Langhaarnetzwerk

Wir sagen "ja" zu langem Haar.
Aktuelle Zeit: 25.05.2020, 08:15

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 671 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 41, 42, 43, 44, 45
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: LHN-Trends
BeitragVerfasst: 19.01.2019, 23:33 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 19.02.2016, 23:33
Beiträge: 2619
Wohnort: München
Wollte das Fischchen ausdrücken, dass die ersten Flachstäbe aka Einzinker von SteinImBrett auf den Markt gebracht wurden?

Finde ich auch nen seltsamen Kommentar ... Wenn Tuovi vor drei Jahren flache Stäbe gemacht hat, hat sie's halt gemacht. Zumal sie ja in "wäre" und "hätte" schrieb.

Kommt ja öfter vor, dass Dinge mehrmals erfunden werden.

_________________
1c/2a F/M * ZU 7 cm * Po
naturhellweatheringgoldblond
geschlossenes PP


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: LHN-Trends
BeitragVerfasst: 20.01.2019, 10:11 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 06.05.2013, 17:13
Beiträge: 30774
Wohnort: zwischen Lehm und Eulenloch
Nee, damit wollte das Fischchen ausdrücken, dass es Haarschmuck mit nicht rundem Querschnitt mutmaßlich seit mehreren tausend Jahren (China/Japan) gibt und daher von "Erfindung" zu reden, leicht übertrieben ist.

Als Trendsetter hätte ich Tuovi dann outen können oder als "Wiederausgräber einer guten Idee" oder so.

_________________
2c F8 keine 8 mehr, optisch irgendwie MO, FTE *PP* *Gral* *YouTube*
Graue Haare in weicher Explosion, Sonnenaufgangs- und Untergangsvision :ugly:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: LHN-Trends
BeitragVerfasst: 20.01.2019, 10:51 
Online
Benutzeravatar

Registriert: 06.11.2015, 11:16
Beiträge: 2881
Wohnort: Bayern
Nana wird hier wieder ein bedeutungsloser Kommentar an die große Glocke gehängt :error: :bussi:
_____________________
Findet ihr auch, dass es viele Haarzüchter mittlerweile viel chilliger angehen. Ich habe so das Gefühl, dass verschiedene Wascharten/Waschzeiträume/Bürstwerkzeuge gerade überall vertreten sind und nichts super mega gehyped wird und nichts verteufelt wird. Finde ich ganz angenehm :)

_________________
(2a) Fii 6,8cm dunkelblond Mitte Po mit rauswachsendem Pony _Relax-Yeti 112 cm SSS
--> auf zum realen Meter(115 cm SSS)/Klassiker
Nai tiruvantel ar varyuvantel i Valar tielyanna nu vilja.
Bilder bitte nicht zitieren/verlinken!


Zuletzt geändert von Tuovi am 20.01.2019, 21:23, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: LHN-Trends
BeitragVerfasst: 20.01.2019, 11:31 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 27.06.2012, 22:21
Beiträge: 3114
Naja, man kann seine Äußerung ja einfach gleich erläutern, hat doch sonst für niemanden Mehrwert.

Ja, deutlich weniger Dogmatismus aktuell. Das sehe ich auch so. Und viel "Komfort vor Länge".

_________________
BildFeenhaar| Locken | Kante
~ WP für Kleine Größen ~


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: LHN-Trends
BeitragVerfasst: 20.01.2019, 14:20 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 23.04.2018, 07:48
Beiträge: 710
Wohnort: Schweiz
genau, Tuovi, das hab ich auch bemerkt. Finde das toll :gut:

_________________
88 cm nach SSS • 2b • ZU 9cm
Ziel: Klassik


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: LHN-Trends
BeitragVerfasst: 20.01.2019, 18:08 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 26.04.2014, 17:32
Beiträge: 9563
Wohnort: Da, wo andere Urlaub machen
Hmhm, das stimmt!

_________________
Haartyp: 1bM5,5 112cm SSS -> Klassik

MammaMia97 und BlackLily - Das Geschwistertagebuch (geschlossen)
Gemeinschaftsprojekt Haare schneiden nach dem Mond 2020

forumsinternes Couchsurfing


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: LHN-Trends
BeitragVerfasst: 01.03.2020, 20:04 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 25.06.2013, 23:04
Beiträge: 4070
Wohnort: Berlin
Mir ist aufgefallen, dass jetzt in vielen Signaturen der Umfang der Zopfquaste erscheint (ZQ). Was an sich ja relativ ist, da jeder die ZQ so hoch oder tief ansetzen kann, wie er oder sie will.

LG
Fornarina

_________________
2b M ii, SSS 121 (2. GS) ZU 9
NHF mittelblond natürlich blond gesträhnt
Altes PP Neues PP * YouTube
Mehr Diversität im Musikthread
❤ Fornarina. Nur echt mit Seitenklemmen ;)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: LHN-Trends
BeitragVerfasst: 01.03.2020, 20:49 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 21.10.2016, 10:38
Beiträge: 766
Fornarina, ich glaube, dass ZQ dann meist für Zopfquerschnitt steht. Weil der eben anders als der Zopfumfang tatsächlich proportional zur Haarmenge ist.

_________________
2b M (0,04 mm) ii (8 cm) - 100+ cm (Steiß/Mitte Po)
When your hair is wavy/curly, sometimes there is a fine line between 'messy romantic waves' and 'evil witch who lives in the woods.'


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: LHN-Trends
BeitragVerfasst: 01.03.2020, 21:30 
Offline
Admin
Benutzeravatar

Registriert: 21.07.2011, 13:46
Beiträge: 10941
Richtig souris und hier der passende Thread dazu Zopfquerschnitt

_________________
~ 2aM ZU 8,8 cm / ZQ 6,16cm² ~ SSS: ca. 165cm ~ Endstation Knöchel erreicht ~

Forenregeln ~ Neu hier? ~ Frisuren Inhaltsverzeichnis


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: LHN-Trends
BeitragVerfasst: 06.03.2020, 13:43 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 03.08.2015, 19:49
Beiträge: 1045
Wohnort: NRW, zwischen Duisburg und Wesel
Ich habe den Eindruck, der Trend geht seit einiger Zeit von großen, klobigen Holzsachen ala Grathoe ab in Richtung zarter, filigraner, verspielter Dinge.

Und täusche ich mich, oder geht der Trend von Freakshowlänge-um-jeden-Preis ab?
Ich würde das begrüßen, weils den Stress von Leuten mit unterdurchschnittlichem Haarwachstum oder kurzen TL nimmt.
Damit meine ich LANGE Längen ab Klassiker - also die, die Otto oder Anna Normalmensch selten bis nie live und in Farbe auf der Straße sieht. :lol:

_________________
1aCiii, 12cm, Länge irgendwo zwischen Poppes und Knie - nix genaues weiß man nich
Mein TB

Wer keine Feinde hat, hat keinen Charakter.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: LHN-Trends
BeitragVerfasst: 09.03.2020, 10:14 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 20.07.2019, 19:30
Beiträge: 395
Wohnort: Siegerland
Das scheint mir auch so, Wohlfühllänge ist wesentlich öfter zu lesen. Das kann zwar auch länger als Klassiker sein, aber bei vielen ist es das eben nicht.
Ich will auch einmal klassische Länge erreichen, aber ich weiß jetzt schon, dass das auf Dauer nicht meine Wohlfühllänge ist. Die liegt zwischen Hüfte und Steiß, denke ich.

_________________
1aFii, ZU 6,8cm, 81cm SSS (01.05.20)
Vielwäscherin, NK + KK
NHF = Mittel- bis Dunkelblond, leicht aschig (Längen zum Angleichen der Blondierleichen gefärbt)
Wunsch: 100cm (mit schöner Kante) --> was wünschen kann man sich ja ;-)


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 671 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 41, 42, 43, 44, 45

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de