Langhaarnetzwerk

Wir sagen "ja" zu langem Haar.
Aktuelle Zeit: 23.09.2019, 00:36

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4284 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 275, 276, 277, 278, 279, 280, 281 ... 286  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Haartrends
BeitragVerfasst: 01.06.2018, 15:25 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 26.12.2016, 19:22
Beiträge: 2704
Ich finde Männer mit langen Haaren (sei es offen oder nicht) auch klasse.

Ein Trend, den ich momentan bemerke, ist : entweder kurz (maximal APL) oder sehr lang (Taille und mehr). Zumindest in der Gruppe von 14-20 wirkt es für mich fast manchmal, als gäbe es nichts dazwischen bzw es ist absolut nicht beliebt

_________________
1c/2a Mii|ZU 7,5cm| 57cm SSS
Der Avatar ist ein altes Foto ...und Zukunftsmusik ;)
Ziel: BSL


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Haartrends
BeitragVerfasst: 01.06.2018, 16:59 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 02.04.2018, 18:22
Beiträge: 1061
Wohnort: Ismaning
Weiß nicht wieso - ich mag meinen langen Haare, denke mal die meisten haben eher keine eigene Meinung sondern machen das, was alle anderen auch machen...
Wie ich zu der Aussage komme? Hab hier und da bei Diskussionen bzgl. meinen längeren Haaren halt so Aussagen wie "hat sonst keiner" "ist nicht Mode" u.ä. gehört. Und das ist nicht nur bei dem Thema Haaren so. Das betrifft auch Kleidung usw. und zum Teil auch die Musik! Viele hören privat ganz andere Musik als wenn sonst jemand da ist. Und zwar ganz andere! Nur um akzeptiert/"cool" oder wie man heute scheinbar sagen würde "fresh" (ich werde echt alt...) zu sein. Hier wirkt wohl auch der Gruppenzwang ein wenig mit - genauso wie manche Menschen in Gruppen ganz anders sich verhalten als alleine...

Mir fällt auf, dass der Undercut Trend bei den Mädels nachgelassen hat und vermehrt längere Haare haben, aber wie rothaarigeElfe schon festgestellt hat so mitten drin gibts wirklich kaum. Wenn, dann ganz kurz. Ich weiß nich ob das zufall ist, aber ich sehe vermehrt einen Pony.

_________________
Grüße Thomas
1aFi / SSS 43,5cm

Instagram - Mein TB - Foto-Alben

Mail an Peter Fischer


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Haartrends
BeitragVerfasst: 01.06.2018, 21:38 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.10.2016, 16:41
Beiträge: 2724
Ich habe nichts dagegen, wenn Männer Dutts tragen, ich war nur verwundert, daß ein Mann klar jenseits der 60, der "konventionell" gekleidet war, also nicht erkennbar als Alt-Hippie o.ä. herumläuft, auch einen trägt.

TW1920, nein, Mode sind längere Haare bei Männern meinem Eindruck nach nicht, zumindest nicht bei jüngeren, die Männer, die ich mit längeren Haaren sehe, sind komischerweise tendentiell vierzig aufwärts. Was ich immer häufiger sehe, sind grauhaarige Männer mit Pferdeschwanz, der sich gen Taille streckt... gemein.... (bin primär im Rhein-Main-Gebiet unterwegs)

_________________
2b/cM (seit Jan'18 in trockenem Zustand 2a), ZU ca.4,6 (chron.HA), Ringelhaare
silberblond (Weiß mit Hell- bis Dunkelblondnuancen), Naturstufen und FTEs
ganzheitlich zu mehr/ längeren Haaren

Okt '15 Schlüsselbein - Dez '17 halbe Büste - optische Taille


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Haartrends
BeitragVerfasst: 01.06.2018, 22:01 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 26.02.2016, 00:32
Beiträge: 1410
Wohnort:
In den letzten zwei Monaten haben wir im Salon beobachtet, dass sich gerade Mädls im alter von 12-20 sich die Haare auf Schlüsselbeinlänge abschneiden lassen. Und zwar so häufig, dass wir tatsächlich das Gefühl haben es ständig zu hören (ähnlich wie Granny Hair eine Zeit lang)

_________________
Mein TB oder auch "Kampf den Abschneidezwang!" : klick mich!
1c M iii; ZU 10,4cm (mit Pony); Taille
Pony, Undercut & zweifarbig aus Leidenschaft
Instagram


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Haartrends
BeitragVerfasst: 01.06.2018, 22:27 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.10.2016, 12:54
Beiträge: 1730
Wohnort: 100 Tage Kunst im 5 Jahres Rhythmus
Bloody Jules, das kann ich von meinen Betreuungsmädels und Töchtern von Freundinnen bestätigen. Long Bob is wieder hip. Alle lassen sich ihre langen Haare abschneiden.

_________________
viewtopic.php?f=21&t=29190
Locken mitteldick mittellang


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Haartrends
BeitragVerfasst: 02.06.2018, 14:56 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 26.12.2016, 19:22
Beiträge: 2704
Auf der Vogue-Seite meine ich auch mindestens 3 Artikel zur Trendfrisur Longbob gelesen zu haben. So seit Oktober letzten Jahres seh ich immer mehr longbobs.
Dem Trend bin ich selbst auch "zum Opfer" gefallen und mags eigentlich, allerdings nur die blunt cut Version ohne Stufen^^

_________________
1c/2a Mii|ZU 7,5cm| 57cm SSS
Der Avatar ist ein altes Foto ...und Zukunftsmusik ;)
Ziel: BSL


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Haartrends
BeitragVerfasst: 02.06.2018, 16:08 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 18.07.2017, 15:34
Beiträge: 619
Bei jungen Mädchen (im Schulalter) sehe ich in letzter Zeit ganz viele mit langen Haare (Taille und länger), im Vergleich dazu sehe ich an der Uni wo der Altersdurchschnitt ja etwas höher liegt, eher weniger Personen mit längeren Haaren, viele dort tragen Longbob und auch ansonsten sehe ich dort meist nur Haare bis ca. BSL.

_________________
1c/Miii (9cm) Relax-Yeti (YF:60.5)
116cm nach SSS (Klassiker)
Ziel: Bis 2020 schnittfrei durchhalten (Schnittfrei durch 2019)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Haartrends
BeitragVerfasst: 02.06.2018, 20:06 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 02.04.2018, 18:22
Beiträge: 1061
Wohnort: Ismaning
@Silberelfe war bezogen auf Mädels ;)

Mir begegnen vermehrt Mädels mit längeren Haaren, aber gut, kann sich auch wieder ändern...
...was aber viele vergessen, kurz geht schnell, aber nicht umgekehrt...

@rothaarigeElfe jetzt weiß ich was das Zitat mit "hat die Haare ab" bedeutet hat^^
Wie lange ist das her?

@Fireheart viele lassen sich irgendwie mit der Zeit spontan die Haare absäbeln - ne Freundin hat sich die von etwas zwischen APL und BSL zu nem kurzen Pixieschnitt schneiden lassen - kaum wiedererkannt und dann erst mal nen halben Schock :shock:

_________________
Grüße Thomas
1aFi / SSS 43,5cm

Instagram - Mein TB - Foto-Alben

Mail an Peter Fischer


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Haartrends
BeitragVerfasst: 02.06.2018, 20:21 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 18.07.2017, 15:34
Beiträge: 619
Ja, da kenne ich auch so ein paar Fälle, tut mir irgendwie immer total leid.
Interessanterweise lassen sich aber auch andere Zusammenhänge erkennen als nur zwischen Alter und Haarlänge. Wenn ich an der Uni Mädels mit Haaren ab Taille sehe, sind das meist eher dunklere Typen. Oder in meinem Studiengang (Chemie) gibts zum Beispiel überdurchschnittlich viele lange Haare, vor allem auch bei Männern, an einem Lehrstuhl bei uns gibts zwei Männer mit steißlangen Haaren. In der Physik sieht es ähnlich aus.

_________________
1c/Miii (9cm) Relax-Yeti (YF:60.5)
116cm nach SSS (Klassiker)
Ziel: Bis 2020 schnittfrei durchhalten (Schnittfrei durch 2019)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Haartrends
BeitragVerfasst: 02.06.2018, 20:52 
Offline

Registriert: 26.03.2011, 15:57
Beiträge: 1160
In der Informatik sind auch vorwiegend längere Haare vertreten. Mit einigen wenigen ausnahmen.

_________________
Tapermonster, 1aFi (~ 5cm), ca. mitte Hintern
97,5 SSS (Stand 1.2.16)
103 SSS (Stand 1.7.16)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Haartrends
BeitragVerfasst: 02.06.2018, 21:00 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 02.04.2018, 18:22
Beiträge: 1061
Wohnort: Ismaning
@Cypria jep, sowohl weiblich als auch männlich. Viele ITler sind ja auch Metaler^^ - die meisten anderen hören Elektro :gruebel:

Scheint so als wären manche Dinge ne Berufskrankheit :mrgreen:

_________________
Grüße Thomas
1aFi / SSS 43,5cm

Instagram - Mein TB - Foto-Alben

Mail an Peter Fischer


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Haartrends
BeitragVerfasst: 02.06.2018, 21:05 
Offline

Registriert: 26.03.2011, 15:57
Beiträge: 1160
Ja die Aussagen kann ich bestätigen XD
Außerdem deckt sich Informatikertum auch gerne mal mit Computerspielern (was nun nicht so überraschend ist)
und mit Brettspielern oder Rollenspielern.

_________________
Tapermonster, 1aFi (~ 5cm), ca. mitte Hintern
97,5 SSS (Stand 1.2.16)
103 SSS (Stand 1.7.16)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Haartrends
BeitragVerfasst: 02.06.2018, 21:06 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 14.03.2014, 22:40
Beiträge: 8108
Wohnort: Schwabenland
Ja mir ist die Flut an Longbobs auch aufgefallen.
Und ich trage derzeit ja auch zufällig einen blunt cut Longbob, nachdem ich jetzt jahrelang Farbe und Stufen rausgetrimmt habe... :D

_________________
Camouflage-Yetis be like: Kommt Zeit kommt Haar... :taptaptap:
This mostly happy Herbivore ist mit 1a F ii und ZU 5,8 auf der langen Reise zum Klassiker
01.09.2019: 51 cm / Ich hab die Kante schön, jetzt geht es auf Länge


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Haartrends
BeitragVerfasst: 03.06.2018, 11:27 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 02.10.2011, 13:20
Beiträge: 5827
Wohnort: Zwischen Alpen, Alb und Bodensee
Bei Biologie ist das ähnlich. Da sieht man vor allem bei Frauen (teils auch bei Männern) viele mit mehr als taillenlangen Haaren. Auch viele ungefärbte Haare, versilbert oder nicht. Das scheint aber eher ein langlebiger Trend zu sein. Als ich vor 6 Jahren bei uns am Institut angefangen habe war ich mit um die BSL (wegen starkem Haarausfall) mit Abstand eine der kurzhaarigsten. Bei den Medizinern ist es dagegen ziemlich gemischt. Da gibt es teils auch sehr schöne lange Haare, aber eben auch alles andere.

_________________
2a/b|F-M|6,4 mit starkem Taper ❧ haselnussfarben ❧ 90 cm nach SSS


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Haartrends
BeitragVerfasst: 03.06.2018, 11:54 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 26.12.2016, 19:22
Beiträge: 2704
@TW1920 im April hab ich auf Schulter gekürzt

Mit den langhaarigen Männern in den Naturwissenschaften kommt mir auch so vor, denn wir hatten schon oft Chemierefrendare/Praktikanten, die Hüfte bis Klassik hatten

_________________
1c/2a Mii|ZU 7,5cm| 57cm SSS
Der Avatar ist ein altes Foto ...und Zukunftsmusik ;)
Ziel: BSL


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4284 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 275, 276, 277, 278, 279, 280, 281 ... 286  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de