Langhaarnetzwerk

Wir sagen "ja" zu langem Haar.
Aktuelle Zeit: 21.03.2019, 14:00

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 319 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 17, 18, 19, 20, 21, 22  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 13.03.2018, 16:21 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 05.11.2015, 14:45
Beiträge: 3614
Ich finde das weniger v-ige steht dir aber auch prima. Sieht so schön voll aus.

_________________
2c/3a Mii
SSS nass 103cm
Zopfumfang 9cm (Haarausfallbedingt derzeit so um die 6cm)


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 13.03.2018, 16:26 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 05.10.2016, 08:00
Beiträge: 2938
ich würde es auch so lassen wie es ist, steht dir super :)

_________________
70 75 80 85 90 95 100 105
1c-2a, ZU 6-7cm, F
Schwarzblau-Blond
Always look on the bright side of life ;)
xLoreleyx: Mit Etappen zu schwarzblau-blonden Traumhaaren / Trimmprojekt 2019


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 13.03.2018, 17:45 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 24.08.2014, 20:01
Beiträge: 6515
Wohnort: in Baden-Württemberg
Ich liebe ja die blauen Dips :verliebt: Aber das weißt du ja schon :mrgreen:

Ich finde auch beide Kantenformen super an dir und die Länge jetzt nach den Schnitt steht dir einfach sehr gut!

_________________
2a-c "Pferdehaare" (C) mit ~10cm ZU
zwischen BSL und Taille => langgezogen 70cm nach SSS (am 18.03.2019)


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 13.03.2018, 19:27 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 09.02.2012, 19:06
Beiträge: 4238
Wohnort: Bei Stuttgart
Danke für die lieben Kommentare. Mir gefällt das auch so ganz gut, aber mal schauen wie es mit ein paar cm mehr wird und ob mir dann nicht doch das V etwas fehlt. Auf jeden Fall ist nicht mal die Hälfte von dem, was ich eigentlich dachte das abmüsste, weggekommen. Trotzdem sind die Haare jetzt schön weich (aber wie auf den Bildern etwas frizzig durchs nass mi einem Kamm kämmen).

_________________
Mein PP ~ Kräuterwäsche FAQ
2a Fii mit 8,6cm ZU, nach erneutem Rückschnitt ca. 5cm bis BCL


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 07.04.2018, 21:18 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 06.11.2015, 12:16
Beiträge: 2140
Wohnort: Bayern
Ich jammere ja des Öfteren über die Fisselspitzen, meine Haarwachstumsprobleme und die Schierigkeit der Pogrenze und was soll ich sagen...ich habe wieder geschnitten. Nach 4 Monaten Nullwachstum und Spliss und Klett ohne Ende, mussten die letzten cm heute dran glauben. Die Spitzen fühlen sich jetzt schon viel viel besser an und ich konnte sogar den ganzen Tag offen tragen ohne alle 5 Minuten kämmen zu müssen, weil aich die Spitzen verhaken.
Vorher:
Bild
Bild

Nachher: noch etwas nass, nach 6 h offen tragen
Bild
Bild Bild

Wie die Haare mit ihrer natürlichen Struktur aussehen kann ich noch nicht sagen, weil ich heute zum Schneiden nass gekämmt habe. Ich trauere den Zentimetern schon etwas hinterher, aber eigentlich nur der Zahl wegen und, weil ich merke, dass ich deutlich näher am "Steiß" dran bin als Mitte Po wie vorher. Das Handling und Anfassgefühl ist dagegen einfach der Hammer. Die Fisselspitzen waren wohl für den Großteil an Klett verantwortlich. Vielleicht wachsen sie jetzt ja wieder ein bisschen, weil unten weniger abbröselt. Vorher waren es ganz knapp 10(8/)9 SSS, jetzt sind es 104 und 103 ohne ordentliches Kämmen, also ca. 5 cm weniger und ich finde es macht schon einen ziemlichen Unterschied. Ich bin damit erst einmal halbwegs zufrieden, auch weil ich überlegt hatte viel viel mehr abzuschneiden( entweder ca. 20 cm oder gleich Schulter). Abgeschnitten habe ich einfach nach Gefühl da wo die Spitzen langsam dicker werden. Erst ein U von Hand und dann nochmal ein bisschen ganz leichtes U nach Feye.

_________________
(2a) Fii 6,8cm dunkelblond Mitte Po mit rauswachsendem Pony _Relax-Yeti 106 cm SSS
--> auf zum realen Meter(115 cm SSS)/Klassiker
Nai tiruvantel ar varyuvantel i Valar tielyanna nu vilja.
Bilder bitte nicht zitieren/verlinken!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 07.04.2018, 21:36 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 29.05.2016, 20:32
Beiträge: 1044
Wohnort: Österreich
Finde deinen schnitt gelungen, tuovi!

Ich habe vorgestern 10cm meines deckhaars geschnitten, da meine überfärbten blondierleichen dermaßen geklettet haben dass ich fast nicht mehr durchgekommen bin. Jetzt habe ich zwar noch stärkere stufen als vorher aber die kämmbarkeit hat sich erheblich verbessert und ich habe nichts an gesamtlänge eingebüßt. Von hinten sieht man allerdings in den dunklen haaren von den stufen nicht viel.
Vorher:
Bild
Nachher:
Bild

Die spitzen sahen übrigens bei mir vorher auch schon so fisselig aus da ich da auch schon stufen hatte, da könnten auch gut 10cm ab dass sie dichter wären aber ich will erst mal länge gewinnen.

_________________
2aCii, NHF dunkelbraun - ca. Taille
Längen dzt. blondiert mit PHF an NHF angeglichen
Ziellänge Steiß :-)


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 23.04.2018, 10:25 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 04.06.2014, 17:56
Beiträge: 871
Wohnort: Deutschland
@Tuovi: Ich finde den Schnitt schön, optisch fällt es nicht sehr auf und wenn der Klett nachgelassen hat lohnt es sich eigentlich immer. Das ist mein Problem auch immer bei den Spitzen.

@veli: Fällt wirklich nicht sehr auf. Ich finde, es sieht jetzt zwar weniger füllig aus, dafür aber ordentlicher und insgesamt gefällt's mir besser. :)


Ich habe auch getrimmt. Gefallen sind bei mir 5cm - an den Seiten etwas mehr, da ich den U-Schnitt verstärkt habe.
Leider hab ich das Vergleichsbild ein bisschen schlecht geschnitten, so dass der Längenvergleich nicht absolut ist, da muss man sich das Nachherbild ein Stückchen nach oben denken. :oops:
Insgesamt bin ich jetzt zufrieden, es klettet viel weniger und das übelste Gebrösel ist weg.
Das U sieht etwas schief aus, aber ich stehe da ein wenig schräg. #-o
Bild

_________________
Typ: 1a-b F - ZU 8 cm, NHF aschblond wächst raus
MO bei 121 cm SSS; Yeti-Faktor: 64,24 - Relax-Yeti

~Mein haariges Bilderbuch~


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 23.04.2018, 22:50 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 25.09.2011, 10:43
Beiträge: 19089
Wohnort: im Süden der Republik
Ich finde das U wunderschön. Soooo schöne Haare! :verliebt:

_________________
2a/b F/M ~7cm, 104cm nach SSS, Relax Yeti (YF: 54.2)
Blond mit Grau und Silbersträhnen (NHF)
Natronwäsche seit Sommer 2011
Ziel: Terminallänge finden
Bild


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 23.04.2018, 23:08 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 19.07.2015, 15:08
Beiträge: 2323
Wohnort: Göttingen
Der Schnitt hat sich optisch echt gelohnt! Sieht klasse aus!

_________________
93 cm SSS | ZU 6,3 cm ohne Pony | 1b-F-ii | Das erste Mal den Meter geknackt: August 2018
Einmal zum Meter und wieder zurück
Instagram


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 24.04.2018, 08:25 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 22.11.2015, 11:00
Beiträge: 2331
Wohnort: Ruhrgebiet
Wow, es sieht toll aus Laireach

_________________
2c C iii ZU 11 n. SSS 98 cm Steiß
NHF: dunkelaschblond mit erstem Silber bis APL
Ziel: Stufe raus [] NHF [] evtl. 2. GS 119 cm []
PP:Lockenbella´s Zottelzucht


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 24.04.2018, 09:32 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 04.06.2014, 17:56
Beiträge: 871
Wohnort: Deutschland
Vielen Dank euch, ihr Lieben! :verliebt:

_________________
Typ: 1a-b F - ZU 8 cm, NHF aschblond wächst raus
MO bei 121 cm SSS; Yeti-Faktor: 64,24 - Relax-Yeti

~Mein haariges Bilderbuch~


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 24.04.2018, 14:24 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 09.09.2017, 22:17
Beiträge: 204
Wohnort: Gallifrey
Bekommt ihr auch ab und zu gesagt, dass man "mit so langen Haaren ja gar keine Frisur mehr machen kann"?

_________________
I am not fragile like a flower - I am fragile like a bomb!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 01.05.2018, 15:40 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 10.03.2010, 21:00
Beiträge: 3946
Wohnort: Der echte Norden
Bei mir gab es nur eine kleine Veränderung, da nur ca. 2,5 cm gefallen sind:

Vorher:
Bild

Nachher:
Bild

Dafür ist die Kante nun wieder etwas schöner und das V etwas verstärkt.

_________________
2aMii (ZU: 7,5 cm ohne Pony) hellbraun
ca. 100 cm nach SSS: BCL (November 2018)
Ziele: BSL [X] - Taille [X] - Hüfte [X] - BCL [X]
Fotothread: Haarbilder auf weißem/hellen Untergrund


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 01.05.2018, 16:55 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 23.12.2017, 18:04
Beiträge: 66
Das V ist sehr hübsch, gefällt mir gut! Der Schnitt hat sich gelohnt :wink: (Deine Haare sehen meinen recht ähnlich, nur in lang :D )

_________________
Mein PP: Mit neuer Motivation zur Taille 2018/19
2a ZU ca.7cm
Henna


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 01.05.2018, 17:52 
Online
Benutzeravatar

Registriert: 06.05.2013, 18:13
Beiträge: 28543
Wohnort: im Biosphärengebiet
Das V sieht super aus!

_________________
2c F8 optisch irgendwie MO, FTE *PP* *Gral* *YouTube*
I'm pining for the moon, and what if there were two, side by side in orbit, around the fairest sun?


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 319 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 17, 18, 19, 20, 21, 22  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: einhornlasagne, Silberfischchen


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de