Langhaarnetzwerk
http://www.langhaarnetzwerk.de/phpBB3/

[Foto-Faden inkl. Kommentare] Haarbilder ohne drapieren
http://www.langhaarnetzwerk.de/phpBB3/viewtopic.php?f=11&t=25409
Seite 1 von 26

Autor:  Lunasia [ 02.02.2015, 15:53 ]
Betreff des Beitrags:  [Foto-Faden inkl. Kommentare] Haarbilder ohne drapieren

In diesem Thread sollen Längenbilder gepostet werden, auf denen die Haare nicht extra schön hin drapiert worden sind. Sondern so, wie sie natürlich fallen. :)

Ich fang mal an:

BildBildBild

Autor:  Doerta [ 02.02.2015, 16:29 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Haarbilder ohne drapieren

Wow, Luna, hast du lange Haare bekommen! *staun* Total schön, auch ohne Drapierung. Coole Projektidee, ich werde es weiter verfolgen. Bilder habe ich leider momentan nicht beizutragen. ^^

Autor:  Else [ 02.02.2015, 17:10 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Haarbilder ohne drapieren

Bild

Autor:  Alanna [ 02.02.2015, 17:34 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Haarbilder ohne drapieren

Toller Thread!

Hier meine Haare, wie sie undrapierter nicht sein können (zuletzt am Vormittag gekämmt, vorhin bei Wind draußen gewesen):

Bild

Geht eigentlich noch halbwegs, hatte es mir schlimmer vorgestellt.

Autor:  smiley-annie [ 02.02.2015, 17:39 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Haarbilder ohne drapieren

Das ist mal eine coole Thread-Idee! Ich hätte da noch was vom Dezember - mit Kur in den Längen ungekämmt aus dem Dutt:
Bild Bild

Autor:  Zophie [ 02.02.2015, 18:16 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Haarbilder ohne drapieren

Die Idee ist so toll weil realistisch!! Danke. Ich werde demnächst auch mal Fotos machen und setze mir ein Lesezeichen hier.

Autor:  Lava [ 02.02.2015, 19:30 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Haarbilder ohne drapieren

Guter Thread. Ich mache das für mich auch immer so. Ein paar Fotos auf denen ich drapiere, und der Rest dann natürlich oder in verschiedenen "Posen/Situationen".
So sehe ich Unterschiede in der Haarqualität und Struktur am besten.

Autor:  sheila [ 02.02.2015, 20:13 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Haarbilder ohne drapieren

Oh toll Fotos =D> =D> Ich muß unbedingt auch mal wieder welche machen. Freut mich das mein Thread ein Ansporn war. :)

Autor:  tapsie20 [ 02.02.2015, 20:22 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Haarbilder ohne drapieren

Schöne Idee.

Das sind meine undrapierten Haare. Frisch aus dem Seidentuch nach ca 1 Stunde nach Seifenwäsche

Bild

Autor:  sheila [ 02.02.2015, 20:47 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Haarbilder ohne drapieren

Zwar schon 2 Jahre alt aber wenigstens etwas. :lol:

Direkt nach dem Dutt öffnen

Bild

Autor:  pummelzacken [ 03.02.2015, 01:03 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Haarbilder ohne drapieren

Toller Fred :)

Hier sind meine Zotteln im letzten August - frisch aus dem Dutt geschüttelt.
Bild

Autor:  Spitzohr [ 03.02.2015, 01:54 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Haarbilder ohne drapieren

Heißt undrapiert denn auch ungekämmt?

Autor:  sheila [ 03.02.2015, 02:27 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Haarbilder ohne drapieren

Ja, so wie die Haare über den Tag eben sind wenn man sie nicht gerade gekämmt hat. Wenn man draußen mit offenen Haaren unterwegs ist kämmt man ja auch nicht oder wenn man sie aus einem Dutt holt. :)

Autor:  Alanna [ 03.02.2015, 08:36 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Haarbilder ohne drapieren

Frisch aus dem Dutt bedeutet für mich, dass die Haare vor dem Dutten gekämmt wurden - das ist schon was anderes als ein Bild, das man nach mehreren Stunden offen tragen macht. Da fallen die Haare nochmal ganz anders und bündeln sich oft in einzelnen Strähnen. Finde ehrlich gesagt, dass undrapierte Bilder auch ungekämmt sein sollten und nach einer Weile offen tragen entstehen sollten.
Allerdings tragen viele User die Haare nie oder sehr selten offen, daher ist das wohl nicht so einfach umzusetzen.

Autor:  FringillaVigo [ 03.02.2015, 09:38 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Haarbilder ohne drapieren

Für mich sagt "undrapiert" nix darüber aus, ob frisch gekämmt, frisch ausm Dutt, aufgeschüttelt oder nicht etc. Undrapiert ist einfach, wenn man sich keine extra Mühe gemacht hat, sie hübsch zu drapieren, wenn man nicht jede gebündelte Strähne entwirrt hat, keine Spiegelkontrolle gemacht hat, niemand einem geholfen hat, die Haare hübsch zu legen und so weiter. Halt ohne all das, was man tut, um ein optimales Längenbild zu bekommen. Das KANN frisch aus dem Dutt sein oder nach 3 Stunden offen tragen oder eben auch frisch gekämmt. Eben einfach ohne bewusstes, mühevolles Drapieren.

Edit meint, dass das bestimmt auf die ersten paar Haarfotos der meisten hier zutrifft, bevor man den richtigen Dreh raus hat oder bevor man (oder der entsprechende Haarfotograf) den richtigen Blick dafür entwickelt hat.

Seite 1 von 26 Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
http://www.phpbb.com/