Langhaarnetzwerk

Wir sagen "ja" zu langem Haar.
Aktuelle Zeit: 21.11.2018, 06:18

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1068 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 68, 69, 70, 71, 72  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 30.10.2018, 03:27 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 17.10.2015, 13:24
Beiträge: 793
Kommt wahrscheinlich auch darauf an wo für einen BSL ist und wie die Kantenform ist. Ich hatte bei BSL ein ausgeprägtes U und die dadurch kürrzeren vorderen Strähnen waren auch immer weiß der Teufel wo...

_________________
3a-b F/M ZU: 9cm
Farbe: Dunkelblond, Längen sonnenverblichen
65cm SSS - entspricht BSL, U-Schnitt - vorne kürzere Strähnen
PP: Locken zur Taille züchten, perfekte Pflege finden


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 30.10.2018, 09:27 
Offline

Registriert: 09.09.2018, 12:41
Beiträge: 78
Mirabellenbaum....wow das sieht phantastisch aus.
In beiden Längen- wobei mir Deine Haare nach dem Schnitt noch besser gefallen
anbet- und anschmachtwürdige Haare hast Du!!!!
Diese Fülle, dieser Glanz, diese Struktur, diese Farbe :verliebt:


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 07.11.2018, 20:02 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 13.01.2015, 12:30
Beiträge: 1146
Wohnort: Österreich
Ich werde seit heute meinem Usernamen wieder gerecht. 8) Nach langem Überlegen gab es heute wieder einen Rückschnitt. Nicht ganz Pixie, aber kurz. Hier im Vergleich zur Länge im August.

Bild (EDIT: Foto von kürzeren Haaren entfernt, da Gesicht darauf zu sehen)

Ich bin wirklich froh, dass ich habe wachsen lassen, und ich bin richtig froh, dass ich es jetzt wieder hab sein lassen. Es fühlt sich wieder mehr nach "mir" an. :D Und es ist trotzdem so "lang", dass ich (auch ohne Glätteisen oder Lockenstab) noch ein paar Wellen und Locken habe. Der Friseur hat sich wirklich bemüht.

Mal sehen, vielleicht packt mich in ein paar Jahren wieder der Rappel und ich lass sie wieder wachsen. Bis dahin genieße ich den freien Nacken. :lol:

_________________
* Back to Pixie Cut *
Life is short. Make each hair flip fabulous.


Zuletzt geändert von Pixie am 13.11.2018, 15:52, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 07.11.2018, 22:31 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 03.09.2017, 20:37
Beiträge: 208
Liebe Pixie,
Ich hatte in der Notfallecke mitgelesen, und ich finde es steht dir hervorragend! Da hat der Friseur sich wirklich Mühe gegeben, und ich glaube das ist auch eine Länge die nicht ständig nachgeschnitten werden muss.
Ich wünsche dir viel Spaß damit! :)

_________________
2a-c C ii 7,5
PP


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 08.11.2018, 08:45 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 06.05.2013, 18:13
Beiträge: 27835
Wohnort: im Biosphärengebiet
Ja, sieht aus, als könnte das recht pflegeleicht sein. So ähnlich hatte ich es auch mal, das ging ganz gut. Doof fand ich damals, dass es keine gute Möglichkeit gab, bei Bad Hair Day was zu machen.... außer Kopftuch.

Aber ist doch prima, wenn Du Dich wohlfühlst damit.

_________________
2c F8 optisch irgendwie MO, FTE *PP* *Gral* *YouTube*
I'm pining for the moon, and what if there were two, side by side in orbit, around the fairest sun?


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 08.11.2018, 14:48 
Offline

Registriert: 26.11.2012, 09:07
Beiträge: 26
Ich finde die neue Frisur auch total hübsch. Hätte ich Locken, hätte ich die früher oder später auch schon getragen. :D


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 08.11.2018, 19:42 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.09.2013, 17:01
Beiträge: 2627
Wohnort: Da, wo die Maultaschen herkommen
Ich finde auch, dass es dir gut steht. Und dass du dich wohl fühlst ist ja das Allerwichtigste.

_________________
2b Mii ZU 10 8,8 123 cm (2. Goldener Schnitt)
Mein Tagebuch


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 08.11.2018, 21:34 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 29.06.2015, 13:49
Beiträge: 628
Liebe Pixie,
sieht wunderschön aus, deine neue Frisur, es freut mich dass du glücklich damit bist.

_________________
1b M-C iii //ZU 10,5 cm //Länge: 112 cm (SSS, Stand Juni 2018)
Ziel: Klassiker (122cm)


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 08.11.2018, 21:41 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 13.01.2015, 12:30
Beiträge: 1146
Wohnort: Österreich
Ihr Lieben, vielen lieben Dank für eure netten Worte, auch wenn es ja ein Langhaar-Forum ist! :) Schön, dass es euch auch gefällt. :D

_________________
* Back to Pixie Cut *
Life is short. Make each hair flip fabulous.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 09.11.2018, 16:24 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 10.01.2017, 00:28
Beiträge: 4342
Ich find's auch schön und ich find noch viel schöner, dass Du so happy damit bist! Ich freue mich mit Dir mit, scheint die richtige Entscheiung gewesen zu sein.

_________________
Mein neues PP: mit WO vom Pixie einfach wachsen lassen
ZU: 11cm; 2bCiii; Ziellänge: pending, Blondierfrei: seit 01.09.2016
Radikalschnitt (Blondierleichen):18.04.2017; letzter Schnitt: 26.10.2018
Water Only seit 12.08.2018


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 09.11.2018, 22:34 
Offline

Registriert: 06.11.2017, 14:20
Beiträge: 285
Ich finde das deine langen Haare wundervoll aussahen. Das kurze steht dir aber sehr gut. Ich denke das dein hübsches Gesicht damit sehr gut zur Geltung kommt. Liebe Grüße


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 10.11.2018, 16:22 
Offline

Registriert: 10.11.2018, 16:17
Beiträge: 6
Pixie hat geschrieben:
Ich werde seit heute meinem Usernamen wieder gerecht. 8) Nach langem Überlegen gab es heute wieder einen Rückschnitt. Nicht ganz Pixie, aber kurz. Hier im Vergleich zur Länge im August.


Hallo,

was war die Motivation dafür? Sah doch vorher sehr gut aus.

Gruß Elli


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 10.11.2018, 16:26 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 10.01.2017, 00:28
Beiträge: 4342
Elli00, die Motivation für den Schnitt kannst Du hier in Pixies Notfallthread nachlesen.

_________________
Mein neues PP: mit WO vom Pixie einfach wachsen lassen
ZU: 11cm; 2bCiii; Ziellänge: pending, Blondierfrei: seit 01.09.2016
Radikalschnitt (Blondierleichen):18.04.2017; letzter Schnitt: 26.10.2018
Water Only seit 12.08.2018


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 12.11.2018, 10:06 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 13.01.2015, 12:30
Beiträge: 1146
Wohnort: Österreich
Ach, muss ja nicht jeder jeden Beweggrund verstehen. Ich steh da drüber und ich bin sicher, jede andere hier im Thread, die ihre Haare aus welchengründenauchimmer hat kürzen lassen, auch. :D Ich freu mich, dass der kurze Schnitt trotzdem so vielen hier gefällt. :D

_________________
* Back to Pixie Cut *
Life is short. Make each hair flip fabulous.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 19.11.2018, 08:37 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.11.2013, 13:54
Beiträge: 4330
Wohnort: Saggsn
Ich hab grad beim aufräumen die Fotos von meiner Schwester gefunden. Das ist mittlerweile schon ein halbes Jahr her, dass sie sich von ihrer Mähne getrennt hat. Geschnitten hab ich, strikt nach ihrer Anleitung. Die Frage "bist du dir wirklich sicher?" fiel einige male, bis sie irgendwann sagte, dass sie auf ihrem Handy Fotos von 2014 hat, die sie als "vorher"-Bilder gemacht hatte, weil sie da schon schneiden wollte und es ihr immer wieder ausgeredet wurde. Sie hat bemerkenswert dichtes, relativ hell blondes (die Fotos werden ihrer NHF nicht gerecht) Haar mit tollen 2a-b Wellen, seit langer Zeit immer um Hüftlänge rum, und war ihrer einfach müde.

Bild Bild

Das Ergebnis (schlüsselbeinlang mit ganz flachem U) hat ihr gut gefallen. Ihr Freund hat natürlich gejammert, dass er jetzt nicht mehr die Freundin mit den längsten Haaren hat... aber ich hab ihr als Argument mitgegeben: "wieso, meistens siehst du mich doch von vorne" (das hatte bei mir immer gut gewirkt wenn mein Ex meinen Haarschmuck hässlich fand) und den Trost, dass sie mit kürzeren, leichteren Haaren sicher mehr offen tragen wird, was er sich immer gewünscht hatte. Der Plan ist aufgegangen, und ihre Haare wachsen wie Unkraut, sind jetzt schon wieder bei gut APL, also hat sie "nur" gut zwei Jahre Zeit bis sie wieder mit derselben Länge vor der Frage steht ob sie wieder ab sollen oder die lange Länge wieder gehalten wird.

_________________
1c F/M 5,9 · Taille · NHF am rauswachsen
Persönliches Projekt: eher Chiffon als Satin
Frisurenprojekt 2018


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1068 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 68, 69, 70, 71, 72  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de