Langhaarnetzwerk

Wir sagen "ja" zu langem Haar.
Aktuelle Zeit: 23.11.2019, 01:44

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1114 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8 ... 75  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 06.08.2007, 17:06 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 25.03.2007, 01:35
Beiträge: 1973
Wohnort: Magdeburg
Sabua hat geschrieben:
Ich hätte mich riesig gefreut, hätte jemand von Euch "Wissenden" mich vor 5 Jahren bereits "missioniert".. dann wären meine Haare jetzt schon so lang wie ich sie möchte :wink:


Missionieren ist das eine, Aufklären das andere. Unter Missionieren verstehe ich, dass man jemandem versucht, eine gewisse Meinung oder Anschauung einzutrichtern. Das finde ich nicht gut. Seine Meinung bilden sollte sich schon jeder selbst.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 06.08.2007, 17:16 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 19.07.2007, 12:32
Beiträge: 310
Wohnort: Aspach
Albis hat geschrieben:
Missionieren ist das eine, Aufklären das andere. Unter Missionieren verstehe ich, dass man jemandem versucht, eine gewisse Meinung oder Anschauung einzutrichtern. Das finde ich nicht gut. Seine Meinung bilden sollte sich schon jeder selbst.


hast Recht, eine Aufklärung hätte mir auch völlig gereicht.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 09.08.2007, 16:28 
Offline

Registriert: 08.08.2007, 16:00
Beiträge: 298
Einige böse Fehler habe ich mit meinem Haar ja auch bis jetzt gemacht, aber einige Dinge habe ich auch instinktiv richtig gemacht. Diese Tipps gebe ich weiter, wenn man mich danach fragt - sonst nicht.

generell würde ich nie auf jemanden zugehen und ihm erklären, was er mit seinen Haaren machen soll, wenn ich nicht danach gefragt werde.
Gerade wenn es um die Haare oder die Fingernägel geht, mache ich das nicht: die wachsen nämlich notfalls wieder nach und ihr seht ja selbst, dass man Infos über gute Haarpflege u.ä. ganz einfach im Internet findet, wenn man wirklich ernsthaft danach sucht. Ich bin doch nicht das Google der Nation!

Eingreifen tu ich nur, wenn irgendwer Dinge tut, die wirklich irreparabel bleibende Schäden erursachen können... vor allem, wenn es um Kinder geht.

_________________
Haarfarbe/Typ: NHF dunkelaschblond, ab Schulterlänge herauswachsend Henna-Indigo rotbraun, rauswachsend, 2aMii (8cm)
Länge: SSS 94cm März. '11 (Hüftlänge)
vorläufiges Ziel: Länge halten bei dichteren Längen und Spitzen


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 09.08.2007, 17:01 
Offline

Registriert: 05.08.2007, 23:53
Beiträge: 293
Also bei mir ist es eher so, dass ich gefragt werde wieso ich so schöne haare habe, dass ich dann eben sage, dass ich so und so pflege etc.pp....
Dann ist da auch am Glaubwürdigsten,...
Ich selber gehe nich hin und "missioniere" jemaden,...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 09.08.2007, 17:21 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 04.07.2007, 22:05
Beiträge: 5857
Wohnort: Mitten im Rheinland
Ich erwische mich öfter dabei, dass ich meine Mutter "bekehre". Sie färbt sich regelmäßig die Haare und muss wegen ihrem Kurzhaarschnitt täglich waschen und föhnen. Ich hab ihr nun vorgeschlagen, dass sie doch auf Sanotint umsteigen könnte (weil sie auch einige graue Haare hat) und sich ja auch mal eine CO oder WO-Wäsche verpassen kann, um mal von dem ewigen Shampoo-Stress wegzukommen. Bei meiner Schwester bin ich leider auf taube Ohren gestoßen...Sie vertraut weiterhin Gliss Kur, Fructis und Pantene. Da hab ich es aber auch schnell aufgegeben.
Ansonsten bequatsche ich niemanden deswegen. Ist doch besser für mich, wenn sich andere ihre Haare kaputt machen müssen. Somit sind meine länger und schöner. Wenn mich aber jemand fragen würde, würde ich auch gerne Tipps und Ratschläge geben; nur, wie oft kommt sowas schonmal vor? ;)

_________________
1c/2aMii/iii, 113cm (SSS)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 13.08.2007, 07:28 
Offline

Registriert: 11.07.2007, 11:34
Beiträge: 980
Meiner Mutter empfahl ich die "Sante Brilliant Care Spülung", der "WOW"-Effekt bei ihr trat nicht ein. So war ich ziemlich enttäuscht und finde es schade, dass meine Mutter an ihrem herkömmlichen Zeug festhält. Obwohl ihre langen, blonden Haare total schön sind. Da kommt wiederum bei mir neid auf, weil mein Haar trotz nunmehr ca. 2monatiger silikonfreier Pflege und o.g. Spülung nicht so toll rüberkommt wie das meiner Mutter. Irgendwie unlogisch :?

_________________
2aFi - zwischen APL und BSL (Endziel erreicht)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 17.09.2007, 13:20 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 18.03.2007, 18:59
Beiträge: 1153
Wohnort: Marburg
Ich wurde am WE gezwungen zu missionieren *gg* Ich hatte ja besuch und es ist ja bekannt, dass ich ein wenig haarverrueckt bin *pfeif* Und somit durfte ich meiner gaestin und meinen gaesten erstmal neue shampoos empfehlen und dem herrn eine spuelung, wat war dat ein stroh.

Ich bin mal gespannt, ob die kopfhautprobs und die trockenen haare jetzt wirklich liebevoll behandelt werden und wie sich das noch entwickelt.

_________________
Chemieschwarz mit PHF-Ansatz , 65 cm (26.10.08 ), 1b-2c Mii/8 cm
blackhag: du bist kein freak du bist ein sterni
blackhag: das ist viel schlimmer *find*


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 17.09.2007, 18:59 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 29.03.2007, 14:28
Beiträge: 4537
Maus hat geschrieben:
Meiner Mutter empfahl ich die "Sante Brilliant Care Spülung", der "WOW"-Effekt bei ihr trat nicht ein. So war ich ziemlich enttäuscht und finde es schade, dass meine Mutter an ihrem herkömmlichen Zeug festhält. Obwohl ihre langen, blonden Haare total schön sind. Da kommt wiederum bei mir neid auf, weil mein Haar trotz nunmehr ca. 2monatiger silikonfreier Pflege und o.g. Spülung nicht so toll rüberkommt wie das meiner Mutter. Irgendwie unlogisch :?


Vielleicht hat sie noch einen Silikon-Builup, der die SBC nicht wirken lässt? Was benutzt sie denn für Produkte?

_________________
Bild Tippfehler urinieren mein Leben...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 03.01.2008, 23:22 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.07.2007, 07:55
Beiträge: 434
Wohnort: bei bielefeld
nachdem ich meine mutter und einige internet bekannte erfolgreich auf nk und haarpflege kurs gebracht habe, bin ich nun in meiner wg erfolgreich am indoktrinieren... meine mitbewohnerin hat nun alverde shampoo und sogar mein mitbewohner hat mich heute nach nem tipp gefragt (nachdem er mich sonst damit neckt und bei jedem essen was ich koche fragt "ist das für die haare?")

im dm konnte ich mich gestern gott-sei-dank noch grade so zurück halten als die frau vor mir nach pantene griff.

_________________
1b f ii ZU 9 (durch nachgeburtlichen haarausfall reduziert, früher iii, bald sicher wieder)
farbe: aschbraun? kaltes braun?
länge: bsl


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 04.01.2008, 09:46 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 21.11.2007, 15:33
Beiträge: 151
Ich würde niemals fremde Leute missionieren (außer bei gezielter Nachfrage), kann mich aber zugegebenermaßen im Familien- oder Freundeskreis nicht immer zurückhalten. Mein Freund hat immer head&shoulders benutzt und sich gewundert, dass seine Kopfhaut nicht besser wurde. Jetzt nimmt er alverde Birke&Salbei und ist total zufrieden. Wer ihm das wohl erzählt hat? :roll: :lol:
Ach ja und bei meiner Mutter hab ich auch schon mal Sili-Shampoos aussortieren dürfen. Darum hat sie mich aber gebeten, ist nicht so, dass ich von anderen Leute die Shampoos verstecke oder so...*g*

_________________
1a F ii
SSS: 60 cm
Ziel: Taillenlänge


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 04.01.2008, 10:11 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 16.08.2007, 08:05
Beiträge: 2891
Wohnort: Obermosel
Sleeping Beauty hat geschrieben:
Mein Freund hat immer head&shoulders benutzt und sich gewundert, dass seine Kopfhaut nicht besser wurde. Jetzt nimmt er alverde Birke&Salbei und ist total zufrieden. Wer ihm das wohl erzählt hat? :roll: :lol:


Das Gleiche bei meinem Gedöns, allerdings mit Alverde Henna&Olive =)

_________________
Haartyp: 1b M/F ii (6-7 cm - tiefer Zopf)
Ca. 85 cm SSS / nächstes Ziel: Klassiker 107 cm
Färbefrei seit 18.6.17
Projekt *** FOTOBLOG *** Instagram


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 04.01.2008, 12:54 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 13.10.2007, 12:45
Beiträge: 165
Wohnort: Hessen
oh wie ich das kenne -.-

allerdings nicht sooo sehr von Haarfragen her (bis jetzt) sondern Zeitungstechnisch!! Als journalistin bin ich quasi persönlich beleidigt, wenn irgendso ein Depp ne Bildzeitung mit sich rumschleppt und meint, er würde da drin INFORMIERT :evil: :evil:

_________________
*sing* Lass es spielen im Wind, lass drin wühlen dein Kind!...
Haaaaar, lass es leben, Gott hat's dir gegeben, dein Haar!! *sing* (Die Ärzte)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 04.01.2008, 17:17 
Meine beste Freundin wäscht mittlerweile silikonfrei, meine Schwester auch und meine Mutter auch :lol: Ein paar aus meiner Klasse fragen mich immer, warum meine Haare denn so schön glänzen, und dass sie auch so gerne Naturwellen hätten. Wenn ich ihnen dann aber was bezüglich Inhaltsstoffen erklären will oder sie sich doch gar im Forum hier informieren sollten- das solls nun auch wieder nicht sein. Am besten ein Shampoo oder so, dass die Haare auf einen Schlag wieder wunderschön macht :roll: Und auch bitte ja nichts mit "Öko".


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 04.01.2008, 17:24 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 06.11.2007, 15:26
Beiträge: 170
Wohnort: on the road
Ich gehe nicht auf andere zu und "missioniere". Aber wenn mich jemand auf meine Haare anspricht und Infos möchte, lege ich mich natürlich mit einem umfassenden Vortrag ins Zeug :D Frauen nehmen das auch eher an als die langhaarige Männerwelt. Ist den Herren meist zu stressig. Naja, muss ja auch jeder selber wissen.

_________________
Kay: 1a/b M ii SSS 116cm (15.04.2009)
Ziel: 140cm=Kniekehle
-------------------------------------------


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 04.01.2008, 17:36 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 21.03.2007, 13:07
Beiträge: 266
:wink:

_________________
Kupferzopf - Ideen für deine Haare
1bMii(9,5cm); 94cm


Zuletzt geändert von Kupferzopf am 05.09.2009, 11:24, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1114 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8 ... 75  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: priva


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de