Langhaarnetzwerk

Wir sagen "ja" zu langem Haar.
Aktuelle Zeit: 17.12.2018, 11:46

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 53 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 01.10.2015, 07:53 
Online
Benutzeravatar

Registriert: 11.06.2015, 09:37
Beiträge: 1056
Wohnort: Südniedersachsen
Ich kann mich gar nicht erinnern, wann ich das letzte Mal die Haare gewaschen bekommen hab beim Frisör. Das könnte beim letzten Färben gewesen sein, das ist sicher 2 Jahre her jetzt.
Wenn ich geh, schneidet man mir die Spitzen (bzw den Pony, aber bisher halte ich da gut durch) und das war es.
Mich würde aber glaube eine einmalige Silikonbehandlung nicht weiter stören...inzwischen stört mich da das Föhnen mehr, bin danach so aufgeplustert ._.

_________________
♫ ~100cm nach SSS, ~7cm ZU (ohne Pony)
Ziel: mehr Pflege, weniger Spliss
♪ Längenziel: ~95cm, Steiß. Erreicht!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 27.10.2015, 20:20 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 29.04.2011, 14:02
Beiträge: 877
Wohnort: Berlin
Definitiv nein. Darum gehe ich auch gar nicht erst hin zum Friseur. Da passieren noch andere Dinge, die ich nicht mag. Da wird geföhnt, toupiert, naß gekämmt. Ich schneide mir die Haare selbst, brauche also weder einen Termin noch irgendwo hingehen oder -fahren.

_________________
49 bis 51 cm nach SSS, länger sollen die Haare erstmal nicht werden.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 27.10.2015, 20:44 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 31.05.2014, 19:12
Beiträge: 427
Wohnort: Am Waldrand
Gehe nur zum Spitzenschneiden zum Frisör, waschen würde ich da nicht machen lassen, da müßte ich da ja erstmal CWC erklären :wink:

_________________
Freedom's just another word for nothing left to loose (J.Joplin)

2aCiii dunkelblondrot mit silbernen Strähnen und Pony/ 78 cm SSS Juni '16


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 27.10.2015, 21:11 
Einmal Silikon macht, denke ich, nichts aus.


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: 28.10.2015, 17:41 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.12.2014, 15:28
Beiträge: 3
Wohnort: Aachen
Ich war im August das letzte mal zum Angleichen beim Friseur. Meine Haare sind noch nicht sehr lang, daher kommt selbst schneiden leider noch nicht in Frage.
Hab mir vorher total 'nen Kopf gemacht, ob ich sie waschen lasse oder nicht und habe am Ende auch entschieden, dass mich einmal Sili wohl nicht umbringen wird. Bin dann ohne Fönen nach dem Schnitt raus und fand meine Haare unglaublich seltsam. Ich frage mich, ob meine Haare früher immer so supergltischig nach dem Waschen waren, als ich mir noch keinen Kopf um Inhaltsstoffe gemacht hab. :augenreib: Das fand ich dann nicht so geil.

Außerdem hab ich eh schon Stress mit juckender Kopfhaut und damit war's dann erstmal wieder schlimmer.

Also beim nächsten mal suche ich mir dann auch nen Friseur, der trocken schneidet oder ich geh mit frisch gewaschenen Haaren hin.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 28.10.2015, 20:14 
Offline

Registriert: 16.10.2011, 20:08
Beiträge: 19
Huhu, ich war nun seit Mai nicht mehr beim Friseur. Der meinte aber schon beim letzten Mal wenn das nicht hinhaut mit dem Shampoo was sie haben, darf ich mein eigenes mitbringen.Da meine Kopfhaut natürlich Prompt wieder rumgezickt hat, werde ich das tun. Hab zwar immer noch nicht die Lösung aber meines ist wenigstens Silikonfrei.

_________________
2aMii und viel zu kurz....(56 cm mit Stufen)

Ziel: vorläufig BSL irgendwann Midback


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 16.05.2016, 21:04 
Offline

Registriert: 13.07.2015, 00:53
Beiträge: 332
Wohnort: an der NordSee
wenn ein Friseurbesuch mal vorkommt, dann wird vorher mit der Seife daheim gewaschen :)

_________________
aschblonder Haarzwilling gesucht 2a M ii 10 Mai 70cm nach SSS
Bild 2016
PP: Farene seift sich von bsl zu midback und noch viel viel weiter :-D


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 17.05.2016, 17:56 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.05.2013, 17:05
Beiträge: 4742
Wohnort: Hessen
Ich war nun doch beim Friseur :-) und habe auch ein Silikonschampoo bekommen, meinen Haaren geht es gut, nur meine Kopfhaut hat durch das SLS furchtbar gejuckt. Aber ich denke, dass die Frisörin froh war, als ich endlich gegangen bin, weil ich nur gemeckert habe
An ihrer Kammtechnik, als sie das reißen anfing, dann habe ich sie weggejagt als sie hinten schnippeln wollte und als ich zum Schluss zu ihr sagte, wenn meine Kopfhaut anfängt zu dampfen wüsste sie Bescheid und sie soll sofort den ätzend heißen Fön von meiner Kopfhaut nehmen. :roll:
Als sie mir vorne Stufen schnitt, kam sie mit dem Messer an :shock: und ich direkt zu ihr: Sie wagen sich jetzt aber bitte nicht mit dem Messer an meine Haare. Sie meinte dann, dass das so schön fedrig aber dann aussehen würde. Und daraufhin meinte ich zu ihr, dass mir keine Federn stehen und sie soll es bitte lassen. :-)
Ich habe aber gesehen, dass sie die Augen :roll: hat. Haha, da brauche ich nicht mehr hingehen.
Vielleicht wage ich mich mal irgendwann an einen Naturfriseur ran. :lol: Sie ist übrigens Meisterin und hat echt keinen Plan von Haaren. Meiner Schwester war alles ein bissi unangenehm aber sie musste dann auch lachen und meinte, ich sei schwieriger als manch Privatpatient. :wink:

Sie hat mir aber angeboten, beim nächsten Mal (Never ever) meine eigenen Produkte mitzubringen.

_________________
Haartyp 2b Cii Start: 54 cm (2013)
Länge nach SSS: 64 nach Schnitt 2/17
Altes PP Neues PP


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 53 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Swanhild


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de