Langhaarnetzwerk

Wir sagen "ja" zu langem Haar.
Aktuelle Zeit: 27.09.2020, 13:14

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5116 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 338, 339, 340, 341, 342  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Haarvideos im Netz
BeitragVerfasst: 11.06.2020, 12:25 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 02.01.2020, 13:13
Beiträge: 1129
Eben, Làireach. Wasser als allgemeinen Beauty Tipp kann man ja verstehen. Aber so, in dem genannten Kontext... Unsinn!
Deswegen hätte ich gern gewusst, ob der Rest von dem Video sinnvoll ist. Olivenöl wird oft genannt als eines, das nicht gut einzieht. Wenn ich es richtig erinnere, sagt sie aber, dass es dafür gut geeignet ist?
(ist schon lange her, dass ich es gesehen habe. Man möge mich gern korrigieren)


Eigentlich wollte ich gerade ein anderes Video posten! Morgan Donner hast sich nämlich wieder ab etwas Tollem versucht:



Damals für meine Hochzeit habe ich auch lieber lange, einfache beperlte Nadeln zum Feststecken meiner Haare benutzt, als die gerade gängigen Spiralen oder U-Pins. Ich glaube, die stammen eigentlich aus der Floristik?

Jedenfalls sehen die genau aus wie die im Video, nur eben mit Perlen. Ich fand sie leichter wieder heraus zu nehmen als diese Spiraldinger. Außerdem kann ich persönlich bei normalen Pins die Position, in der die Perle am Ende liegen soll, besser planen/ bestimmen als mit beperlten U-Pins oder Perlspiralen. Kann auch an mir/ meiner Undähigkeit liegen, aber da ist die eisenzeitliche Variante für mich definitiv einfacher als die moderne xDD

Und na klar: ich beende meine Zöpfe ja auch immer mit einer Spirale. Die hier gezeigte Spirale als Zopfgummi-Ersatz ist natürlich genau mein Ding :))

_________________
ZU ~8cm, Länge ~Knie (Fairytaper )
zum Tagebuch bitte hier entlang ❤
Frisurenprojekt 2020


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Haarvideos im Netz
BeitragVerfasst: 11.06.2020, 12:52 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 14.10.2016, 09:16
Beiträge: 2805
Wohnort: Ruhrgebiet
@Lacrima: Wow. Ich hab nur hier deinen Beitrag gelesen, schon wird mir in Youtube, das ich nebenbei auf hatte, genau dieses Video vorgeschlagen :shock:

_________________
Yetifaktor 75 bei SSS 133 cm (August '20)
*Rafunzels Haartagebuch*
Bild 2a Cii (ZU 8,5) Seifenwäscher


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Haarvideos im Netz
BeitragVerfasst: 11.06.2020, 13:15 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 02.01.2020, 13:13
Beiträge: 1129
Der Google Algorithmus funktioniert ;))))

_________________
ZU ~8cm, Länge ~Knie (Fairytaper )
zum Tagebuch bitte hier entlang ❤
Frisurenprojekt 2020


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Haarvideos im Netz
BeitragVerfasst: 11.06.2020, 14:12 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 17.10.2015, 12:24
Beiträge: 1845
Zu Olivenöl weiß ich nur, dass es als beschwerend gilt und man bei feineren Haaren schnell zu viel erwischt. Bei C Haaren scheint es aber beliebt zu sein. Aus eigener Erfahrung kann ich sagen, dass sich Olivenöl bei mir besonders schwierig gleichmäßig verteilen ließ und dadurch schnell mal fettige Strähnen an der einen Stelle und trockenes Stroh an der anderen hinterlassen hat. Es enthält ja eigentlich auch recht viele mehrfach ungesättigte Fettsäuren... Kokosöl nicht.
Kokosöl zieht bei mir gleichmäßig ein und macht die Haare so weich, dass die Sprungkraft der Locken darunter leidet, verhindert Aufbauschen beim Kämmen und Frizz aber nicht. Rapsöl (auch viele mehrfach ungesättigte Fettsäuren) dagegen verhindert Frizz, aber beeinträchtigt die Sprungkraft nicht. Kokosöl verbessert die Kämmbarkeit, Rapsöl allein nicht.

_________________
3a-b F/M ZU: 9cm
Farbe: Dunkelblond, Längen sonnenverblichen
??cm SSS U-Schnitt
PP: Locken vs Kopfhaut


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Haarvideos im Netz
BeitragVerfasst: 14.06.2020, 18:01 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 21.08.2017, 12:33
Beiträge: 119
Ich dachte, es gab hier mal einen Thread über ne Studie, dass Olivenöl und Kokosöl besonders gut einziehen sollen...
Und schön, dass das Video von Morgan Donner schon hier ist. Ich hab es gesehen und musste sofort an den Thread denken. :)

_________________
1a, Fii, ZU ca. 7cm, Klassik
Mein Projekt


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Haarvideos im Netz
BeitragVerfasst: 20.06.2020, 08:29 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 20.10.2015, 23:48
Beiträge: 1916
Wohnort: im Wald zwischen Feen und Elfen
Ihre Haare sehen so seidig aus :verliebt:
Finds schon genial, wie gut sie selbst ihre Haare schneiden kann. Bei meinen Versuchen war alles immer eher schief :lol:
PS: ihre Frisurenvideos sind aber auch immer ganz toll :)

_________________
1aMii; ZU 8,5cm; APL[X]; BSL [X]; Taille [X]; Hüfte[]
*11/18 schnittfrei


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Haarvideos im Netz
BeitragVerfasst: 20.06.2020, 09:06 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 02.01.2020, 13:13
Beiträge: 1129
Ui, ein neues Video von Bebexo? Ennnnnnnndlich! Da muss ich gleich Mal klicken.
Ich glaube, ich habe fast alle Frisuren und Schneidetechniken hier gelernt xDD

_________________
ZU ~8cm, Länge ~Knie (Fairytaper )
zum Tagebuch bitte hier entlang ❤
Frisurenprojekt 2020


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Haarvideos im Netz
BeitragVerfasst: 20.06.2020, 11:59 
Offline

Registriert: 26.10.2017, 19:05
Beiträge: 33


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Haarvideos im Netz
BeitragVerfasst: 05.08.2020, 12:22 
Offline

Registriert: 26.10.2017, 19:05
Beiträge: 33


Sehr interssanters über Körperhaaren und auch Haare auf die Kopft


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Haarvideos im Netz
BeitragVerfasst: 05.08.2020, 20:24 
Offline

Registriert: 26.10.2017, 19:05
Beiträge: 33


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Haarvideos im Netz
BeitragVerfasst: 06.09.2020, 13:17 
Offline

Registriert: 26.10.2017, 19:05
Beiträge: 33

Diese Octocurl scheints gut zu functioniren. Locken die sind sehr schön.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Haarvideos im Netz
BeitragVerfasst: 17.09.2020, 17:32 
Offline

Registriert: 27.05.2017, 08:33
Beiträge: 531
Zählt das als Haar-Video?


_________________
Chamäleonblond (mittel-dunkel-aschblond mit Rotstich und hellerer Strähne im Nacken)
2a-2b M
SSS 89cm (06/17); SSS 99cm (08/18); SSS 107cm (12/19)
Ziel: mindestens bis Knie, wenn sie weiter wachsen wollen gerne


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Haarvideos im Netz
BeitragVerfasst: 22.09.2020, 20:08 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 29.04.2011, 18:40
Beiträge: 3104
Wohnort: Mein Kopf
Rapunzel muss einen Nacken wie ein Bodybuilder gehabt haben.

_________________
Die Erde ist eine Kartoffel. Ich mag Kartoffeln.
Wir sind alle Kartoffeln. Schrumpelkartoffeln die auf einem
Schrumpelkartoffelraumschiff mit Affenzahn durchs Weltall rasen.
Hoffentlich kriegt keiner da draußen Appetit auf Pommes...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Haarvideos im Netz
BeitragVerfasst: 22.09.2020, 21:15 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 14.10.2016, 09:16
Beiträge: 2805
Wohnort: Ruhrgebiet
Haha, ja :) Wobei ihre Rechnung leider falsch ist. Sie geht davon aus, dass alle 150000 Haare die 20 Meter erreichen. Dabei wird der größte Teil der Haare nicht mal so lang, dass er überhaupt in einen vernünftigen Zopf passt, weil so viele davon kleine feine Babyhaare sind. Im Thread "wie viel wiegen Haare" haben einige Leute versucht ihre Zöpfe zu wiegen. Ganz grob überschlagen kann man annehmen, dass 1m Haar vielleicht 150g wiegt. Das wären bei 20 Metern 3kg, nicht 15kg.
Wer kam eigentlich auf die Idee mit den 20 Metern? :lol:

_________________
Yetifaktor 75 bei SSS 133 cm (August '20)
*Rafunzels Haartagebuch*
Bild 2a Cii (ZU 8,5) Seifenwäscher


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Haarvideos im Netz
BeitragVerfasst: 23.09.2020, 08:09 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 29.04.2011, 18:40
Beiträge: 3104
Wohnort: Mein Kopf
Drei Kilo sind ja auch schon ordentlich. Rapunzel hat ja in einem hohen Turm gewohnt, und den Prinzen an ihrem Haar hochklettern lassen.

_________________
Die Erde ist eine Kartoffel. Ich mag Kartoffeln.
Wir sind alle Kartoffeln. Schrumpelkartoffeln die auf einem
Schrumpelkartoffelraumschiff mit Affenzahn durchs Weltall rasen.
Hoffentlich kriegt keiner da draußen Appetit auf Pommes...


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5116 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 338, 339, 340, 341, 342  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de