Langhaarnetzwerk

Wir sagen "ja" zu langem Haar.
Aktuelle Zeit: 14.04.2021, 14:51

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Henna Blond auf Henna Rot
BeitragVerfasst: 13.01.2021, 21:09 
Offline

Registriert: 12.01.2021, 21:03
Beiträge: 2
Hallo ihr Lieben,

hat jemand zufällig schon einmal Henna Blond auf Henna Rot angewendet. Mich würde interessieren, ob die Haare dadurch einen helleren Schimmer bekommen? Färbe schon sehr lange mit Henna Rot von Müller und bin sehr zufrieden, jedoch hätte ich sie gern nen kleinen Tuck heller. Ich weiss, ich könnte auch Farbe ziehen mit Vitamin C und Zitrone aber mich würde mal interessieren ob das mit dem Henna Blond vileicht klappt und jmd schon einmal ausprobiert hat, danke für eure Antworten.
Lg


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Henna Blond auf Henna Rot
BeitragVerfasst: 14.01.2021, 12:30 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 18.03.2007, 21:18
Beiträge: 2102
SSS in cm: 75
Haartyp: wild
ZU: 8 cm (Kabelbinder)
Instagram: @neroandskadi
Wenn du schon sehr lange färbst und dementsprechend viele Farbschichten Henna auf den Haaren hast (so ist es bei mir), fürchte ich, du kannst dir Farbzieherei sowie auch Henna blond sparen.

Beii mir zumindest haben solche Versuche nichts gebracht.

_________________
[ ] 75cm [ ] 80cm - letzter Schnitt auf 71cm am 23.3.21
neues Tagebuch

Ideologie ist Ordnung auf Kosten des Weiterdenkens (F. Dürrenmatt)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Henna Blond auf Henna Rot
BeitragVerfasst: 14.01.2021, 20:27 
Offline

Registriert: 09.09.2018, 11:41
Beiträge: 4461
Ich fürchte, das kannst Du vergessen.
PHFs haben keinen aufhellenden Effekt.
Bei mir hat Henna blond (bzw khadi hellblond oder Goldhauch) ausschlielich die weißen Haare eingefärbt.
(Alles, was auch nur minimal dunkler war nicht.)
Und zwar nicht blond sondern gelb. (Teilweise auch unschönerweise pissgelb)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Henna Blond auf Henna Rot
BeitragVerfasst: 14.01.2021, 22:52 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 06.09.2020, 00:43
Beiträge: 310
Wohnort: Österreich
SSS in cm: 90
Haartyp: 2c/3a M
ZU: 10 cm
Ich hab hier schon öfter gelesen, dass Honig in Kuren sanft aufhellend wirken soll. Wirkt das auch bei hennagefärbten Haaren oder nur bei Naturfarbe?

_________________
irgendwo zwischen tiefer Taille und Hüfte
*~ Ich lerne meine Haare kennen - auf gute Zusammenarbeit (>>TB) ~*


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Henna Blond auf Henna Rot
BeitragVerfasst: 15.01.2021, 16:11 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.07.2014, 12:24
Beiträge: 381
SSS in cm: 40
ZU: 9
Honig wirkt sehr gut bei Henna :)

_________________
Mein PP ; Avatarbild ist veraltet ; zurück zur NHF!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Henna Blond auf Henna Rot
BeitragVerfasst: 16.01.2021, 08:47 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 27.06.2012, 22:21
Beiträge: 4407
SSS in cm: 76
Haartyp: 2c/3a f
ZU: 6cm
Ist die Frage, ob es nur Farbe zieht oder wirklich das Rot aufhellt. Ich kann dir auf jeden Fall sagen, dass Henna ebenfalls sehr schön weathert, also heller wird bei Sonneneinstrahlung. Wenn du im Sommer die Haare regelmäßig in der prallen Sonne trocknen lässt, werden sie davon evt. ein kleines bisschen ausgetrocknet, bekommen aber Strähnchen.

_________________
~PP: Tallu goes Fairys~
~GP: Kloster Wegsteck~
~WP: Kleine Größen~



Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Henna Blond auf Henna Rot
BeitragVerfasst: 23.01.2021, 12:24 
Offline

Registriert: 12.01.2021, 21:03
Beiträge: 2
Vielen lieben Dank für eure Antworten :) Ich werde es jetzt einmal mit Honig/Wasser probieren.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Henna Blond auf Henna Rot
BeitragVerfasst: 29.01.2021, 18:56 
Offline

Registriert: 20.12.2015, 02:09
Beiträge: 4265
Wohnort: Beim Safranbrot
SSS in cm: 85
Haartyp: 2a
ZU: 10
Instagram: @haengepflanze
Du musst dich aber darauf einstellen, dass es sich womöglich nicht ändern wird. Bei vielen bleibt Henna bombenfest.

_________________
Startlänge: freiwillige Glatze am 29.01.2015, aktuell 90cm (Hosenbund, 01/21)
2a C iii, ZU 13 (aktuell 11cm durch HA), NHF mittelrot.
Ziel: trimmen auf Hosenbund, auf zu Klassik im 2022.
unhaariges Instagram & haarigeres Instagram


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de