Langhaarnetzwerk

Wir sagen "ja" zu langem Haar.
Aktuelle Zeit: 21.06.2018, 23:53

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 324 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 17, 18, 19, 20, 21, 22  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 13.03.2012, 21:08 
Offline

Registriert: 12.04.2008, 14:55
Beiträge: 7482
Wohnort: Landkreis Northeim
es hat sich vor einiger Zeit noch etwas Leitungswasser zur Haarpflege hinzugesellt.
Und jetzt habe ich meine beiden Kämme, einige Bürsten und besagtes Leitungswasser zu meiner Haarpflege.

Ich pflege eben anders ...

_________________
Früher mußte man selbstbewußt sein, als Frau kurze Haare zu tragen.
Heutzutage muß man selbstbewußt sein, wenn man wieder als Frau lange Haare trägt.
(meine eigene Feststellung)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 03.06.2012, 17:56 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 27.05.2012, 17:14
Beiträge: 186
*wieder rauskram* gefällt mir, der Fred :)

Nachdem ich hier gehörig angefixt wurde, hat sich meine minimalistische Ausrüstung ( 1 Shampoo, 1e Kur) rasant vermehrt:

Shampoo
Lavera Mangomilch (HG)
Hipp Babyshampoo (HG)
Alverde Z/A
Heymountain Groovy Mango (Neuzugang)

Condi/Kur- benutze alle genannten Produkte eher kurmäßig, als Prewash oder CWC
Alterra Granatapfel (HG, kenne keine bessere)
Tigi Oatmeal & Honey
SBC (Neuzugang)

Leave-In
Kokosöl von Logona

Die obengenannten werden im Rotationssystem benutzt.

Ebenfalls nicht mehr missen möchte ich meine handgemachte Holzborstenbürste (ohne Noppen) und meine Wildsau

An Styling-Kram wären da noch Haarspray, Volumen- Schaumfestiger von Balea und Bürsten (Rund, Paddel)

[/b]

_________________
Haartyp: 1c Mii
Länge: 80 cm nach SSS
Ziel: BSL (X) Midback (X)Taille ( ) Juhuu: Midback errreicht!
Farbe: NHF honigblond

Meine ideale Pflegeroutine


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 03.06.2012, 18:16 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 20.07.2011, 10:19
Beiträge: 472
hui schöner fred :D

Erfolgreiche Reduktion auf:

Shampoo:
Nivea Antishuppen for men (Silifrei)

Spülung/Kur
Balea Feuchtigkeitsspülung Aprikose & Milch (Silifrei)
Balea Seidenglanz Haarmaske Pfirsisch + Seide (Silifrei)
(Beide nur für die Spitzen)

Leave In:
Alverde Makadamianuss Körperbutter
Alverde Mandarine Vanille Körperbutter

Haarkrams:
1 Holzstab von BB
1 Forke
viele Haargummis
1 WBB
1 Holznoppenbürste
viele Haarnadeln

_________________
lG Corona
2c F ii 86 cm (SSS) gemischtwarenblond
53cm (APL) [X] 66 cm (BSL) [X] 76 cm Midback [X] 82 cm Taille [X] 95 cm Kreuzbein [ ]


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 03.06.2012, 21:25 
Offline

Registriert: 12.04.2008, 14:55
Beiträge: 7482
Wohnort: Landkreis Northeim
jetzt ist es zur Zeit Logona Kokosöl, womit ich meine Spitzen regelmäßig nachfette, weil mein eigenes Haarfett nicht mehr bis dahin kommt.

_________________
Früher mußte man selbstbewußt sein, als Frau kurze Haare zu tragen.
Heutzutage muß man selbstbewußt sein, wenn man wieder als Frau lange Haare trägt.
(meine eigene Feststellung)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 06.06.2012, 19:32 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 09.03.2012, 10:45
Beiträge: 98
Wohnort: Bayern
Viel zu viel, meine bessere Hälfte schimpft auch immer :oops:

Shampoo:
-AO Grüner Tee
-AO Swimmer's Normalizing
-Sante Family Bio Kokos und Orange
-Heymountain CoCo
-Heymountain Bananas
-Saubär 3in1 Aprikose

Condi:
-AO Rosemary Peppermint
-SBC
-Herbal Essences...öhm...Farbglanz oder so (rote Flasche)
-Alverde Aloe/Hibiskus (wird aufgeraucht und nicht nachgekauft)

Kuren:
-Heymountain Prewash Mango
-Heymountain Prewash Banana

Öl und Sonstiges:
-AO Aloe-Gel
-Jojobaöl
-Kokosöl
-Walnussöl
-Alverde Spitzenfluid mit Traube

Und ich schwöre, dass ich mich in letzer Zeit echt zusammengerissen hab :roll:

_________________
1b M ii - 62 cm SSS - 7,5 cm (Stand: 20.07.12)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 17.06.2012, 13:37 
Offline

Registriert: 12.04.2008, 14:55
Beiträge: 7482
Wohnort: Landkreis Northeim
Zur Zeit habe ich meine beiden oder 3 Kämme und Kokosöl (Logona) für die Spitzen.
Mehr brauche ich nicht.

_________________
Früher mußte man selbstbewußt sein, als Frau kurze Haare zu tragen.
Heutzutage muß man selbstbewußt sein, wenn man wieder als Frau lange Haare trägt.
(meine eigene Feststellung)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 17.06.2012, 14:02 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.06.2012, 15:52
Beiträge: 132
Shampoo:
Sante Jojoba Care (bisher)
Sante Velvet Rose (neu und noch nicht getestet)

Condi:
Lavera Glanz und Volumen (mögen meine Haare nicht und wird daher nicht nachgekauft)
SBC (bisher ungeschlagener Favorit :) )

Leave-In:
Traubenkernöl (Geruch finde ich nicht so angenehm)
Sonnenblumenöl (mögen meine Haare am liebsten)

_________________
2b M/C ii
88 cm (SSS)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 17.06.2012, 18:06 
Offline

Registriert: 03.01.2010, 19:01
Beiträge: 149
Wohnort: Rheinland-Pfalz/Hessen
Ich habe:

Schauma 7 Kräuter Schampo (gebunkert werden neuem Rezept)
das Totemeersalz Schampo

Balea Cocos Comdi (muss ich nun auch bunkern...)

Sandorn Wildrosen Öl
Jojobaöl (wird aufgebraucht, aber nicht nachgekauft)
Mandel Honigöl (allrouder)
Cocosöl

_________________
Haartype: 2aMi
Haarlänge nach SSS: 65cm
Endziel nach SSS: 80cm


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 18.06.2012, 13:51 
Offline

Registriert: 12.05.2012, 13:03
Beiträge: 88
Momentan:

Babylove Shampoo (wird aufgebraucht und erstmal nicht nachgekauft)
Lavera Mandelmilch Shampoo (neu dabei und noch nicht getestet)

Alverde Körperbutter Macadamia/Karité
Jojobaöl (auch neu und noch nicht probiert)
Leinöl (aber das zählt nicht wirklich, da ich's in der Küche sowieso verwende)

Lush Veganese Conditioner (wird definitiv nicht nachgekauft)

_________________
Klassik, NHF, 1a/b F/M ii


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 15.07.2012, 19:10 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 19.09.2010, 01:29
Beiträge: 26
Ich habe reduziert und es geht prima

Babylove Shampoo
Grober Plastikkamm
Essig
Öle aus der Küche
Fön im Winter

das wars!

_________________
2c/3a M ii
NHF: Dunkelbraun, rötlicher Schimmer
Ohrkante/ Bob
Ziele: alles schön.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 15.07.2012, 19:55 
Mittlerweile hab ich echt nicht mehr viel:

- Einen groben und einen feinen Buchsbaumkamm
- Zwei, drei verschiedene Haarseifen
- Plastikzitrone
- Verschiedene Öle (gerade Haselnuss und Jojoba)
- Ein Klappfön, der so ungefähr dreimal im Jahr zum Einsatz kommt

Kein Shampoo, kein Condi, keine Kuren, kein LI

Ãœber Haarschmuck reden wir jetzt ja mal nicht :wink:


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 15.07.2012, 21:14 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.06.2011, 12:28
Beiträge: 7903
Wohnort: Kurpfalz und Preussen :)
Hm, ich hab schon noch ne menge zeug...:


Shampoo: AryaLara Brennessel lavendel Shampoo, Avalon organics Nourishing Lavender Shampoo, Proben von ED herbal Shampoo, Desert essence Apple Shampoo


Conditioner: Faith in Nature Ginko Condi, Faith in Nature Granatapfel Conditioner, Avalon organics Nourishing lavender Condi, Reste von Faith in Nature Jojoba Condi und Aloevera Condi, Natures gate Granatapfel condi, Heart J. Creations Ziegenmilchcondi

Ich weiß, ich bin ein Condi Junki :oops:

Öle für die haare bzw Leav-ins / Spitzenbalsame:
Sheabutter Cottage Bamboo hairmilk, Sehabutter Cottage Lolio Hairfood, Mohnöl, etwas HM Dornröschen Haarcreme und eine Probe HM mayDay Haarcreme

Ansonsten hab ich noch einen Holz- und einen Hornkamm, 1 Tangle Teazer, im Winter einen Föhn mit Kaltstufe für die Kopfhaut und den nacken und einen Staubkamm zum Scheitelziehen und Hennen

Frau Edith will den Rattenschwanz an Ölen und Rohstoffen fürs Seifensiden und Selbstrühren nicht erwähnen ^^ das dauert zu lang :oops:

_________________
Haartyp: 1 a/b F ii; 90 cm nach SSS
Haarfarbe: Henna Mahagoni - NHF: Hellbraundunkelblondmix mit Rotstich


Zuletzt geändert von Ahdri am 16.07.2012, 22:44, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 15.07.2012, 22:38 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.04.2012, 18:54
Beiträge: 2244
Hach Gott, ich brauch wahrscheinlich 3 Tage um das alles aufzuzählen...
Bürsten:
-eine Wildschweinbürste
-eine uralte Keine-Ahnung-Was-Bürste von Mama (die ist super!)
- grobzinkiger Plastikkamm

Rohstoffe und Öle:
- Keratin
- Brokolisamenöl
- Kokosöl (von Logona)
- Jojobaöl
- Olivenöl (wird auch in der Küche verwendet)
- Seidenproteine

Shampoos, Condis, Leave Ins:
- Pflegeshampoo Bio-Granatapfel von Extracta
- Conditioner Spray von Logona
- Rosenmilch-Repair Haarspülung von Lavera
- Sante Brilliant Care
- Repar Haarspitzenfluid von Alverde
- Brustwarzensalbe
- Intensiv Aufbaushampoo und Spülung Amaranth von Alverde
- Schaumfestiger von Alverde
- Antischuppen-Shampoo Heilerde von Alverde
- Traube Avocado Reapir-Spülung von Alverde

sonstiges:
- Apfelessig
- Fön
(-Glätteisen, hauptsächlich als Platzverschwendung im Schrank)

Ich glaub das wars langsam, aber wahrscheinlich hab ich auch noch was vergessen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 16.07.2012, 22:05 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.07.2012, 02:16
Beiträge: 24
Wohnort: Berlin
schöner Thread!!

hier mal meine Produkte:
BildBild
Shampoo:
HM Always Look On The Bright Side Of Life (in Verwendung)
Alverde T/A (brauche Reste auf)
Alva Koffein-Aufbau (noch nicht getestet)
Belmar für normales Haar Probe (noch nicht getestet)
Alterra Granatapfel/Aloe Vera Probe (noch nicht getestet)
i+m Glanz Zitrone Probe (noch nicht getestet)

Spülung:
Bio-Apfelessig von Kaiser's

Leave-Ins und Öle:
AO Aloe Vera Gel
Amanprana Kokosöl
Melvita Argan Öl
Ölivenöl (Abfüllung)

Pflegewerkzeug:
Holzkamm von Alnatura
Jaguar Schere prestyle ergo 5"

soooo viel Shampoo!! Ich teste nicht viel Neues aus (da zufrieden mit meiner Routine), aber wenn mir mal etwas nicht gefällt,
wird das ziemlich schnell von meinem Freund aufgebraucht.
Daher finde ich meine "Sachen" noch überschaubar.... aber sooo viel Shampoo :oops:

_________________
2cMii (7 cm)
94 cm nach SSS
Ziele: optische Hüfte; spliss- und stufenfrei


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 17.07.2012, 09:37 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.09.2011, 13:18
Beiträge: 264
Wohnort: Auf dem Holzweg
Shampoo:
Alverde Sensitiv Duschcreme

Condi/Kuren:
wenn ich zu viel Öl als PrewashKur erwischt habe kommt mal eine Alverde-Spülung drauf aber das kommt selten vor..

Öle und Co.
- Weleda Lavendel Körperöl
- Bio-Arganöl
- Behawe Traubenkernöl
- Sundance Alogel
- Alverde Haaröl
- Bio-Olivenöl

Pflegewerkzeug:
- Jaguar Schere prestyle ergo 5"
- Hornkamm von LeBaoLong
- Wildsau (kommt aber sehr selten zum Einsatz)
- TangleTeezer (falls ich doch mal unbedingt nass kämmen muss - auch nicht oft)

Haarspielzeug zähle ich hier mal nicht auf :lol:

_________________
verschiedenstes braun - je nach Lichteinfall auch mal dunkles Waldhonigblond
1bmii
nach Radikalschnitt auf Midback jetzt wieder Taillenlang


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 324 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 17, 18, 19, 20, 21, 22  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: chnapi


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de