Langhaarnetzwerk

Wir sagen "ja" zu langem Haar.
Aktuelle Zeit: 19.04.2024, 05:40

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 103 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 3, 4, 5, 6, 7
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 20.02.2024, 19:17 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 15.06.2023, 08:10
Beiträge: 91
Wohnort: Oberpfalz
SSS in cm: 41
Haartyp: 2bMii
ZU: 8
Pronomen/Geschlecht: she/her
Hier mal ein paar Fotos außer der Reihe:

Samstag war Kostümparty und ich bin schwer verliebt in meine neue Perücke. Dazwischendrin hatte ich noch einen echten Good Hair Day mit Locken.

FARBE:
Die PHF ist recht gut rausgewaschen, aber immer noch sehr schön. Aber das Rot der Perücke lacht mich schon auch an.... Hach.

SCHNITT:
Ich überlege im Moment extrem stark, nochmal von meiner Friseurin schneiden zu lassen - ich hab mir neulich so ne fette Kante einseitig reingeschnitten, das sieht echt übel aus. Aber zumindets mit Half Bun oder einseitig weggesteckt gehts. Von daher weiß ich nicht, ob aussitzen nicht die bessere Wahl ist.


PFLEGE:
Pflege wechsele ich momentan ab zwischen Rosmarinöl und Rosmarinwasser - leider stinken die Behälter von amazon so unfassbar widerlich nach Plastik, dass ich das Rosmarinhaarwasser kaum benutzen mag.

HAARSCHMUCK:
Und wie schön ist denn bitte die Flexi zur Perücke????


















_________________
Mein TB
Start Juli 41 SSS - aktuell/Januar 49,5 SSS - Endziel 62 SSS


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 21.02.2024, 09:27 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 20.07.2019, 20:30
Beiträge: 6116
Wohnort: Sejerlänner Mädche
SSS in cm: 79
Haartyp: 1aFii
ZU: ~7cm
Instagram: @janinadiehl86
Hallo.
Grün und rot passen immer gut zusammen. :wink: Die Perücke finde ich super, sie steht dir sehr gut und sieht auch qualitativ ziemlich gut aus. :D
Wenn ich fragen darf, was war denn das Motto der Kostümparty? :)

Deine Locken finde ich aber mindestens genauso schön. Ich hätte ja auch immer gerne welche gehabt, daher schaue ich mir gerne lockige und wellige Haare an. :)

_________________
Vielwäscherin, CWC, KK/NK, NHF
Wunschlänge: 90cm SSS


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 21.02.2024, 11:32 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 09.07.2023, 22:45
Beiträge: 177
SSS in cm: 78
Haartyp: 2a M iii
ZU: 10,5
Pronomen/Geschlecht: weiblich
Hallo Judith, das sind ja schöne Bilder. Und deine beiden Schätze sind auch zu sehen <3.

Die Farbe der Perücke steht dir, keine Frage. Mir persönlich gefallen deine Naturhaare aber wirklich sehr gut und ich bin gespannt, wie sie aussehen werden, wenn sie weiter wachsen. Eine Kante konnte ich nicht sehen, aber die hast du vielleicht auch nicht fotografiert?

_________________
Ziel Hüfte 85 cm


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 23.02.2024, 20:06 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 15.06.2023, 08:10
Beiträge: 91
Wohnort: Oberpfalz
SSS in cm: 41
Haartyp: 2bMii
ZU: 8
Pronomen/Geschlecht: she/her
Hi ihr beiden, schön, dass ihr reingeschaut habt :-)

Ja, die Kante hab ich nicht fotografiert - an dem Tag haben sie sich auch super gut gelockt. Bald ist Ende Februar und eh wieder Zeit für ein Haar-Foto. Ich hab gerade das Problem, dass sie an einem Tag sehr schön lockig aussehen, aber durch meinen Verschnitt an allen anderen Tagen einfach nur buschig und kantig. Aber gut, ich denke, mit ein paar Zentimetern mehr fällt das nicht mehr so auf. Ziellänge müsste ich Ende des Jahres haben. Mal schauen, wie sich meine NHF über den Sommer (und damit Länge und SOnne) noch entwickelt. Bin ich wirklich super neugierig. Ein bisschen muss ich mich gerade von den roten Pflanzenhaarfarben fern halten, aber ich denk, vorm Herbst mach ich garantiert nichts. Und bis dahin sehen meine NHF-Haare hoffentlich toll genug aus :D

Motto der Kostümparty war Gut und Böse. Eigentlich wollte ich mit der blonden Perücke eine gute Fee machen, aber dann hat sich das anders ergeben und ich bin als eine von den Bräuten Draculas gegangen ;-)

_________________
Mein TB
Start Juli 41 SSS - aktuell/Januar 49,5 SSS - Endziel 62 SSS


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 25.02.2024, 23:26 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 17.11.2015, 22:18
Beiträge: 2956
Wohnort: Niederösterreich
SSS in cm: 83
ZU: 7,5
Hallo Judith-Zuza :)
Oh wie schön deine Locken sind!
Und ich mag die Farbe von der Perücke in Kombi mit der Flexi auch sehr! Grün/rot Kombi ist immer schön!

_________________
1b Fii 83cmSSS
Mein TB: viewtopic.php?f=21&t=31999


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 27.02.2024, 15:35 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 19.04.2023, 17:25
Beiträge: 105
Wohnort: Im Dreiländereck
SSS in cm: 79
Haartyp: 1c-2a
ZU: ca. 8 cm
wow, die Perücke steht dir auch echt gut, sehr witchy :>

_________________
Mein Tagebuch: http://www.langhaarnetzwerk.de/phpBB3/viewtopic.php?f=21&t=33929


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 29.03.2024, 10:16 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 15.06.2023, 08:10
Beiträge: 91
Wohnort: Oberpfalz
SSS in cm: 41
Haartyp: 2bMii
ZU: 8
Pronomen/Geschlecht: she/her
Friseurbesuch und Längendupdate:

Also.... Ich hab es gewagt und in meinem bisherigen Friseursalon einen Termin ausgemacht - bei einem anderen, echt lieben Mädel. Mit langen (sehr feinen) Locken. Ich war guter Dinge und eins vorweg - ich mach ihr keinen Vorwurf und es sieht für Außenstehende auch nicht schlimm aus. Aber ...

Ich kam an und hab erklärt, was mein Ziel ist. Also noch locker 12 cm mehr Länge, die Kante etwas ausgleichen und gleichmäßigere Stufen. Nach 10 Min (bei meiner Haarfülle) war sie mit schneiden fertig. Das kam mir dann doch etwas wenig vor. Als sie dann gefragt hat, wie ich meine Haare gestyled haben möchte - also Locken reinkneten, "gemachte" Locken mit Glätteisen oder komplett glatt gezogen. Ich hab mich dann fürs Glätten entschieden, weil ich den Schnitt sehen wollte. Und da sah man dann schon, dass es echt nicht so gut aussah. Im Endeffekt hat sie dann nochmal locker 30 Min geschnitten, eigentlich alles ok - bis sie dann mit der Effilierschere ankam. AHHHH. Horror bei meinen Haaren. Da bündeln sich dann keine Locken mehr.

Jo, im Endeffekt sah ich erst mal 5 Tage aus wie Britney Spears in den 2000er, selbst meine Kollegen waren alle so "was geht mit dir?" :D
Dann haben sie sich wieder etwas organischer verhalten und es sah eigentlich ganz gut aus.

Gestern hab ich sie gewaschen und wie befürchtet: Die Locken stehen in alle Richtungen fransig weg. Ich kann nicht mal mehr meinen Pferdeschwanz machen, weil mir die Haare auf einer Seite rausfallen (auch noch seltsamerweise auf der Seite, wo er Scheitel tiefer sitzt).
Von dem Zerzausten gibts jetzt noch kein Foto, das kommt dann demnächst.


Ich werd das also jetzt aussitzen, und im Herbst vielleicht selber wieder nachschneiden. Viel machen kann ich jetzt eh nicht. Aber hey, immerhin mein Ansatz ist bei stattlichen 8 cm :D












_________________
Mein TB
Start Juli 41 SSS - aktuell/Januar 49,5 SSS - Endziel 62 SSS


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 29.03.2024, 13:59 
Offline
Moderatorin
Benutzeravatar

Registriert: 26.06.2013, 00:04
Beiträge: 10751
Wohnort: Berlin
SSS in cm: 112
Haartyp: 2a/b M ii
ZU: 9
Hallo Judith,

jetzt bin ich hier mal kurz hereingestolpert und muss sagen ... Oh, wie wandelbar! :o Ich hätte niemals gedacht, dass das eine Perücke ist. Der Ansatz sieht ganz natürlich aus und der Farbverlauf ist total schön. :D Du kannst mit deinen braun-grünen Augen im Prinzip fast jede Haarfarbe tragen und es sieht gut aus. Dein Longbob sieht auch sehr gut und gepflegt aus. Und hast du sie wirklich mit der Effilierschere rangelassen? Das wächst sich zwar besser raus als Stufen, aber ärgerlich, wenn man dann später Frisuren machen möchte und die Haarenden sterzeln raus wie nix.

Und was meinst du mit: Meine Kollegen haben gesagt: "Hi, was geht", und waren später wieder organischer? War das mitleidig oder verwundert gemeint, und organisch heißt in dem Fall, sie haben sich wieder normal benommen, also wie vorher? Verzeih die Frage, aber ich habe diese Redewendungen in der Kombi so noch nie gehört. :nixweiss:

Ich kann mir gut vorstellen, wie deine Haare ungeglättet in der kurzen Länge aussehen - da nützt auch ein Effilierschnitt nix, der bauscht glaube ich nur noch mehr auf, weil die kürzeren Haare dafür sorgen, dass sich der Rest darüber noch weiter aufstellt. Wenn sich das weiter rauswächst, sieht es später wie natürlicher Taper aus.

Und mit "Ansatz bei 8 cm" meinst du den Zopfumfang des Pferdeschwanzes?

Dann freu ich mich noch auf viele schöne Bilder. :)

LG
Fornarina

_________________
NHF mittelblond natürlich blond gesträhnt - nach Rückschnitt vom Knie am 9.6.22 jetzt beim 2. GS 122 SSS
Altes PP Neues PP
YouTube
❤ Wenn du nicht weißt, welche Haarfarbe du hast, dann ist es Aschblond ;)


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 29.03.2024, 18:04 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 15.06.2023, 08:10
Beiträge: 91
Wohnort: Oberpfalz
SSS in cm: 41
Haartyp: 2bMii
ZU: 8
Pronomen/Geschlecht: she/her
Hi Fornarina :wink: wie schön, dass du hier vorbeischaust und gleich so viel schreibst, das freut mich sehr :-)

Ich fang mal von oben an: Dankeschön, dankeschön! Die Perücke ist wirklich toll. Ich hab noch ne blonde Perücke, die auch wunderschön aussieht und meine Inspiration für das Blond damals war.

Ja das mit der Effilierschere - ich war zu perplex und dann wars auch schon zu spät. Aktuell kommt aber nachschneiden nicht infrage, das muss erst mal eine gute Ecke rauswachsen.

Zu meinen Kollegen: Die sind einfach super überrascht gewesen, als ich mit so krass geglätteten Haaren aufgetaucht gib. "Was geht mir dir" kann man als Synonym für "oh was ist mit dir passiert" verwenden.
Und genau, "organischer" meint einfach "mehr Bewegung wieder, nicht mehr so totgeglättet", nachdem meine Haare durch Luftfeuchtigkeit wieder mehr Bewegung hatten.

Was meinst du denn mit "Taper"? Den Begriff kenn ich nicht, hoppla :D

Und mit 8 cm ist mein NHF- Ansatz gemeint. Ich hab ja nicht mehr gefärbt und 8 cm sind ist jetzt meine Naturhaarfarbe rausgewachsen.

Ich mach die Tage mal Bilder von den fransigen Locken :D

_________________
Mein TB
Start Juli 41 SSS - aktuell/Januar 49,5 SSS - Endziel 62 SSS


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 29.03.2024, 18:32 
Offline
Moderatorin
Benutzeravatar

Registriert: 26.06.2013, 00:04
Beiträge: 10751
Wohnort: Berlin
SSS in cm: 112
Haartyp: 2a/b M ii
ZU: 9
Hallo Judith,

danke für die schnellen Antworten. Ach so, organischer war auf die Haare bezogen, nicht auf die Kollegen. :lol:

Taper ist das natürliche Dünnerwerden der Haare nach unten hin. Die Haare fallen ja alle zu unterschiedlichen Zeiten aus und wachsen demzufolge zu unterschiedlichen Zeitpunkten wieder nach. Und somit sind nie alle gleich lang, so dass der untere Teil bei natürlich gewachsenen langen Haaren immer etwas dünner ist als der obere. Und genau diesen Effekt nennt man Taper. Im Englischen gibt es dafür sogar das Verb Tapering, das bezeichnet u.a. auch, wenn bei Männern der Körper von den Schultern zu den Hüften hin schmaler wird.

Natürlich gibt es auch Leute, die vom Hals bis zum Knie einen absolut gleich dicken Zopf haben und eine fette Kante, aber bei denen ist dann auch die Lebensdauer des Einzelhaares länger als für gewöhnlich, und dann beginnt bei denen der sichtbare Taper vielleicht erst so ab Kniekehle.

Und ich freu mich schon auf die Fransige-Locken-Bilder. :-)

LG
Fornarina

_________________
NHF mittelblond natürlich blond gesträhnt - nach Rückschnitt vom Knie am 9.6.22 jetzt beim 2. GS 122 SSS
Altes PP Neues PP
YouTube
❤ Wenn du nicht weißt, welche Haarfarbe du hast, dann ist es Aschblond ;)


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 29.03.2024, 18:45 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 15.06.2023, 08:10
Beiträge: 91
Wohnort: Oberpfalz
SSS in cm: 41
Haartyp: 2bMii
ZU: 8
Pronomen/Geschlecht: she/her
Ahhh danke für die Aufklärung, ich hatte den Begriff wirklich noch nie gehört.

Genau, organischer war auf die Haare bezogen. Anfangs sah das extrem "nicht mehr lebendig" aus, und nach und nach kam wieder ein wenig Bewegung zurück.

Ich wünsch dir schonmal ein schönes Wochende, ich bin gespannt, ob ich morgen mal neue Haarfotos machen kann.

LG
Judith

_________________
Mein TB
Start Juli 41 SSS - aktuell/Januar 49,5 SSS - Endziel 62 SSS


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 01.04.2024, 16:20 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 03.04.2022, 12:37
Beiträge: 66
Oha, an und für sich sieht die Länge total schön an Dir aus. Und Deine Haarfarbe. Steht Dir beides richtig gut.
Ich finde aber krass, was sie für Kanten reingeschnitten hat :-(. Du hattest ja geschrieben, dass Du vorher im Salon zufrieden warst. Ich würde an deiner Stelle nachfragen, ob das nicht der/die anderen Friseur noch mal nachbessern und angleichen kann. Zumindest die Übergänge an den Stufen. Länge dürftest Du damit ja nicht verlieren.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 01.04.2024, 17:03 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 15.06.2023, 08:10
Beiträge: 91
Wohnort: Oberpfalz
SSS in cm: 41
Haartyp: 2bMii
ZU: 8
Pronomen/Geschlecht: she/her
JuniperB hat geschrieben:
Oha, an und für sich sieht die Länge total schön an Dir aus. Und Deine Haarfarbe. Steht Dir beides richtig gut.
Ich finde aber krass, was sie für Kanten reingeschnitten hat :-(. Du hattest ja geschrieben, dass Du vorher im Salon zufrieden warst. Ich würde an deiner Stelle nachfragen, ob das nicht der/die anderen Friseur noch mal nachbessern und angleichen kann. Zumindest die Übergänge an den Stufen. Länge dürftest Du damit ja nicht verlieren.


Huhu Juniper, erstmal danke für die lieben Worte!

Meine eigentliche Friseurin und Saloninhaberin ist in Baybpause, daher bin ich zu der anderen Stylistin gewechselt.

Ich muss auch sagen, nachdem ich jetzt zwei Mal gewaschen hab - meine Locken sind tatsächlich nicht mehr schön gebündelt sondern fransen in alle Richtungen aus.

Ich sitze das jetzt einfach aus (oder schneid mir nen Bob) und schau mal, was ich im Herbst dann selber nachschneiden kann. Aber mit ner Effilierschere kommt mir keiner mehr zu nah.

_________________
Mein TB
Start Juli 41 SSS - aktuell/Januar 49,5 SSS - Endziel 62 SSS


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 103 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 3, 4, 5, 6, 7

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de