Langhaarnetzwerk

Wir sagen "ja" zu langem Haar.
Aktuelle Zeit: 18.06.2019, 01:28

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1582 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 106  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 17.04.2008, 12:14 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 10.01.2008, 15:50
Beiträge: 1457
Wohnort: Duisburg, linke Rheinseite ;-) Das ist ein Ulmensamen und nicht das, was ihr vielleicht denkt!
Hallo alle Nicht-Singles! Dies ist meine erste Umfrage, also hoffentlich mache ich alles richtig, und hoffentlich gab es so eine Umfrage noch nicht: Mich würde mal interessieren, wie euer Mann (Männer: eure Frau - oder umgekehrt ;-)) zu euren Haaren und zu eurer Haarpflege steht.

Mein Schatzi sagt zwar nicht viel zu meinem Haar-Fimmel, aber ein bißchem komisch findet er es schon. Wenn wir mal eine Shampoo-Werbung sehen, ärgert er mich schonmal und sagt:„Na, du brauchst sowas ja nicht, du hast ja deine Lavaerde und Waschnüsse!â€

_________________
einsel
2a F ii (~8cm) - 68cm SSS (IV/2018)- dunkelbraun+Henna
... Seifensuchti!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 17.04.2008, 14:37 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 15.05.2007, 15:25
Beiträge: 1065
Wohnort: Herrenberg
Mein Freund sagt zwar meist nicht viel dazu, aber wenn ich wieder über meine Haare am Motzen bin, sagt er mir schon, dass sie schon gaaanz lang sind und er sie schön findet 8)
Er bürstet sie auch sehr gerne.

_________________
Typ: 2a F/M ii
Länge: 92 cm laut SSS (Hüfte)
Umfang: 7 cm
Wunschlänge: 100 cm = Steiß

noch 8 cm bis zum Ziel!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 17.04.2008, 14:57 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 22.03.2008, 15:00
Beiträge: 711
Wohnort: Schleswig-Holstein
er findet es ein bisschen verrückt, akzeptiert es aber :D
er hat zum glück nichts für diese "frechen", "peppigen" strähnchen und schnitte übrig und lästert sogar manchmal ein bisschen mit mir :lol:
außerdem krieg ich manchmal ein kompliment für eine frisur die ich mir mache.

das einzige was vielleicht iiiirgendwann mal ein problem werden könnte ist, dass er nicht so auf sooooo langes haar zu stehen scheint...
hm...schaun wir mal wenns so weit ist. dem hat das zu gefallen :wink:

_________________
1b f/m ii, 7cm umfang
SSS 72cm---> midback


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 17.04.2008, 15:26 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 05.05.2007, 21:01
Beiträge: 3151
Wohnort: Südbayern
Hab gerade gefragt, er findet es toll :D
mit der Anschlussfrage "Was ist eine normale Frisur?"
Schatz, du bist lieb

_________________
01101000 01100001 01101001 01110010 00100000 01101100 01101111 01100001 01100100 01101001 01101110 01100111
PP NHF züchtender CO waschender Conehead
2a-c je nach Tagesform/Taille


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 17.04.2008, 15:32 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 29.10.2007, 12:22
Beiträge: 262
Wohnort: MG
Naja, mein Freund liebt ja langes Haar & lässt sie selbst auch gerade wachsen (redet aber in letzter Zeit auch ab und zu mal darüber, dass er "mal wieder gerne kurze Haare möchte" =( ich find aber lange an ihm viiel besser ...). Diese ganzen Emo-Frisuren etc. findet er auch schrecklich und lästert immer drüber ;>
Und naja, er meint schon, ich mach mir etwas viel Gedanken um meine Haare und so, aber er sagt da nix mehr großartig zu & ich bin ja ansonsten auch Kosmetik-verrückt, von daher. ^^ Außerdem mag er am liebsten offenes Haar, alles andere würde "streng" aussehen & meinen Pony mag er auch nicht, der mag nur seitliche/schräge.

_________________
Haartyp: 1b-cMii
Optische Länge: knapp APL
SSS-Länge: 55 cm (ca. 0,5 cm pro Monat :rolleyes:)
Momentane Haarfarbe: Cassies/Schwarzviolett
Naturhaarfarbe: Braun

icon


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 17.04.2008, 15:53 
Ich habe "verrückt aber akzeptiert" angeben müssen.

Das einzige, was er verrückt findet, ist, daß ich meine Haare für so dünn halte (was sie seiner Meinung nach überhaupt nicht sind, sondern "völlig normal") und immer mal wieder frage, ob sie nicht schon blöd aussehen. Ãœberhaupt die Idee, daß Haare so dünn sein können, daß sie ab einer bestimmten Länge blöd aussehen - wobei ich ja gar keine dünnen habe, findet er, also hat diese seltsame Idee ohnehin nichts mit mir zu tun.

Sonst hat er nie großartig Bemerkungen gemacht; sie gefallen ihm halt. Inzwischen hat er auch gelernt, zu sagen, wenn ihm etwas nicht gefällt :lol: , und meine Haare sind absolut sicher.

Er verteidigt sie auch sachte gegen mich - eben, gerade wenn ich meckere von wegen dünn oder daß sie nicht wachsen.
Dann kommt in zärtlich-verwundertem Ton die Hasänkorrektur. :oops:


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 17.04.2008, 15:54 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 03.02.2008, 07:31
Beiträge: 90
Wohnort: Rheinland-Pfalz
Mittlerweile findet er es toll. Wenn ich neue Dutts und sowas ausprobiere frag ich ihn immer wie es von hinten aussieht und ob ich so raus kann und meistens ist er begeistert ( wenns nix aussieht sagt er das auch ).

Ausserdem steht er auf sehr lange Haare und ist ganz stolz auf meine :D

_________________
Haartyp : 2a/M/iii - 84,5 cm

Mein Haar-Tagebuch


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 17.04.2008, 16:01 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 24.03.2007, 18:51
Beiträge: 301
Wohnort: Duisburg
Meiner ist hin und weg und findet meine Haare toll. Außer aufm Teppich :wink:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 17.04.2008, 16:08 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 16.08.2007, 08:05
Beiträge: 2891
Wohnort: Obermosel
er lässt mich zu jeder passenden und unpassenden gelegenheit, wie toll er es doch fände, wenn ich einen schicken kurzhaarschnitt hätte
*nerv*

_________________
Haartyp: 1b M/F ii (6-7 cm - tiefer Zopf)
Ca. 85 cm SSS / nächstes Ziel: Klassiker 107 cm
Färbefrei seit 18.6.17
Projekt *** FOTOBLOG *** Instagram


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 17.04.2008, 20:08 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 30.12.2007, 01:41
Beiträge: 3258
Wohnort: Berlin
Grundsätzlich tut er so als ob es ihn alles gar nicht interessiert. Manchmal lässt er so Bemerkungen fallen wie:"guck mal, hat viel glattere Haare als Du, das sieht viel schöner aus." oder "Warum machst Du Deine Haare nicht ganz blond?" Da stehe ich dann drüber.
Denn manchmal, wenn er erst ins Bett kommt wenn ich schon schlafe, werde ich kurz davon wach, dass er sich unauffällig an mich ranrobbt und seine Nase in meine Haare steckt und lange dran schnuffelt.. Dann tue ich so als ob ich weiterschlafe und freu mir 'nen Keks.. :P

_________________
2b F ii, Umfang 9 cm
mittelblond, 98,5 cm, Steiß+


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 17.04.2008, 20:47 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 10.01.2008, 15:50
Beiträge: 1457
Wohnort: Duisburg, linke Rheinseite ;-) Das ist ein Ulmensamen und nicht das, was ihr vielleicht denkt!
Luzie hat geschrieben:
Denn manchmal, wenn er erst ins Bett kommt wenn ich schon schlafe, werde ich kurz davon wach, dass er sich unauffällig an mich ranrobbt und seine Nase in meine Haare steckt und lange dran schnuffelt.. Dann tue ich so als ob ich weiterschlafe und freu mir 'nen Keks.. :P

Das würde bei uns nie passieren - meiner meint manchmal, daß meine Haare muffen, auch wenn ich sie gerade erst gewaschen habe :? Diesen tollen Industriegeruch bekommt man mit NK halt einfach nicht hin :-( Aber ich sage mir dann, daß unsere Wahrnehmungen einfach verschieden sind: Wie meine Kopfhaut aus der Nähe riecht, kann ich natürlich nicht wissen, aber die Haarlängen riechen für mich definitiv nach nichts. Wenn ich aber mal eine zwei Wochen nicht gewaschene Jogginghose von meiner besseren Hälfte finde, finde ich die total widerlich nicht etwa wegen des Schweißgeruchs, sondern weil sie dann immer noch ganz widerlich nach Weichspüler „duftetâ€

_________________
einsel
2a F ii (~8cm) - 68cm SSS (IV/2018)- dunkelbraun+Henna
... Seifensuchti!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 17.04.2008, 20:57 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 18.01.2008, 02:03
Beiträge: 777
Wohnort: bei Stuttgart
Vor Jahren hatte ich mal einen Freund, der meinte, der einzige Grund weswegen er mich verlassen würde wäre, wenn ich meine Haare schneiden lassen würde :?

Normal bin ich jemand der dann immer genau das macht, was den Männern nicht gefällt, aber die Haare wollte ich mir dann doch nicht abschneiden.
Wäre ich heute nochmal mit so jemand zusammen, wäre so ein dämlicher Kommentar ruckzuck ein Trennungsgrund.

Später hatte ich einen Freund der meinte immer, warum ich mir immer so blöd die Haare färben tu und warum er nie meine Naturhaarfarbe sehen durfte. Ich bin da manchmal echt ausgetickt. Meine Haare seh ich immernoch als mein Speck :roll:

_________________
Haarfarbe: mischrot


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 17.04.2008, 21:06 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 22.05.2007, 16:12
Beiträge: 1534
Wohnort: Wien
Ich habe "verrückt, aktzeptiert es aber" angekreuzt, weil ich damit auch an die Pflegepraktiken denken musste. :D

Mein Dings mag meine langen Haare... früher hat er sich das nie anmerken lassen, und als wir uns kennengelernt haben waren sie auch noch gar nicht lang. Aber jetzt lässt er immer öfter nette Kommentare vom Stapel, und wenn das Gespräch aufs Schneiden kommt, ist er überhaupt nicht begeistert. Ich hab ihn vor kurzem direkt gefragt, und er sagt, er findet sie toll. ^^

Was meine seltsamen und abstrusen Haarpflegespleens anbelangt, kann er das wohl nicht so ganz nachvollziehen... er aktzeptiert es aber und gibt nur ab und zu einen blöden Spruch von sich. :lol:

_________________
2b/c M iii // derzeit: Mitte Oberschenkel (~125 cm nach SSS) // Ziel: dichte, gesunde Spitzen


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 17.04.2008, 21:24 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 17.09.2007, 15:36
Beiträge: 2069
Meiner hat selbst Haare bis zum Popo, findet meine dementsprechend toll und freut sich drauf, dass sie lang werden...
Er is ueberhaupt so lieb, er waescht mir die Haare und wenn sie so nass und damit ganz glatt sind bekomm ich manchmal ein "guck mal, die sind schon soooooooo lang!" zu hoeren oder so, dann freu ich mich immer sehr... Auch macht er mit beim Waschrythmus rauszoegern, laesst sich ab und zu mit Lavaerde vollschmieren und hat bis vor kurzen auch brav NK (Alverde halt) benutzt (jetzt will er mal wieder "normales" Shampoo und bekam Glem Vital verpasst). Er hat auch meine Hennaaktion nicht ausgelacht sondern gut gefunden und macht manchmal sogar ne Oelkur mit. Und gaaaanz selten darf ich auch mal Zopfi flechten. :D

Das einzige, wogegen er was hat, ist, dass ich mir mal Joghurt oder Kokosmilch in die Haare schmieren will (mag das mal ausprobiern^^), das (zumindest letzteres, is Veganer^^) isst er dann doch lieber...

Aber ich finds gut so, wie es ist.

_________________
"Er ist tot, Jim."

2cMiii, mal rötlich, mal blond, prä-klassisch. Ziel: Knie. (Stand 09/2014)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 17.04.2008, 22:23 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 25.03.2007, 01:35
Beiträge: 1913
Wohnort: Magdeburg
Da meine Freundin hier selbst im Forum angemeldet ist, brauche ich, denke ich, nicht nicht mehr viel sagen. 8)


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1582 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 106  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de