Langhaarnetzwerk

Wir sagen "ja" zu langem Haar.
Aktuelle Zeit: 20.08.2018, 04:58

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 71 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 20.03.2018, 10:25 
Offline

Registriert: 14.03.2017, 19:34
Beiträge: 448
Ende 2015 zur Kur auf Rügen: dunkelbraune/fast schwarze Haare, sehr hoher Pferdeschwanz, geflochten, Quaste trotzdem auf Steiß/Mitte Po (weiß ich nicht mehr ganz genau, war zu beschäftigt mit offenem Mund zu starren :lol: ). Zopfumfang war, aus der Erinnerung geschätzt, bestimmt 9cm, vielleicht mehr.

_________________
SSS:80cm (Dez. 17); ZU:6,5cm; 2b/c fii

auf dem Weg zum Hosenbund -> BSL [x] -> Taille [x] -> Hüfte [] -> Hosenbund []

Mein PP: http://www.langhaarnetzwerk.de/phpBB3/viewtopic.php?f=21&t=29565


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 12.04.2018, 18:07 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 24.04.2015, 20:31
Beiträge: 797
Letzten Herbst, Festival.
Mittelblondes Haar bis zur Wade, schlankes junges Persönchen, mit Bikerjacke und DocMartens.........( schmacht)......


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 12.04.2018, 18:10 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.07.2016, 10:19
Beiträge: 672
Regelmäßig an meinem letzten Arbeitsplatz (eine Riesenfirma, deswegen leider keinen persönlichen Kontakt):

Ältere Dame immer mit hoch angesetztem Keulenzopf bis zum Knöchel mit durchgängig dickem Zopfumfang und einer einzigen weißen Strähne im dunkeln Haar!!!! :shock: :shock: :shock:

Die Haare waren/sind der Hammer!!!

_________________
Die Mutter-Tochter-Challenge :mama:
mütterlich gelocktes Feenhaar versus kindlich glattes Rosshaar
- unser Tagebuch


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 12.04.2018, 19:12 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 13.02.2018, 23:03
Beiträge: 244
Vor Jahren auf der Frankfurter Buchmesse ein Mädel mit blondem Engländer, Quaste bis Mitte Wade <3 Und in der Grundschule war ein Mädchen, das sich regelmäßig auf die Quaste ihres mega dicken Engländers gesetzt hat. Jetzt hat sie schulterlange, blondierte Haare....

_________________
13.03.18: SSS 64 cm knapp vor BSL, Spitzen blau /lila/pink
Haartyp 2cCiii (?), ZU 9,8 cm mit etwas HA
Mein TB


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 12.04.2018, 19:27 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.07.2007, 07:55
Beiträge: 433
Wohnort: bei bielefeld
die von goja ;)

_________________
1b f ii ZU 9 (durch nachgeburtlichen haarausfall reduziert, früher iii, bald sicher wieder)
farbe: aschbraun? kaltes braun?
länge: apl 55,5cm


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 29.05.2018, 20:43 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 28.11.2017, 12:58
Beiträge: 20
Eine Ärztin bei meinem Hausarzt, die Zopfquaste vom Engländer kam irgendwo zwischen Knie und Mitte Wade an. Das ist live wirklich sehr beeindruckend.

_________________
♥ Henna-Rost-Rot ♥ Länge aktuell: optisch BSL+
Ziel: Taper und Blondis los werden -> optische Hüfte


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 29.05.2018, 21:19 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 04.11.2014, 23:02
Beiträge: 327
Wohnort: Land der offenen Ferne
Ein Mädchen von vielleicht 12, 13 Jahren mit knielangen Haaren. Es sah wunderschön aus!

_________________
Irgendwas zwischen 2c-3b M ii SSS 75 cm


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 06.06.2018, 14:56 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 27.06.2013, 13:24
Beiträge: 274
Wohnort: zwischen Bernau und Berlin
Die längsten je gesehen waren auf La Palma (Kanaren) beim Besuch eines kleinen Kakteen-Parks. Das ist 20 Jahre her, also kann ich mich nur noch daran erinnern, dass es dunkle Haare in einem geflochtenen Zopf waren. Dieser hing bis Knie oder mitte Wade herunter und ging dann wieder hoch bis zur Hüfte, wo er irgendwie befestigt war :shock:

Die zweitlängsten dürften letztes Wochenende auf dem MPS Berlin/Hoppegarten gewesen sein. Die Dame hatte drei (Henna-?) rote geflochtene Zöpfe, welche jeweils bis mitte Oberschenkel gingen.

_________________
1b M ii / 92 cm SSS (entspricht ungefähr Nr. 18 bzw. Hosenbund)
Messung vom 14.09.17 - Hüfte erreicht bzw. übertroffen ... und nun ???


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 10.06.2018, 18:20 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 28.07.2011, 15:57
Beiträge: 345
Wohnort: im schönen Thüringen
Die Gastprofessorin aus Pakistan an meinem Institut. Sie trug immer einen geflochtenen Zopf mit Glöckchen unten dran. Der Zopf ging glaube ich bis mitt Oberschenkel.

_________________
........
2b/c, M iii
bsl 68 cm (x)
midback 74 cm (x)
taille ca. 80 cm (x) am 1.7.2012
Aktuell nur 97cm


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 10.06.2018, 21:06 
Offline

Registriert: 03.05.2017, 21:02
Beiträge: 200
Ein 14jähriges Mädchen aus dem Nachbarort. Engländer bis über Po, Richtung Mitte Oberschenkel, ohne Taper und an der Quaste so dick wie nicht mal mein Zopf oben werden wird. Ich staue jedes Mal fassungslos.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 15.07.2018, 19:00 
Offline

Registriert: 15.07.2018, 18:46
Beiträge: 2
1. In der Grundschule: ein Mädchen, welches vielleicht 3,4 Jahre älter war als ich und die Haare auf MO-Länge trug..ich war schwer beeindruckt :shock:

2. Ebenfalls zur Grundschulzeit: meine ehemalige Ballettlehrerin (die immer einen Dutt trug) habe ich dann mal zufällig mit offenen Haaren in der Stadt gesehen und ihre Haare hatten die klassische Länge :shock:


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 71 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de