Langhaarnetzwerk

Wir sagen "ja" zu langem Haar.
Aktuelle Zeit: 18.06.2019, 01:32

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1114 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 67, 68, 69, 70, 71, 72, 73 ... 75  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Missionsdrang
BeitragVerfasst: 03.08.2016, 20:51 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 30.01.2016, 18:02
Beiträge: 1652
Wohnort: Graz
Ich hab meiner Mama eine Flexi gekauft und hab ihr natürlich gleich gezeigt, welche Dutts sie so machen kann. So 100%ig hat sie nicht gepasst, da meinte sie, sie lässt halt einfach ihre Haare wieder etwas länger wachsen :yess:

_________________
1c/F-M/ii | ZU 7cm ohne Pony | 80cm SSS / #17 | NHF dunkelbraun mit Weathering
Ziele: Midback (X), Taille (X), Hüfte 86cm (), Steiß 92cm ()
Soft Autumn Dark

altes PP | neues PP


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Missionsdrang
BeitragVerfasst: 05.08.2016, 22:10 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 29.06.2015, 16:02
Beiträge: 382
Wohnort: Niederbayern
Den Missonsdrang versuche ich mir vollkommen zu verkneifen. Das funktioniert eigentlich auch ganz gut, weil ich versuche meine Verrücktheit nicht groß zur Schau zu tragen :lol: Selbst wenn mich jemand fragt bzgl. Haarschmuck oder Pflege versuche ich mich so kurz wie möglich zu halten. Ich hab einfach die Erfahrung gemacht, dass die Leute sich zwar für anderes interessieren, jedoch oftmals nicht den Willen oder die Geduld haben wirklich was umzusetzen..

_________________
1c F/M ii | 6,1cm ZU + 2cm Pony
APL [✔] BSL [✔] MBL [✔] Taille [] Hüfte []

PP | instagram


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Missionsdrang
BeitragVerfasst: 20.08.2016, 06:07 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 29.01.2016, 11:14
Beiträge: 1042
Wohnort: Niederrhein
Bei uns wurde auch missioniert. Irgendwie zumindest.
Meine Mutter hat wohl meiner Tante von meinen Flexis erzählt, denn plötzlich bekam ich eine Nachricht, dass ich doch mal Fotos schicken sollte. Kurz darauf wurde nach Link zum Shop und Anleitungen gefragt :)

_________________
2a-b Fii ZU 5,4cm
30. April 2017: 63cm
Ziele: APL (53cm), BSL (62cm), Midback (68cm), Taille (75cm), Hüfte?
Mein Projekt: Trotz Haarbruch zur Hüfte


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Missionsdrang
BeitragVerfasst: 22.02.2017, 10:47 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 26.04.2016, 11:00
Beiträge: 2158
Wohnort: München
Ich habe unbewusst eine Bekannte missioniert: Habe sie heute zufällig an der U-Bahn getroffen. Ich habe mir noch gedacht, dass sie irgendwie schönere Haare bekommen hat und die Locken viel besser springen - die Haare sind auch nicht mehr so fein, sondern viel fülliger. Hat sie mir ganz freudig erzählt, dass sie jetzt auch mit Seife wäscht und total glücklich damit ist. :) So kann es gehen, eigentlich hatte ich ihr für den Urlaub Shampoobars von Steffis Hexenküche empfohlen, habe ihr dann halt erzählt, dass ich mit Seife wasche. :)

Meine Eltern waschen auch nur noch mit Seife und eine Freundin möchte das jetzt auch ausprobieren.

_________________
2b C ii ZU 8,7 cm - SSS aktuell: 103 cm - Ziel GS: 121 cm
LillyE - Mit Seife und Kräuter zum 2. GS


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Missionsdrang
BeitragVerfasst: 22.02.2017, 10:59 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 13.12.2015, 19:27
Beiträge: 381
Wohnort: Nah dem Spreewald
Ich versuche meinen Freund schon seit Monaten zu "missionieren" und ihm bei seinem seborrhoischem Ekzem zu helfen. Leider scheitert vieles was ihm hilft, an seiner Faulheit. Rinse, Kuren etc. sind ihm zu aufwändig, wenn ich es ihm nicht aufdrücke. :S
Es ärgert mich so! Vor allem ist er gerade sauer auf sich selbst, da er sich von der Friseuse ein Schuppenshampoo für 30€ hat andrehen lassen und es jetzt nicht mal benutzen kann, da es alles noch zehnmal schlimmer macht. :shock:

_________________
1b F ii | SSS 72 cm (Dez 16)| ZU 8 cm
APL...BSL...Midback...Taille...Hüfte...BCL
Weiter bis Klassik?
2017 Chemiegefärbt, gescheckt und hoffentlich bald einheitlich goldbraun...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Missionsdrang
BeitragVerfasst: 28.02.2017, 20:33 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 21.02.2017, 00:50
Beiträge: 457
Wohnort: Rohrbach an der Ilm
Mein Kopf würde witzigerweise gern missionieren, aber mein Herz hat konstant etwas dagegen. "Schmackhaft" machen ist dagegen möglich - und ich glaube die eigenen Haare einfach zu mögen, sie gut zu pflegen und sich darüber freuen ist die beste "Missionierung". Wenn die Entscheidung vom Gegenüber von selbst kommt, ist sie nachhaltiger als "überredet", bin ich der Meinung.

_________________
2a Mii, Dunkelbraun, ZU 7,4 cm
Haarlänge 15.09.18 nach SSS: 93,5 cm
Goal: Klassiker

"Richtet nicht und ihr werdet nicht gerichtet werden."


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Missionsdrang
BeitragVerfasst: 01.03.2017, 17:43 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 26.04.2014, 18:32
Beiträge: 8038
Wohnort: Da, wo andere Urlaub machen
Das sind sehr weise Worte, die du da sprichst :) Trifft auch nicht nur auf Haare und Missionierung zu, auch auf andere Lebensbereiche :D
Mittlerweile handhabe ich das genau so, wenn jemand von sich aus Interesse zeigt, bekommt er seine Fragen beantwortet und ich erklär gerne meine Haarpflege, aber jemandem was einreden tu ich nicht mehr :)

_________________
MammaMia97 und BlackLily - Das Geschwistertagebuch (geschlossen)
Haartyp: 1bM6,5 112cm SSS -> Klassik


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Missionsdrang
BeitragVerfasst: 01.03.2017, 20:30 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 21.02.2017, 00:50
Beiträge: 457
Wohnort: Rohrbach an der Ilm
Dankeschön! :) Mensch, wenn ich mit 29 schon ein Quäntchen weise bin, dann hab ich für mein Rentenalter und die Erwartungsalter meiner eventuell-Enkel schon vorgesorgt! xD Ja, da stimme ich dir zu. Es ist einer der Gründe, warum ich "Werbung" bzw. Marketingabteilungen an sich nicht sonderlich mag, weil das Überzeugen des Gegenübers mit speziellen Techniken das Ziel ist. Am schlimmsten sind aber dann noch Kerle, die sich fragen wie "sie Frauen rumkriegen". Aber ich weiche viel zu stark ab :D

_________________
2a Mii, Dunkelbraun, ZU 7,4 cm
Haarlänge 15.09.18 nach SSS: 93,5 cm
Goal: Klassiker

"Richtet nicht und ihr werdet nicht gerichtet werden."


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Missionsdrang
BeitragVerfasst: 04.03.2017, 18:27 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 20.12.2015, 03:09
Beiträge: 3654
Wohnort: Da, wo man im Fluss schwimmt
Ich habe bei einer Kollegin starken Missionsdrang (mache es natürlich aber nicht)

Sie hat Afrohaare und trägt immer eine Peücke. Es gibt ja echt schöne Afroperücken, aber ihre ist a) total verschnitten (ungleichmässige Kante was nicht gewollt aussieht) und b) sitzt nicht gut, also verrutscht ständig. Ausserdem passt der Farbton irgendwie nicht zu ihrem Teint (Aschblond zu einem sehr warmen, dunklen Hautton)
Diese Woche kam sie Mal ohne Perücke und da habe ich das erste Mal ihre naturhaare gesehen. Sie hatte holländische Vlassics und ihre Haare waren so fast Taillenlang.

_________________
Startlänge: freiwillige Glatze am 29.01.2015, aktuell 87cm/Taille+ (05/19)
2a C iii, ZU 13, NHF mittelrot.
Ziel: erst Mal 100 cm.
Mein PP & Instagram


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Missionsdrang
BeitragVerfasst: 04.03.2017, 19:20 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 19.01.2016, 17:17
Beiträge: 3633
Wohnort: Schweiz
Meine Mama, meine Schwester und meine besten Freundinnen hab ic erfolgreich mit dem Flexi-fieber angesteckt.
Bei meiner Mama habe ich grade mit Ficcarren angefangen, die könnten ihr stehen und sie gefallen ihr schon Mal. :-D
Sie will ihre Haare von CBL auf APL und die Stufen rauswachsen lassen. :-D

Ach ja und ich hab ihr mal 3 Stunden lang Frisuren gezeigt, die sie mit ihren Haaren machen kann... wird bei Gelegenheit mal wiederholt. :-D

_________________
1aF-M ii, ZU 7,4cm (ohne Pony), goldblond
SSS Start:67cm, 84cm , färbefrei seit Ende Okt. 2017
Ziel: 1. Taille: 78cm, dann Hosenbund - ca. 90cm

Eillets TB (Haarmonie - ein Forum für alle!)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Missionsdrang
BeitragVerfasst: 07.03.2017, 23:18 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 25.11.2016, 11:22
Beiträge: 298
Waaaah, heute in der Uni... Da ist eine mit dermaßen abgefressenen Haaren, das könnt ihr euch gar nicht vorstellen. Der unnatürlichen Glattheit der Haare und dem Ausmaß der Zerstörung nach zu urteilen, glättet die wirklich jeden Tag, und jedes einzelne Haar hat mindestens irgendwo ein weißes Pünktchen, das ist durch die dunkle Farbe leider auch noch sehr gut zu sehen. Ich bin kurz neben ihr gestanden und hab dabei ihre Haare aus der Nähe gesehen... Wenn die alles abschneiden würde, was kaputt ist, würde die wirklich mit einer Kurzhaarfrisur rumlaufen, so weit hoch geht der Haarbruch / Spliss. Da ist Hopfen und Malz verloren, da würde Missionieren nicht mal was bringen - manchmal möchte man einfach nur noch weinen :heul:
Schade, bei ihrem ZU werde ich nämlich manchmal echt neidisch. Die Dame hat aber generell ein etwas jugendliches Auftreten (dieses exzessive Glätten ist für mich irgendwie automatisch mit Pubertät assoziiert. Als ich so 15-17 war, haben wirklich ALLE Mädchen in meinem Alter ihre Haare totgeglättet, das haben mittlerweile die allermeisten wieder aufgegeben). Sie trägt dem Anschein nach auch zwischen 5 und 10 Schichten Wimperntusche, dermaßen verklebte Wimpern habe ich wirklich selten gesehen :oops:

_________________
1c-2aFii ~ 81cm SSS ~ aschblond


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Missionsdrang
BeitragVerfasst: 11.03.2017, 11:03 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 17.03.2016, 16:04
Beiträge: 290
Wenn, dann mache ich es nicht aus heiterem Himmel oder mit erhobenem Zeigefinger, sondern eher eine "positive Verstärkung", wenn es sich denn anbietet.

Zum Beispiel sieht mein Umfeld ja, dass ich oft Stäbe oder Forken trage, und manch einer ist dann interessiert und fragt nach. Eine Freundin fand meine Haarstäbe so toll, dass ich ihr einen davon geschenkt habe (es war kein wertvoller).

Mein Freund möchte jetzt immer den Bart geölt bekommen, bevor ich ihn flechte.

Und als ich kürzlich im Hostel eine Zimmergenossin hatte, die sich täglich die Haare glättet weil sie sich mit Naturhaar kaum aus dem Haus traut habe ich ihr ein Kompliment gemacht, dass ihre Naturhaare hübsch aussehen. Das allein wird sie nicht umgestimmt haben, aber wenn sie vielleicht auch von anderen öfter mal Komplimente bekäme, wer weiß ,eines Tages...

_________________

2aMii (~8.5), über Taille hinaus
zurück zur NHF
Traumziel: bis zu den Fingerspitzen


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Missionsdrang
BeitragVerfasst: 11.03.2017, 11:31 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 28.07.2013, 12:59
Beiträge: 3120
Wohnort: auf einem Hügel
emalya hat geschrieben:
...Das allein wird sie nicht umgestimmt haben, aber wenn sie vielleicht auch von anderen öfter mal Komplimente bekäme, wer weiß ,eines Tages...

Da wäre ich mir nicht so sicher: Meine Schwester hat eine sehr hübsche 2er Struktur und alle, ihre Familie, Freunde, ihr Partner... sagen ihr, wie toll das ausschaut. Aber sie föhnt sie trotzdem täglich glatt (ob sie glättet weiss ich nicht, würd mich zumindest nicht überraschen).

Ich selber missioniere mittlerweile gar nicht mehr. Wenn mich jemand nach meiner Waschmethode/frequenz/Pflegeroutine etc fragt (kommt vielleicht im Schnitt alle 1-2 Monate mal vor), geb ich Antwort, versuche aber das Gespräch dann nicht aktiv am Laufen zu halten. Im Gegensatz zu meiner Anfangszeit, red ich eigentlich gar nicht mehr so gerne über Haare. Das heisst, mit anderen LHNern schon, aber nicht mit Leuten, die meinen Haartick nicht teilen. Ich seh das ganze mittlerweile wirklich wie ein Hobby und ich geh ja auch nicht hin und versuche andere Leute zu überzeugen, dass sie unbedingt Jane Austen Romane lesen sollten, wenn ich weiss, dass sie eigentlich nur Krimis mögen oder gar nicht gern lesen. Eben, man erzählt von einem Hobby, wenn es sich im Gespräch ergibt, aber man versucht dann nicht den Gesprächspartner zum Kaufen einer Kletterausrüstung oder zum Strickenlernen zu überreden. Es sei denn der andere zeigt entsprechendes Interesse. Das kommt aber beim Thema Haare in meinem Umfeld so gut wie nie vor.

Ja gut, ganz wahr ist das alles schon nicht: Meinen Mann missioniere ich immer noch aktiv. Da fruchtet es kaum, aber er hat auch nichts dagegen und ab und an bleibt ja doch was hängen, von dem her...

_________________
1b mit SSS = 89 cm, ZU = 6.2 cm und Haardicke = 50 um
Mein Projekt: Under Construction
Gemeinschaftsprojekte 2017: Frisieren---Trimmen---Basteln---Sparen&Aufbrauchen
Am Ende wird alles gut sein und wenn es nicht gut ist, dann ist es nicht das Ende.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Missionsdrang
BeitragVerfasst: 14.03.2017, 15:18 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 02.01.2016, 16:39
Beiträge: 10139
Also ich habe meine (kurzhaarige) Freundin an Flexis begeistert. Die hatte sie bei mir immer bewundert und ich habe für sie zum Geburtstag eine besorgt.

Passt gut und sie trägt sie gerne.

_________________
Bild (Quelle: http://www.smilies.4-user.de/ )
Ziel: (PP) Lang & Länger mit NHF
Länge aktuell (SSS): ca. 65 cm, färbefrei seit August 2016


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Missionsdrang
BeitragVerfasst: 15.03.2017, 14:46 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 17.03.2016, 16:04
Beiträge: 290
Ach naja, ein Kompliment kostet ja nichts und wenn jemand nunmal lieber täglich glätten will, dann geht mich das auch nichts an und ist natürlich völlig legitim (außer die Person käme zu mir und würde unbedingt Tipps für gesunderes Haar haben wollen, dann würde ich schon auf das Glätten hinweisen müssen). Zu meinen Färbezeiten z.B. hätte ich mich auch gefreut, wenn meine Naturhaare gelobt werden, aber mich geärgert, wenn mir Leute reinschwätzen, ich sollte doch bloß das Färben sein lassen.

_________________

2aMii (~8.5), über Taille hinaus
zurück zur NHF
Traumziel: bis zu den Fingerspitzen


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1114 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 67, 68, 69, 70, 71, 72, 73 ... 75  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de