Langhaarnetzwerk

Wir sagen "ja" zu langem Haar.
Aktuelle Zeit: 22.10.2018, 15:18

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 69 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Haarige Weltrekorde
BeitragVerfasst: 31.01.2015, 22:25 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 26.07.2014, 14:19
Beiträge: 351
Wohnort: Coburg
Ich hab hier gerade das hier gefunden: http://www.woman.at/a/laengsten-haare-der-welt
also ich hoffe mal nicht dass die Frau unter dem Titel "längste Haare" im Guiness Buch steht.... Sie hat 16 m lange Dreads....also ja das finde ich jetzt echt weniger beindruckend, weil das echt jeder hinkriegen kann wenn er nur lang genung die dreads immer weiter nachfilzt und nicht und ein nicht ganz langsames Haarwachstum hat
Also bei so wallenden langen Haaren, da sterbe ich vor Neid halb bzw bewundere diese Haare...bei den Bildern in dem Link wird mir schlecht

_________________
Haartyp: 1bMiii
ZU: 11 cm
Länge: 100 cm SSS


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Haarige Weltrekorde
BeitragVerfasst: 02.02.2015, 14:28 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 27.04.2011, 21:52
Beiträge: 3
Puh, v.a. würde ich dafür auch nicht in Kauf nehmen mit knapp 20 kg mehr auf dem Kopf rumzurennen!
Als meine Haare Polänge erreicht hatten, gab es zwei Fraktionen, die eine Fraktion bestand darauf sie weiterwachsen zu lassen die andere war dafür sie abschneiden zu lassen. Fürs Studium fand ich letzteres praktischer und habs getan.
Werde sie aber auf jeden Fall wieder schön lang züchten, es war herrlich mit einem Vorhang aus Haaren unterwegs zu sein *g*
Klar paar Tücken sind da immer dabei aber das geht schon.

_________________
Ziel: 100 cm nach SSS. Aktuell rauswachsender Long Bob, ~50 cm nach SSS.
Neues Ziel: Sie wieder länger wachsen zu lassen, mit Ziel 100 cm nach SSS allesamt auf einheitlicher Höhe. Also Stufenschnitt weg ;)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Haarige Weltrekorde
BeitragVerfasst: 01.04.2015, 17:02 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 18.03.2015, 18:00
Beiträge: 437
Wohnort: Niedersachsen
Ich glaube ich habe mal gelesen, dass der Mann mit dem längsten Bart gestorben ist, indem er über eben diesen gefallen ist und sich das Genick brach...

_________________
Länge: Mitte Po; Ziel: Wohlfühllänge finden, einmal GS bei 110cm; YF: 49,69%
Schnittfrei durch 2018


Zuletzt geändert von schnecke am 11.07.2015, 20:56, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Haarige Weltrekorde
BeitragVerfasst: 02.04.2015, 14:32 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.05.2013, 11:57
Beiträge: 2373
Wohnort: Vorarlberg
Ja, der ist über seinen bart gestolpert und die stiege runtergefallen. Welch ironie...

_________________
1c-2aMii 8 cm ZU, Fairytaleends, 100 cm nach SSS, chemisch/Indigo schwarz

Liesschens zweiter Versuch-Classic length Aktuelles PP
Ein langer Weg nach MO Abgebrochenes PP


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Haarige Weltrekorde
BeitragVerfasst: 18.04.2015, 09:28 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 26.06.2013, 00:04
Beiträge: 3197
Wohnort: Berlin
Kennt jemand schon diese Rapunzel-Familie?

Die Frau scheint vom Namen nach russische Gene zu haben. In Rußland gibt es viele Frauen, wo die Haare zwei cm im Monat wachsen.

_________________
2b M iii, SSS: 140 (Ziel Knie erreicht) ZU 10 NHF
Altes PP Neues PP
❤ Fornarina. Nur echt mit Seitenklemmen ;)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Haarige Weltrekorde
BeitragVerfasst: 18.04.2015, 10:30 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 16.01.2015, 22:13
Beiträge: 2294
So süss. :verliebt: Wieso können wir nicht alle russische Haare haben, die 2cm pro Monat wachsen?!

_________________
1cMii(i), ZU 10cm, dunkelbraun, Steiss
Let my lifesong sing to you


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Haarige Weltrekorde
BeitragVerfasst: 09.11.2016, 19:43 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 19.01.2016, 17:17
Beiträge: 3559
Wohnort: Schweiz
*Staubewegpust!*

Schaut an was ich gefunden habe! Echt meega schöne Haare!

http://www.dailymail.co.uk/femail/artic ... YEARS.html

_________________
1aF-M ii, ZU 7,4cm (ohne Pony), goldblond
SSS Start:67cm, 84cm , färbefrei seit Ende Okt. 2017
Ziel: 1. Taille: 78cm, dann Hosenbund - ca. 90cm

Eillets TB (Haarmonie - ein Forum für alle!)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Haarige Weltrekorde
BeitragVerfasst: 10.11.2016, 20:01 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 26.06.2013, 00:04
Beiträge: 3197
Wohnort: Berlin
Hallo Eillets,

Versteh ich jetzt nicht, dass diese Chinesin eine Stunde fürs Haarewaschen braucht. Man schamponiert doch eigentlich nur den Kopf, zumindest, wenn die Haare nicht generell fettig sind. Und das Schampoowasser kommt dann beim Ausrinsen in den Rest der Haare. Und wieso kann sie nicht mehr in die Dusche zum Haarewaschen? Schon mal was von Abflusssieben gehört?

_________________
2b M iii, SSS: 140 (Ziel Knie erreicht) ZU 10 NHF
Altes PP Neues PP
❤ Fornarina. Nur echt mit Seitenklemmen ;)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Haarige Weltrekorde
BeitragVerfasst: 10.11.2016, 21:22 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 19.01.2016, 17:17
Beiträge: 3559
Wohnort: Schweiz
Hihi DAS hab ich mich auch gefragt! :-D

_________________
1aF-M ii, ZU 7,4cm (ohne Pony), goldblond
SSS Start:67cm, 84cm , färbefrei seit Ende Okt. 2017
Ziel: 1. Taille: 78cm, dann Hosenbund - ca. 90cm

Eillets TB (Haarmonie - ein Forum für alle!)


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 69 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de