Langhaarnetzwerk

Wir sagen "ja" zu langem Haar.
Aktuelle Zeit: 21.08.2019, 15:41

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 802 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 50, 51, 52, 53, 54
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Haarschneideschere
BeitragVerfasst: 25.02.2019, 23:21 
Offline

Registriert: 02.01.2010, 21:14
Beiträge: 55
Moin, moin.

Koenntet ihr mir bitte sagen, ob diese Schere etwas taugt?
Jaguar 14584 White Line Satin Plus, 5 Zoll

Ich mochte mir gerne selbst meine Spitzen schneiden.

Vielen lieben Dank.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Haarschneideschere
BeitragVerfasst: 26.02.2019, 00:46 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.07.2013, 21:47
Beiträge: 55
Wohnort: im Norden
Da sie hier offenbar viele haben würde ich mal davon ausgehen.

_________________
SSS 81,5 cm
2a-M-ii (5 cm)
Ziel: Steiß/Klassik (97/111 cm)

schattenhexes kleines universum


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Haarschneideschere
BeitragVerfasst: 02.04.2019, 14:35 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 21.08.2017, 13:33
Beiträge: 79
Ich habe beschlossen, mir endlich mal eine richtige Haarschere zuzulegen, weil meine bisherige Schere, wie ich kürzlich bei S&D feststellen musste, nicht mehr richtig scharf ist und hin und wieder weiße Pünktchen macht.
Gut fände ich es, wenn die Schere klein ist und natürlich möglichst scharf.
Habe jetzt schon ein paar Mal hier von der Jaguar White Line Satin Plus in 4,5" gelesen. Die scheint, wenn ich das richtig gesehen habe, ja zu erfüllen, was ich suche.
Meine Hauptfrage wäre eigentlich: Kann ich die über Amazon kaufen? Ich habe nämlich Guthaben über und da ich Amazon eigentlich nicht mag und meide, weiß ich nicht, was ich sonst damit anfangen soll. Ich hab mehrfach in Produktbewertungen gelesen, dass Leute eine gebrauchte Schere, an der Haare waren, bekommen haben sollen. Ist das irgendjemandem hier schon passiert oder habt ihr gute Erfahrungen gemacht?
Edit: Die Frage geht natürlich an alle (Jaguar-)Scherenkäufer

_________________
1a, Fii, ZU ca. 7cm, klassisch
Mein Projekt
Schnittfrei 2019, Frisurenprojekt 2019


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Haarschneideschere
BeitragVerfasst: 02.04.2019, 18:02 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 22.03.2012, 23:31
Beiträge: 1582
Kann man so nicht vergleichen, weil ich bei ebay gekauft habe, aber sie war nagelneu.

_________________
vormals think@~
2a Mii 9/99 cm SSS zwischen Hüfte und Steiß in NHF

ツ Helmut-Aufkleber :helmut:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Haarschneideschere
BeitragVerfasst: 31.05.2019, 19:36 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 02.09.2011, 18:52
Beiträge: 1755
Wohnort: Tübingen
Ich hab meine Jaguar damals auch bei Amazon gekauft und sie war neu; der Kundenservice von Amazon ist auch super, also solltest du das Gefühl haben, dass die nicht neu ist, würde ich einfach bei denen anrufen und mich beschweren und dann kannst du die ohne Probleme zurück schicken. (Ich hatte das schon mal bei einer Sprühflasche, bei der ich das Gefühl hatte, die war schon benutzt weil die nach Motorenöl gerochen hat aber hinterher hab ich rausgefunden, dass das bei diesen Sprühern normal ist :lol: )

Ich hab auch ne kurze Frage: ich hab seit einigen Jahren die Jaguar Pre Style Ergo und ich hab das Gefühl, dass sie nicht mehr ganz so scharf ist; kann man die nachschleifen lassen? Ich hatte mal gehört, dass es so einen bestimmten Scherenschliff gibt, den man nicht nachschleifen kann, deswegen wollte ich mal hier fragen, da es ja einige gibt, die die haben... Hat jemand von euch die mal nachschleifen lassen bzw weiß, ob das bei der problemlos geht?

_________________
1bM ~mittelbraun NHF~ 112cm, Postklassik.

Rückschnitt am 20.09. auf 81cm
Aktuell: 90cm


Tagebuch
Instagram


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Haarschneideschere
BeitragVerfasst: 22.07.2019, 20:46 
Offline

Registriert: 27.02.2014, 18:44
Beiträge: 236
Wohnort: Münsterland
Mirabellenbaum, ich habe mit meiner beim Schuster angefragt. Er hat sie mir dann geschliffen meinte aber, dass das nicht mit allen Scheren ginge... Es ist auch eine Jaguar, aber nicht dein Modell. Mmmh...

_________________
1a-b-c Mischhaar - Fii (ZU 6,5cm) babyfein, weißblondiert, 80cm nach SSS in "ultra-gepflegt" :)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Haarschneideschere
BeitragVerfasst: 22.07.2019, 21:57 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 20.02.2016, 00:33
Beiträge: 2424
Wohnort: München
Wenn ich mich recht erinnere:

- Der Scherenschliff, den man nicht nachschleifen kann, ist die Mikroverzahnung.
- Die Prestyle Ergo ist ein Modell mit Mikroverzahnung.

Also wenn mich in beiden Punkten die Erinnerung nicht trügt, kann man die Schere leider nicht nachschleifen lassen ...

_________________
1c/2a F/M * ZU 7 cm * 124 cm SSS * MO
naturhellweatheringgoldblond
PP: Reise nach Süden mit Seife * DIY * Pony wachsen lassen


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 802 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 50, 51, 52, 53, 54

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de