Langhaarnetzwerk

Wir sagen "ja" zu langem Haar.
Aktuelle Zeit: 22.11.2019, 17:55

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 28196 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 1865, 1866, 1867, 1868, 1869, 1870, 1871 ... 1880  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Kommentare von Außenstehenden
BeitragVerfasst: 20.07.2019, 21:09 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 19.11.2008, 20:20
Beiträge: 230
Komischerweise haben sich in letzter Zeit die Gespräche gehäuft, in denen mir die Menschen nicht so recht geglaubt haben, dass meine Haarfarbe echt ist. Teilweise auch mit Häme irgendwie, dass ich viel Arbeit habe bei diesen dicken langen Haaren immer nachzufärben. An den Schläfen habe ich an jeder Seite schon ein paar einzelne weiße Haare, bei denen ich mir oft einbilde, sie müssten neon leuchten und jeder sieht, dass ich grau (geht das überhaupt bei rot) werde.

_________________
22.11.2018 - Spitzen geschnitten


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kommentare von Außenstehenden
BeitragVerfasst: 21.07.2019, 06:51 
Offline

Registriert: 09.09.2018, 12:41
Beiträge: 1717
Wind In Her Hair hat geschrieben:
Dann war es in diesem Fall wohl wirklich Neid...


Eher ein Konkurrieren. Die andere hatte auch lange, sehr schöne und -zugegeben- vollere Haare mit wunderschönen Locken.

Die standen den Haaren der Angesprochenen in nichts nach, sondern waren echte Traumhaare.

Die beiden schienen sich auch gut zu kennen und die Angespochene hat auch (scheinbar) ganz locker reagiert


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kommentare von Außenstehenden
BeitragVerfasst: 21.07.2019, 08:56 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 06.05.2013, 18:13
Beiträge: 29941
Wohnort: im Biosphärengebiet
Ich nenn sowas Kurzschluss im Gehirn....

_________________
2c F8 optisch irgendwie MO, FTE *PP* *Gral* *YouTube*
Ein Krauthobel ist ein Krauthobel ist ein Krauthobel. :ugly:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kommentare von Außenstehenden
BeitragVerfasst: 21.07.2019, 11:42 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 16.01.2015, 22:13
Beiträge: 3093
Eine Bekannte hat mich gestern gebeten, noch kurz umgedreht stehen zu bleiben, damit sie meine Frisur betrachten konnte. "Ah, ein gedutteter Zopf. Hast du immer noch so lange Haare?"
"Ja, ich weiss nicht mehr genau, wann du mich zuletzt mit offenen Haaren gesehen hast. Aber etwa so" (Mitte Po anzeigend)
Ausserdem habe ich Komplimente für meine Flexi bekommen, da hätte ich einen guten Tausch gemacht, es sehe toll aus und mal anders. Finde ich auch. :D

_________________
2a/b Mii, ZU knapp 10cm, dunkelbraun, 110cm (SSS)
A second chance is Heaven's heart


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kommentare von Außenstehenden
BeitragVerfasst: 21.07.2019, 15:58 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.12.2017, 12:00
Beiträge: 236
Wohnort: NRW
Das ist doch schön Iduna :)

Ich hab letztens einen doofen Kommentar abgekriegt
Ich war mit einer Freundin essen und hatte die Haare nach langer Zeit mal wieder offen. Sie lagen perfekt und glänzten schön vor sich hin. Ein richtiger good hair day halt.
Dann sagte sie nur zu mir: du gehst jetzt auf die 30 zu, du musst dir echt mal langsam eine erwachsene Frisur zulegen statt dieses lang herunterhängend bis zum Po :roll:
Das hat echt gesessen... wobei ich nicht weiß, warum ein voller U-Schnitt in Steißlänge kindischer aussehen sollte, als Haare die grade auf Schulterlänge angeschnitten sind...

_________________
2a m ii (9,5 cm ZU)
laut LHN Analyse Schokoladenbraun
90 cm SSS Steißlänge erreicht
mein persönliches Projekt


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kommentare von Außenstehenden
BeitragVerfasst: 21.07.2019, 19:00 
Offline

Registriert: 12.01.2018, 22:23
Beiträge: 240
verstehe ich auch nicht.
echt gemein wie diese Person so von oben herab über dich bestimmen will.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kommentare von Außenstehenden
BeitragVerfasst: 21.07.2019, 21:41 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.10.2018, 21:42
Beiträge: 2957
Wohnort: Thüringen
Erwachsene Frisur? Was genau soll das überhaupt sein?

_________________
♥ Haare nach der Schwangerschaft wieder auf Kurs bringen, hier ist mein Tagebuch.
♥ 2b Mii auf pre classic mit SSS 110,5 cm, ZU ca. 6,5 cm (Stand Oktober 2019)
♥ Der Zhunami Bun zum Nachmachen
♥ Zhunamis Ungekämmt-Tagecounter!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kommentare von Außenstehenden
BeitragVerfasst: 21.07.2019, 21:45 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 29.01.2016, 11:14
Beiträge: 1183
Wohnort: Essen
Das ist ja echt gemein. Vor allem, wenn man sich gerade so gut dabei fühlt. Ich verstehe auch nicht, warum Leute da so hemmungslos sind...

Ich habe neulich wieder den Oma-Dutt Spruch gehört. Ich war auf einem Familiengeburtstag und meine Nichte hatte ihre wilden babyfeinen Locken in einem kleinen Dutt gebändigt. Das sah total süß aus, sodass ich mich verschwörerisch zu ihr beugte und sagte: "guck mal, heute haben wir beide einen Dutt."
Woraufhin meine Schwägerin sagte: "Du läufst auch so rum? Ich sag deinem Bruder immer, dass ich es hasse, wenn er ihr die Haare so bindet. Das erinnert an einen Oma-Dutt. Und du trägst sowas auch?"

Ehrlich gesagt.... Gerade die Menschen heute bis etwa 40... Wir kennen eine Oma mit langem Haar und Dutt schon fast nicht mehr. Wenn ich an Omafrisuren denke, denke ich automatisch an Blumenkohl.

_________________
2a Fii ZU 5,5cm
4. Oktober 2019: 77cm
Ziele: Taille (75cm), Hüfte (84cm)
Mein Projekt: Trotz Haarbruch zur Hüfte


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kommentare von Außenstehenden
BeitragVerfasst: 21.07.2019, 21:46 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.10.2018, 21:42
Beiträge: 2957
Wohnort: Thüringen
Blumenkohl :rofl:

Das trifft es auf den Punkt.

_________________
♥ Haare nach der Schwangerschaft wieder auf Kurs bringen, hier ist mein Tagebuch.
♥ 2b Mii auf pre classic mit SSS 110,5 cm, ZU ca. 6,5 cm (Stand Oktober 2019)
♥ Der Zhunami Bun zum Nachmachen
♥ Zhunamis Ungekämmt-Tagecounter!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kommentare von Außenstehenden
BeitragVerfasst: 22.07.2019, 08:36 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.12.2017, 12:00
Beiträge: 236
Wohnort: NRW
Oh ja, Blumenkohl :bauchweh_vor_lachen:

Und die Leute können sich scheinbar auch nicht entscheiden, ob lange Haare jetzt steinalt oder super kleinkindmäßig machen :roll:

Hmmmmm…. bin ich jetzt 5 oder 80 Jahre?

_________________
2a m ii (9,5 cm ZU)
laut LHN Analyse Schokoladenbraun
90 cm SSS Steißlänge erreicht
mein persönliches Projekt


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kommentare von Außenstehenden
BeitragVerfasst: 22.07.2019, 09:25 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 04.06.2014, 17:56
Beiträge: 1100
Wohnort: Deutschland
Und das obwohl seit Jahren der Dutt bei den Teens Kochkonjunktur hat. Ich sehe die Scharen hier mittags aus den Schule strömen und wer nicht offen trägt, trägt Dutt. Ob mit Socke, Messy oder Cinnamon - da ist alles dabei. Sehen diese Mädels dann auch alle Oma-mäßig aus? Ich glaube kaum. ;-)

Oma-Frisur assoziiere ich mittlerweile auch eher mit kurzem Haar (Blumenkohl und so), obwohl meine Omas beide Dutt trugen - sieht man doch heute kaum noch.

_________________
Typ: 1a-b F - ZU 8 cm, NHF aschblond wächst raus
MO+ bei 127 cm SSS; Yeti-Faktor: 67,8 - Relax-Yeti

~Mein haariges Bilderbuch~


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kommentare von Außenstehenden
BeitragVerfasst: 22.07.2019, 09:43 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 04.05.2019, 09:56
Beiträge: 381
Wohnort: Großraum Siegburg-Bonn
Meine Mum regt mich so unmenschlich auf im Moment :werwoelfin:
Die Gute war gestern bei uns zu Besuch, um meine Schwester wieder abzuholen. Dabei sind wir auch auf Haare zu sprechen gekommen, weil ich jetzt ein paar neue Sachen ausprobiert habe. Allen voran SMT und Matas Glanzspülung. Meine Haare haben im Moment auch richtige Good Hair Days, das einzige Problem ist der Frizz, und der ist mir egal. Da greift meine Mutter gleichzeitig meiner Schwester (schulterlang, NHF, mit Balea-Produkten inklusive Filmbildnern gewaschen) und mir (BSL bis Midback, untere Hälfte eine Weile aufgehellt mit Balea-Kram, seit ein paar Wochen auf Haarseife, Essigrinse und jetzt zusätzlich SMT/Matas Glanzspülung) ins Haar und meint so: "Die Haare von deiner Schwester sind aber viel weicher. Und mehr glänzen tun deine auch nicht, die wirken eher stumpf."
Der neue Hercules Sägemann-Kamm ist auch ganz böse, ich solle lieber bürsten, man sieht ja, wie viele Haare drin hängen bleiben. Und sonstige "Tipps", die mich schon sehr verstimmt haben (Zitronensäure ist richtig böse und hat wohl laut ihr die Haare stumpf gemacht und so ein Quatsch). Die Krönung war der übliche Kommentar: "Ich versteh's nicht. Warum lässt du dir langes Haar wachsen, wenn du es eh nie offen tragen wirst?" Ach ja, das Wort "Wegtrimmen" oder "Wohlfühltrimm" wurde sofort mit Hunden assoziiert.
Mann, selbst meine Mum ist halbwegs langhaarig bei APL. Warum diese verdammt dummen Kommentare? Weil sie mal ein Jahr Friseur angelernt hat damals? Ich könnte echt k*tzen bei solchen Aussagen... :evil:
Ich mag meine Mama wirklich sehr, aber manchmal gibt sie mir einfach den Rest. Dafür wurde mir heute von einer Nutzerin des Forums (okay, ist nicht außenstehend, hat aber gut getan) gesagt, dass meine Haare viel besser und toller seien als die meiner Schwester. Das gibt Auftrieb an so einem Tag! :)

_________________
1b M ii (9cm ZU) BSL - 70,5cm SSS, Helles goldiges Blond, Camouflage-Yeti (31,9)
Ziel: Lange, gesunde, glänzende Haare bis Hüfte oder Steiß, vielleicht noch mehr...?
Zum Tagebuch * Instagram (nicht nur Haarkram) * Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kommentare von Außenstehenden
BeitragVerfasst: 22.07.2019, 14:27 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 06.05.2013, 18:13
Beiträge: 29941
Wohnort: im Biosphärengebiet
"Erwachsene Frisur"... :auslach:

Wenn so ein Bob "erwachsen" wäre, warum wächst er dann die ganze Zeit und MUSS geschnitten werden?
Die einzige "erwachsene" Frisur ist terminal length... ausgewachsen. :schlaumeier:

_________________
2c F8 optisch irgendwie MO, FTE *PP* *Gral* *YouTube*
Ein Krauthobel ist ein Krauthobel ist ein Krauthobel. :ugly:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kommentare von Außenstehenden
BeitragVerfasst: 22.07.2019, 14:30 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 26.04.2014, 18:32
Beiträge: 8457
Wohnort: Da, wo andere Urlaub machen
Hahahaha, Fischli das ist gut, das muss ich mir merken! :bauchweh_vor_lachen:

_________________
MammaMia97 und BlackLily - Das Geschwistertagebuch (geschlossen)
Haartyp: 1bM6,5 112cm SSS -> Klassik


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kommentare von Außenstehenden
BeitragVerfasst: 22.07.2019, 15:19 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 02.07.2010, 10:27
Beiträge: 8279
Wohnort: München
Làireach hat geschrieben:
Und das obwohl seit Jahren der Dutt bei den Teens Kochkonjunktur hat.


Danke für den Vertipper... ich kann nicht mehr :bauchweh_vor_lachen:

Ich habe bisher noch keine Sprüche abgekriegt ... trotz frischer 30.

_________________
Yes, punch me, in the face. Didn't you hear me?
I always hear "punch me in the face" when you're speaking, but it's usually subtext.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 28196 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 1865, 1866, 1867, 1868, 1869, 1870, 1871 ... 1880  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Vivaz


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de