Langhaarnetzwerk

Wir sagen "ja" zu langem Haar.
Aktuelle Zeit: 20.09.2019, 04:15

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3165 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 206, 207, 208, 209, 210, 211  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 21.03.2019, 13:19 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 13.07.2009, 14:03
Beiträge: 5589
Wohnort: LKR Dachau - Oberbayern
Das stimmt, es sollen die ursprüngliche Farben wieder zum Vorschein kommen. Allerdings hab ich keine Ahnung, wie viel Material da wirklich weggeschliffen gehört. Hab das vor Ewigkeiten einmal gemacht.

_________________
1c+2b M ii
Kniekehle mit starkem Taper
Henna Hair


"Gras wächst nicht schneller wenn man daran zieht."


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 21.03.2019, 13:49 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.02.2014, 18:35
Beiträge: 4302
Wohnort: Berlin
Meiner Erfahrung nach muss man bei Dymondwood nicht viel abschleifen, damit die ursprünglichen Farben wieder zum Vorschein kommen. Ich habe das bisher zweimal gemacht, wobei eine Farbe wirklich stark farbverändert war, und bei beiden Forken hat man später nicht gesehen, dass sie abgeschliffen wurden, jedenfalls nicht an der Forkenstärke. Geht also sehr gut, man muss nur etwas Arbeitszeit investieren. :)

_________________
1aMii 8,3 cm - September 2019: 105 cm SSS - PP: Wir brauchen mehr Wachstum!

"Don't want to live in a world that's dying
I want to die in a world that's living"
Ayreon - Unnatural Selection


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 22.03.2019, 18:51 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 09.04.2010, 19:45
Beiträge: 4596
Wohnort: NRW
Ist auch nach meiner Erfahrung so - es ist schon ordentlich Arbeit, aber man trägt echt nicht so viel Material ab, dass die Forke merklich dünner würde. Allerdings wirst du mit MicroMesh und Co. nicht den ursprünglichen Grad an Glanz erreichen, dafür braucht es schon Polierpaste (die maschinell aufgetragen werden muss, per Hand geht das nicht. Das lohnt sich also für eine Forke echt nicht). Wenn man nicht den direkten Vergleich hat, erzielt MicroMesh aber auch schon ordentliche Ergebnisse. ;)

_________________
2b-c F 5 cm
_________________
Time flies like an arrow; fruit flies like a banana.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 22.03.2019, 20:39 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 17.10.2015, 13:24
Beiträge: 1347
Mit einer kleinen Dremel oÄ (notfalls auch eine elektrische Nagelfeile) mit Polieraufsatz und Polierpaste sollte das machbar sein. Die Teile gibts auch schon echt günstig (oft inkl Aufsätzen) und man spart eine Menge Zeit und Mühe.

_________________
3a-b F/M ZU: 9cm
Farbe: Dunkelblond, Längen sonnenverblichen
70cm SSS U-Schnitt - vorne kürzere Strähnen
PP: Locken vs Kopfhaut


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 23.03.2019, 19:57 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.03.2019, 21:39
Beiträge: 4
Hallo an alle
Mich würde gern interessieren ob jemand hier einen guten Laden oder Online Shop kennt wo man sehr schönes und Qualitetes Haarschmuck kaufen kann.
Bin schon lange Zeit auf der suche, und bis jetzt habe ich überhaupt nichts gefunden.
Hoffe sehr dass mir hier jemand weiterhelfen kann.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 23.03.2019, 20:11 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.10.2018, 21:42
Beiträge: 2938
Wohnort: Thüringen
Schau dich mal im Board hier um, in den Threads findest du die jeweiligen Links zu den Shops. Je nachdem, wieviel zu ausgeben möchtest, ist eigentlich für jede Preisklasse und in jeder Qualität was dabei. Was suchst du genau? Stab? Forke? Spange?

_________________
♥ Haare nach der Schwangerschaft wieder auf Kurs bringen, hier ist mein Tagebuch.
♥ 2b Mii auf BCL mit SSS 106 cm, ZU ca. 6,5 cm, gerade Schnittkante (Stand Mai 2019)
♥ Der Zhunami Bun zum Nachmachen
♥ Zhunamis Ungekämmt-Tagecounter!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 28.03.2019, 23:24 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 17.10.2015, 13:24
Beiträge: 1347
Ich würde mir gerne ein KPO zulegen, bin mir aber bei der Beinchenfarbe unsicher.
Eigentlich war für mich - als ich noch keine konkret anschaffen wollte - immer klar, dass die mit den dunklen Beinchen am elegantesten aussehen, allerdings bin ich mir nicht so sicher ob die in meiner Haarfarbe nicht einfach nur unnötig auffällig sind. Im Zweifel schaut ja oben eh fast nur der Teil aus Metall raus? Was meint ihr?
Ist schwarz schlichter/eleganter oder eine Farbe die in meinen Haaren besser getarnt ist?

_________________
3a-b F/M ZU: 9cm
Farbe: Dunkelblond, Längen sonnenverblichen
70cm SSS U-Schnitt - vorne kürzere Strähnen
PP: Locken vs Kopfhaut


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 29.03.2019, 00:37 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 20.02.2016, 00:33
Beiträge: 2482
Wohnort: München
Ich bin gegen schwarz. Bei deinen blonden Haaren würde ich ein schönes (helles bis mittleres) Nussbraun wählen, damit der Topper mit der Kugel optisch "wirken" kann und die Beinchen in den Haaren "verschwinden". Im Zweifel findet Gundula sicher die passende Farbe, wenn du ein Bild sendest :wink:

_________________
1c/2a F/M * ZU 7 cm * 124 cm SSS * MO
naturhellweatheringgoldblond
PP: Reise nach Süden mit Seife * DIY * Pony wachsen lassen


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 03.05.2019, 09:31 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.12.2010, 19:50
Beiträge: 702
Wohnort: Bochum
Moin Ihr

Wie ist denn die aktuelle Auswahl an Forken aus Acryl oder anderem Kunststoff? Ich suche was schlichtes mit wenig ausladenden Toppern fürs Labor und für den Sport.

_________________
2b iii Rotblond±bunt Steiß+
Zwischendurch mal wieder hier
Altes TB, Instagram & Foto-Blog


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 04.05.2019, 17:10 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.03.2016, 18:12
Beiträge: 357
Wenn Du im "Handwerkszeug und Haarschmuck"-Thread unten links im Suchfeld "Acryl" eingibst, tauchen schon ziemlich viele Shop-Threads auf. Viel Spaß beim Wühlen :) !

_________________
2a/b-C-10 cm ZU, >100 cm SSS/dunkle Asche und weiß


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 07.05.2019, 17:41 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 28.04.2010, 04:11
Beiträge: 3596
Hallo Ladies :)

Bei mir wohnt diese wunderschöne 60th Forke in Striped.
Bisher war ich immer der Meinung das es Striped Indigo Royalwood ist. Heut hab ich ein Bild von Striped Tuquoise Gemwood gesehen und bin mir unsicher.. Die Forke ist schon sehr alt und hat noch die ganz dicke Form. Könnte also brutal nachgedunkelt sein. Kann mir jemand sagen was ich da habe? :)

Bild Bild Bild

_________________
Auf der Suche nach der Wohlfühllänge
Mein Haarschmuckjahr
Treffen in Augsburg


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 11.05.2019, 12:58 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 20.01.2015, 15:02
Beiträge: 2836
Bei den nachgedunkelten Stücken ist es immer schwierig, das könnte sowohl Indigo Royalwood, als auch Turquoise Gemwood, als auch Aqua sein. :lol: Ich würde auf Turquoise Gemwood tippen, kann bei Gelegenheit mal noch meine alte UM in der Farbe fotografieren, die ist zwar nicht striped, aber nur so zum Vergleich. Hier ist auch ein Thread den Du mal durchschauen könntest ob was ähnliches dabei ist.

_________________
Beste Grüße,
Schwarzkittel
Relax-Yeti 1bMii | ZU ~8 | MO ~125 SSS | NHF schwarzbraun


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 11.05.2019, 14:01 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 28.04.2010, 04:11
Beiträge: 3596
In dem Thread hab ich schon gestöbert und dabei das Gemwood entdeckt das mich so verunsichert hat :(
Das wäre superlieb wenn du mal bei deiner Forke gucken würdest!

_________________
Auf der Suche nach der Wohlfühllänge
Mein Haarschmuckjahr
Treffen in Augsburg


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 12.05.2019, 13:13 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 20.01.2015, 15:02
Beiträge: 2836
So also hier ist meine alte UM Turquoise Gemwood.

Bild

Bild

Bild

Da fällt mir ein ich habe auch noch eine ältere Indigo Royalwood zum Vergleich, die muss ich mal suchen.

_________________
Beste Grüße,
Schwarzkittel
Relax-Yeti 1bMii | ZU ~8 | MO ~125 SSS | NHF schwarzbraun


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 12.05.2019, 13:44 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 28.04.2010, 04:11
Beiträge: 3596
Hmmmm, könnte hinkommen mit dem Gemwood..
Dunkelt bzw verblasst Indigo Royalwood überhaupt grün?

_________________
Auf der Suche nach der Wohlfühllänge
Mein Haarschmuckjahr
Treffen in Augsburg


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3165 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 206, 207, 208, 209, 210, 211  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de