Langhaarnetzwerk

Wir sagen "ja" zu langem Haar.
Aktuelle Zeit: 20.03.2019, 23:37

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1106 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 70, 71, 72, 73, 74  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Missionsdrang
BeitragVerfasst: 20.09.2017, 14:07 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 26.06.2013, 00:04
Beiträge: 3478
Wohnort: Berlin
Ich spiele mit dem Gedanken, mir Infokarten zuzulegen, die die Internetadressen vom LHN und von bestimmten Youtube-Channels enthalten, wo es tolle Haarfrisurenvideos gibt. Und wenn ich mit Leuten ins Gespräch komme, die sich dafür interessieren, dann würde ich denen einfach eine dieser Karten geben. Es ist ja zumeist so, dass die Leute erstmal begeistert sind, wenn man ihnen vom LHN erzählt, aber sobald man außer Sichtweite ist, siegt dann doch der innere Schweinehund der Gewohnheit. So eine Info-Karte könnte da Abhilfe schaffen.

Letztens hatte ich mich mit einer Mutter unterhalten, die ihrer Tochter gerne französische Zöpfe flechten würde, aber nicht weiß, wie das geht. Ich hab ihr dann gesagt, dass es dazu auch viele Videos bei YouTube gibt. Sie tat dann ganz begeistert, aber als ich sie dann zwei Wochen später mal gefragt hatte, ob es jetzt funzt, zuckte sie nur mit den Schultern und meinte, dass sie dann doch nicht geschaut hätte, da so viel zu tun und dann habe ich das Thema auch sang- und klanglos begraben.

Was meint Ihr denn zu so einer Karten-Idee? Wäre das übertrieben?

_________________
2b M ii, SSS: 140 (Ziel Knie erreicht) ZU 9,1 NHF mittelblond natürlich blond gesträhnt
Altes PP Neues PP * YouTube
❤ Fornarina. Nur echt mit Seitenklemmen ;)BildKaufstopp 2019!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Missionsdrang
BeitragVerfasst: 20.09.2017, 14:50 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 05.11.2015, 14:45
Beiträge: 3608
Also ich finde das schon etwas übertrieben.
Man kriegt am laufenden Band irgendwas in die Hand gedrückt.. Sein es politische Flyer, rettet unseren Plantenen-Flyer oder den dreihundertsten Zettel für das neue Sportstudio an der Ecke.

Wer sich interessiert mit einem über Haarpflege unterhält, wird sich wohl auch merken können dass es ein ''Haarforum'' im Internet gibt, wo es tolle Tipps gibt. Und da ist nun mal das LHN die eine Anlaufstelle bei der man zwangsläufig landet.
Wer so wirklich richtig doll interessiert ist, kann sich ja auch immer noch ne Notiz in seinem Smartphone machen. Dafür extra herumzubasteln.. Hmm..

Ich denke das LHN ist für viele hier einfach ein Hobby. Haarpflege, Frisuren, Schmuck und darüber dann zu ratschen macht spaß, wenn man sich dafür interessiert. Aber da hat weder jeder Zeit, noch Lust dazu. Zumal für viele dieses Hobby auch komplett unverständlich ist.. ''Haarpflege als Hobby'' sorgt bei den meisten eher für ein ''Was ist denn mit dir los''-Gesichtsausdruck.

Im grunde ist es für mich sehr einfach:
Nur weil ich den schönen selbstgestrickten Pullover von der Arbeitskollegin ganz toll finde, würde ich jetzt nicht unbedingt einen Zettel von der in die Hand gedrückt bekommen wollen, mit Links zu Wollversand, Strickanleitung und co.. Denn auch wenn der Pullover mir gefällt und ich vielleicht auch äußere, wie gerne ich das auch könnte, heißt es nicht das ich meine Freizeit dann damit auch verbringen mag dieses Hobby für mich zu entdecken.
Im Gegenteil.. Ich fänd es wohl leicht... ''verschroben''.... wenn die gleich eine Liste von tollen YouTube Anleitungen für mit zur Hand hätte und was von den tollen Wollsorten und Nadeln berichten würde.

Edit: Kuddelmuddelbeseitigung

_________________
2c/3a Mii
SSS nass 103cm
Zopfumfang 9cm (Haarausfallbedingt derzeit so um die 6cm)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Missionsdrang
BeitragVerfasst: 20.09.2017, 15:02 
Offline

Registriert: 29.03.2017, 10:09
Beiträge: 255
Seh ich ganz genauso wie Aurea. Find's übertrieben bzw. den Aufwand nicht wert.

Ich hab keinerlei Missionsdrang. Wenn einer Bock hat sich mit mir über Haarpflege auszutauschen bin ich zwar sofort dabei und ich helfe immer gerne, wenn jemand um Rat fragt, aber alles was darüber hinausgeht...nö. Geht mich nichts an und interessiert mich auch nicht, wie andere ihre Haare behandeln.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Missionsdrang
BeitragVerfasst: 21.09.2017, 22:25 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 18.07.2017, 15:34
Beiträge: 424
Die Karten fände ich auch ein klein wenig übertrieben. Wenn man sich wirklich dafür interessiert findet man ohne Probleme im Internet die passenden Seiten, oder auf Youtube die passenden Videos. Da braucht es nun wirklich keine spezifische Internetadresse. Und wenn sich jemand doch nicht wirklich dafür interessiert bringt auch so ein Zettel nichts. Und ich muss Aurea zustimmen, ein bisschen seltsam fände ich es auch so einen Zettel in die Hand gedrückt zu bekommen.

_________________
1c/Miii (9cm) Relax-Yeti (YF:56,9)
110cm nach SSS (Steiß)
Ziel: Klassische Länge (113cm)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Missionsdrang
BeitragVerfasst: 22.09.2017, 08:51 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 26.06.2013, 00:04
Beiträge: 3478
Wohnort: Berlin
Hallo,

Dann möchte ich diese kleine Umfrage auch wieder schließen. Vielen Dank für euer Feedback. Ich werde es dann doch beim Gespräch belassen, falls sich eins ergibt. Denn es ist immer noch die Mission die beste, die nicht als solche erkannt wird.

Euch ein schönes Wochenende!

LG
Fornarina

_________________
2b M ii, SSS: 140 (Ziel Knie erreicht) ZU 9,1 NHF mittelblond natürlich blond gesträhnt
Altes PP Neues PP * YouTube
❤ Fornarina. Nur echt mit Seitenklemmen ;)BildKaufstopp 2019!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Missionsdrang
BeitragVerfasst: 25.09.2017, 17:23 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 20.12.2015, 03:09
Beiträge: 3434
Wohnort: Da, wo man im Fluss schwimmt
Du kannst ja anbieten, wenn sich jemand wirklich interessiert zeigt, per Mail oder WhatsApp/Messenger Links zuzuschicken. :)

_________________
Startlänge: freiwillige Glatze am 29.01.2015, aktuell 82cm/Taille+ (02/19)
2a C iii, ZU 13, NHF mittelrot.
Ziel: erst Mal 100 cm.
Mein neues PP & Artgerechte Hamsterhaltung


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Missionsdrang
BeitragVerfasst: 25.09.2017, 17:36 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 26.06.2013, 00:04
Beiträge: 3478
Wohnort: Berlin
Hallo Amélie,

zu diesem Zweck müsste ich aber zuerst die E-Mail-Adresse oder ähnliches desjenigen in Erfahrung bringen. Und das wäre dann sicherlich erstmal etwas umständlich oder gar aufdringlich, weil Datenabfrage. Nein, ich habe mich entschieden, dass nicht zu machen, so oder so nicht.

LG
Fornarina

_________________
2b M ii, SSS: 140 (Ziel Knie erreicht) ZU 9,1 NHF mittelblond natürlich blond gesträhnt
Altes PP Neues PP * YouTube
❤ Fornarina. Nur echt mit Seitenklemmen ;)BildKaufstopp 2019!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Missionsdrang
BeitragVerfasst: 16.10.2017, 07:58 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 05.06.2014, 06:09
Beiträge: 4980
Wohnort: Fränkische Siegerländerin
Mein Anhängsel ist irgendwie der Missionierer bei uns, ich merk es immer wieder :kicher:
Gestern Abend sagte er plötzlich zu mir "Das wär eigentlich dein Thema". Als ich nachfragte erzählte er mir, dass er mit einem Mädel schreibt, welches über kaputte Haare klagt. "Natürlich färbt sie, benutzt Silikone und - ganz schlimm - sie glättet ihre Haare... nass!". Er hat ihr Naturseifen empfohlen und 3-Tropfen-Öl vor dem Zubett gehen in den Haaren verteilen. "Aber kein Olivenöl, davon hast du so nach Pommes gerochen. Ich hab ihr Traubenkernöl empfohlen, hat sie sich gestern extra gekauft" Das LHN hat er wohl auch nahe gelegt :lol:
Ob das mit der Seife was wird, wage ich irgendwie zu bezweifeln. Sie muss 1x die Woche den Wasserkocher entkalken und gefärbte Haare zicken ja so schon gerne. War meinem Anhängsel aber egal 8-[

_________________
Bild
Aktuell (03.01.17): 111cm = Klassiker / Abgeschlossen: Sariden zieht gegen Schuppen ins Feld
Flexi8 Größen - Sammelthread, wir suchen noch Helfer :)
Oliven-&Kokosfreie Seifenliste


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Missionsdrang
BeitragVerfasst: 21.11.2017, 11:06 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.04.2015, 10:36
Beiträge: 7613
Wohnort: München
Puhh.... gerade einen schwierigen Fall...
Langhaariger Muggel trifft es wohl am Besten...

"Sag mal Ruby, du kennst dich doch mit Haaren aus.... was mach ich denn, wenn sie ....."
Nachfrage: Okay Silikone sind im Einsatz, Bild Up vermutlich...
"Aber ich komm ohne Silikone garnicht mehr durch meine Haare, das ist absolut unmöglich und das brauch ich garnicht anfangen, dann nervt mich das alles so sehr, dass ich nur noch den ganzen Tag genervt bin und ne Stunde brauche zum Haare kämmen, die kletten dann extrem zusammen und sind trocken und bäh und man mag sie nicht anfassen"

Einatmen, ausatmen...
"Ich hab ja auch nicht gesagt, dass du garkeine mehr nehmen sollst, ..."

"Ja aber wenn ich das nicht mache..."

Ich war kurz davor zu sagen "Achso, ja dann mach ich ja scheinbar alles falsch, oder wieso funktioniert das bei mir (und noch 1000 anderen im LHN)?"

Aber ihre pauschale Antwort ist da immer "Meine Haare sind halt auch einfach komisch" Natürlich, so kann man es dann auch begründen. Du bist der einzige Mensch mit komischen Haaren.... Standard 1bM, ca. 9cm ZU, chemisch gefärbt.

Aber dann muss sie mir trotzdem bei jeder möglichen Gelegenheit vorhalten wie lange und viele (und unterschwellig: rundum tolle) Haare sie doch hat ("Jetzt hab ich schon wieder klassische Länge, na sowas und das ganz ohne dass ich es gemerkt habe")

Anstrengend!
Jammern, nach Tipps fragen und dann aber alles besser wissen, wenn die Tipps nichts für sie sind... (und der Erfolg ist ja quasi auf ihrer Seite und auf meiner nicht... weil sie hat ja den Klassiker und ich noch nicht... muss man ja immer wieder betonen)

Gleiche Freundin ist auch die, die meinte, dass bei ihr nie irgendwelche Frisuren halten, dass sie Dutts garnicht ausprobieren braucht und bla. Da ist zumindest seit ich ihr mal ein Frisurenvideo von Nessa gezeigt habe, Stille. Bis auf dass sie meinte, dass sie ja auch so dicke Haare hat (nein, hast du nicht ;) )

An-streng-end.
Ja, ich hab nicht besonders dicke, lange oder imposante Haare, aber es gibt ein paar Grundregeln und wenn die schon zu anstrengend sind, dann bitte... viel Spaß mit deinem Build Up, aber frag mich bitte nicht nach Tipps.

*seufz*
Da muss ich mich wirklich immer irgendwann aus meinem Missionsdrang rauswinden... sonst verzweifel ich nur dran. Aber wenn sie halt auch immer wieder nach Tipps fragt. Würde sie nur "posen" wäre es mir ja egal...

_________________
Chamäleonstruktur, f 5,1cm, hennarot + NHF (seit 01/18)
Tagebuch: hüftlanges Hennahaar durch NHF ersetzen
[X]CBL [X]APL [X]BSL [X]MBL [X]Taille [X] Hüfte [ ]BCL [ ]Steiß [ ]Klassik
BlackSnapCat FB | Instagram


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Missionsdrang
BeitragVerfasst: 21.11.2017, 12:05 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 26.06.2013, 00:04
Beiträge: 3478
Wohnort: Berlin
Hallo Ruby,

Was meinst du denn mit posen? Das kenne ich bislang nur aus GNTM.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Missionsdrang
BeitragVerfasst: 21.11.2017, 12:12 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.04.2015, 10:36
Beiträge: 7613
Wohnort: München
Naja halt angeben damit... bei jeder möglichen Gelegenheit betonen wie lang und dick und "schlimm" ihre Haare sind und sie sich immer über die Schulter werfen, auf-/zu machen mit Papanga, Flechten, drin rumfummeln.... man merkt irgendwie, dass es den Sinn hat sie zu zeigen und zu thematisieren, damit zu "posieren".

_________________
Chamäleonstruktur, f 5,1cm, hennarot + NHF (seit 01/18)
Tagebuch: hüftlanges Hennahaar durch NHF ersetzen
[X]CBL [X]APL [X]BSL [X]MBL [X]Taille [X] Hüfte [ ]BCL [ ]Steiß [ ]Klassik
BlackSnapCat FB | Instagram


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Missionsdrang
BeitragVerfasst: 21.11.2017, 12:44 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 26.06.2013, 00:04
Beiträge: 3478
Wohnort: Berlin
O. K. Danke für die Erklärung. Overacting würde Heidi sowas auch nennen, nur werden die Haare deiner Bekannten dadurch auch nicht besser.

LG
Fornarina


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Missionsdrang
BeitragVerfasst: 21.11.2017, 12:58 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 06.11.2015, 12:16
Beiträge: 2140
Wohnort: Bayern
Gihi so eine Freundin hab ich auch. Haut einen die Haare dauernd vor die Nase und sagt wie toll sie sind. Bestimmt 11 cm ZU, glatt, glänzend und wachsen wie Unkraut. Richtig missionieren war mir da zu blöd und sie hatte ja auch keine direkten Probleme, dafür hatte ich immer die Chance mit dicken Haaren zu flechten, sodass nicht dauernd irgendwo wie bei mir die Kopfhaut durchblitzt.
Meine Mutter hat sich letztens Kokosöl gekauft. Zitat: "Für die Haare." Benutzt wurde es noch nicht, genauso meine Spitzenpflege, die ich ihr geschenkt habe, aber der Wille ist da.
Richtig aktiv missioniere ich nicht, aber ich verschenke dieses Jahr Adventskalender an zwei Freundinnen. Die eine hat einen kleinen ZU mit gefärbten Haaren bis BSL, die andere ein Kurzhaarfrisur :ugly: .
Der Haarteil wird den kleinsten Teil ausmachen, aber ein bisschen was zum Ausprobieren werde ich reinlegen. Die Langhaarige bekommt einen kleinen Haarstab und die Kurzhaarige trägt gerne Bandanas.

_________________
(2a) Fii 6,8cm dunkelblond Mitte Po mit rauswachsendem Pony _Relax-Yeti 106 cm SSS
--> auf zum realen Meter(115 cm SSS)/Klassiker
Nai tiruvantel ar varyuvantel i Valar tielyanna nu vilja.
Bilder bitte nicht zitieren/verlinken!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Missionsdrang
BeitragVerfasst: 21.11.2017, 21:05 
Offline

Registriert: 15.06.2016, 20:04
Beiträge: 199
Wohnort: NRW
ich geselle mich auch mal hier hin. Ich halte zwar meist meine Klappe aber mir fällt z.B. immer mehr auf wie viele Leute mit absolut trockenen Haaren rum laufen, und dann kurz tragem weil die Haare nur abbrechen.. bei vielen sieht man den Spliss richtig.
Meiner Mutter meiner Freundin und meinem Freund erzähle ich manchmal was. Während ich mir die Haare sehr vorsichtig mit dem glatten Kamm durchkämme ratscht meine Mutter nur so mit dem Plastikkamm hindurch :? mein Freund nutzt immernoch Silikonbomben, der fragt da nich viel nach und meine Freundin hatte letztes Jahr ne Dauerwelle, bei der ihre Haare kaputt und sehr trocken von wurden.. letztens überlegte sie sich das nochmal zu machen.. bitte nicht, der Haare zuliebe [-X [-o<

_________________
~von stoppelkurz bis hüftlang~
Ziel: natürlich gesundes, hüftlanges Haar

1cFii * SSS 67 cm vor dem Trim
17.Februar 2019 ca 78cm vor dem Trim


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Missionsdrang
BeitragVerfasst: 22.11.2017, 09:13 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 05.06.2014, 06:09
Beiträge: 4980
Wohnort: Fränkische Siegerländerin
Mir fällt gerade ein, meine Mama hat letztens versucht meinen Papa zu missionieren und ich eigentlich auch am Missionieren war :lol:
Sie hatte mich vor längerem mal angerufen um mir zu erzählen, dass eine Kollegin im Bus in einer Fauenzeitschrift gelesen hat, dass man sich mit Roggenmehl die Haare waschen kann. Hab natürlich antworten können, das schon längst ausprobiert zu haben :mrgreen:
Vor ein paar Wochen hat sie mir dann erzählt, dass sie das mit dem Roggenmehl jetzt ausprobiert und es ganz gut geklappt hat, aber selbst nach dem Kämmen noch ein paar Mehlbröckchen in den Haaren und die Haare auch schwer zu kämmen waren. Hab ihr dann ein paar Tipps gegen klümpchen und ne Essigrinsenempfehlung gegeben. Ich hoffe, ich hab ihr mittlerweile die Essigessenz ausreden können :shock:
Letztens jedenfalls klagte mein Papa, dass er durch bestimmte Tabletten seit Jahren viele Haare verloren hätte. Irgendwie kamen wir dann auch zum Thema Waschen, wo meine Mama dann ganz begeistert versuchte meinen Papa zur "milderen Wäsche mit Roggenmehl" zu überreden. Das würde total toll klappen und die Haare auch dicker machen. Ich hab dann noch Haarseife vorgeschlagen und dass sie sich da gerne an mich wenden könnten für Probestückchen. Kam leider noch keine Anfrage :ugly:

_________________
Bild
Aktuell (03.01.17): 111cm = Klassiker / Abgeschlossen: Sariden zieht gegen Schuppen ins Feld
Flexi8 Größen - Sammelthread, wir suchen noch Helfer :)
Oliven-&Kokosfreie Seifenliste


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1106 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 70, 71, 72, 73, 74  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de