Langhaarnetzwerk

Wir sagen "ja" zu langem Haar.
Aktuelle Zeit: 16.05.2022, 23:57

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6882 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 455, 456, 457, 458, 459  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 18.01.2022, 13:22 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 27.07.2013, 10:25
Beiträge: 4799
Wohnort: Schweiz
SSS in cm: 155
Haartyp: 1bM
ZU: 8 cm
Instagram: @silawen
Ich muss mich mit meinen 42 Jahren hier auch mal einklinken. Gut, wir sind uns hier ja alle einig, dass so eine generelle Aussage Blödsinn ist :lol: . Ich möchte wissen, wer sich so was eigentlich ausdenkt. Aber es ist ja allgemein mit Modetrends so... man müsste und sollte....
Es mag ja sein, dass sich manche Frauen gerade ab einem bestimmten Alter mit kürzeren Haaren wohler fühlen, und niemand verbietet ihnen, sich dann eine andere Frisur zuzulegen. Aber wie man das verallgemeinern kann, war mir schon immer ein Rätsel.
Funfact: meistens hab ich ja die Haare im Dutt, das heisst, man sieht von vorne nur den kurzen Pony und ich sehe aus, als hätte ich kurze Haare. Ehrlich gesagt, ich finde, wenn ich die Haare offen habe, sehe ich jünger aus, als mit den anscheinend kurzen :lol: .
Gut, dass mich solche Trends, wie auch Modetrends, noch nie gekümmert haben. Ich hab meinen Stil und fertig :wink: .

_________________
155 cm SSS, 1bMii (8 cm), aschblond, Klimper-Yeti
PP: von mitte Wade bis zum Boden
I believe in Christ as I believe in the sun: not only because I see it,
but because by it I see everything else.
C.S. Lewis


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 18.01.2022, 13:35 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 06.05.2013, 18:13
Beiträge: 35947
Wohnort: zwischen Lehm und Eulenloch
SSS in cm: 146
Haartyp: 2c F
ZU: 7
Ich seh im Gesicht mit strengem Dutt am jüngsten aus... zieht die Falten glatt :idee:
Von hinten seh ich mit offenen Haaren am "jüngsten" aus, weil sie offen immer noch pigmentiert anmuten.

Heißt also: Haare offen: von hinten Lyzeum von vorne Museum. Haare im Dutt von hinten Museum von vorne Lyzeum... mehr oder weniger. Also 30x sitzengeblieben oder so. Aber jedenfalls weniger faltig.

_________________
Statement-Yeti :8 FTE :arrow: messen sinnlos
*PP* *Gral* *YouTube*
Neue Heimat


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 18.01.2022, 22:43 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 25.03.2007, 01:35
Beiträge: 2271
Wohnort: Magdeburg
SSS in cm: 90
ZU: 7
Silberfischchen: Dann kannst ja Deine Frisur immer anlassbezogen wählen. Je nach dem, ob man Dich mehr von vorn oder von hinten sieht. :wink: Und wenn Du Dir einen richtig straffen Pferdeschwanz (mit all den Nachteilen) machst, müsstest Du doch von allen Seiten Lyzeum sein, oder?

_________________
2a C ii, Zopfumfang knapp 7 cm
09.04.2022: 90 cm


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 18.01.2022, 22:49 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 14.04.2008, 19:00
Beiträge: 21306
Wohnort: Berlin, mit ❤ in Halmstad
Haartyp: 2aM
ZU: 6,6
Pronomen/Geschlecht: sie
Und wieder geht aus deinem Beitrag hervor, dass die "junge" Seite quasi die bessere ist, die erstrebenswerte, die wir zeigen wollen. Wir können es einfach alle nicht leugnen, dass es so ist. Diese tief verankerte Wertung kommt immer wieder durch. :lol:

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 18.01.2022, 23:03 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 25.03.2007, 01:35
Beiträge: 2271
Wohnort: Magdeburg
SSS in cm: 90
ZU: 7
schnappstasse, meinst Du mich? Ja, ich kann es nicht leugnen. Das Streben nach Jugend macht auch vor mir nicht halt.

Dennoch erkenne ich auch die Schönheit des Alters. Und ich glaube, hier im Forum gibt es viele Beispiele. :)

_________________
2a C ii, Zopfumfang knapp 7 cm
09.04.2022: 90 cm


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 19.01.2022, 05:31 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 06.05.2013, 18:13
Beiträge: 35947
Wohnort: zwischen Lehm und Eulenloch
SSS in cm: 146
Haartyp: 2c F
ZU: 7
Klappt aber nicht. Sobald ich die Haare nach hinten nehme, schnurrt das Pigment auf eine Strähne zusammen.
Mir ist ein absolutes Rätsel, wie die paar pigmentierten Haare sich so verteilen können, dass sie das Silber so gründlich verdecken. Wenn ich die Haare so wie sie getrocknet sind zu einem lockeren tiefen Pferdeschwanz zusammennehme und dabei die Ohren nicht freilege, dann kann es sein, dass es so indianermäßig noch dunkel aussieht. Aber mit etwas Spannung drücken die silbernen durch, die dunklen bilden Stränge und ich bin ein Streifenhörchen. Die Haare ganz hochgenommen bin ich ein Schäfchen mit Aalstrich.

Ich kann es (und mich) also drehen und wenden wie ich will, ich muss (und will) zu meinem Alter stehen :kicher:

Fällt mir aber tatsächlich relativ leicht, weil sich meine innere Zufriedenheit seit der Jugend ganz wesentlich gebessert hat.
(Auch wenn es schon irgendwie bedrückt, dass ich wahrscheinlich mehr als die Hälfte meines Lebens hinter mir hab und davon eine erhebliche Zeit damit verplempert hab, mich selbst zu zerfleischen..... if I knew then, what I know now... soifz)

Und die enorme Hautalterung der letzten Zeit, die ich neben dem Alter meinen Medikamenten in die Schuhe schiebe, nehm ich gern in Kauf dafür, dass ich mit genau diesem Medikament so schmerzfrei bin wie mit keinem anderen zuvor (von denen auch schon eins eine trockene Haut gemacht hat... Schmerzen UND Falten ist doof..... schmerzfrei und Falten lässt sich *Überraschung* verschmerzen).
Ich denke mit 20 oder 30 hätte mich so ne Hautalterung mehr betrübt als jetzt. Aber wenn ich von beiden Seiten Museum bin passt das ja auch irgendwie.

_________________
Statement-Yeti :8 FTE :arrow: messen sinnlos
*PP* *Gral* *YouTube*
Neue Heimat


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 19.01.2022, 18:18 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 14.05.2021, 19:39
Beiträge: 1444
Wohnort: Bayern, da wo's schön ist ;-)
SSS in cm: 72
Haartyp: 1 b/c; Mii
ZU: 7,5 cm
Pronomen/Geschlecht: w
:kicher:
Museum, Lyzeum, die Logik ist unschlagbar Albis,
und SiFi ist ein wahrer Regenbogenfisch. :D - Je nachdem, von welcher Seite man es (das Silberfischchen :wink: ) betrachtet.

Hab ich mir noch nie Gedanken drüber gemacht, wo Museum und wo Lyzeum vorherrscht. - Aber praktischer ist Dutt, da mich die nach vorne fallenden Fransen stören.
Und falls es einen Schuhe-Sucher gibt hier: Das ist nur auf mich bezogen :lol:

_________________
SSS 84 cm (31.01.22), NHF aschig, blondiergesträhnt u Henna
Mein Tagebuch

- on the run: zwischen Midback u Taille -
- und: zwischen Taille u Hüfte -
- jetzt, irgendwo: zwischen Hüfte und Steiß -


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 22.01.2022, 19:01 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 14.05.2021, 19:39
Beiträge: 1444
Wohnort: Bayern, da wo's schön ist ;-)
SSS in cm: 72
Haartyp: 1 b/c; Mii
ZU: 7,5 cm
Pronomen/Geschlecht: w
:lol: uuuups, etwas missverstanden. - Wenn man schon am Nebentisch zuhört, sollte man doch genau zuhören. :kicher:
Aber von der Seite deiner Freundin: Deine arme Freundin. War bestimmt keine schöne Situation, deswegen böse angemacht zu werden. :roll:

_________________
SSS 84 cm (31.01.22), NHF aschig, blondiergesträhnt u Henna
Mein Tagebuch

- on the run: zwischen Midback u Taille -
- und: zwischen Taille u Hüfte -
- jetzt, irgendwo: zwischen Hüfte und Steiß -


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 22.01.2022, 21:45 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 06.05.2013, 18:13
Beiträge: 35947
Wohnort: zwischen Lehm und Eulenloch
SSS in cm: 146
Haartyp: 2c F
ZU: 7
Zumal eigentlich keine Sau zu den menschlichen Wesen im Plural Sauen sagt.... sondern Säue. Man hätte es also ahnen können.

_________________
Statement-Yeti :8 FTE :arrow: messen sinnlos
*PP* *Gral* *YouTube*
Neue Heimat


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 22.01.2022, 21:46 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 02.01.2020, 14:13
Beiträge: 4346
Ich habe das Gefühl, dass die meisten Leute* einfach Spaß daran haben, sich aufzuregen.
Man hört ja gerne mal mit diesem Filter "woran kann ich mich hier denn schön aufhängen?" zu...

*ich wollte schon "Deutsche" schreiben, weil ich manchmal echt glaube, das ist bei uns Teil der Nationalkultur...

_________________
If you are always trying to be normal, you will never know how AMAZING you can be! --Maya Angelou
Tagebuch 2020 ❤
Frisurenprojekt 2020 ❤
Haarschmuck Uno ❤
Mottowochen 2022 ❤


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 23.01.2022, 00:34 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 25.03.2007, 01:35
Beiträge: 2271
Wohnort: Magdeburg
SSS in cm: 90
ZU: 7
Silberfischchen hat geschrieben:
Ich kann es (und mich) also drehen und wenden wie ich will, ich muss (und will) zu meinem Alter stehen :kicher:

Ja, das geht den Menschen wie den Leuten. Bei mir kommt das Weiß auch nach und nach durch.

Giggeline hat geschrieben:
:kicher:
Museum, Lyzeum, die Logik ist unschlagbar Albis,
und SiFi ist ein wahrer Regenbogenfisch. :D - Je nachdem, von welcher Seite man es (das Silberfischchen :wink: ) betrachtet.

Die Logik und die Begriffe stammen von Silberfischchen, nicht von mir. Ich habe nur optimiert (in meinem unsäglichen Streben nach Jugend).

_________________
2a C ii, Zopfumfang knapp 7 cm
09.04.2022: 90 cm


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 25.01.2022, 13:36 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.04.2009, 10:50
Beiträge: 5845
SSS in cm: 84
Haartyp: 3a
ZU: 9,5
Wenn man nach irgendwelchen Zeitschriften geht, dürfte man ab 40 nur noch einen praktischen Kurzhaarschnitt haben und alle möglichen Klamotten nicht mehr anziehen. Wobei ich mich letztens sehr amüsiert habe, da wurde mir bei FB so ein Beitrag eingeblendet und darunter waren extrem viele Kommentare, die den Artikel als völlig bescheuert hingestellt haben. Und eine Frau, die inbrünstig erklärt hat, dass sie schon immer langes Haar hat und sich das nicht nehmen lässt. Laut Profilbild allerhöchstens kinnlang.

edit, weil ich es gerade auf der vorigen Seite gesehen habe: Was heißt denn überhaupt "jung"? Ich bezeichne mich zwar selbst zuweilen als alt, aber das ist halt kontextbezogen und nie wirklich ernst gemeint.

_________________
3aMii/iii / ~84cm SSS


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 26.01.2022, 05:16 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 06.05.2013, 18:13
Beiträge: 35947
Wohnort: zwischen Lehm und Eulenloch
SSS in cm: 146
Haartyp: 2c F
ZU: 7
Facebook offenbar.

So oft wie ich hier an einem Facebook-Link scheitere ...

_________________
Statement-Yeti :8 FTE :arrow: messen sinnlos
*PP* *Gral* *YouTube*
Neue Heimat


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 26.01.2022, 12:30 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 30.09.2021, 22:57
Beiträge: 395
Wohnort: Bei Mercedes
SSS in cm: 84
Haartyp: 2b
Instagram: @nivieda
Meine Cousine ist über 40 und hat wunderschöne taillenlange Haare, sie hatte überhaupt schon immer lange und tolle Haare (genauso wie ihre Schwester, die ist aber noch nicht über 40)
Die Mutter der beiden hat allerdings auch sehr tolle lange Haare :D Leider blondieren die beiden Cousinen ihre Haare seit Jahren, (wie halten die Haare das überhaupt aus o_o) die NHF ist ungefähr so wie meine, eine etwas heller, die andere etwas dunkler.
Achja, die Tochter meiner Cousine hat übrigens auch sehr schönes Haar und färbt es zum Glück auch nicht :D

Ich könnte sie mir niemals mit kurzen Haaren vorstellen und fand es NIEMALS unnormal, wenn man mit 40 oder 50 oder 60 oder was auch immer lange Haare hat. Ich finde es eher unnormal, zu denken, dass man wegen Zeitschriften/wegen der Meinung anderer entscheidet, dass die Haare nun abmüssen :ugly:

_________________
Momentan: Taille
Ziel: Steiß
NHF dunkelbraun, ausgedünnte Längen wegen Friseur
Frisurenprojekt 2021
Frisurenprojekt 2022


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 02.02.2022, 19:02 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 04.12.2009, 00:09
Beiträge: 1375
Wohnort: Berlin
Hihi, also ich weiß nicht ob ich es dann noch toll finde, aber ich fände es cool wenn man auf den hellen grauen oder weißen Haaren dann Directions richtig gut zur Geltung bringen kann, ohne blondieren zu müssen.

Ansonsten Stimme ich dem voll zu was Noora Saetre geschrieben hat.
Und es sollte keiner Frau ein bestimmtes Aussehen "nahegelegt" werden, außer Sie hat sich extra danach erkundigt.

_________________
1cmii8,2 Länge:21(103cm SSS)
Mein Projekt:Bodenlänge in NHF
Alte PPs (Steiß bis Knie):100-120cm & abgebrochen: Wadenlänge


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6882 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 455, 456, 457, 458, 459  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de