Langhaarnetzwerk

Wir sagen "ja" zu langem Haar.
Aktuelle Zeit: 22.10.2018, 14:51

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 56 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 14.12.2010, 20:31 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.12.2010, 19:50
Beiträge: 653
Wohnort: Bochum (+Essen)
Veela hat geschrieben:
Auch sehr schön und mein neues Haarvorbild: Lilith (hier von John Collier dargestellt).

Bild

In manchen Mythologien Göttin, in anderen die erste Frau Adams, so oder so: Sinnbild für Sinnlichkeit und Leidenschaft, und das natürlich mit langen Haaren.


Genau dieses Bild hab ich mir auch vor einiger Zeit von wiki gemopst, so schööööön und halt ein echtes Haarvorbild

_________________
2b iii 11.5-11.8cm M-C Steiß+
Kupfern mit Bonusfarben ^^
Altes TB, Instagram & Foto-Blog


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 24.08.2011, 20:53 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 18.04.2009, 12:58
Beiträge: 1744
Wohnort: Berlin/Oldenburg
So, ich habe jetzt eine Weile gesucht, aber nichts dergleichen gefunden und hoffe, ihr könnt mir vielleicht weiterhelfen...

Ich habe damals in der Schule im Lateinunterricht eine dieser griechischen/römischen Mythen übersetzen müssen, kann mich aber nicht mehr erinnern, welche es war. Der Inhalt ging folgendermaßen:

Zeus war wieder mal auf Frauenfang auf der Erde aus und verguckte sich prompt in eine schöne Frau an einem See (wie so oft :roll: ). Er stahl ihr ihre Kleider, und als sie aus dem Wasser kam, hätte sie nackt vor ihm stehen müssen - ihre Scham allerdings war so groß, dass Aphrodite Erbarmen mit ihr hatte und ihr Haar so schnell wachsen ließ, dass es den ganzen Körper bedeckte und Zeus keinen Blick auf ihren nackten Körper erhaschen konnte.

Kommt das irgendjemandem bekannt vor? Ich bin mir bei der Besetzung auch nicht mehr ganz so sicher... aber mag die Geschichte so, herrje :oops:

_________________
Fantas Haare:
~ 2a Ciii, Pre-Klassik (108cm SSS)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 25.08.2011, 11:49 
Offline
Moderatorin
Benutzeravatar

Registriert: 27.11.2008, 18:21
Beiträge: 5449
Wohnort: Fürth
Hm. Bei "nackter Frau im See von Zeus beobachtet" fällt mir eigentlich nur die Fabel ein, wo die Frau dann in einen Schwan verwandelt wird *kopfkratz* Ist aber schon eine Weile her, daß ich Latein hatte ;)

Wo sind die geschichtsfitten Lateiner hier?

_________________
1a/b F i/ii; SSS: 93 cm
I always hear "punch me in the face" when you're speaking, but it's usually sub-text.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 25.08.2011, 13:57 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 17.03.2011, 17:25
Beiträge: 14189
Wohnort: Antwerpen
Mmmh, kann nichts finden. Läßt mich jetzt aber auch nicht mehr los, ich schnüffele mal weiter.

_________________
Bild Holding on to anger is like drinking poison and expecting the other person to die.
2a/3b F 8 cm - Henna-Asphaltmieze - Hüfte erreicht, auf zu den 4 Buchstaben!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 25.08.2011, 16:29 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 18.04.2009, 12:58
Beiträge: 1744
Wohnort: Berlin/Oldenburg
Nein, die Geschichte mit Leda meine ich nicht - es waren definitiv ihre Haare, die wuchsen, und keine Verwandlung :( man, ich verfluche mein schlechtes Gedächtnis...

_________________
Fantas Haare:
~ 2a Ciii, Pre-Klassik (108cm SSS)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 29.08.2011, 01:29 
Offline
Moderatorin
Benutzeravatar

Registriert: 18.05.2009, 18:43
Beiträge: 32405
Das hat mich jetzt auch interessiert und ich hab mich dumm und dämlich gegoogelt und nix gefunden Oo Kann nicht mal ein Experte aushelfen? :ugly:

_________________
► Regeln für unser Forum ◄/1b M iii, SSS 91 cm (17.02.2017)
You know I'm over two thousand years old? I'm old enough to be your Messiah.

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Agnes von Rom
BeitragVerfasst: 29.08.2011, 02:12 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 02.07.2007, 20:16
Beiträge: 81
Wohnort: Neuschottland, Kanada
Also mir fällt in diesem Zusammenhang nur die Heilige Agnes von Rom ein.
Was Griechisches dazu kenne ich nicht.
Hier der Wiki-Artikel.
Vielleicht hilft das weiter?

_________________
1c-2a Fii - 2 1/2 in bzw. etwas über 6 cm Umfang
(Muß das mal wieder messen und auffrischen, hat sich viel getan in den letzten fünf Jahren.)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 01.09.2011, 01:16 
Offline
Moderatorin
Benutzeravatar

Registriert: 18.05.2009, 18:43
Beiträge: 32405
fanta, klär uns auf: könnte es das sein? :D

_________________
► Regeln für unser Forum ◄/1b M iii, SSS 91 cm (17.02.2017)
You know I'm over two thousand years old? I'm old enough to be your Messiah.

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 26.10.2011, 14:52 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.12.2010, 00:11
Beiträge: 20
Moin

Ich hätte noch einen kleinen Beitrag, den ich leider auch nicht mehr komplett zusammenbekomme.

Es stammt aus einer zehnteiligen Fantasy-Buch-Reihe, die einer meiner Exe las. Darin wird ein Krieger beschrieben, der eine Weste aus Menschenhaar trägt, die ständig weiter wächst.
Ich meine, sie bestand aus dem Haar seiner Frau, die sie auch angefertigt hatte, aber da bin ich nicht mehr sicher.

Leider kann ich mich auch nicht mehr erinnern, wie die Buchreihe hieß, aber diese kleine Episode blieb mir im Gedächtnis.

Ich hoffe, es erheitert doch den einen oder anderen^^

LG link

_________________
Stellen Sie sich nie zwischen ein Genie und ein Computerspiel.
Dr. Weir, SGA - Die Verwandlung


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 27.10.2011, 11:23 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 25.10.2011, 20:43
Beiträge: 1
Wohnort: Berlin
linkman4 hat geschrieben:
Moin

Ich hätte noch einen kleinen Beitrag, den ich leider auch nicht mehr komplett zusammenbekomme.

Es stammt aus einer zehnteiligen Fantasy-Buch-Reihe, die einer meiner Exe las. Darin wird ein Krieger beschrieben, der eine Weste aus Menschenhaar trägt, die ständig weiter wächst.
Ich meine, sie bestand aus dem Haar seiner Frau, die sie auch angefertigt hatte, aber da bin ich nicht mehr sicher.

Leider kann ich mich auch nicht mehr erinnern, wie die Buchreihe hieß, aber diese kleine Episode blieb mir im Gedächtnis.

Ich hoffe, es erheitert doch den einen oder anderen^^

LG link



Die Buchreihe kenne ich zwar noch nicht, aber das gibt es sogar "in echt":
http://www.shortnews.de/id/752544/Rumae ... nen-Haaren


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Göttliches
BeitragVerfasst: 15.07.2016, 20:20 
Offline

Registriert: 09.08.2013, 08:54
Beiträge: 7271
Wohnort: Hennigsdorf /Brandenburg
Ihr habt die nordische Göttin Ran vergessen.
Verheiratet mit dem Gott der Meere und Winde liegt ihr Haar auf allen Meeren.
Sie gehört dem Riesengeschlecht an,hat 9 Töchter...

Bild
Quelle:http://www.northernpaganism.org/shrines/ninesisters/ran/honoring-ran.html

_________________
SSS 93,95,88 .. 93-> zur Überlänge ZU 9cm. 2b NHF:silberfuchs
seit August 2014 färbefrei,schnittfrei seit 21.12.2017
Kante wird überbewertet!
Bild


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 56 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de