Langhaarnetzwerk

Wir sagen "ja" zu langem Haar.
Aktuelle Zeit: 25.05.2020, 07:46

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1066 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 65, 66, 67, 68, 69, 70, 71, 72  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 26.02.2019, 11:12 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 16.06.2016, 12:15
Beiträge: 1906
Für mich selbst wird es definitiv da zu lang, wo sie mich offen getragen nerven. Ich lass nicht wachsen, um die Länge im Dutt zu verstecken. An anderen gefällt mir meist tiefe Taille am besten, ab Hüftlänge finde ich es oft eher unharmonisch, aber das kommt echt auf den Einzelfall an (siehe z.B. eyebones Traummähne- da darf definitiv kein mm weg oder auch Amelie, wo meiner Meinung nach noch gaaanz viel dazukommen darf. :verliebt: ) Es muss halt einfach passen.
Mein Ziel ist erstmal optische Taille mit ordentlicher "Kante". Bei meinen Locken entspricht das aber langgezogen eher Hüfte.

Edit: letztendlich ist es wohl doch immer die Länge mit der man sich selbst am wohlsten fühlt, die am besten aussieht, weil man das einfach ausstrahlt.

_________________
dunkelbraun 3a Cii
65 66 67 68 optisch
78 79 80 81 langgezogen


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 26.02.2019, 11:44 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 14.01.2016, 10:34
Beiträge: 2016
Wohnort: auf dem Lechfeld
Ansehen an Anderen: Ist für mich meistens ab Knie nicht mehr schön. Es gibt natürlich ein Paar Ausnahmen, an denen ich es trotzdem schön finde, das sind dann meist Lockenstrukturen mit FTE´s. Aber häufig gefällt mir MO noch ganz gut und alles darunter plötzlich nicht mehr so, insbesondere bei glattem Haar! Je glatter, desto früher gefällt es mir nicht mehr. Warum das so ist, kann ich nicht erklären, das ist einfach so mein subjektives Empfinden. Spätestens ab Knöchel oder Bodenlänge bin ich jedoch raus, das gefällt mir einfach gar nicht :nixweiss:

An mir selber: Bin noch unschlüssig. Aber ich denke maximal MO, wobei ich vermute das ich mich mit pre Klassik oder Klassik vom handling her wohler fühlen würde. Mal sehen, noch ist das weit weg...

_________________
1bC ii/iii
95 cm SSS Bild Hasenbau


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 21.01.2020, 19:34 
Offline

Registriert: 12.01.2018, 21:23
Beiträge: 276
glaube ich möchte dass die Haare genau bis zum Hüftknochen gehen wenn ich sie nach vorne lege.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 21.01.2020, 20:01 
Online
Benutzeravatar

Registriert: 20.10.2015, 23:48
Beiträge: 1818
Wohnort: im Wald zwischen Feen und Elfen
An mir selbst weiß ich nicht, was zu lang wäre oder ob es bei mir überhaupt ein zu lang gibt, da ich leider nie in den Genuss kam, Überlänge zu haben ;)

Bei anderen gibt es für mich auch kein „zu lang“. Meistens schmachte ich die Haare an, wenn sie schon über Bodenlänge angekommen sind :verliebt:
Da könnte es für mich nicht lang genug sein :)

_________________
1bMii; ZU 8,5cm; APL[X]; BSL [X]; Taille [X]; Hüfte[]
*11/18 schnittfrei // *01/20 minimalistische Haarpflege


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 21.01.2020, 20:15 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 17.07.2019, 14:37
Beiträge: 324
Für mich selbst alles über Hueftlaenge, sobald man Gefahr laeuft, draufzusitzen. An anderen finde ich auch Klassik oft noch huebsch. Wenn es sehr dichte Haare sind oder besonders gleichmaessige fairies, die harmonisch zu der Traegerin passen, dann auch MO.

_________________
2bC ZU 8,5cm - XC für extracoarse

aktuell: optisch Midback am Taper rauszüchten (~80cm SSS)
Ziel: Ansehliche Kante auf Highwaist-Hosenbund
letzter Schnitt 19.4.2020


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 21.01.2020, 21:40 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 26.04.2014, 17:32
Beiträge: 9563
Wohnort: Da, wo andere Urlaub machen
An anderen: MO mit Kante oder so Knie rum mit Fairies
An mir selbst: ich mag Klassik sehr gerne, MO wäre noch besser, aber das machen meine Haare nicht mit...

_________________
Haartyp: 1bM5,5 112cm SSS -> Klassik

MammaMia97 und BlackLily - Das Geschwistertagebuch (geschlossen)
Gemeinschaftsprojekt Haare schneiden nach dem Mond 2020

forumsinternes Couchsurfing


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 22.01.2020, 14:49 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 28.04.2010, 03:11
Beiträge: 3935
Wohnort: bei den Panthern und dem AEV
An mir war mir Klassik zu lang, an anderen mag ich meist alles bis MO. Nur wenige Haare find ich mit mehr Länge noch schön. Je länger desto mehr Fairys müssten es für mich sein. Ich mag keine blockigen Kanten ab Knielänge +

_________________
Auf der Suche nach der Wohlfühllänge
Mein TB
Treffen in Augsburg


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 22.01.2020, 15:21 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.02.2014, 17:35
Beiträge: 5013
An anderen gefällt mir länger als Knielänge meistens nicht mehr so gut.
An mir bin ich noch nicht ganz sicher, was mir zu lang wäre, aber länger als MO wird's ziemlich sicher nicht werden, das ist mir dann doch zu unpraktisch. Außerdem habe ich einen recht langen Oberkörper und bin momentan schon manchmal etwas am hadern, ob das offen getragen noch halbwegs aussieht, wobei das sehr vom gerade getragenen Oberteil abhängt... Mal schauen. Abschneiden kann man ja immer.

_________________
1aMii 8,3 cm - April 2020: 110 cm SSS - PP: Wir brauchen mehr Wachstum!

"Don't want to live in a world that's dying
I want to die in a world that's living"
Ayreon - Unnatural Selection


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 22.01.2020, 15:47 
Offline
gesperrt

Registriert: 02.12.2008, 10:09
Beiträge: 6237
Ab kurz vor Klassik ist mir zu lang. Ich trage gerne offen und das ist mit ein Grund, warum ich von etwas mehr als MO auf Preclassic zurückgeschnitten hab und die Länge jetzt halte.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 22.01.2020, 22:59 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 18.06.2007, 13:24
Beiträge: 1185
An mir selbst wäre wahrscheinlich Taille so die Grenze, falls Haargesundheit/Fülle dann noch mitspielen würden und die Gesamtproportion gut zu mir passt. Das hat etwas damit zu tun, dass die Haarlänge (für mich) auch alltagspraktisch umsetzbar bleiben muss (ich wasche/föhne morgens). Ich möchte nicht auf den Haaren sitzen können. Außerdem bin ich ein "Pingelkopp", was die Kante angeht: Sie muss gerade sein und richtig schön dicht aussehen.

An anderen finde ich alles bis Oberschenkellänge gut.

_________________
Haartyp: 1bFii, ZU 6 cm, schulterlang
Haarfarbe: NHF mittleres Aschbraun mit ersten grauen Haaren, die sich stetig vermehren (Ansatz ca. 6 cm), mokkabraun gefärbt, NHF-Züchterin

"Opinions are like assholes - everybody's got one."


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 23.01.2020, 09:33 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 18.03.2007, 19:34
Beiträge: 2090
Wohnort: Akko
An anderen ist mir nichts zu lang, solange die Haare gepflegt sind. Eine Kante ist mir nicht wichtig.
Mir selbst wäre länger als Knöchel zu lang, aber so lang werden meine Haare sehr wahrscheinlich eh nicht. :wink:

_________________
Haartyp: 1c/2a C ii
Länge: lang
Farbe: Naturrot + Henna


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 23.01.2020, 10:50 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 05.04.2016, 08:50
Beiträge: 3169
Wohnort: hier
An anderen wäre mir nichts zu lang, ist ja ne super persönliche Sache. an mir selbst inzwischen glaub auch nix mehr. Kante hab ich an mir selbst aber ganz gern wegen der Handhabung, aber von der Optik ist mir das egal.

_________________
125 126 127 GS2 129 130 131 132 133 134 Mitte Oberschenkel bei 182cm Körpergröße
novize, relax yeti bei YF 60%, mother of snails, ehemaliges Projekt, neues Projekt, Instagram
haters gonna hate, potatoes gonna potate


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 23.01.2020, 12:37 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 04.11.2019, 23:26
Beiträge: 161
An mir selbst kann ich mir nicht vorstellen, längere Haare als bis zum Hosenbund zu haben. 1. aus praktischen Gründen. So wie ich mich kenne gibt's sicherlich einen Punkt, ab dem ich einfach zu faul für die viele Pflege und das ewige Trocknen bin. Zudem will ich auch nicht auf meinen eigenen Haaren sitzen :wink:
Und 2. glaub ich, dass mir das nicht steht, weil ich als kleiner Mensch optisch von den Haaren verschlungen werden würde, wenn ich längere Haare hätte. Aber das ist nur eine Vermutung.

An anderen finde ich gepflegte Endlosmähnen bis Knie oder noch länger meist wahnsinnig beeindruckend und schön. Abgesehen davon sehe ich das wie eyebone. Das ist ne sehr persönliche Sache und ich würde nie laut bzw. ungefragt über die Haare einer/eines anderen urteilen - selbst wenn mir die Optik o.ä. nicht zusagt.

_________________
Haarstruktur: 2a, F, ii (ZU 8cm, 76,5cm nach SSS)
Aktuelle Länge: Midback
Ziel: Taille


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 23.01.2020, 12:49 
ich finde es kommt auf die Person an.
Jemand der kräftiges Haar hat, kann eher lang tragen. Es kommt auch auf die Körpergröße und Figur an


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: 23.01.2020, 14:22 
Offline

Registriert: 13.07.2018, 10:34
Beiträge: 127
Ich bin eigentlich eher aus praktischen Gründen zum langen Haar gekommen. Meine Haare haben mir früher auch in kurz nie gefallen, frisieren der dünnen Flusen war unglaublich schwierig und regelmäßig erfolglos. Das ist mit langen Haaren schon sehr viel besser. Ich möchte sie jetzt noch so lang haben, dass ich verschiedene Dutts machen kann und der Dutt nach Dutt aussieht (und nicht nach halber Walnuss).Wäre aber glaube ich auch nicht bereit, einen riesigen Aufwand zum waschen und pflegen zu betreiben. Nun, mal abwarten wie sich meine Einstellung dazu weiter entwickelt.
An Anderen finde ich lange Haare schön. Knie- bis Bodenlänge ist dann oft nicht mehr so ganz mein Geschmack, das kommt aber natürlich auch auf die Haare an.

_________________
1b F i ZU 5 cm


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1066 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 65, 66, 67, 68, 69, 70, 71, 72  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de