Langhaarnetzwerk

Wir sagen "ja" zu langem Haar.
Aktuelle Zeit: 20.04.2018, 12:23

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1507 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 95, 96, 97, 98, 99, 100, 101  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 27.11.2017, 10:16 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 05.11.2015, 14:45
Beiträge: 2356
Den ''der Po muss aber sichtbar bleiben''-Kommentar kenne ich auch zu gut :mrgreen:

_________________
2c/3a Mii
SSS nass 94cm
Zopfumfang 9cm


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 27.11.2017, 11:05 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 06.05.2013, 18:13
Beiträge: 26595
Wohnort: im Biosphärengebiet
Für diesen Zweck eignen sich sowohl "Kringel" wie auch Schlafsack hervorragend. :bae:

_________________
2c F8 optisch irgendwie MO, FTE *PP* *Gral* *YouTube*
:saumuede: sick and tired


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 27.11.2017, 11:09 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 05.04.2016, 09:50
Beiträge: 2454
Wohnort: hier
und so oft wie wir dutts tragen :roll: meiner macht sich da zum glück keine sorgen :mrgreen: er hat seit er mich kennt ein quasi übernatürliches verständnis für den ganzen quatsch den ich mit meinen haaren anstelle, manchmal schon fast unheimlich xD aber er hat seine meinung geändert was kurzhaarfrisuren an mir betrifft. er findet lang nun eindeutig schöner, davor war es ihm egal^^

_________________
Endspurt zum Endspurt 109 110 111 112 Endspurt 113 114 115 116 117 Klassik
novize, relax yeti, mother of snails, Projekt :)
insane and useless
haters gonna hate, potatoes gonna potate


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 27.11.2017, 15:11 
Offline

Registriert: 07.10.2016, 11:46
Beiträge: 100
Wohnort: Mittelhessen
Dass der Po frei bleiben soll ist ja witzig. :D
Davon bin ich allerdings noch weit entfernt.

Edit, weil ich nicht so viel meckern möchte.

_________________
Haartyp: 1c(?)F. ZU ca.6,5.
Farbe: karamellbraun - die Sonne färbt die Längen karamellig ein :)
aktuelle Länge: BSL Midback. Ziel: erstmal Taille (und weniger Taper)


Zuletzt geändert von Jadelöwe am 13.12.2017, 22:35, insgesamt 2-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 27.11.2017, 17:34 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 05.06.2014, 06:09
Beiträge: 4890
Wohnort: Fränkische Siegerländerin
Jaaa, der Po-Kommi! Hat mein Anhängsel auch von sich gegeben, als ich ihm das erste Mal vom Klassiker erzählt habe. Mein Gegenargument: Mein Hintern ist breit genug, dass er rechts und links vorbei guckt :ugly:
Da ich mittlerweile nur noch 5cm vom Klassiker entfernt bin, muss ich ihn mal fragen, ob er immernoch der Meinung ist, dass die Haare da nix verdecken dürfen :mrgreen:

_________________
Bild
Aktuell (03.01.17): 111cm = Klassiker / Abgeschlossen: Sariden zieht gegen Schuppen ins Feld
Flexi8 Größen - Sammelthread, wir suchen noch Helfer :)
Oliven-&Kokosfreie Seifenliste


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 27.11.2017, 17:45 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 23.07.2008, 17:26
Beiträge: 4633
Mein Freund hat selber lange Haare und ihm gefallen meine auch gut, aber das ist kein so häufiges Thema bei uns. Wenn ich von Ideen, was schneiden oder färben betrifft, spreche, wünscht er sich eigentlich nur keine zu kurzen und keine dunklen Haare, er fände mich allerdings "immer knorke". :ugly: Vom Klassiker bin ich ja noch weit entfernt, aber ich bin guter Dinge, dass er den ganz cool fände und dass mein doch recht großzügiger Hintern noch zu sehen wäre. :mrgreen:

_________________
1bMii, 8cm 6,6cm Umfang, 79 cm (Taille) nach SSS
Ziel: [x] Taille [] Kreuzbein [] Steißbein (Stand 08.03.2018)


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 27.11.2017, 18:06 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 20.02.2016, 00:33
Beiträge: 1664
Wohnort: München
Den Po-Kommentar hat meiner auch schon mal gebracht^^ da stiefelte er hinter mir die Treppe rauf und hatte wohl grad die rechte Perspektive, um das beurteilen zu können (ich bin so geschätzte 5 mm vorm Klassiker^^)
Aber er liebt meine langen Haare und hat nix dagegen, dass ich die über den Po wuchern lasse. Die Spitzen liegen ja doch eh nie so, dass sie wirklich was verdecken würden :ugly:

_________________
1c/2a F * ZU 6,8 cm * 110 cm SSS * Klassik * naturgoldblond
PP: Reise nach Süden mit Seife * DIY * Pony wachsen lassen


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 02.12.2017, 10:00 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.02.2017, 11:49
Beiträge: 945
Gestern hab ich hier geschrieben und meine Startseite vom Tagebuch offen gehabt. Mein Freund sitzt neben mir und schaut zufällig auf meinen Bildschirm, wo ein Foto von meiner "alten" Haarlänge, kurz vor meinem Pixie-Schnitt angezeigt wird.
Er hat dann ganz verblüfft gefragt "waren die echt sooo lang? :shock: "

Ja.... so wird man halt beachtet :lol:

_________________
1b, M-C, ii mit 8cm, 65,5cm SSS (26.03.2017)

Wocki90´s Reise - nächstes Ziel: Taille


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 02.12.2017, 10:49 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 20.01.2015, 15:02
Beiträge: 2056
Mein Mann liebt meine Haare, für ihn können die garnicht lang genug sein und die Farbe findet er auch toll. Er findet sie natürlich offen besonders schön, aber mag auch Dutts. Und er schaut immer ganz finster wenn meine Mutter mal wieder ohne jede Begründung den obligatorischen 'Da könnten locker 20cm ab!'-Spruch bringt. :lol: Wenn ich zum Friseur gehe ist er auch immer leicht besorgt. Als ich mal nach HA auf Schulterlänge kürzen wollte war er etwas traurig, aber er hätte es verstanden. (Zum Glück habe ich da eine nette Friseurin erwischt, die sich geweigert hat. :D ) Gut, was meine Sammlung angeht zweifelt er ein wenig an meinem Verstand, aber das geht mir selbst nicht anders. Alles in allem bin ich sehr zufrieden mit ihm. :-)

_________________
Beste Grüße,
Schwarzkittel
Relax-Yeti 1bMii | ZU 8,5 | Klassik+ bei ~115 SSS | NHF schwarzbraun


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 16.12.2017, 02:33 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 18.07.2017, 15:34
Beiträge: 21
Meiner mag meine langen Haare und freut sich auch immer wenn ich mal offentrage. Wenn ich mir dann aber mal wieder irgendwelche Lebensmittel in die Haare schmiere findet er das dann doch irgendwie seltsam, wobei er auch mittlerweile anfängt sich dran zu gewöhnen, glaube ich.
Wenn mich die Haare grade sehr nerven verkünde ich öfter mal, dass ich sie mir abschneiden lassen, da sagt er dann immer sofort, dass ich das bloß nicht tun soll.
Meine Haarfarbe mag er auch und will auch nicht dass ich färbe. Die paar grauen Haare die ich schon habe stören him nicht

_________________
1c/Miii (11cm) Relax-Yeti (YF:50,9)
99cm nach SSS (Steiß)
Ziel: Klassische Länge


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 16.12.2017, 11:05 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 19.01.2016, 17:17
Beiträge: 3502
Wohnort: Schweiz
Mein Freund hat mittlerweile eingesehen, dass ich nicht mit mir diskutieren lasse und die Haare einfach min. 1x in meinem Leben bei +/- Steiss haben möchte.
Er meinte aber vorher oft, sie seien ja schon immer lang gewesen (APL!) Und hier (BSL) hätte er am schönsten gefunden.
Mir gefällt ja Taille+ echt gut im Moment... mal gucken wie Steiss wird... länger wird es nicht.
Er sagt unterdessen nicht mehr viel zu meinen Haaren.... nur wenn ich im Bett mal drauf liege kommt ein: Aha! Die sind doch unpraktisch, gib es zu! :-D
Aber er meint es mehr "spasseshalber".
Länger als Po hat fände er aber wirklich doof. Ich möchte das aber auch nicht, von dem her passt es ja... :-D
Er hat wohl die Hoffnung, dass wenn ich sie 1x so lang hatte, dann wieder zurückschneiden werde... er weiss noch nicht, dass für mich Taille das kürzeste würde... wenn überhaupt ;-P

Immerhin hat er meine DIY Shampoobars getestet und fand sie glaub ich noch gut... allerdings haut er sich auch immer 1/2 Kilo Haarspray auf den Kopf weil er seine (soooo schönen!) Locken nicht mag.

_________________
1aF-M ii, ZU 7,4cm (ohne Pony), goldblond
SSS Start:67cm, 87cm , färbefrei seit Ende Okt. 2017
Ziel: 1. Taille: 78cm, dann Hosenbund - ca. 90cm

Eillets TB


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 16.12.2017, 11:42 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 09.05.2015, 16:58
Beiträge: 659
Wohnort: Rheinland, mit dem großen Zeh in Westfalen
Mein Mann hat Helmut für sich entdeckt und wendet ihn jetzt häufiger mal an. :D
Er findet lange Haare ansich besser bzw. mag bestimmte Pixies absolut nicht, ist aber absolut flexibel. Immer wenn ich mal die Haare abgeschnitten hab, war das okay und wenn sie bei MO wären, wäre es das auch. Zu Pflegedingen sagt er nix, er ist da aus meiner XXL-Haar-Phase aber sehr hart im Nehmen. :lol:
Ich wäre auch mit Glatze, Dreads, Iro oder als Vetter Itt seine Frau. :)

_________________
1b/cM/Fii (7) | 82 cm

Das Leben ist ein Kobayashi-Maru-Test!
Unhaarige Knipserei


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 16.12.2017, 14:25 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 05.04.2016, 09:50
Beiträge: 2454
Wohnort: hier
ich hab heute morgen zu meinem gesagt, dass er mir was abschneiden muss (das zettelchen von meinem shirt xD) und er dachte sofort, dass ich die haare meine und war entsetzt^^

_________________
Endspurt zum Endspurt 109 110 111 112 Endspurt 113 114 115 116 117 Klassik
novize, relax yeti, mother of snails, Projekt :)
insane and useless
haters gonna hate, potatoes gonna potate


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 16.12.2017, 15:05 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 23.11.2017, 15:28
Beiträge: 167
Wohnort: Berlin
Der Mann mag vor allem meine Haarfarbe!

Meine total kurze Pixie-Phase fand er sehr gut - vermutlich auch, weil wir beide das verhasste Blond nicht mehr sehen mussten :D

Derzeit bin ich in der Rauswachsphase und nach ein paar mauligen Bemerkungen kam letzte Woche das erste Lob "Schön sehen Deine Haare aus!"

Aber tief in seinem Herzen ist es ihm, glaub ich, vollkommen egal. Hauptsache, ich bin bei ihm. awwww...

_________________
Der Kaninchenbau
~~~~~~~~
2c/3a Fii / ZU 7cm / SSS 44,5cm
Ziel (think big): Optischer Goldener Schnitt (84 cm)


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 16.12.2017, 21:33 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 09.09.2017, 22:17
Beiträge: 108
Ich war als 18jährige mal beim Friseur mit hüftlangen Haaren und wollte in diese Länge Stufen hineingeschnitten bekommen. Ich einigte mich mit der Friseurin darauf, dass sie mir dafür etwa eine handbreit von der Gesamtlänge kürzen darf. Sie griff meinen Zopf und mit dem ersten Schnitt waren schon ca. 30 cm weg. Dann hat sie sich mehrfach verschnitten und am Ende waren meine Haare noch etwas über schulterlang. Ich war doof und schüchtern, hab brav bezahlt und bin heulend gegangen. Danach gab es jahrelang keine Friseurbesuche mehr - erst als ich mit meinem Mann zusammen war - der hat dann nämlich als freundlicher Wachhund schräg hinter mir gesessen und aufgepasst :D - er liebt meine langen Haare und betrauert jeden Zentimeter den ich mal kappe.

_________________
I am not fragile like a flower - I am fragile like a bomb!


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1507 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 95, 96, 97, 98, 99, 100, 101  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de