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 16.07.2018, 10:40 
Offline
Moderatorin
Benutzeravatar

Registriert: 21.07.2011, 14:46
Beiträge: 9504
Zeigst du die dann mal bzw. einen?
Weil du hattest zwar auch schonmal in deinem PP davon berichtet, aber glaube ich kein Bild gezeigt und es würde mich interessieren wie sowas aussieht.

_________________
~ 2aM ZU: 8,8 cm ~ SSS: 164cm ~ Endstation Knöchel erreicht ~
Forenregeln ~ Neu hier? ~ Frisuren Inhaltsverzeichnis


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 16.07.2018, 10:57 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 27.01.2017, 20:30
Beiträge: 1195
Wohnort: Da wo die Spatzen wohnen
Ich bin auch neugierig, was ist ein Duttschoner? Und wie ist es mit den beanies aus Seide, kann man mit denen schlafen? Sind da quasi die Haare drinne offen oder im Dutt? So als Alternative zum zopfschoner?

_________________
2a i f ZU 6-7 cm ->auf dem Weg zu BSL und dann
-> Taille in HENNAROT im Sommer 2020?

Mein neues Projekt


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 16.07.2018, 11:09 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 18.03.2017, 19:32
Beiträge: 1787
Wohnort: Nähe FFM
Du kannst mit den beanies gut schlafen, ich hab meine Haare da drin immer offen. Bzw den Anfang geflochten, damit ich es besser reinsortieren kann :D nutze ich immer dann, wenn ich eine Ölkur über Nacht einwirken lasse

_________________
2b F 7 59 61 62 63 65 66 67 68 70 71 73 74 75 78 SSS
Endziel: Klassik in NHF (Mittelbraun) Färbefrei seit: Dez. 2016
Zwischenziel:BSL Taille Hosenbund
Wait (Klassik) and see (NHF)
Frankfurter Langhaartreffen


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 16.07.2018, 11:36 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.02.2014, 18:35
Beiträge: 3388
Wohnort: Berlin
Ich trage den Beanie jede Nacht, wenn es nicht gerade sehr warm ist, stört er mich auch überhaupt nicht. Die Haare lasse ich darin in der Regel offen, ich ziehe abends einfach den Haarschmuck aus dem Dutt, den Beanie schnell drüber und schüttel dann nach dem Zusammenbinden den Kopf, damit sich der Dutt auflöst. Wenn ich ganz faul bin, lasse ich den Dutt, wie er ist, ziehe den Beanie so drüber und stehe am nächsten Morgen frisiert auf. :mrgreen:

_________________
1aMii 8,2 cm - September 2018: 96 cm SSS - PP: Wir brauchen mehr Wachstum!

And the last thing I see is my heart, still beatin'
Breakin' out of my body and flyin' away
Like a bat out of Hell



Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 16.07.2018, 12:28 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.08.2017, 12:08
Beiträge: 582
Jetzt habt ihr mich etwas verunsichert. Ich wollte eigentlich einen Zopfschoner kaufen und mir von Kitty 2 Acrylforken kürzen lassen. Aber wenn es zur Zeit so Probleme gibt warte ich wohl noch etwas damit. Ich habe übrigens sehr großes Verständnis dafür das es krankheitsbedingt mal nicht so läuft wie man es gerne hätte, habe selber nicht das Glück gesund zu sein.
Verstehe aber nicht warum sie dann nicht erstmal einen Verkaufstop macht um die angestauten Bestellungen abarbeiten zu können. Da hätte sicher jeder Verständnis für und wenn dann wieder Land in Sicht ist, kann sie wieder neue Aufträge annehmen die dann auch wieder schneller fertig werden.
Naja, ich warte erstmal den Wechsel zu Etsy ab und werde sie dann anschreiben wie die Lage ist.

Ein Bild von dem Duttschoner würde mich auch sehr interessieren, kann ich mir schwer vorstellen. Kann man den denn auch in verschiedenen Größen bestellen?
Und eine Frage an die Seidenbeanie Schläfer: Ist der Ansatz morgens platt bei euch und fetten die Haare schneller nach? Das Problem hatte ich nämlich wenn ich mir nachts ein Seidentuch um den Kopf gebunden hab.

LG

_________________
1bFii, ZU ca. 7cm, 57cm SSS
Wunschtraum: NHF auf Steißlänge
Scnittfrei seit dem 07.09.17


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 16.07.2018, 12:42 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.02.2014, 18:35
Beiträge: 3388
Wohnort: Berlin
Ein schnelleres Nachfetten mit Seidenbeanie kann ich nicht beobachten, auch nicht nach den ersten Nächten. Zum Thema Ansatzvolumen kann ich nicht viel sagen, sowas kennen meine Haare eh nicht wirklich. Der Ansatz ist jedenfalls nicht platter als sonst.

_________________
1aMii 8,2 cm - September 2018: 96 cm SSS - PP: Wir brauchen mehr Wachstum!

And the last thing I see is my heart, still beatin'
Breakin' out of my body and flyin' away
Like a bat out of Hell



Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 16.07.2018, 13:30 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 06.05.2013, 18:13
Beiträge: 27547
Wohnort: im Biosphärengebiet
Er hängt grad auf der Leine... ich mach mal n bild, wenn Haare und Schoner gleichzeitig trocken sind.

_________________
2c F8 optisch irgendwie MO, FTE *PP* *Gral* *YouTube*
Fish on a bicycle at the light of speed :ugly:


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 410 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 22, 23, 24, 25, 26, 27, 28  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Mithgarthsormr, Taubenmiez


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de