Langhaarnetzwerk

Wir sagen "ja" zu langem Haar.
Aktuelle Zeit: 27.05.2018, 10:04

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 368 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 21, 22, 23, 24, 25
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 17.05.2018, 00:27 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 16.03.2014, 17:04
Beiträge: 3403
Wohnort: Berlin
Ich sag nur: die lieben Gene...habe haarmäßig eine Mischung von Papas feinen, blonden Locken und Mamas dunklem, glatten Pferdehaar. Meine Stirnpartie hat hellere, lockige Strähnen während vor allem die Unterwolle im Vergleich recht dunkel und glatt ist. Die Dicke von einzelnen Haaren ist ebenso durchwachsen :ugly:

Staub ist natürlich doof....aber habe ich auch. Meine Haarlis wollen nich zu oft Eliah Sahil hintereinander, da zicken die rum und fühlen sich belegt an, wie Kalkseife als Light-Version (habe leider hartes Wasser) :(

_________________
1c-2c Mii (ZU ca. 8 7,6cm) SSS 78cm (April 2018)
PP: Ormi's Pfad zum langen NHF-Teppich

BSL-63cm[x]midback-67cm[x]Taille-71cm[x]Hüfte-79cm[x]Steiß-87cm[ ]Classic-100cm[ ]


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 17.05.2018, 21:39 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 26.02.2016, 00:32
Beiträge: 1308
Wohnort:
Auf deinen Ava sieht man richtig wie weit deine Naturhaarfarbe schon ist. Wahnsinn!

_________________
Mein TB oder auch "Kampf den Abschneidezwang!" : klick mich!
1c M iii; ZU 11cm (mit Pony); BSL
Pony & zweifarbig aus Leidenschaft
Instagram


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 20.05.2018, 19:32 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 17.12.2015, 23:11
Beiträge: 786
@Ormi: Das klingt allerdings tatsächlich nach einer wirklich "bunten Mischung" bei dir :shock: Das macht es bei Pflege und Handhabung sicherlich nicht einfacher bei unterschiedlichen Strukturen und sogar Haardicke der einzelnen Haare! Meine Mutter ist (war, mittlerweile ergraut und gefärbt) auch hellblond von Natur aus mit welligem Haar. Die NHF meines Vaters war so ein helles Rot irgendwie :-k

@BloddyJules: Ja ich bin auch total happy, dass sie nicht mehr "nur ein Ansatz" ist, sondern schon über die "Kopfbiegung" oben hinaus und jetzt am runterwachsen ist :D

1. Probewäsche mit Shampoo Bar Kokos

Nachdem die Sandelholz Shampoo Bar meine Haare nicht sauber bekommen hatte, und ich echt die Schnauze voll hatte vom kleben bleibenden Staub hab ich jetzt mit der Kokos Shampoo Bar glücklicherweise alles rausgewaschen bekommen! Endlich wieder ganz saubere Haare! Die Kokos Shampoo Bar hat super geschäumt, scheint allerdings nicht die Ergiebigste zu sein, ich schätze mal, dass sie insg. 3 Wäschen schafft. Die Haare sind komplett sauber geworden, allerdings auch etwas trocken. Auch nach dem Gebrauch meiner Sheasahne ist das Deckhaar noch am nächsten Tag (die Wäsche war gestern) recht trocken, ich habe daher auch heute nochmal Sheasahne in die kompletten Längen gegeben (sonst brauche ich weniger und hauptsächlich nur die Blondies). Bisher würde ich sie wohl am ehesten aufs Level der Vanille Bar setzen.

Haarschmuck-Zuwachs

In der letzten Woche sind 3 neue Schmuckstückchen bei mir eingezogen: 2 Thal-Forken und ein Gletscherstab von Jadedrache. Ich bin von allen 3 Schmuckstückchen absolut begeistert und total verliebt:

Bild Bild Bild

Die Forke mit dem schwarzen Kristall passt perfekt zu einer meiner Halsketten, ein schwarzer Kristall an einer Silberkette. Hab ich natürlich an dem Tag, an dem ich das Foto gemacht hatte, nicht dran gedacht :roll: Beim nächsten Mal werde ich sie dann zusammen tragen :) Nächsten Monat werde ich dann wahrscheinlich 2 Thal-COs in Auftrag geben, es soll eine 3-zinkige Forke und eine Halfup-Spange werden. Mit welchen Steinen muss ich mir allerdings noch überlegen.

Gestern war ich zu einer Geburtstagsparty eingeladen und da habe ich mit mal einen hochangesetzten Engländer geflochten. Die Vorderpartie (Pony + rest bis zum Engländer) habe ich allerdings separat französisch geflochten und mit diesem kleinen Zopf dann das Haargummi des Engländers versteckt, indem ich ihn einfach drumgewickelt und festgesteckt habe:

Bild Bild

War wirklich sehr bequem zu tragen und der drumgewickelte Franzose hat dem ganzen nochmal mehr Halt gegeben, sodass der hohe Engländer auch nicht abgesackt ist. Dadurch, dass der Zopf auch etwas weiter vom Kopf absteht, hat er auch weniger Reibung mit Kleidung, da er quasi "in der Luft" hängt. So hat er den gesamten Abend super überstanden ohne zu zerfleddern :D

_________________
2a/b M 9,3cm plus Pony; 75 cm SSS
Farbe: rauswachsende NHF in Blond, Rest noch Rot
...60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77...
TB: Mogi: Kompromisse ausloten auf dem Weg vom Bob zur Taille


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 20.05.2018, 20:07 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 22.09.2016, 12:31
Beiträge: 1370
Der Zopf gefällt mir richtig gut, sehr schöne Idee :)

Ist der Stab der "Rosa" aus der Preview? Schade, dass Du anscheinend doch ein bisschen weiter weg wohnst, die Stücke hätte ich gerne mal iel gesehen. Auf den Bildern sehen die immer sehr toll aus!

_________________
Liebe Grüße von Balda 7/3

1a/bMii ZU 7,9cm | 18 | blonde NHF mit Hennalängen
PP: schnitt- und färbefrei bis Mitte Po


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 20.05.2018, 22:32 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 18.03.2017, 19:32
Beiträge: 1549
Wohnort: Nähe FFM
Ah, bei dir ist der gelandet. Ein wirkliches Traumstück! Steht dir ganz hervorragend! Der Zopf sieht klasse aus, coole Idee den so zu flechten. Und wie dick der Zopf ist, einfach toll :verliebt:

_________________
2b F 7 59 61 62 63 65 66 67 68 70 71 73 74 SSS
Endziel: Klassik in NHF (Mittelbraun) Färbefrei seit: Dez. 2016
Zwischenziel:BSL Taille
Wait (Klassik) and see (NHF)
Frankfurter Langhaartreffen


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 20.05.2018, 23:17 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 26.11.2016, 16:32
Beiträge: 1386
Wohnort: Deutschland
Es freut mich, dass du nun auch mal Action-Pics von deinen Haaren drin hast, wo sie mal nicht ultrahellblond aussehen :wink: Nun sehe ich auch mehr, wie vielfältig deine NHF aussehen kann. :gut:

Hast du deinen Engländer gepancaked? Der sieht nach ca. 13cm ZU aus!! :shock: So einen kenne ich von Amelie.

Ach ja... deine Thalforke mit dem rosa-Stein sieht so niedlich aus. :nickt:

_________________
Haartyp: 2c / 3a M-C ii 7 cm
April: 71 cm SSS, optisch ca. 65 cm

Rokoko vs. HA zu blonden Engelslocken BSL+


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 21.05.2018, 12:42 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 17.12.2015, 23:11
Beiträge: 786
@Balda: Und der Zopf geht dazu auch noch ganz fix :mrgreen: Ja genau, das ist der "Rosa" aus der Preview. Als ich ihn auf FB gesehen habe, hab ich mich direkt schockverliebt und musste sofort zuschlagen :lol: Trotz der Distanz lässt sich bestimmt irgendwann einmal ein Treffen veranstalten. Ich bin auf FB in einer Langhaar-Gruppe und da werde ich im September zu einem Treffen nach München fahren, verbunden mit einem SL-Werkstattbesuch :mrgreen: Wenn ich Zeit habe, dann könnte ich auch mal zu einem Treffen bei euch in der Gegend dazukommen oder so :) Da wird sich bestimmt mal was ergeben!

@Zortana: Danke! :knuddel: Ich bin auch immer noch hin und weg von dem Stab. Irgendwann bekommt er noch blaue oder grüne Gletscher-Geschwisterchen :D Die Gletscher-Stäbe/-Forken sind wirklich total bezaubernd!

@Rokoko: Das freut mich, dass meine Fotos dich auch mal etwas beruhigen konnten! Je nach Licht und Winkel sind sie ganz unterschiedlich hell auf Fotos und mal sehr aschig, dann wieder sehr goldig :nixweiss: Ich finde allerdings, dass die Unterschiede auf Fotos stärker wirken als im Spiegel/ in Realität. Aber das fällt einem ja auch erst auf, wenn der Ansatz lang genug ist, sodass man ihn auch wirklich ständig selbst gut sieht.
Der Engländer ist nicht gepancaked, aber meine Haare sind manchmal recht starr beim Flechten. Man sieht auch, dass er nicht ganz locker hängt, sondern solche "Knicke" hat :roll: Manchmal wollen sie sich nicht so recht biegen lassen, auf dem ersten Bild sieht man sogar 2 winzige Zwischenräume im Zopf. Eigenwillige Haarlis halt :lol:
Um die rosa Thalforke war ich schon eine ganze Weile drumherum geschlichen und ich bin wirklich total happy sie gekauft zu haben! Ich muss echt sagen wir haben hier wirklich ein paar sehr geschickte und begabte Mädels hier (zu denen du auch zählst :wink: )!

_________________
2a/b M 9,3cm plus Pony; 75 cm SSS
Farbe: rauswachsende NHF in Blond, Rest noch Rot
...60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77...
TB: Mogi: Kompromisse ausloten auf dem Weg vom Bob zur Taille


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 25.05.2018, 12:29 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 05.10.2016, 08:00
Beiträge: 1851
Huhu :)
die Thal-Forke mit dem schwarzen Stein finde ich richtig schön, ich mag generell so Kristallformen^^

_________________
70...->79->100 Bild
1c-2a, ZU 6,2cm, F, blondiert
xLoreleyx will blonden Meter
Always look on the bright side of life


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 368 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 21, 22, 23, 24, 25

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: emma-lieselotte, rothaarigeElfe


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de