Langhaarnetzwerk

Wir sagen "ja" zu langem Haar.
Aktuelle Zeit: 23.05.2019, 03:12

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 43 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Sansa Stark Game of Thrones
BeitragVerfasst: 25.04.2016, 13:53 
Offline

Registriert: 21.04.2014, 08:30
Beiträge: 35
Einzig Emilia Clarkes Haare (Daenerys) gefallen mir nicht so...
klar soll sie besonders Aussehen und wird auch im Buch als "Auffällig" beschrienen (weißes bzw silbernes Haar und lila Augen), aber bei ihr schreit alles förmlich "Perücke"
Das fällt bei Cersei , Melisandre umd Co nicht so auf (mir erst wenn ich Interviews sehe bzw auf die Fülle achte)
Aber ich behaupte, solche Haare sind in echt möglich, auch die von Margaery, aber eben selten, wegen spliss und so.

Ich überlege grade,wessen Haare komplett echt sind.
Arya
Sansa
die meisten Damen, da halte ich es für zu aufwändig , allen extensions zu verpassen, sondern denke eine mindest Haarlänge wird teil des Castingprofils gewesen sein...
aber belehrt mich eines besseren !

Dollyvitae333 ? so ungefähr- gefällt mir sehr gut, weil sie wirklich schritt für schritt erklärt und nicht einfach einen Zopf herzaubert und dann siehts gut aus XD


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sansa Stark Game of Thrones
BeitragVerfasst: 25.04.2016, 17:07 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 13.01.2016, 18:57
Beiträge: 220
Ich finde jetzt nicht, dass Daenerys Haare aufällig künstlich sind. Sie wirken auf mich recht natürlich. Das einzige, was den Unterschied zu den anderen macht, die auch Perücke tragen: das hell-silberne/weiße Haare bei einer jungen Frau. Ich glaube tatsächlich, dass man deswegen eher darauf kommt, dass es eine Perücke ist.
Denn von der Art, wie die Haare fallen, wie die Spitzen aussehen, könnte das mMn auch natürliches Haar und keine Perücke sein.

Aber das ist wirklich nur meine Meinung :)

_________________
Feenhaar: 1c/2aMii- 6 cm ZU

mein PP


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sansa Stark Game of Thrones
BeitragVerfasst: 27.04.2016, 12:44 
Offline
Moderatorin
Benutzeravatar

Registriert: 18.05.2009, 18:43
Beiträge: 32432
Lena Headey (Cersei) trägt auch Perücke und zwischenzeitlich waren bei Sophie Turner auch Extensions bzw. Haarteile mit drin. Vor allem in den ersten paar Staffeln in King's Landing, als sie diese aufgetürmte Frisur hatte.

_________________
► Regeln für unser Forum ◄/1b M iii, SSS 91 cm (17.02.2017)
You know I'm over two thousand years old? I'm old enough to be your Messiah.

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sansa Stark Game of Thrones
BeitragVerfasst: 27.04.2016, 21:18 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 03.07.2013, 19:11
Beiträge: 4793
Wohnort: Im Land der Wasserburgen
Daenarys Haare erinnern mich total an eine Karnevalsperücke, allgemein können wir die GoT-Damen wohl allesamt um ihre Monsterhaare beneiden. ZU 25 bei Cersei?

_________________
2a-b Fii, 6-7 cm, endlich ganz und gar NHF


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sansa Stark Game of Thrones
BeitragVerfasst: 13.05.2016, 15:51 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.02.2014, 18:35
Beiträge: 3864
Wohnort: Berlin
Wenn ich das Thema nochmal hochholen darf:
Mich stört bei Daenerys weniger, dass die Haare selbst unecht aussehen würden, sondern viel mehr, dass sie zu fast weißen Haaren dunkle Augenbrauen hat... Da frage ich mich etwas, was sich die Verantwortlichen dabei gedacht haben? Cerseis Augenbrauen sind zwar auch dunkler, aber der Kontrast ist halt nicht so deutlich. Ich habe keine Ahnung vom Thema Augenbrauen färben o.ä., aber bei dem, was Maskenbildner aussehenstechnisch alles an ihren Schauspieler verändern können, kann ich mir nicht vorstellen, dass sowas dann unmöglich ist.
Bei Melisandre finde ich die langen Haare übrigens sehr stimmig. :)

Und damit's nicht ganz OT ist: Sansas Haare finde ich auch klasse!

_________________
1aMii 8,3 cm - Mai 2019: 102 cm SSS - PP: Wir brauchen mehr Wachstum!

And the last thing I see is my heart, still beating
Breaking out of my body and flying away
Like a bat out of Hell



Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sansa Stark Game of Thrones
BeitragVerfasst: 13.05.2016, 16:05 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 24.10.2013, 15:10
Beiträge: 12793
Wohnort: Gänselieseltown (NDS)
Ich denke mal, die dunklen Brauen sind ausdrucksstärker (gerade die Schauspielerin ist ja so eine Augenbrauen-Akrobatin^^), zur Haarfarbe passende Brauen würden untergehen.
Aber ich find die Haare in der Serie auch klasse, mir fällt gerade keine Ausnahme ein.

_________________
Bild
Mein Instagram - Mein neues Projekt - Mein altes Projekt


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sansa Stark Game of Thrones
BeitragVerfasst: 13.05.2016, 18:50 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.02.2014, 18:35
Beiträge: 3864
Wohnort: Berlin
Okay, das ist natürlich ein Argument. :lol:

_________________
1aMii 8,3 cm - Mai 2019: 102 cm SSS - PP: Wir brauchen mehr Wachstum!

And the last thing I see is my heart, still beating
Breaking out of my body and flying away
Like a bat out of Hell



Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sansa Stark Game of Thrones
BeitragVerfasst: 13.09.2016, 16:30 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.07.2016, 15:45
Beiträge: 254
Wohnort: nähe Salzburg
Ich liebe GOT und hab alles bisher verschlungen. Auch die Frisuren find ich klasse und hab da schon ein bisschen was ausprobiert. Und sogar schon in der Öffentlichkeit getragen. Ist wohl bei meinem Kleidungsstil nicht weiter aufgefallen :D

Zum OT Danys Augenbrauen:
Ich kann nur von mir sprechen, meine Augen sind hellgrau/blau und meine Haare haben (als ich das letzte mal NHF gesehen hab) ein mittleres blond. Meine Augenbrauen sind ziemlich dick, dicht und Pech schwarz :roll: also find ich das nicht so schlimm.

lg
Regina

_________________
Aktuell: SSS 91 cm
Start: SSS 68 cm
Ziel: SSS: 97 cm
Färbefrei seit 08.08.2016
Mein PP: NHF bis zum Steiß


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sansa Stark Game of Thrones
BeitragVerfasst: 19.10.2016, 14:44 
Offline
Moderatorin a.D.
Benutzeravatar

Registriert: 18.03.2007, 22:18
Beiträge: 1136
Wohnort: Hamburg
Ich finde Sansas Haare (und die Farbe) auch toll.

Generell mag ich die Haare & Frisuren aus GoT sehr, egal ob echt oder "nachgeholfen" - es ist nun mal Fantasy :) .

Früher mochte ich Fairytale Ends nicht so wirklich gerne, aber seit GoT gefallen sie mir immer besser.
Dies hat mich auch dazu bewogen, meine eigenen Haare doch wieder wachsen zu lassen. Eine gerade Kante klappt leider nicht und ich hoffe, dass sie mir mit einem spitzen V gefallen.

_________________
1cM/Cii
Baustellen: Taper & Pony-Zucht [ ] Mundwinkellänge - [ ] Kinnlänge - [ ] Schulterlänge
mein PP


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sansa Stark Game of Thrones
BeitragVerfasst: 31.01.2017, 20:25 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 26.12.2016, 19:22
Beiträge: 2532
Sansas Haare finde ich total schön :helmut:
Ich habe selbst ähnliche Haare wie Sansa in Staffel 4(also Länge und ähnliche Farbe) :grins:
Bei Dany ist klar, dass es eine Perrücke ist. Die dunklen Augenbrauen stören mich aber nicht, da ich von natur aus selbst dunkelblond bin/war, aber schwarze Augenbrauen habe. Ich finde die eigentlich ganz passend bei ihr

_________________
1c/2a Mii|ZU 7,5cm| 54cm SSS
Der Avatar ist ein altes Foto ...und Zukunftsmusik ;)
Ziel: BSL


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sansa Stark Game of Thrones
BeitragVerfasst: 07.05.2019, 11:28 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 02.12.2008, 11:09
Beiträge: 5480
Wohnort: Saarland
Ich fand die Frisur in der aktuellen Folge toll (S8 E4). Leider finde ich im Netz grad kein Foto davon, aber ich denke es war ein Rosebun Halfup mit Akzentzöpfen. Kann mir jemand sagen, ob ich damit richtig liege?

_________________
A home without a dog is just a house
mein PP


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sansa Stark Game of Thrones
BeitragVerfasst: 07.05.2019, 12:19 
Offline
Admin
Benutzeravatar

Registriert: 21.07.2011, 14:46
Beiträge: 10275
Könnte auch gut sein, war mir aber auch nicht sicher.
Ich hatte hingegen gedacht es ist eine Flechtdutt der wie eine HaarRose gemacht wurde.

Hier zum Beispiel in einer etwas anderen Variante auch im Forum vorgestellt
Flechtfrisur mit Haarrosen - Direktlink zur Anleitung von princesshairstyles

Den Dutt = die Haarrose halt dann nur einzeln und eventuell auch nur als Akzentzopf im HalfUp

_________________
~ 2aM ZU: 8,8 cm ~ SSS: 164cm ~ Endstation Knöchel erreicht ~
Forenregeln ~ Neu hier? ~ Frisuren Inhaltsverzeichnis


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sansa Stark Game of Thrones
BeitragVerfasst: 07.05.2019, 12:32 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 02.12.2008, 11:09
Beiträge: 5480
Wohnort: Saarland
Hm, könnte auch sein. Aber das krieg ich nicht hin, für Lacebraids bin ich zu doof... :lol:

_________________
A home without a dog is just a house
mein PP


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sansa Stark Game of Thrones
BeitragVerfasst: 07.05.2019, 13:00 
Offline
Admin
Benutzeravatar

Registriert: 21.07.2011, 14:46
Beiträge: 10275
Dito, ich kann den auch nicht gut bin fürs abteilen einfach zu ungeduldig, aber den brauch es mMn gar nicht unbedingt.
Man könnte glaube ich auch nur die Akzent-Flechtzöpfe machen und diese dann als einen Halfup dann einseitig pancaken.
Wie gut das jedoch funktioniert und sich feststecken lässt müsste man wohl ausprobieren, eventuell benötigt das wiederrum etwas Übung.

Somit wäre ein Wechsel auf einen Rosebun HalfUp wie von dir vorgeschlagen sehr wahrscheinlich schneller umgesetzt und dem Laien würde der Unterschied auch kaum auffallen.


Edit:
Ich schau heute Abend mal, ob ich ein ScreenShot der Frisur von hinten machen kann. :oops:

_________________
~ 2aM ZU: 8,8 cm ~ SSS: 164cm ~ Endstation Knöchel erreicht ~
Forenregeln ~ Neu hier? ~ Frisuren Inhaltsverzeichnis


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sansa Stark Game of Thrones
BeitragVerfasst: 07.05.2019, 13:10 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 22.05.2016, 20:18
Beiträge: 407
Ich liebe die Langhaarfrisuren von GOT (mindestens genauso wie die Serie an sich) auch sehr und war selbst richtig traurig, als Cersei ihre lange Mähne verloren hat. Nur ein paar mini Auffälligkeiten stören mich etwas bzw. regen sie mich zum Nachdenken an:

1. Wieso wachsen Cerseis Haare nicht wieder weiter bzw. wieso lassen sie ihr diese Kurzhaarfrisur? Grummel. Passt für mich einfach auch überhaupt nicht zu ihr.
2. Wieso haben die eigentlich immer (wirklich immer!) perfekt sitzende Frisuren. Besonders auffällig bei Sansa und Dany. In Staffel 8 (Folge 3 und 4) müssten die nach stundenlanger Schlacht eigentlich echt wilder und zerzauster aussehen. Aber sie sehen immer aus wie aus dem Ei gepellt. Ich habe mich darüber, besonders nach der großen Schlacht um Winterfell, schon sehr aufgeregt :-D

_________________
1c C ii (10cm) | 70cm | APL, 56cm [X], BSL, 62 cm [X], Taille, 74 cm [ ]
Mit Naturhaarfarbe zur Taille - Mein Projekt
Instagram


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 43 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de