Langhaarnetzwerk

Wir sagen "ja" zu langem Haar.
Aktuelle Zeit: 22.02.2019, 22:37

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 32 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Disneys: Die Eiskönigin
BeitragVerfasst: 16.11.2013, 21:19 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 04.12.2009, 00:09
Beiträge: 1286
Wohnort: Berlin

Also ich finde die Haare schon im Trailer toll, werd mir den Film aufjedenfall ansehen.
Zum Glück hab ich ja Kinder, mit denen im Gepäck wundert sich Keiner wenn ein Erwachsener sich Disneyfilme anschaut^^:ugly:
Und der hier gibt nochmal einen interessanteren Ausschnitt zu den Frisuren:

und hier nochmal elsas elegante Hochsteckfrisur:

_________________
1cmii7,8 Länge:18(85cm SSS)
Mein Projekt:Bodenlänge in NHF
Alte PPs (Steiß bis Knie):100-120cm & abgebrochen: Wadenlänge


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Disneys: Die Eiskönigin
BeitragVerfasst: 21.11.2013, 23:33 
Jetzt mal ganz abgesehen von den Frisuren - ich will den Film sehen!!!


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Disneys: Die Eiskönigin
BeitragVerfasst: 22.11.2013, 12:29 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 18.08.2007, 14:08
Beiträge: 8033
Wohnort: Tirol
Ich will den Film auch unbedingt sehen. Der Schneemann ist so goldig. :mrgreen:

_________________
SSS: ca. 150 cm, Knöchel/Ende Wade / Schmunselhausen / Instagram :)
1cMii


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Disneys: Die Eiskönigin
BeitragVerfasst: 22.11.2013, 17:28 
Offline
Moderatorin
Benutzeravatar

Registriert: 18.05.2009, 18:43
Beiträge: 32432
Schon allein, dass der Schneemann Olaf heißt... xD Will ich auch sehen! Und auch als Erwachsene ohne Kinder schäm ich mich nicht in Disneyfilme zu gehen, meist sitzen da je nach Uhrzeit eh mehr Ältere als Kinder.

_________________
► Regeln für unser Forum ◄/1b M iii, SSS 91 cm (17.02.2017)
You know I'm over two thousand years old? I'm old enough to be your Messiah.

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Disneys: Die Eiskönigin
BeitragVerfasst: 08.12.2013, 19:06 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 21.08.2011, 11:34
Beiträge: 2377
Wohnort: Die Burg
Die Frisuren in dem Film sind total toll :)

Ich hab ihn letztes WE gesehen und die ganze Woche drüber nachgedacht, ob ich einen Thread eröffnen soll... aber siehe, da ist er schon ^^

Ich finde besonders Elsas Frisur bei der Krönung toll... irgendwas schick geduttetes. Sehr interessant, wie sie es dann einfach zu einem Flechzopf auseinanderrupft.. Ihre Bergszene ist sowieso meine Lieblingsstelle im Film :)
Zum Glück hat Disney die bei youtube veröffentlicht:

Elsa


Es gibt übrigens auch Menschen die mich für Erwachsen halten. Disneyfilme gucke ich trotzdem im Kino.

_________________
Ziel: Klassisch; 2a M ii; 90 cm SSS. ZU 7,7cm
Mit Pfanne und Frosch!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Disneys: Die Eiskönigin
BeitragVerfasst: 08.12.2013, 20:12 
Offline
Moderatorin
Benutzeravatar

Registriert: 18.05.2009, 18:43
Beiträge: 32432
Der Film ist echt schön und Elsas Frisur gefällt mir auch! Sieht ein bisschen wie eine Banane zur Seite verschoben aus, oder?

_________________
► Regeln für unser Forum ◄/1b M iii, SSS 91 cm (17.02.2017)
You know I'm over two thousand years old? I'm old enough to be your Messiah.

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Disneys: Die Eiskönigin
BeitragVerfasst: 08.12.2013, 21:10 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.06.2010, 19:07
Beiträge: 622
Oh der scheint echt gut zu sein.

_________________
Liebe Grüße von Mortimer
1c-2aMii (8cm), rot-braun-blond
85 - 90 -
95 - 100 -105 - 110


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Disneys: Die Eiskönigin
BeitragVerfasst: 08.12.2013, 21:18 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 10.06.2012, 17:57
Beiträge: 650
loversrequiem hat geschrieben:
Der Film ist echt schön und Elsas Frisur gefällt mir auch! Sieht ein bisschen wie eine Banane zur Seite verschoben aus, oder?

Also hier haben sie eine Cinnamon mit Kordelakzent verwendet, habe ich auch so nachgemacht, allerdings trifft das die Vorlage nicht zu 100%, was aber bei gezeichneten Haaren öfters schwierig ist. Allerdings hat Elsa beim Aufmachen des Dutts einen Engländer? :-k

_________________
Liebe Grüße, Somi

1aFii(8.5) 77cm
Man skall inte döma hunden efter håren.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Disneys: Die Eiskönigin
BeitragVerfasst: 08.12.2013, 21:42 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 21.08.2011, 11:34
Beiträge: 2377
Wohnort: Die Burg
Somanoana hat geschrieben:
loversrequiem hat geschrieben:
Der Film ist echt schön und Elsas Frisur gefällt mir auch! Sieht ein bisschen wie eine Banane zur Seite verschoben aus, oder?

Also hier haben sie eine Cinnamon mit Kordelakzent verwendet, habe ich auch so nachgemacht, allerdings trifft das die Vorlage nicht zu 100%, was aber bei gezeichneten Haaren öfters schwierig ist. Allerdings hat Elsa beim Aufmachen des Dutts einen Engländer? :-k



Hier sieht man die Frisur ganz gut:
Bild
Klick macht groß!!

Die Haarphysik hinter ihrer Frisur verstehe ich aber nicht.
Die Größe vom Dutt würde ich als "normal" einstufen, aber der ZU von ihrem Engländer.... Oo

Disney hat mir unrealistische Vorstellungen von Haaren vermittelt.

_________________
Ziel: Klassisch; 2a M ii; 90 cm SSS. ZU 7,7cm
Mit Pfanne und Frosch!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Disneys: Die Eiskönigin
BeitragVerfasst: 08.12.2013, 23:40 
Offline
Moderatorin
Benutzeravatar

Registriert: 18.05.2009, 18:43
Beiträge: 32432
Leute, auf den Engländer würde ich nichts geben. Natürlich hat sie keinen Engländer gemacht und den dann so hochgesteckt, dass es das ergibt, was sie am Ende dann hat. Engländer sieht halt offen besser aus als ein zauseliges Etwas :lol:

_________________
► Regeln für unser Forum ◄/1b M iii, SSS 91 cm (17.02.2017)
You know I'm over two thousand years old? I'm old enough to be your Messiah.

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Disneys: Die Eiskönigin
BeitragVerfasst: 09.12.2013, 21:50 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 04.03.2013, 22:38
Beiträge: 13940
Wohnort: Niederösterreich
Werde ihn mir am Freitag mit ner Arbeitskollegin ansehen, freu mich schon total drauf. :D

_________________
2c Fii; ZU 7,5; 96 cm nach SSS (22.02.2017), extrem FTE
NHF: Weißgesträhnte Haselnuss mit hennaroten Längen
Taille [x] Hosenbund [x] Steiß [ ]
vegan


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Disneys: Die Eiskönigin
BeitragVerfasst: 12.12.2013, 22:08 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 30.12.2011, 21:52
Beiträge: 142
KleinMüh hat geschrieben:
Die Haarphysik hinter ihrer Frisur verstehe ich aber nicht.
Die Größe vom Dutt würde ich als "normal" einstufen, aber der ZU von ihrem Engländer.... Oo

Disney hat mir unrealistische Vorstellungen von Haaren vermittelt.


:lol:
Kann ich aber gut nachvollziehen.

Ich hibbel auch schon rum, weil ich mir den Film nächste Woche ansehen will. :helmut:
So als Belohnung nach der anstrengenden Woche.
(Ich bin ja sonst nicht so der Disney-Fan, aber sowohl Rapunzel neu verföhnt als auch dieser Film hier, ist ganz nach meinem Mädchen-Geschmack. Ich war in Rapunzel drin und hab's auf DVD :oops: und ich denke bei dem Film wird's ganz genauso.)

_________________
▪ 1a/F/i-ii (ZU 5cm nach HA) ▪ (Hell-)Blond ▪ 60cm nach SSS; 38,5cm seitl. Scheitel-Spitze (nächste Messung Dezember 2014) ▪ Ziel: 80cm (goldener Schnitt) ▪
Elins TB

Mit Deckelpatenkind Issaya Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Disneys: Die Eiskönigin
BeitragVerfasst: 14.12.2013, 17:22 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 04.12.2009, 00:09
Beiträge: 1286
Wohnort: Berlin
Sooo, endlich gesehen! Wunderbarer Film =D>
Aber das Lied von Elsa gefällt mir auf Englisch besser.. die Übersetzer habens ganz schön versemmelt.

War schon lang nicht mehr in einem 3D-Film, hat sich ganz schön verbessert die Technik! :shock:

Elsas Frisur komplett(von Dutt zu Engländer) nachzubauen scheint mir unmöglich, aber in Nessas PP sieht die Adventskalenderfrisur von Gestern fast so aus!

_________________
1cmii7,8 Länge:18(85cm SSS)
Mein Projekt:Bodenlänge in NHF
Alte PPs (Steiß bis Knie):100-120cm & abgebrochen: Wadenlänge


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Disneys: Die Eiskönigin
BeitragVerfasst: 17.12.2013, 21:10 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 25.05.2013, 22:44
Beiträge: 921
Wohnort: Da wo die Pinguine wohnen :)
KleinMüh hat geschrieben:
Disney hat mir unrealistische Vorstellungen von Haaren vermittelt.


http://www.buzzfeed.com/thebumblekee/22 ... -hair-f750

_________________
Moin Moin!
1b/c, M&C, iii; Fuchsia/Pink, SSS 152cm obere Wade (29-30)
Ziel: dichtere Kante bei SSS 150cm; dann realen 1,5m (31)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Disneys: Die Eiskönigin
BeitragVerfasst: 23.12.2013, 23:48 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.05.2007, 01:54
Beiträge: 2353
Ich hab den Film gestern auch gesehen, richtig schön und die Frisuren sind mir natürlich auch aufgefallen ^^

Die Anleitung für den Zopf hier finde ich gar nicht so schlecht. Natürlich ohne magisches Pulver und toupieren, aber so die Idee mit den gedrehten Strähnen am Anfang wäre mal was zum ausprobieren.

_________________
2aMii, 130cm SSS
~ ~ ~ In den Chat zum Forum geht's hier entlang: *klick*~ ~ ~


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 32 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de