Langhaarnetzwerk

Wir sagen "ja" zu langem Haar.
Aktuelle Zeit: 17.11.2019, 20:21

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 803 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 48, 49, 50, 51, 52, 53, 54  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Haarschneideschere
BeitragVerfasst: 24.07.2017, 16:59 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 31.03.2015, 18:29
Beiträge: 4541
Wohnort: Ruhrpott
Ich bin Linkshänderin aber schneide schon immer mit rechts :ugly: von daher nehme ich einfach eine ganz normale Schere, aber ich hab auch schon Linkshänder scheren gesehen

_________________
1b cii ZU ca. 8 cm/ ZQ ca. 5cm2
100 cm SSS, Pony, Steißbeinlang
NHF Dunkelbraun, blondiert, aktuell Wolldreads in diversen Rottönen
Mein buntes Tagebuch


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Haarschneideschere
BeitragVerfasst: 25.07.2017, 14:44 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.04.2013, 19:43
Beiträge: 4914
was ist der Unterschied zwischen Satin Plus und Satin Plus E?

_________________
Pheline 2c-3a M II 7/90
5-4-8-4-1-2-1


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Haarschneideschere
BeitragVerfasst: 25.07.2017, 19:19 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 20.02.2016, 00:33
Beiträge: 2529
Wohnort: München
@Pheline
Bei der "E" sind die beiden Grifflöcher leicht höhenversetzt.
Wenn du hier http://www.jaguar-solingen.com/en/searc ... tin+plus+e die Bilder von Satin Plus und Satin Plus E anguckst (bisschen runter scrollen und Links anklicken, sorry, bin am Handy grad zu doof, besser zu verlinken), siehst du es.

_________________
1c/2a F/M * ZU 7 cm * 124 cm SSS * MO
naturhellweatheringgoldblond
PP: Reise nach Süden mit Seife * DIY * Pony wachsen lassen


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Haarschneideschere
BeitragVerfasst: 26.07.2017, 09:06 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.04.2013, 19:43
Beiträge: 4914
danke Waldohreule. Wenn das der einzige Unterschied ist, bestelle ich jetzt eine Satin Plus. Die E ist 2.- nämlich teurer

_________________
Pheline 2c-3a M II 7/90
5-4-8-4-1-2-1


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Haarschneideschere
BeitragVerfasst: 15.08.2017, 09:44 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 26.07.2007, 21:07
Beiträge: 28
Wohnort: Nähe Heidelberg
Da ich mir hier nun sämtliche Beiträge durchgelesen habe, steht für mich fest: es wird eine

>Jaguar White Line Satin Plus. <

Aaaaber: welche Größe? 4,5 Zoll, 5 Zoll oder 5,5 Zoll? Ich habe mal irgendwo gelesen, dass je kürzer die Schere, desto besser... aber ob das stimmt? (und wenn ja, warum?)

Nur zur Info: ich will damit primär den Spliss raus schneiden, eventuell auch mal die Spitzen, aber sie wird für den Spliss gekauft!

Hat jemand einen Rat bezüglich der Größe?

Vielen Dank im Voraus und liebe Grüße

EDIT: hab mir jetzt die in 5 Zoll bestellt. Wird schon passen.

_________________
Wer einen Rechtschreibfehler findet, darf ihn behalten

Stand 26.06.2017 22.08.2017
- Farbe: Braun - 70 64 cm SSS - 7,8 cm ZU - 1b F/M ii
- Ziel: Taille, Naturhaarfarbe und gesund


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Haarschneideschere
BeitragVerfasst: 21.08.2017, 13:40 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 26.07.2007, 21:07
Beiträge: 28
Wohnort: Nähe Heidelberg
Aaaaah! Meine Schere ist da AAABER: ich habe einige Test Spitzen geschnitten und die Schnittkante ist HELL! Also nicht durchsichtig wie bei einem gesunden Haar so der hell, fast wie Spliss!

Gibt es hier jemanden, der die Satin auch hat und der mir sagen kann, wie es bei der eigenen Schere ist?

Ich bin total verzweifelt. Am liebsten würde ich die Schere sofort zurück schicken. Aber so eine teure Schere kann doch nicht "kaputt" sein???

_________________
Wer einen Rechtschreibfehler findet, darf ihn behalten

Stand 26.06.2017 22.08.2017
- Farbe: Braun - 70 64 cm SSS - 7,8 cm ZU - 1b F/M ii
- Ziel: Taille, Naturhaarfarbe und gesund


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Haarschneideschere
BeitragVerfasst: 01.09.2017, 16:42 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.07.2012, 14:13
Beiträge: 130
Hallo,

ich muss jetzt doch mal nachfragen. Ich kann mich aufgrund des Preises noch nicht durchringen diese https://www.amazon.de/gp/product/B003ZN ... 69PM&psc=1 Schere zu bestellen. Lohnt sich der hohe Preis wirklich? Ich habe bisher immer nur den Pony selber geschnitten und das mit meiner Küchenschere :oops: die ich danach natürlich sauber gewaschen habe.

Da ich aber verschiedene Pläne habe... und mit dem Pony bin ich mir noch nicht sicher, ob ich den nicht doch rauswachsen lasse, aber wenn ich mal Spliss finde würde ich den gerne selber rausschneiden lassen. Wenn der weg ist könnte ich mir ein Schnittfrei durch 2018 auch gut vorstellen.

Also ich werde total selten schneiden. Lohnt sich diese Schere für das Geld dann überhaupt noch?

MfG

_________________
gesund+struwwelfrei in die Zukunft
Haartyp:1c M ii
Länge: 73cm nach SSS


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Haarschneideschere
BeitragVerfasst: 02.09.2017, 15:28 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 26.02.2016, 00:32
Beiträge: 1410
Wohnort:
Wieso geht es denn genau um dieses Modell? Ich hab bis jetzt nur gutes über die Jaguar Scheren gehört und hatte auch mal eine Jaguar Pre Style Ergo (wenn mich nicht alles täuscht). Grundsätzlich fand ich sie wirklich gut, aber ich hab jetzt eine andere, die für mich besser in der Hand liegt, aber das ist vermutlich irrelevant für Nicht-Friseure.

_________________
Mein TB oder auch "Kampf den Abschneidezwang!" : klick mich!
1c M iii; ZU 10,4cm (mit Pony); Taille
Pony, Undercut & zweifarbig aus Leidenschaft
Instagram


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Haarschneideschere
BeitragVerfasst: 02.09.2017, 16:31 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.07.2012, 14:13
Beiträge: 130
Ich habe keine Ahnung von Scheren, aber wollte etwas sehr scharfes. Welche besitzt du? Das Modell wäre mir egal, es geht mir hauptsächlich um Schärfe und Haltbarkeit.

_________________
gesund+struwwelfrei in die Zukunft
Haartyp:1c M ii
Länge: 73cm nach SSS


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Haarschneideschere
BeitragVerfasst: 02.09.2017, 17:09 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 26.02.2016, 00:32
Beiträge: 1410
Wohnort:
Ich benutze eine Tondeo Spider Shine 5,5 Zoll.
Wenn du aber eh so wenig schneidest, sehe ich persönlich keinen Grund extra Geld für Haltbarkeit auszugeben. Sollte sie stumpf werden, kannst du ja einfach einen Friseur in deiner Nähe fragen wo er seine Scheren schleifen lässt. Das machen zwar nicht so viele, aber vielleicht hast du Glück.
Ist halt ein ähnliches Prinzip wie bei einem Messer ^^

_________________
Mein TB oder auch "Kampf den Abschneidezwang!" : klick mich!
1c M iii; ZU 10,4cm (mit Pony); Taille
Pony, Undercut & zweifarbig aus Leidenschaft
Instagram


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Haarschneideschere
BeitragVerfasst: 03.09.2017, 21:07 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.07.2012, 14:13
Beiträge: 130
Ich habe hier wen in Berlin gefunden, grade eben, der 2 Scheren (Jaguar Pre Style Relax und eine Effilierschere Tondeo Spider Shine) beide 5,5 Zoll gebraucht verkauft. Die sind zwei Jahre alt und man könne sie schleifen lassen. Könnte das für meine wenigen Schneideaktionen reichen? Effilierschere wäre ja für meinen Pony nicht schlecht, dann fällt er fransiger. Was denkt ihr, kann man machen oder lieber nicht?

_________________
gesund+struwwelfrei in die Zukunft
Haartyp:1c M ii
Länge: 73cm nach SSS


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Haarschneideschere
BeitragVerfasst: 04.09.2017, 13:26 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 02.01.2015, 13:32
Beiträge: 1776
Da müsstest du dir ausrechnen, ob sich das lohnt. Schleifen lassen müsste man sie wohl schon allein vorsichtshalber, man weiß ja nie, was schon geschnitten wurde. Die PreStyle ist ja online nicht so teuer, da käme es drauf an, was das Schleifen kostet.

_________________
1cMii ZU 7,3cm, seit 02.07.2017 blondierungsfrei //
PP - Fotodokumentation des Weges zurück zur NHF
Instagram @ladyalyze
Bild
68-70-80-85-90-95-98-85


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Haarschneideschere
BeitragVerfasst: 04.09.2017, 16:36 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.07.2012, 14:13
Beiträge: 130
Hi,

das war ein sehr guter Einwand. Pro Klinge kostet es 9,50€. Da könnte ich mir prinzipiell auch eine neue besorgen und das wäre dann komplett und ganz meine eigene Schere.

Danke vielmals. :D

MfG

_________________
gesund+struwwelfrei in die Zukunft
Haartyp:1c M ii
Länge: 73cm nach SSS


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Haarschneideschere
BeitragVerfasst: 07.09.2017, 09:56 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.09.2013, 17:01
Beiträge: 2768
Wohnort: Da, wo die Maultaschen herkommen
Nach 3 Jahren LHN Zeit habe ich heute endlich festgestellt, dass ich nicht die richtige Schere für S&D verwende. Also wird meine Pre Style durch eine White Line Satin Plus ersetzt. Jetzt kommt ne vllt. blöde Frage, aber hat jemand Erfahrung mit 4,5"? Die wäre schön zum mitnehmen, aber ist sie auch lang genug um komfortabel damit umzugehen?

_________________
2b F-M ZU 9 cm - 120 cm SSS
Haarausfall überwunden. Es geht wieder aufwärts!
Mein Tagebuch


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Haarschneideschere
BeitragVerfasst: 07.09.2017, 15:12 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 16.03.2014, 17:04
Beiträge: 3911
Wohnort: Berlin
Ich habe damals in der angefangenen Friseurausbildung gelernt, dass es auf die Handgröße ankommt, eine Lehrerin hat in der Berufsschule gezeigt, dass die Schere idealerweise von der Handwurzel bis zur Fingerspitze gehen sollte, aber es ist auch persönliche Vorliebe, was man lieber mag.
Ich hatte einen Pre Style in 5" im ersten Salon und kam damit weniger zurecht, weil ich sehr lange Finger habe. Jetzt habe ich diese hier und die Größe von 5,5" liegt mir viel besser in der Hand.

Lange Rede, kurzer Sinn: ich würde mal in einem Friseurbedarfsgeschäft (sofern man einen in der Nähe hat) verschiedene Größen austesten.

_________________
1c-2c Mii (ZU ca. 8 6,7cm) SSS 94cm (November 2019)
<_____________>PP<_____________>Instagram<_____________>

BSL-63cm[x]midback-67cm[x]Taille-71cm[x]Hüfte-79cm[x]Steiß-87cm[x]Classic-100cm[ ]GS-116cm[ ]


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 803 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 48, 49, 50, 51, 52, 53, 54  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de