Langhaarnetzwerk

Wir sagen "ja" zu langem Haar.
Aktuelle Zeit: 17.04.2021, 23:37

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 229 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 10, 11, 12, 13, 14, 15, 16  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 18.05.2012, 10:45 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 18.03.2007, 20:56
Beiträge: 12828
Wohnort: Nähe Darmstadt
Jetzt, wo ich diesen Strang endlich wieder gefunden habe (eine liebe LHNlerin hat mir dabei geholfen :) ), wird es Zeit, daß auch ich mal was Liebenswertes über/an meine Feen schreibe.

Obwohl ich in der Vergangenheit so viel chemische Quälereien mit ihnen veranstaltet habe, was ich mit hingebungsvoller Pflege wieder gutzumachen ersucht habe, wachsen sie stetig und zuverlässig vor sich hin. Wenn auch der wiederholte Haarausfall diese Freude etwas trübt, so bin ich doch stolz auf meine Zärtlinge. Die zunehmende Länge lässt mich weiblicher fühlen und, ja, ich würde sogar behaupten, jünger erscheinen. Zumindest wollte es neulich eine Frau in meinem Alter nicht glauben, daß ich ü50 bin. :lol:

Meine lieben, zarten und feinen Haare, ich freue mich über jeden Millimeter mehr Länge, den ihr mir schenkt um eines Tages meinen Herzenswunsch von schönem, langen, eigenen Haar zu erfüllen.

Danke euch von Herzen! :D

_________________
1aFii - Der Avatar ist vorerst wieder mein Ziel


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 18.05.2012, 11:21 
Offline

Registriert: 09.12.2010, 11:01
Beiträge: 279
:knuddel:

_________________
2cMii


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 25.05.2012, 23:51 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 15.05.2011, 22:37
Beiträge: 493
Wohnort: Konstanz
Ich versuche gerade meine HA-Krise zu akzeptieren und einzusehen, dass ich nun einfach nur noch etwas Geduld haben muss, dann wird er auch wieder aufhören. Muss er einfach, sonst werde ich noch kahl. Ich habe alles gemacht, was nur geht, jetzt muss es nur noch Wirkung zeigen.

Also habe ich beschlossen, mich mit meinen lieben Haaren wieder zu versöhnen und sie toll zu finden! :D

Sie sind super, weil:

- sie so lang sind, wie zuletzt mit 7/8 Jahren
- sie wie blöde glänzen
- sie schön weich sind
- sie null Spliss oder Haarbruch haben
- sie endlich in einem LWB halten wollen endlich! :yess:
- sie recht schnell wachsen

Ich mag meine Haare sehr sehr gerne, jetzt müssen sie nur wieder "gesund" werden! :naegel:

_________________
2aM 80cm 6,1cm ZU Mein PP
Ziele: Nachwuchs lang züchten, dann irgendwann Hüfte und Steiß


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 26.05.2012, 10:34 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 25.09.2011, 09:43
Beiträge: 19089
Wohnort: im Süden der Republik
Ich möchte meine Haare auch mal loben: in den letzten Wochen sind sie so schön und weich geworden wie seit mind. 30 Jahren nicht mehr. Zwar wachsen sie nur sehr langsam, aber die Richtung stimmt. :)
Ich fürchte, ich bin zur Zeit hemmungslos verschossen in meine Haare. :oops:

_________________
2a/b F/M ~7cm, 104cm nach SSS, Relax Yeti (YF: 54.2)
Blond mit Grau und Silbersträhnen (NHF)
Natronwäsche seit Sommer 2011
Ziel: Terminallänge finden
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 27.05.2012, 18:49 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 15.10.2010, 20:36
Beiträge: 2350
Wohnort: am Feldweg in Niederbayern
Ja, ich bin zur Zeit auch sehr zufrieden mit meinen Haaren. Sie sind weich und glänzen und endlich wieder offen tragbar, was ich auch hemmungslos tue und genieße.
Sie sind in den untersten 15 cm wegen HA-Phasen zwar stark ausgedünnt aber das ist nunmal so und ich kann's auf die Schnelle nicht ändern. Vielleicht schaff' ich es durch Trimms die Kante fülliger zu kriegen, vielleicht auch nicht. Aber immerhin hab ich es geschafft, sie bis tiefe Taille wachsen zu lassen. So lange hab ich sie seit über 30 Jahren nicht mehr gehabt.

_________________
2b M-Cii - ZU: 6,5 cm
ca. 80 cm SSS
Farbe: Salz und Pfeffer - seit 6.3.16 färbefrei


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 29.05.2012, 20:55 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 30.12.2011, 14:08
Beiträge: 404
Jetzt hab ich in diesem Fred endlich Premiere :)
Ich habe bald endlich Taille geknack und meine Haare wachsen gaaaanz brav. Und sooooo dünn kommen sie mir auch nicht mehr vor. Außerdem liebe ich meine NHF und würde niiieee drüberfärben.
Danke, liebe Haare, dass ihr mir mein ständiges Offentragen verzeiht und so robust seit *wuhuuu*

_________________
1a/b M ii - ZU 7-7,5 cm # SSS Züchtstart: 63 cm Anfang Jänner 2012
SSS Sept. 2013: 81,5
SSS Aug. 2014: 87
Sept. 2017: zwischen Taille und Steiß. Friseurin schneidet 2x/Jahr weg, was sie für nötig hält.
NHF Dunkelblond/Brünett


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 15.06.2012, 02:21 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 25.05.2010, 16:41
Beiträge: 7034
Wohnort: Köln
Ich muss meinen Teppich jetzt mal loben:

Die Kante ist inzwischen sooo viel dichter geworden und gefällt mir jetzt sogar; meine Haare sind so weich und flauschig und glänzen brav; sie wachsen fleißig und meine NHF ist inzwischen schon fast auf Kinnlänge.

Weiter so! :yess:

_________________
may contain nuts

1b-cMii (8,0cm ohne Pony) ☼ 110 cm Classic ☼ NHF kakaoblond ☼ Längenfoto Dezember 2015
Team Silikon - "Pflege-gepflegt aber Silikon-gefinisht" :ugly:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 24.06.2012, 11:43 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 17.06.2012, 11:57
Beiträge: 46
Wohnort: Lübeck
SSS in cm: 74
Haartyp: 1cMi(i)
ZU: 5,2 cm
Ich bin stolz drauf, dass ich weit und breit die einzige mit WIRKLICH gesunden Haaren bin. Alle anderen haben silikonisierte Chemie-fusseln und wenn sie dann fragen wie ich sie so weich bekomme und dann hoffen, dass die neue sauteure Pantene-Kur ihnen Geschmeidigkeit und schöne Haare zaubert, hab ich meine Zottelchen besonders lieb :)

_________________
1c M 5,2cm ZU

74 cm SSS nach Rückschnitt wegen massiv HA


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 27.06.2012, 17:26 
Offline

Registriert: 12.05.2012, 12:03
Beiträge: 88
Ich bin stolz auf meine NHF.

So. Jetzt ist es raus XD

Heut glänzten meine Haare so schön in der Sonne...

_________________
Klassik, NHF, 1a/b F/M ii


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 03.11.2012, 10:50 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 25.05.2010, 16:41
Beiträge: 7034
Wohnort: Köln
Ich muss den Thread nochmal ausgraben...

Meine NHF gefällt mir total, meine Haare wachsen fleißig, die Längen sind bis auf ein bisschen Spliss gesund und durch die regelmäßigen Trimms sind die Spitzen schon soweit, dass ich sie als dichte Kante bezeichnen könnte. :)
Außerdem sind meine Haare grad so schön weich und flauschig... 8)

_________________
may contain nuts

1b-cMii (8,0cm ohne Pony) ☼ 110 cm Classic ☼ NHF kakaoblond ☼ Längenfoto Dezember 2015
Team Silikon - "Pflege-gepflegt aber Silikon-gefinisht" :ugly:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re:
BeitragVerfasst: 03.11.2012, 13:20 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 22.09.2011, 21:08
Beiträge: 683
twisted_enemy hat geschrieben:
Ich bin stolz drauf, dass ich weit und breit die einzige mit WIRKLICH gesunden Haaren bin. Alle anderen haben silikonisierte Chemie-fusseln und wenn sie dann fragen wie ich sie so weich bekomme und dann hoffen, dass die neue sauteure Pantene-Kur ihnen Geschmeidigkeit und schöne Haare zaubert, hab ich meine Zottelchen besonders lieb :)

So geht es mir auch! =D> Wenn ich dann sage womit ich pflege, kommt immer der dumme Fettspruch: "die sind ja gar nicht fettig" - nö, sind sie nicht! :D

_________________
1b/c Fii (0,03-0,04mm) // Meter! // UF: 9cm
NW/SO seit 11/2011 davor Kräuterwäsche

Ich bin wie ich bin.
Die einen kennen mich, die anderen können mich

*Konrad Adenauer* :blumen:


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 03.11.2012, 23:59 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 22.10.2009, 15:41
Beiträge: 289
Wohnort: NRW
Nachdem ich meine immer mal wieder auftretende Unzufriedenheit erfolgreich besiegt habe, freue ich mich auch wieder an meinen langen Haaren :mrgreen:

Sie sind super gesund, wachsen fleißig und nachdem ich jetzt mal eine Stunde auf youtube mit Frisurenanleitungen verbracht habe, habe ich auch wieder viele neue Ideen, sie zu stylen.

Ich möchte die Gelegenheit nochmal nutzen, allen hier im Forum zu danken, die mich immer so lieb dabei unterstützen, meine immer wiederkehrenden Haarkrisen zu überwinden.

Ich liebe euch alle und natürlich auch meine Haarlies... :wink:

_________________
2a Fii
Zopfumfang 7 cm
97 cm SSS
honigblond
Auf dem Weg zum Meter :)


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 05.11.2012, 23:23 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.10.2012, 12:19
Beiträge: 438
Wohnort: NRW
Ich liebe meine Haare auch. Komme aus einer Familie mit echt dicken Haaren und hab da immer die dünnsten gehabt ( :( Feenhaar, als Kind hellblond). Meine Mutter hat sie mir meist kurz geschnitten, damit sie dicker werden. Da hatte ich nie viel Selbstvertrauen, da meine Geschwister zu der Zeit mit richtigen Mähnen rumgelaufen sind, mein Bruder sogar mit echten Locken! Und dann hab ich vor ca 4-5 Jahren aufgehört mit Färben. Bin ja straßenköterblond und dachte damals, die Farbe wäre hässlich und hab sie durch Strähnchen aufgehübscht. Nun hab ich schon geraume Zeit nur noch meine Naturhaarfarbe (dunkelblond bis mittelblond, in der Sonne mit rötlichem Schimmer) und war damit schon zufriedener als mit dem blondierten Haar. Durch LHN bin ich nun auf NW/SO gekommen. Und siehe da: Mein Haar wird dicker. Hab zwar jetzt auch nur 7 cm ZU, aber mein Haar ist einfach kräftiger. Nun gut: Manchmal halt auch fettig.....lach

_________________
1bFii ZU 7cm, dunkelblond mit Stufen

56 58 60 62 64 66 68 70 72 74 76


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 06.11.2012, 08:29 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 15.06.2011, 13:11
Beiträge: 4237
Wohnort: bei Berlin
Auch wenn ich manchmal doch an meinen Haaren rumnörgele, bin ich doch sehr stolz auf auf sie und die Länge, die sie schon erreicht haben.
Meine Haare sind schnell zufrieden zu stellen, sie glänzen eigentlich immer, sind jetzt wieder richtig voluminös und durchfeuchtet, meine Kopfhaut macht überhaupt keine Mucken und unter Bruch und Chemieleichen hab ich auch nicht zu leiden.

Hach, ich liebe sie! *ganz viele Herzchen herumstreu*

_________________
Klassische Länge geschafft


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 06.11.2012, 16:38 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.10.2012, 12:19
Beiträge: 438
Wohnort: NRW
@ Noangel 274

Deine Haare sehen aber auch toll aus: So einen dicken Dutt hätte ich auch gern!

_________________
1bFii ZU 7cm, dunkelblond mit Stufen

56 58 60 62 64 66 68 70 72 74 76


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 229 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 10, 11, 12, 13, 14, 15, 16  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de