Langhaarnetzwerk

Wir sagen "ja" zu langem Haar.
Aktuelle Zeit: 27.01.2021, 19:55

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3324 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 217, 218, 219, 220, 221, 222  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 31.12.2020, 13:06 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 16.10.2018, 14:26
Beiträge: 145
Wohnort: Ruhrgebiet
Ich würde auch 2a sagen, weil nicht nur einzelne Wellen sichtbar sind, sondern auch "hin und her"...glaube eindeutiger wird es mit mehr Länge

_________________
2a - ZU ca. 7,5cm - optisch Taille abwärts

natürlich schön auf dem Weg zur Hüfte


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 31.12.2020, 13:51 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 26.07.2019, 15:17
Beiträge: 1019
Danke schonmal :) Das Deckhaar ist bei mir irgendwie immer glatter und "ausgeleiert" im Gegensatz zum Unterhaar. Deshalb dachte ich es ist womöglich doch eher 1er Struktur. Aber 2er mag ich generell ja am liebsten :D

_________________
2a/F/ii ZU ca. 6,5cm
Ziel: weitestgehend schnittfrei und splissfrei bleiben!
Mein Tagebuch


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 01.01.2021, 10:55 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.11.2013, 12:54
Beiträge: 4954
Wohnort: Saggsn
Haartyp: 1c F/M
ZU: 6 - 6,5cm
2a. Mindestens :)

_________________
Länge zwischen Hosenbund und Kreuzbein · Farbe weitgehend Natur
Persönliches Projekt · Schnittfrei durch 2021 · Frisurenprojekt 2021


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 03.01.2021, 17:08 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 17.07.2019, 14:37
Beiträge: 587
SSS in cm: 75
Haartyp: 2a extracoarse
ZU: tapernde 8,5
Ich würde auch sagen 1c-2a, wenn das Unterhaar gelockter ist, dann 2a.
Und schaue noch mal, was mit mehr Länge kommt. Auf CBL gingen meine Haare auch in Richtung von deinen, weil meine Wellen recht groß sind.

_________________
Ziel: Ansehliche Kante auf Highwaist-Hosenbund


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 13.01.2021, 11:45 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 02.01.2016, 15:39
Beiträge: 12561
Bild

Ich werfe dies hier mal in den Raum. Mir wurde zwischen 1c und 2b schon alles nachgesagt je nach dem wie lang sie waren. :ugly:

_________________
Bild (Quelle: http://www.smilies.4-user.de/ )
Ziel: (PP) Lang & Länger mit NHF
Länge aktuell (SSS): ca. 82 cm, färbefrei seit August 2016


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 13.01.2021, 12:17 
Offline

Registriert: 20.08.2020, 17:46
Beiträge: 136
Ich würde 2a mit Tendenz zu 2b sagen. Sind schon deutliche Wellen, die aber recht gestreckt sind, nicht ganz so eng wie Flechtwellen. Mal sehen, was die anderen sagen. :)

_________________
Mittelblonder (Ex-)Stachelkopf mit Ziel Taille bis Hüfte, daher vorläufig nur geratener Haartyp: 1a Fii


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 13.01.2021, 13:29 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 21.09.2009, 19:24
Beiträge: 316
Ich bin bei 2a :)

_________________
2bMii | 86cm SSS


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 13.01.2021, 14:14 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 17.07.2019, 14:37
Beiträge: 587
SSS in cm: 75
Haartyp: 2a extracoarse
ZU: tapernde 8,5
Ich würde auch sagen 2a.

Ich weiß, das ist nicht die strikte Definition, aber weil es bei der Klassifizierung hier im Forum ja auch darum geht, sich über das Handling auszutauschen, finde ich folgendes sinnvoll:
1c Haare werden durch Kämmen deutlich zu glatten Haaren, während den 2er Haaren eine gewisse Rest-Welligkeit nicht ohne Hitze auszutreiben ist.

Ist das denn eher dein Durchschnitts-Wellenstadium, auch wenn die Wäsche schon etwas her ist, oder ein Zustand, der schnell in sich zusammenfällt und zu "glattem Haar mit Schwung" wird?

_________________
Ziel: Ansehliche Kante auf Highwaist-Hosenbund


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 13.01.2021, 16:45 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 18.03.2017, 18:32
Beiträge: 2982
Wohnort: Nähe FFM
SSS in cm: 97
Haartyp: 2c F
ZU: 5,5 (Zahnseide)
Instagram: @zortana
Für mich ist das 2a

_________________
Endziel: Klassik in NHF (Mittelbraun)
Zwischenziel: Klassik mit Färberesten
Wait (Klassik) and see (NHF)
Frankfurter Langhaartreffen


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 13.01.2021, 17:39 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 16.10.2018, 14:26
Beiträge: 145
Wohnort: Ruhrgebiet
Würde auch 2a sagen

_________________
2a - ZU ca. 7,5cm - optisch Taille abwärts

natürlich schön auf dem Weg zur Hüfte


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 13.01.2021, 20:40 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 02.01.2016, 15:39
Beiträge: 12561
Ne meine Haare sind gekämmt absolut glatt.

Bild

Das wäre frisch gewaschen und gekämmt nachdem sie getrocknet sind.

_________________
Bild (Quelle: http://www.smilies.4-user.de/ )
Ziel: (PP) Lang & Länger mit NHF
Länge aktuell (SSS): ca. 82 cm, färbefrei seit August 2016


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 14.01.2021, 10:30 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 21.09.2009, 19:24
Beiträge: 316
Krass, wie glatt die werden können, Giggle!

_________________
2bMii | 86cm SSS


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 14.01.2021, 14:59 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 02.01.2016, 15:39
Beiträge: 12561
Ja Chamäleonhaar mal anders. :ugly:

_________________
Bild (Quelle: http://www.smilies.4-user.de/ )
Ziel: (PP) Lang & Länger mit NHF
Länge aktuell (SSS): ca. 82 cm, färbefrei seit August 2016


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 16.01.2021, 03:38 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 06.09.2020, 00:43
Beiträge: 187
Wohnort: Österreich
SSS in cm: 90
Haartyp: 2c/3a M
ZU: 10 cm
Ich finde das total spannend, wie der Großteil deiner Haare total glatt ist, aber man trotzdem bis zur Schulter viele einzelne Haare sieht, die Locken bilden. Vermutlich die kürzeren nachwachsenden Haare (?). Da zeigt verraten sie doch ein bisschen, dass du kein 1er Haare hast, finde ich.

Ich würde auch 2a sagen.

_________________
irgendwo zwischen tiefer Taille und Hüfte
*~ Ich lerne meine Haare kennen - auf gute Zusammenarbeit ~*


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 16.01.2021, 12:50 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 09.04.2010, 18:45
Beiträge: 5033
Wohnort: NRW
Klingt vielleicht etwas kleinlich, aber gerade in diesem Thread, in dem es um die Feinheiten der Haartypbestimmung geht, fände ich es schon wichtig, auf die genauen Bezeichnungen zu achten, weil das sonst nur Verwirrung gibt. "Locken" sehe ich bei Gigglebug nicht ansatzweise (was für die Unterscheidung der 2er Typern durchaus relevant ist), da sich die Haare nicht umeinander drehen, sondern s-förmige Wellen bilden.

PS: Ich finde es auch krass, wie glatt die durchs Kämmen werden. :shock:

_________________
2b-c F >5 cm, ~60 cm SSS
_________________
Time flies like an arrow; fruit flies like a banana.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3324 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 217, 218, 219, 220, 221, 222  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de