Langhaarnetzwerk

Wir sagen "ja" zu langem Haar.
Aktuelle Zeit: 17.01.2018, 10:00

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 447 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 26, 27, 28, 29, 30
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Haarlängenbezeichnungen
BeitragVerfasst: 23.08.2016, 13:03 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 20.07.2015, 15:35
Beiträge: 1667
Wohnort: Schleswig-Holstein
Nun bin ich auch mit einer klassischen Sanduhrfigur ausgestattet, aber meine Taille ist auch ganz klar da, wo die Rippen aufhören und bis auf die Wirbelsäule keine Knochen sind und der Bauch ganz besonders schön weich ist :D. Beim Hüft-Taille-Verhältnis hab ich auch immer an genau dieser schmalsten Stelle gemessen und dabei immer einen Wert um die 0,75 bekommen, was sich auch optisch mit Zeichnungen dieses Wertes bei mir deckt. Würde ich den Taillenwert zwei Zentimeter unter dem Bauchnabel messen, dann.. hätte ich einen Wert von 1,0 oder so :lol:.

Ich bin also der Meinung, dass die Taille ganz klar dort sitzt, wo die Rippen aufhören. Gab doch vor n paar Jahren auch mal diese Taillengürtel, die man auch unter den Rippen getragen hat. Selbiges gilt für Korsetts o.ä. Aber klar, wir Frauen (Menschen!) kommen ja (zum Glück!) in all sizes and shapes, sodass die Taille nicht zwangsläufig immer die schmalsten Stelle des Körpers ist.

Bzgl. Prinzessins Bild, denke ich, dass sie definitiv tiefe Taille hat, denn ihre Taille scheint mir dort zu sitzen, wo der Stern (auf dem Oberteil) rechts ganz schwarz erscheint. Die nächste Etappe ist dann Hosenbund oder umgangssprachlich "Hüfte".

_________________
1c/2a M ii (8cm) in dunkelbraun
Länge: Rückschnitt auf Hüfte+, jetzt gehts gemächlich weiter über Mitte Po zur klassischen Länge!

Projekt: Meerjungfrauenhaare (klick!)
(Letztes Update: 12.12.)
Gemeinschaftsprojekt: Schneiden nach dem Mond - 2018 -


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Haarlängenbezeichnungen
BeitragVerfasst: 23.08.2016, 13:04 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 14.04.2008, 18:00
Beiträge: 14268
Wohnort: Berlin
Silberfischchen: Nee, sieht man von hinten nicht. Deswegen das Schätzen, wo in etwa ihr Rippenbogen aufhört. Den sieht man von außen auch nicht. :mrgreen:

Lilalola: Genau die "Definition" kenne ich auch. Die Taille ist unterhalb des Rippenbogens.

Die Sache mit dem Bauchnabel ist wahrscheinlich genau wie die Nummer mit der "schmalsten Stelle"auch nur ein grober Anhaltspunkt. Bei mir wär Taille ziemlich genau auf Bauchnabelhöhe, dafür ist die schmalste Stelle ganz woanders. Bei Lilalola ist es genau andersrum.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Haarlängenbezeichnungen
BeitragVerfasst: 23.08.2016, 18:02 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 25.05.2014, 17:24
Beiträge: 1084
Wohnort: Niederösterreich
Zitat:
Finde mit deinen Fingern die Oberseite deiner Hüften und den Ansatz deines Rippenbogens. Deine Taille ist der weiche, fleischige Bereich zwischen diesen beiden knochigen Teilen.

Diese Definition funktioniert bei mir wiederum nicht. Wenn ich an der Oberkante des Hüftknochens waagrecht reinbohre, lande ich mitten auf der (vermutlich 11.) Rippe. Es gibt kein weiches Dazwischen.
Ich hab also eine Rippentaille. :erstaunt:

_________________
Haarminimalistin
2b/c, ZU 5,x cm, SSS >105cm (zwischen Steiß und Klassik)
"Links sehen Sie einen meiner Versuche, den Vollmond zu fotografieren..."


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Haarlängenbezeichnungen
BeitragVerfasst: 24.08.2016, 13:12 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 06.05.2013, 17:13
Beiträge: 25910
Wohnort: im Biosphärengebiet
Oha....

_________________
2c F8 irgendwie MO, FTE *PP* *Gral* *YouTube*
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Haarlängenbezeichnungen
BeitragVerfasst: 21.09.2016, 19:36 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.09.2014, 18:44
Beiträge: 1327
Meine Tanztrainerin hat uns die Taille mal so erklärt: Da wo der Körper einknickt, wenn man ihn zur Seite beugt.
War aber auch nicht bei jedem deutlich zu erkennen.

_________________
Haartyp: 1b Fii, Haarlänge: 87,5 cm (SSS), ZU: 7 cm


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Haarlängenbezeichnungen
BeitragVerfasst: 24.03.2017, 09:32 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 05.10.2016, 07:00
Beiträge: 1253
Wo befindet sich eigentlich der goldene schnitt?

_________________
70...->...77->...100cm
1c-2a, ZU 6,2cm, F, Goldblond
xLoreleyxs Goldhaarzucht
War is over if you want - John Lennon


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Haarlängenbezeichnungen
BeitragVerfasst: 24.03.2017, 09:42 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 28.02.2015, 22:28
Beiträge: 2116
Wohnort: Rostock
Bei jedem woanders, aber pi mal Daumen und in der Regel ist der erste bei Taille, der zweite bei MO
Genaueres hier: viewtopic.php?t=3992

_________________
1c F ii 6,5cm - chnapi's Bilderbuch II
75cm SSS -> 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 Hüfte Bild
Ziel: BSL [X] Midback [X] Taille [X] Hüfte [ ] Steiß [ ]


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Haarlängenbezeichnungen
BeitragVerfasst: 25.03.2017, 17:36 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 21.06.2013, 16:42
Beiträge: 744
Wohnort: Nordrhein-Westfalen
Hallo,

ich habe angefangen bei 9 mit Stufen bis ca. 5 hoch. Nun bin ich bei 18/19 und mein neues Ziel (19 war das Alte) ist 22. Mehr als 25 kann ich mir für mich nicht vorstellen, da wäre definitiv Schluss.

_________________
2aM, 11cm ZU, 91cm nach SSS auf 168cm Körpergröße
APL BSL Taille Hüfte Steiß
Mein Projekt


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Haarlängenbezeichnungen
BeitragVerfasst: 14.08.2017, 22:33 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 05.04.2016, 08:50
Beiträge: 1859
Wohnort: Baden- Württemberg
noaiiin das bild ist weg oO kann jemand das zufällig reparieren?

_________________
Projekt :)
Mitte Po 109 110 111 112 113 114 115 116 117 Klassik
novize, relax yeti, mother of snails
the world is just illusion trying to change you


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Haarlängenbezeichnungen
BeitragVerfasst: 15.08.2017, 07:28 
Offline
Moderatorin
Benutzeravatar

Registriert: 21.07.2011, 13:46
Beiträge: 8694
Leider nein die Userin die es erstellt hat, ist soweit ich weiß mittlerweile inaktiv.

Ich werde mal sehen das ich ein neues Bild erstelle und damit das alte ersetzte.
Oder falls jemand etwas derartiges schon erstellt hat kann er sich gerne zum einfügen an mich wenden.

_________________
~ 2aM ZU: 8,8 cm ~ SSS: 164cm ~ Endstation Knöchel erreicht ~

Forenregeln ~ Neu hier? ~ Frisuren Inhaltsverzeichnis


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Haarlängenbezeichnungen
BeitragVerfasst: 15.08.2017, 11:32 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 25.05.2014, 17:24
Beiträge: 1084
Wohnort: Niederösterreich
Sie hat zwar lange nichts geschrieben, aber sich immerhin vor 1 Monat zuletzt angemeldet.

_________________
Haarminimalistin
2b/c, ZU 5,x cm, SSS >105cm (zwischen Steiß und Klassik)
"Links sehen Sie einen meiner Versuche, den Vollmond zu fotografieren..."


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Haarlängenbezeichnungen
BeitragVerfasst: 16.08.2017, 19:21 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 05.04.2016, 08:50
Beiträge: 1859
Wohnort: Baden- Württemberg
wenn es nicht möglich ist, das bild zu beschaffen, dann kann ich vllt. auch ein neues machen :)

_________________
Projekt :)
Mitte Po 109 110 111 112 113 114 115 116 117 Klassik
novize, relax yeti, mother of snails
the world is just illusion trying to change you


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 447 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 26, 27, 28, 29, 30

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de