Langhaarnetzwerk

Wir sagen "ja" zu langem Haar.
Aktuelle Zeit: 24.05.2019, 19:06

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 69 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 14.10.2007, 15:17 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 21.03.2007, 18:14
Beiträge: 5607
Mi-chan hat geschrieben:
Und die sind natürlich auch viiiieeeeel schöner =)


Stimmt. Allerdings würde ich zum praktischen Gebrauch da eher 1, 2 Meter entfernen. :D

_________________
1bmii, dunkelbraun, 114cmSSS


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 16.10.2007, 18:09 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.05.2007, 01:54
Beiträge: 2353
Ich hab grad ein Video zu dem Megadread gefunden:
http://www.youtube.com/watch?v=hYaYCPmFWKw

Die Sprache versteh ich zwar nicht, aber die Bilder reichen auch erst mal ^^

_________________
2aMii, 130cm SSS
~ ~ ~ In den Chat zum Forum geht's hier entlang: *klick*~ ~ ~


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 16.10.2007, 18:24 
Offline

Registriert: 26.06.2007, 16:31
Beiträge: 338
Wow.. schaurig und zugleich faszinierend. Und die Sprache versteh ich auch. ^^

_________________
1a-b M ii Länge: Oberschenkelmitte


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 16.10.2007, 18:25 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.05.2007, 01:54
Beiträge: 2353
Ui, was sagen die denn da so in etwa?

_________________
2aMii, 130cm SSS
~ ~ ~ In den Chat zum Forum geht's hier entlang: *klick*~ ~ ~


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 16.10.2007, 18:42 
Offline

Registriert: 26.06.2007, 16:31
Beiträge: 338
Naja, so im Großen und Ganzen, dass er sehr stolz auf die Länge seiner "Haare" ist. Auch auf die noch dunkle Farbe, der Bart ist ja seltsamer Weise schon ganz weiß.
Das Gewicht würde wohl auch beim Arbeiten nicht stören. Und aufgedreht sei der Haarstrang sehr leicht. Nur das Auftürmen findet er recht nervig und wenn er versucht, bewusst seine Haare in den Dread zu flechten, macht ihn das verrückt, weil das ewig dauern kann. Darum lässt er das sein, es geschähe sowieso beim rumspielen oder er lässt es halt machen.

Die Haare wurden seit über 10 Jahren nicht mehr gewaschen und trotzdem seien sie nicht wirklich dreckig (trägt ja auch meist ein Tuch, oder doch eher eine Decke?) Dass er im hohen Alter noch so fit ist, führt er auf seine Gesundheitsdrinks (s. große Flasche mit braunem Inhalt) zurück.. erwähnt aber nicht genau, was er da zu sich führt. Jedenfalls will er sie noch so lange wachsen lassen, wie es geht.

Mich erstaunt es, dass er bei dem Knäuel auf dem Kopf keinen krummen Nacken hat und sehr vital ist er ja auch noch. Ich glaube, dass es wirklich u.a. mit der Ernährung zusammenhängt. Die alten Menschen, die ich kenne und die traditionelle Gesundheitswässerchen usw. zu sich nehmen sind wirklich vergleichsweise fitter als ihre anderen Altersgenossen.

_________________
1a-b M ii Länge: Oberschenkelmitte


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 19.03.2008, 23:01 
Offline

Registriert: 02.12.2007, 22:07
Beiträge: 127
Wohnort: bei Kaiserslautern
Hm, also ich find es nicht mehr schön wenn es hinter einem her schleift.
Und die Spitzen sind dann auch meist nur noch dünne Flusen.
Und die Filzmatte von dem Mann mit den längsten Haaren finde ich eklig.

_________________
"Einen Menschen zu lieben heißt ihn so zu sehen, wie Gott ihn gemeint hat" Fjodor M. Dostojewski


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 19.04.2008, 10:40 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.11.2007, 20:58
Beiträge: 144
Wohnort: unterm Dach
Also bei so einer Länge, als ob er ein totes Tier dabeihätte, da hört für mich der Spaß auch auf.
Das sieht doch nur noch witzig aus mit dem Knödel im Tuch auf dem Kopf. Ein guter Film für die Haaranorexieselbsthilfegruppe.

_________________
BSL ,76 cm (SSS)2aMii
nun nur noch Henna und Indigo
in naturdunkelbraun,Ziel:klassisch


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 06.06.2008, 12:33 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 20.05.2008, 16:10
Beiträge: 613
Wohnort: ObB
Bei den Bildern aus dem zweiten Link bin ich aus dem gaffen und staunen nicht mehr raus gekommen: Waaaahhhnsinn!!!! :shock:

Aber dieser Herr mit dem 5m-nochwas-Dread ist meiner Meinung nach kein Weltrekord in Haarlänge sondern in Schummelei. Wenn ich meine Haare nicht mehr verlieren kann (weil sie fest gesfilzt sind), dann komm ich in 30-40 Jahren auch auf die Länge.
Will ich so aber garnicht. 8)

_________________
2a || M-C || ii (8,5 cm)
hüftlang 88 S³
Route 85
"Wer immer nur damit beschäftigt ist, gegen den Strom zu schwimmen, verliert dabei sein eigenes Ziel aus den Augen."


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 15.08.2009, 19:41 
Offline

Registriert: 15.08.2009, 14:03
Beiträge: 19
Wohnort: Otterndorf
wie gut, dass es auch negativ-Beispiele gibt....da ist dann der Genuss über "wirklich" lange Haare umso größer :wink:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 16.08.2009, 14:36 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 29.06.2009, 07:28
Beiträge: 130
Hallo,

so beneidenswert die Personen auf den Bildern ja sind, so frage ich mich doch, wie die mit ihren Haaren bei so einer Länge im Alltag zurecht kommen?!

Also ich meine, wenn ich mir jetzt vorstelle, ich hätte so lange Haare... puh...

Ich könnte mir da maximal vielleicht Haare bis zu den Knöcheln vorstellen, weil sie dann wenigstens im Stehen nicht auf dem Boden liegen... wobei es im Sitzen dann wohl schon wieder anders wäre...

Kann man sich solche extrem langen Haare eigentlich noch irgendwie zu einer Frisur zusammen machen, damit sie eben im Alltag handhabbar sind?

Hätte ja oft selbst gerne so lange Haare bis zum geht nicht mehr, aber dann denke ich wieder, ab einer bestimmten Länge wird es bestimmt zu extrem... Deswegen denke ich dann wieder, so bis zum Po oder Kniekehlen ist wohl das absolut maximale, was realistisch noch tragbar ist...

Oder gibt es hier im Forum Leute, die auch so extrem lange Haare wie eine der Personen auf den Bildern hat? ***Link entfernt. Virenscanner schlägt dort an*** :wink:

Grüße

Waldprinzessin

_________________
2CMii
Dunkelbraun, im Moment BSL
Ziel: Tailienlänge oder vielleicht auch mehr...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 17.08.2009, 13:03 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 20.05.2009, 16:34
Beiträge: 410
Wohnort: Wien
Das schaut einfach nur ekelhaft aus.... na wäre nichts für mich

_________________
3 aCiii, 76 cm nach SSS,
1. Etappenziel: BSL: 63 cm :-)
2. Etappenziel: Midback: 70 cm :-)
3. Etappenziel: Taillie: 78 cm

Haarfarbe: Schwarzbraun


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 17.08.2009, 18:12 
Offline
Moderatorin
Benutzeravatar

Registriert: 18.05.2009, 18:43
Beiträge: 32432
Alexiela hat geschrieben:
Das schaut einfach nur ekelhaft aus.... na wäre nichts für mich


Also ekelhaft find ich da doch sehr übertrieben oO Einige von den Damen (hatte die zweifelhafte Ehre, den Link anzuklicken ohne dass irgendein Virenscanner Bescheid gesagt hat :lol: ) haben ziemlich schöne Haare, find ich!

_________________
► Regeln für unser Forum ◄/1b M iii, SSS 91 cm (17.02.2017)
You know I'm over two thousand years old? I'm old enough to be your Messiah.

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 17.08.2009, 21:23 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 29.06.2009, 07:28
Beiträge: 130
@ loversrequiem:

Zitat:
Also ekelhaft find ich da doch sehr übertrieben


Ich glaube, Sie meinte damit diesen Mann mit den ultra langen, verfilzten Haaren, die der seit 10 Jahren nicht mehr gewaschen hat...

Grüße

Waldprinzessin

_________________
2CMii
Dunkelbraun, im Moment BSL
Ziel: Tailienlänge oder vielleicht auch mehr...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 17.08.2009, 21:26 
Offline
Moderatorin
Benutzeravatar

Registriert: 18.05.2009, 18:43
Beiträge: 32432
Achso, kann natürlich sein. Dann tuts mir Leid. Kam bloß nicht so rüber, weils schon länger her ist. :D

_________________
► Regeln für unser Forum ◄/1b M iii, SSS 91 cm (17.02.2017)
You know I'm over two thousand years old? I'm old enough to be your Messiah.

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 03.09.2009, 17:36 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 10.08.2009, 15:42
Beiträge: 836
Wohnort: Worms
ich weiß nich :oops: aber ich find die länge von Diane Witt überhaupt nicht schön :-# die haare sinds vllt aber wenn sie seid 15 jahren dadran nix mehr gemacht hat... ich weiß nich.
schöne lange haare ja! aber nich übertreiben [-X es sei denn es soll ein rekort aufgestellt werden... :)

_________________
Hellgoldblond
Typ 1b-c F ii (9cm)
Länge 83cm SSS Taille

Wunschlänge
Hosenbund (91cm SSS)


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 69 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de