Langhaarnetzwerk

Wir sagen "ja" zu langem Haar.
Aktuelle Zeit: 15.12.2018, 11:21

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 75 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 06.07.2010, 20:24 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 25.05.2009, 09:43
Beiträge: 437
Wohnort: BW
Ich liiebe ja North & South von der BBC. Mit Richard Armitage :anbet:

_________________
1b F ii 153cm nach SSS


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 07.09.2010, 11:04 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 02.01.2009, 14:39
Beiträge: 350
Wohnort: Hamburg
North And South!!!!!!!

"Look back at me!"


*schmacht*

Mr. Thornton, ich will ein Kind von Dir!

_________________
1bMiii
NHF mittelblond,
118 cm nach SSS (Klassische Länge!!)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 05.12.2010, 02:17 
Offline

Registriert: 10.03.2010, 09:26
Beiträge: 7
Wohnort: Hamburg
Gucke gerade mal wieder "Lost in Austen". Der Film an sich ist gewöhnungsbedürftig, aber ich liebe die Frisuren von Caroline (Christina Cole). Dieses geflochtene Haarband, so schick. Wenn ich nur nicht diese zwei linken Hände für sowas hätte...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 08.12.2010, 13:21 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.12.2010, 00:11
Beiträge: 20
Also ich muss sagen, ich finde die Bücher und Filme auch fantastisch, allerings lache ich mich dabei immer halbtot, wie eine Mrs. Bennet versucht, ihre Töchte runter die Haube zu bekommen.

Ok, Jane Eyre ist da schon ernster, beispielsweise, aber dieser ganze Hintergrund ist eh interessant.

Wenn ich ehrlich bin, habe ich noch nie auf die Haare geachtet, ich bekomme immer nur Lust, mir eine Schneiderin zu kidnappen, die mir die Kleider nachnäht^^

_________________
Stellen Sie sich nie zwischen ein Genie und ein Computerspiel.
Dr. Weir, SGA - Die Verwandlung


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 10.01.2011, 20:36 
Offline

Registriert: 11.11.2009, 19:29
Beiträge: 99
*thread ausbuddel*
jerusha hat geschrieben:
In England gibt es Regency-Bälle, sowas hätte ich auch gern mal hier!! Mit Kleidern aus der Zeit und so - aber dafür wären meine Haare noch nicht in der richtigen Farbe... obwohl, Miss King in der BBC Verfilmung von P&P war ja auch rothaarig... :lol:

Da du ja Hamburg im Profil stehen hast:
http://www.vhs-hamburg.de/kurse.cfm?fus ... &id=187832
Da es ein Kurs ist, werden vermutlich die wenigstens mit passenden Kleidern und Frisuren auftauchen, aber es ist ein Anfang. ;)

Ansonsten mal hier schauen:
http://www.early-dance.de/

_________________
1B Fii (8cm), 84 cm nach SSS (BSL war bei 72 cm)
Start Oktober 09: 64 cm
Ziel: Taille (82 cm) alle Haare eine Länge + Färbeleichen raus
Traum: Hüfte
--
Prettiness is not a rent you pay for occupying a space marked "female".


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 10.01.2011, 22:36 
Offline

Registriert: 23.01.2010, 12:10
Beiträge: 3
Jane Austen ist Klasse. Aber auch Dickens, die Brontes (mit zwei Punkten überm e) oder Thomas Hardy mag ich gerne lesen. Von letzterem lese ich gerade "Tess of the d'Urbervilles". Tess wird als eine Art Naturgöttin dargestellt, mit einem hüftlangen Flechtzopf, dick wie ein Tau. =P~
Tiefe, breite Dutts a la Margaret Hale sind auch sehr praktisch unter Mützen. :)
Außerdem besitze ich möglicherweise ein Regencykleid, mit dem ich als Catherine Morland und "Geist" Catherine Earnshaw/Linton verkleidet war. Yep.

_________________
2b-3aMiii
Braun, 85cm(Midback-Taille)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 11.01.2011, 00:22 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 09.06.2007, 12:53
Beiträge: 6856
Wohnort: zwischen Berg und Meer
Ich guck gerade Lark Rise to Candleford, eine süßliche Serie, die aber "easy on the eye" ist. Darin sind ein paar ganz interessante Ansichten von den Hinterköpfen der Heldinnen - mit Variationen von Duttfrisuren, die wir hier auch kennen. Also zwei Achter oder komplizierte Achter und sowas. Ich gucke auch immer auf dne Haarschmuck :-)

_________________
Haartyp: 1b F i
100 cm (Jan. 2015)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 13.01.2011, 17:59 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 02.01.2009, 14:39
Beiträge: 350
Wohnort: Hamburg
Zetesa: Danke für den VHS Link!! Das ist ja super... Mal sehen, ob ich das zeitlich schaffe. Aber Quadrillen in Gymnastikschuhen tanzen? :lol: Na mal sehen!

Und der andere link ist auch cool, ich lese mich gerade durch den Kalender... *nordverantstaltungsuch*

_________________
1bMiii
NHF mittelblond,
118 cm nach SSS (Klassische Länge!!)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 23.01.2011, 21:29 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 18.03.2007, 21:03
Beiträge: 467
Northanger Abbey mit Felicity Jones liebe ich sehr. Auch die schlichte Alltagsfrisur von Cathy würde ich gern nachbauen können. Aber leider bin ich doch noch zu doof dafür *seufz*


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 08.11.2015, 14:03 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 05.10.2008, 14:23
Beiträge: 2881
Wohnort: Feenhaarenhausen
Es ist nicht gerade Regency, aber ich poste es dennoch hier. Das Video kennen einige vielleicht schon, ich habe es eben erst entdeckt und bin begeistert:
Klick
Mit ein paar Veränderungen kann man die Frisur heute noch tragen. Ich würde wohl auf das Spitzentuch verzichten. Zwar gefällt es mir sehr gut, aber wenn ich damit im Büro auftauche halten sie mich endgültig für bekloppt 8)

_________________
Tobe, Welt, und springe,
ich steh hier und singe
(BWV 227)
Ich mach's öfter


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 08.11.2015, 16:49 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 05.10.2008, 14:23
Beiträge: 2881
Wohnort: Feenhaarenhausen
So. Da ich heute viel Zeit habe, habe ich versucht, die obige Frisur nachzubauen. Leider ist sie dann doch nicht ganz so einfach wie ich gedacht habe, jedenfalls wenn man sie an sich selber frisiert.
Schrifft eins Haare abteilen und Dutt machen
und
Schritt zwei Ringellocken zaubern

waren absolut kein Problem. Bei
Schritt drei Ringellocken anmutig drapieren
bin ich dann an meine Grenzen gestoßen, die Locken wollten sich nicht anmutig drapieren lassen 8)
Ich habe dann ein bißchen rumexperimentiert, und rausgekommen ist das hier:
Bild

Weniger Locken, mehr Oberkopf:
Bild


Auch wenn die Frisur anders aussieht als geplant gefällt sie mir gut und frech wie ich bin nenne ich sie "The Violetta" :mrgreen:
Für jeden Tag ist das nix, da ich den Lockenstab UND Haarspray dafür brauche, aber die Frisur kommt in mein für-besondere-Gelegenheiten.Kästchen :D
Jetzt muß ich noch lernen, das Zopfgummi für den Bun wegzulassen oder ordebtlich zu verstecken und ich bin zufrieden.

_________________
Tobe, Welt, und springe,
ich steh hier und singe
(BWV 227)
Ich mach's öfter


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 23.11.2015, 18:43 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 10.08.2012, 17:08
Beiträge: 124
Wohnort: Bamberg
Das sieht mega spacig aus, Violetta! :)


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 24.11.2015, 22:56 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 05.10.2008, 14:23
Beiträge: 2881
Wohnort: Feenhaarenhausen
Jane Austen goes Star Trek 8)

_________________
Tobe, Welt, und springe,
ich steh hier und singe
(BWV 227)
Ich mach's öfter


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 12.12.2015, 02:39 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.12.2015, 02:31
Beiträge: 4
Wohnort: Hohentengen
Wirklich sehr schick, ich habe da leider auch zwei linke Hände für und lasse meine beste Freundin mir dann ab und zu mal einen französischen Zopf machen :D

_________________
"Lohnt es sich denn?" fragt der Kopf.
"Nein, aber es tut so gut!" antwortet das Herz.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 09.12.2016, 19:05 
Offline

Registriert: 14.06.2014, 12:44
Beiträge: 24
Wohnort: HGW
Bin auf Youtube gerade über ein zeitlich passendes Tutorial gestolpert. Durch die Haargummis ist es zwar historisch nicht ganz korrekt, aber die sieht man im Endergebnis ja nicht. :kniep:

Für die Zeit ab 1830 und damit schon viktorianisch und nicht mehr Regency. Die komplette Anleitung besteht aus drei Videos

https://www.youtube.com/watch?v=8KsAkMdhAc4


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 75 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de