Langhaarnetzwerk

Wir sagen "ja" zu langem Haar.
Aktuelle Zeit: 23.07.2019, 13:19

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 01.05.2019, 15:59 
Offline

Registriert: 01.05.2019, 13:42
Beiträge: 5
Wie der Titel schon sagt,
Geht das überhaupt?
Meine ziellänge ist bis zur hüfte wenn ich die haare nach vorne gebe, momentan bin ich bei 78 SSS . [-o<
Ich will mich von meinen blonden haaren allerdings nicht verabschieden müssen ..jetzt meine frage , geht das überhaupt die haare so lang wachsen zu lassen wenn man sie auch blondiert oder brechen sie dann immer ab usw?
was würdet ihr mir empfehlen?
geht es eventuell wenn ich wirklich nur strähnchen weise färben würde?
wer hat erfahrung?

und wie lange hat es bei euch gedauert bis ihr zu so einer länge gekommen seit mit einem ähnlichen anfang wie bei mir?
habt ihr ein paar tipps für mich?


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 01.05.2019, 16:31 
Offline

Registriert: 22.06.2017, 19:49
Beiträge: 278
Hallo, habe über 80cm, wobei seit 7 Monaten färbefrei. Bei mir ging es nur mit WO Scalpwash ,besser noch NW/SO seit 1 Monat.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 01.05.2019, 22:23 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.03.2018, 00:53
Beiträge: 321
Wohnort: Wien
Ob hüftlange Haare mit/trotz Blondierung hinzubekommen sind, hängt von sehr vielen Faktoren ab.

Du hast jetzt schon 78 cm SSS geschafft. =D> Wieviele cm fehlen noch bis zur Wunschlänge? Wieviele Jahre Brutto-Haarwachstum ist das bei dir? Brutto-Haarwachstum zeigt an, wie lange es MINDESTENS noch dauert, aber, weil man ja immer wieder mal wieder was abschneiden soll/will, dauert es länger.

Vor wie vielen Jahren ist eine jetzt 78cm-SSS-Haarspitze aus der Kopfhaut gewachsen? Wie viele Blondierungen hat diese Haarspitze mitgemacht? Was hat sie an Pflege erhalten? Was musste sie schon mitmachen (Föhnen, Glätten, Salzwasser, Haarspray, ...)? Hast du viel Spliss? Wird es diese Haarspitze noch ein/zwei Jahre machen?

Welche Naturhaarfarbe hast du? Musst du stark aufhellen (lassen) oder ist dein Wunsch-Blond-Ton nur 1-2 Nuancen heller? Je geringer der Unterschied ist, desto schonender kann aufgehellt werden, d.h. die Frisörin könnte z.B. mit 3% Wasserstoffperoxid auskommen, statt zu 12% H2O2 greifen zu müssen. Je geringer die Wasserstoffperoxid-Konzentration ist, desto schonender.

Wie oft möchtest du blondieren (lassen)? Alle 3 Wochen direkt am Ansatz? 2x im Jahr Strähnchen im Nachwuchs? Die Problemstelle beim wiederholten Blondieren ist der Bereich, der wiederholt mit Wasserstoffperoxid in Kontakt kommt. Nachdem es unmöglich ist, nur exakt den Nachwuchs mit dem Blondiermittel zu behandeln, gelangt bereits blondiertes Haar neuerlich in Kontakt mit der Bleiche. Je öfter dies passiert, desto eher ist das Haar an dieser Stelle unrettbar geschädigt und bricht.

Hattest du schon einmal hüftlanges Haar? Manche Haare wachsen nur z.B. 5 Jahre lang, dann fallen sie aus, das wäre bei 15 cm Brutto-Haarwachstum pro Jahr 75 cm Haarlänge. Mehr Länge geht nicht. Das ist genetisch vorprogrammiert. Siehe "terminal length".

Welche Haarstruktur hast du? Üblicherweise sind F-Haare (fein) sehr bruchanfällig, M-Haare (mittlere Stärke) so mittel eben, und C-Haare (dick) recht robust. (siehe hier)

Bezüglich Pflege kannst du dich im Haarpflege-Unterbereich umsehen. Im Inhaltsverzeichnis gibt es sehr viele Hinweise, in welche Richtungen man pflegen kann. Aber Haare sind sehr verschieden; den ultimativen, einzig richtigen, sicher erfolgreichen Weg zu langen/längeren Haaren gibt es nicht. 8)

Übrigens: Meine Haare erreichen Taillenlänge NICHT, wenn sie gefärbt/blondiert werden. Ohne Färben/Blondieren mit Schonung und Pflege ist das ein realistisches Ziel für mich.

_________________
1c Mii (6.5 cm) / 59 cm SSS (15.09.2017) - 70 cm SSS (1.1.2019)/ Weiß + Mittelbraun
Persönliches Projekt: Thetis und der goldene Schnitt in 2+7 Jahren


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 03.05.2019, 11:42 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 31.03.2015, 18:29
Beiträge: 4500
Wohnort: Ruhrpott
Ich habe meine Haare von dunkelbraun aufblondiert als sie 's bei Klassik waren.
Ja, es ist möglich lange Haare trotz Farbe zu haben. Wichtig ist nir zu wissen, dass blondierte Haare viel Pflege benötigen und deutlich empfindlicher sind als unbehandelte Haare :)
Ich glaube irgendwie im Haarpflege Unterforum gibt es eine Thread zur Pflege von gefärbten Haar.

_________________
1b cii ZU ca. 8 cm
100 cm SSS, Pony, Steißbeinlang
NHF Dunkelbraun, blondiert, aktuell Split Dye in Blau und Grün
Mein buntes Tagebuch


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 03.05.2019, 12:21 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 05.10.2016, 08:00
Beiträge: 3222
Ich bin bei 80cm und habe die Haare blondiert (lasse aber seit 3 Monaten rauswachsen)
Es ist möglich.
Wie sind deine Haare denn? Meine kümmern sich nicht viel drum ob sie blondiert werden oder nicht, da war selbst die Friseuse erstaunt. Dabei habe ich feine Haare.
Also es kommt echt auf die Haare an, desto dicker, desto eher kann es gut gehen.
Meine Haare mucken hingegen wenn ich sie kalt föhne (wegen dem dabei nass kämmen).

_________________
70 75 80 85 90 95 100 105
1c-2a ZU 6-7cm, F-M
Violett-Naturblond
Trimmprojekt 2019
Instagram


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 17.05.2019, 07:40 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 06.05.2013, 18:13
Beiträge: 29307
Wohnort: im Biosphärengebiet
Hat nicht auch Elen unter den Directions immer den Ansatz nachblondiert gehabt? Die ist bei Wadenläge meines Wissens.
Geht also, wenn die Grundsubstanz es mitmacht und man besonders sorgfältig und schonend mit den Haaren umgeht.

_________________
2c F8 optisch irgendwie MO, FTE *PP* *Gral* *YouTube*
Ein Krauthobel ist ein Krauthobel ist ein Krauthobel. :ugly:


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Vala


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de