Langhaarnetzwerk

Wir sagen "ja" zu langem Haar.
Aktuelle Zeit: 22.10.2017, 17:44

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1017 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 55, 56, 57, 58, 59, 60, 61 ... 68  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 17.06.2017, 23:14 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 03.02.2016, 18:10
Beiträge: 1239
Wohnort: Wien
Hallo!

@Gigglebug: stimmt 8)
Ich glaub, die sind aus einem Satin-Band.
Ich hab mir beim Einkauf die "Klammer" als Befestigung ausgesucht - mit der komm ich einfach am besten klar und reiß mir keine Haare beim rausnehmen aus :)

@Xentcha: Dankeschön :)


Zuerst noch schnell ein Bild von der Befestigung der Blumen

Bild


~ ~ * * * ~ ~

Heute war Waschtag (am Abend), darum habe ich meine Haare heute in der Früh mit Kokosöl eingeölt und im Nautilus verpackt:

Bild

Am Abend habe ich meine Haare mit Balea Beautiful Long Shampoo gewaschen und auch den passenden Condi verwendet :)
In meine Aloe-Vera-Rinse kamen wieder je 3 Tropfen Seidenprotein und Keratin sowie je 2 Tropfen der folgenden Öle: Wildrosen, Brokkolisamen, Jojoba und Mandel.

In die feuchten Haare kamen diesmal ein wenig Monoi Tiki Tahiti Kokosöl und mein Sili-Leave-In.
Heute habe ich das Sili-Leave-In aufgebraucht :mrgreen: - ab jetzt werd ich mich durch meine Balea-Sili-Öle probieren (Dosierung, mit welchen anderen Produkten wirken sie am besten u.ä.)


~ ~ * * * ~ ~

Meine trockenen Haare habe ich mal wieder fotografiert und auch vermessen - ich bin jetzt bei 81cm SSS :yess:

Bild


~ ~ * * * ~ ~
Die liebe Corpse_Bride hat die Fotos im Thread vom Formumstreffen gepostet :helmut:


lg
Monika

_________________
Länge: 85,0 cm SSS 08/2017, | 1c/2a ii (ZU 6,5-7cm) | NHF darf seit 05/2016 nachwachsen
bin Baujahr 1983 :) (158 cm Körpergröße)
erster ernsthafter Versuch, Haare länger als BSL zu haben startet mit 02/2016
Erstes Ziel: Hüftlänge
mein TB


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 18.06.2017, 21:58 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 03.02.2016, 18:10
Beiträge: 1239
Wohnort: Wien
Hallo!

Heute habe ich zwei Holländer zum Schlaufendutt gewickelt und mit meiner Flexi Hibiscus Sea in L festgesteckt.
Meine NHF versteckt sich schon super :verliebt:

Bild


~ ~ * * * ~ ~

Da mir mein Ansatz bei meinem "Frontansichts-Foto" von Corps_Bride so toll gefallen hat, habe ich versucht, das Foto nachzubasteln (damit ich alleine auf dem Foto bin und wg. den Rechten am Bild).
Ja, langsam kann man schon schön schummeln 8)

Bild


lg
Monika

_________________
Länge: 85,0 cm SSS 08/2017, | 1c/2a ii (ZU 6,5-7cm) | NHF darf seit 05/2016 nachwachsen
bin Baujahr 1983 :) (158 cm Körpergröße)
erster ernsthafter Versuch, Haare länger als BSL zu haben startet mit 02/2016
Erstes Ziel: Hüftlänge
mein TB


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 19.06.2017, 22:39 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 03.02.2016, 18:10
Beiträge: 1239
Wohnort: Wien
Hallo!

Heute bin ich mit einem (sehr bequemen) Holländer unterwegs gewesen :mrgreen:

Bild


lg
Monika

_________________
Länge: 85,0 cm SSS 08/2017, | 1c/2a ii (ZU 6,5-7cm) | NHF darf seit 05/2016 nachwachsen
bin Baujahr 1983 :) (158 cm Körpergröße)
erster ernsthafter Versuch, Haare länger als BSL zu haben startet mit 02/2016
Erstes Ziel: Hüftlänge
mein TB


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 20.06.2017, 07:56 
Offline

Registriert: 27.03.2017, 17:56
Beiträge: 469
Ich habe ihn gerade mal mit dem Holli von Seite 1 verglichen-da hat sich ordentlich was getan!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 20.06.2017, 17:46 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 03.02.2016, 18:10
Beiträge: 1239
Wohnort: Wien
Hallo!

@Hairing:
jetzt hab ich doch tatsächlich erst mal auf der ersten Seite vorbeischauen müssen, aber - stimmt :shock: (Danke für den Hinweis :blumen: )
:messen:


Ich habe heute eine Frisur von Torrinpaige ausprobiert - die Robynette (Youtube-Anleitung)

Bild

Sieht zwar nicht allzu schlecht aus, ist mir aber den Aufwand nicht wert [-(


lg
Monika

_________________
Länge: 85,0 cm SSS 08/2017, | 1c/2a ii (ZU 6,5-7cm) | NHF darf seit 05/2016 nachwachsen
bin Baujahr 1983 :) (158 cm Körpergröße)
erster ernsthafter Versuch, Haare länger als BSL zu haben startet mit 02/2016
Erstes Ziel: Hüftlänge
mein TB


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 21.06.2017, 16:12 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 03.02.2016, 18:10
Beiträge: 1239
Wohnort: Wien
Hallo!

Heute war ich am Vormittag mit meinem Vater in der Lobau unterwegs (Nationalpark Donauauen/Wien). Wir sind mit den Elektro-Fahrrädern meiner Eltern gefahren (meine Mutter musste arbeiten) und haben eine lange Strecke (zumindest für mich :oops: ) von ca 25 km zurückgelegt - aber durch den Motor war das ein sehr entspannter Ausflug :)

Da ich mit Kappe unterwegs war, habe ich einen mützentauglichen Franzosen getragen - mein Farbenspiel hat sich erstaunlich gut gezeigt :mrgreen:

Bild

Bild

~ ~ * * * ~ ~

Da ich heute vormittag eigentlich meine Haare waschen wollte (Papa hat mich kurz nach 7 in der Früh wegen dem spontanen Radausflug angerufen/aufgeweckt*), hatte ich sie gestern Abend mit ein wenig Arganöl eingeölt. Nach dem Ausflug war ich bei meinen Eltern duschen&Haare waschen :showersmile: (ich hab damit gerechnet, dass ich stärker verschwitzt sein werde und entsprechend gepackt). Gewaschen habe ich sie mit purem Balea Silberglanz-Shampoo und Beautiful-Long-Condi. Heute wurden meine Haare nur mit kaltem Wasser gerinst (war aber bei der aktuellen Hitze echt angenehm :D ). Ins feuchte Haar habe ich ein paar Tropfen Arganöl (3 Tropfen pro Seite) gegeben. Außerdem habe ich mein Balea Beautiful-Long-Wunder-Serum (Sili-Öl) ausprobiert :mrgreen: Auf das Arganöl kam ca. 1/2 Pumpstoß Öl pro Seite (hauptsächlich in die Spitzen und auf meine gefärbten Längen). Im Moment fühlen sich meine Haare wunderbar weich an - mal schauen, wie viel Öl sie in den nächsten Tagen brauchen :lupe:

OT: meine Eltern haben letzten Sommer ihr Bad renoviert. Da sie beide kurzhaarig sind und nur Shampoo verwenden wissen sie ab heute, dass ihre Duschtasse mit Condi extrem rutschig wird - ich bin still gestanden und gaaaanz langsam Richtung Ausfluss gerutscht... Zum Glück hab ich kein Problem mit meinem Gleichgewicht



lg
Monika

*ich bin diese und nächste Woche auf Urlaub (daheim) und habe ihn schon letzte Woche gefragt, ob er diese Woche etwas unternehmen möchte. Nur der genaue Tag und die Tätigkeit waren noch offen :)
Meine Eltern sind Frühaufsteher (wobei mein Papa jetzt in der Pension "erst" um 6:30 gemeinsam mit meiner Mama aufsteht - früher war er schon um 5 auf :betzeit: ). Ab August ist auch meine Mutter in Pension - mal schauen, welche Routine sich dann bei ihnen entwickelt :?:

_________________
Länge: 85,0 cm SSS 08/2017, | 1c/2a ii (ZU 6,5-7cm) | NHF darf seit 05/2016 nachwachsen
bin Baujahr 1983 :) (158 cm Körpergröße)
erster ernsthafter Versuch, Haare länger als BSL zu haben startet mit 02/2016
Erstes Ziel: Hüftlänge
mein TB


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 22.06.2017, 20:21 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 03.02.2016, 18:10
Beiträge: 1239
Wohnort: Wien
Hallo!

Bei der heutigen Hitze habe ich einen sehr hohen Nessabun getragen :mrgreen:

Bild


Wie geht's euch so mit der Hitze? Wir haben heute unsere Klimaanlage in Betrieb genommen :mrgreen: (so ein mobiles Gerät, es kühlt grad wunderbar mein Wohnzimmer herunter)

lg
Monika

_________________
Länge: 85,0 cm SSS 08/2017, | 1c/2a ii (ZU 6,5-7cm) | NHF darf seit 05/2016 nachwachsen
bin Baujahr 1983 :) (158 cm Körpergröße)
erster ernsthafter Versuch, Haare länger als BSL zu haben startet mit 02/2016
Erstes Ziel: Hüftlänge
mein TB


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 23.06.2017, 22:38 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 03.02.2016, 18:10
Beiträge: 1239
Wohnort: Wien
Hallo!

Ich trag heute einen hitzefreundlichen Nautilus (mit meiner Acrylforke - heute war mir nach grün im Haar :mrgreen: )

Bild
Bitte den Hitze-/schwüles-Wetter-Frizz ignorieren :oops:


lg
Monika

_________________
Länge: 85,0 cm SSS 08/2017, | 1c/2a ii (ZU 6,5-7cm) | NHF darf seit 05/2016 nachwachsen
bin Baujahr 1983 :) (158 cm Körpergröße)
erster ernsthafter Versuch, Haare länger als BSL zu haben startet mit 02/2016
Erstes Ziel: Hüftlänge
mein TB


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 24.06.2017, 13:22 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 03.02.2016, 18:10
Beiträge: 1239
Wohnort: Wien
Hallo!

Heute bin ich mit einem hohen gespiegeltem Spidermom's Bun unterwegs (der freie(re) Nacken ist angenehm kühl 8) )

Bild

Obwohl es echt heiß ist (und ich entsprechend schwitze) ist mein Ansatz nicht übermäßig nachgefettet...


lg
Monika

_________________
Länge: 85,0 cm SSS 08/2017, | 1c/2a ii (ZU 6,5-7cm) | NHF darf seit 05/2016 nachwachsen
bin Baujahr 1983 :) (158 cm Körpergröße)
erster ernsthafter Versuch, Haare länger als BSL zu haben startet mit 02/2016
Erstes Ziel: Hüftlänge
mein TB


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 24.06.2017, 18:27 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 06.11.2016, 20:24
Beiträge: 408
Wohnort: Berlin
Sportlich liebe Moni!

Deine Frisuren sind super! Ich finde es klasse, dass dir jeden Tag was neues einfällt - ich bin da wesentlich langweiliger in der Hinsicht *lach*.

Dieser eckige Stab von dir gefällt meinem Sohn total gut (hat er grad bemerkt, als er mir über die Schulter blickte). Erinnert ihn an minecraft ;).

_________________
Hier könnte ihre Werbung stehen!

Ziel: MO in NHF
87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100
1c, aschblond, 5cm


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 25.06.2017, 10:28 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 02.01.2016, 16:39
Beiträge: 7187
Ich finde deine Frisuren auch toll.

Wie funktioniert das denn die Flexi soweit oben anzubringen?

_________________
Bild (Quelle: http://www.smilies.4-user.de/ )
Ziel: (PP) Lang & Länger mit NHF
Länge aktuell (SSS): ca. 55 cm, färbefrei seit August 2016


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 27.06.2017, 17:53 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 03.02.2016, 18:10
Beiträge: 1239
Wohnort: Wien
Hallo!

@Tentakeltrine: Danke :)
Minecraft klingt wesentlich besser als Vampir-Pflock :kicher: (war die einzige Meldung meines Mannes als ich ihn ausgepackt hatte)


@Giggelbug: Dankeschön :)
Ich hab dafür die Haare zu einem sehr hohen Pferdeschwanz gekämmt und an dieser hohen Position den Dutt gewickelt. Den Stab der Flexi hab ich zuerst "normal" eingefädelt, aber dann eine Vierteldrehung nach Oben gemacht bevor ich die Flexi in der neuen Position geschlossen habe (das ging dann wieder ganz einfach)
Eigentlich wollte ich so einen "Topknot" machen, und meine Flexi als "Diadem" zeigen - hat nicht ganz funktioniert :nixweiss: , war aber sehr bequem :mrgreen:

~ ~ * * * ~ ~

Meine letzen beiden Tage (So+Mo) waren :toedlich:
OT-Spitalsaufenthalt von meinem Mann im Spoiler

***Off-Topic-Spoiler entfernt, siehe PN. Karalena ***

~ ~ * * * ~ ~

Meine Haarwäsche vom Sonntag:
Gewaschen habe ich sie mit purem Sante Glanz-Shampoo und Balea Beautiful-Long-Condi. In meine Aloe-Vera-Rinse kamen wieder je 3 Tropfen Seidenprotein und Keratin sowie je 2 Tropfen der folgenden Öle: Wildrosen, Brokkolisamen, Jojoba und Mandel.
Ins feuchte Haar habe ich ein paar Tropfen Arganöl (3 Tropfen pro Seite) gegeben. Außerdem habe ich wieder mein Balea Beautiful-Long-Wunder-Serum (Sili-Öl) verwendet. Auf das Arganöl kam ca. 1/2 Pumpstoß Öl pro Seite (hauptsächlich in die Spitzen und auf meine gefärbten Längen).


~ ~ * * * ~ ~

Meine Frisuren der letzten Tage:

Sonntag: geölt: Cinnabun
gewaschen: Flipped Bun (Youtube-Anleitung)

Bild
Foto kurz vom schlafengehen gemacht


Montag: Holländer

Bild
Das Foto wurde erst nach meinem Nachmittags-Nickerchen gemacht (ich hab die Nacht von So auf Mo schlecht geschlafen)


Heute eine Frisur aus dem Frisurenprojekt: eine Log-Roll (Youtube-Anleitung)
Meine Version sieht zwar ganz anders aus als die Anleitung, aber sie hält und ist bequem :mrgreen:

Bild


Ja, ich hab die gleiche Forke am So und heute getragen :oops:


lg
Monika

_________________
Länge: 85,0 cm SSS 08/2017, | 1c/2a ii (ZU 6,5-7cm) | NHF darf seit 05/2016 nachwachsen
bin Baujahr 1983 :) (158 cm Körpergröße)
erster ernsthafter Versuch, Haare länger als BSL zu haben startet mit 02/2016
Erstes Ziel: Hüftlänge
mein TB


Zuletzt geändert von Karalena am 29.06.2017, 10:46, insgesamt 1-mal geändert.
siehen oben


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 28.06.2017, 19:09 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 06.11.2016, 20:24
Beiträge: 408
Wohnort: Berlin
Oh je... das war ja aufregend bei deinem Mann... ist denn jetzt wieder alles gut?

Dein flipped Bun sieht toll aus! Ich hab den seit dem einen Mal im Frisurenprojekt nicht mehr zum halten bekommen :(.

_________________
Hier könnte ihre Werbung stehen!

Ziel: MO in NHF
87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100
1c, aschblond, 5cm


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 28.06.2017, 23:29 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 03.02.2016, 18:10
Beiträge: 1239
Wohnort: Wien
Hallo!

@Tentakeltrine: ja, es geht ihm zum Glück schon wieder gut (nur die Schmerzmittel sind noch dabei, abgebaut zu werden und machen ihn etwas müde) :knuddel:
Ich trag den Dutt ganz gerne, bekomm ihn aber nur mit mehrzinkigen Forken zum halten :nixweiss:


Ich habe heute vormittag eine Scalpwash mit verdünntem Lavera Apfel Shampoo gemacht und auf meine Längen ein paar Tropfen Arganöl verteilt. Meine trockenden Haare habe ich in einem sehr lockeren Nautilus getragen, den ich mit zwei Stäben festgesteckt habe (mal was anderes am Kopf :kicher: )

Bild

~ ~ * * * ~ ~

Abends vor dem Fernseher habe ich eine Frisur aus dem Frisurenprojekt ausprobiert: Cinnamon mit Tuch (LHN-Link mit Video).
Von den drei Varianten (alle mit der gleichen Basis) habe ich die zweite Variante probiert. Es geht zwar echt leicht zu wickeln, hält auch ganz gut, aber irgendwie krieg ich den Dutt nicht höher hin - und so tief im Nacken mag ich keinen so großen Knödel...

Bild


lg
Monika

_________________
Länge: 85,0 cm SSS 08/2017, | 1c/2a ii (ZU 6,5-7cm) | NHF darf seit 05/2016 nachwachsen
bin Baujahr 1983 :) (158 cm Körpergröße)
erster ernsthafter Versuch, Haare länger als BSL zu haben startet mit 02/2016
Erstes Ziel: Hüftlänge
mein TB


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 29.06.2017, 22:30 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 03.02.2016, 18:10
Beiträge: 1239
Wohnort: Wien
Hallo!

Ich hab heute wieder eine Frisur aus dem Frisurenprojekt ausprobiert: die einfachere Variante der French Tripple Braids: French Braid Basket Weave (Youtube-Anleitung)
An der Strähnengröße im Mittelteil muss ich noch arbeiten, aber insgesamt geht der Zopf doch überraschend einfach (ich hab mit viel mehr Knoten in den Fingern gerechnet). Das einzige was mich etwas gestört hat, ist dass ich bei dieser Frisur einen Spiegel brauche, um die einzelnen Strähnen vom Mittelzopf in den Seitenzöpfen zu verarbeiten

Bild
Da die Haare ganz unten komisch lagen hab ich das hinter meinem Drachen versteckt

lg
Monika

_________________
Länge: 85,0 cm SSS 08/2017, | 1c/2a ii (ZU 6,5-7cm) | NHF darf seit 05/2016 nachwachsen
bin Baujahr 1983 :) (158 cm Körpergröße)
erster ernsthafter Versuch, Haare länger als BSL zu haben startet mit 02/2016
Erstes Ziel: Hüftlänge
mein TB


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1017 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 55, 56, 57, 58, 59, 60, 61 ... 68  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: fortuna11, Hildchen88, Sarah.


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de