Langhaarnetzwerk

Wir sagen "ja" zu langem Haar.
Aktuelle Zeit: 18.08.2022, 03:03

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 420 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 28  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 13.07.2015, 01:23 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 30.03.2015, 00:48
Beiträge: 1282
Wohnort: Flachland-Österreicherin
Hallo und willkommen in meinem chaotischen Reich! :kaffee:

Nachdem ich bei meiner Anmeldung hier eigentlich nur ein bisschen mitreden wollte, was Haarpflege und Frisuren angeht und mein Längenziel "nur" BSL war, hat mich das Virus nun doch erwischt! :mrgreen: Ob ich wirklich bis zur Taille durchhalte, weiß ich noch nicht. Dieses TB soll mir dabei helfen, den Überblick über meine haarigen Fortschritte (und Rückschläge) in Sachen Wachstum, Pflege und Frisuren zu behalten. :)

Meine Haare zum Projektstart:
Haartyp: 1c-2a F ii (6cm)
NHF: aschiges Mittelblond, würde ich sagen...
Farbe: rot mit Elumen RR@all und KK@all im Verhältnis 9:1 auf NHF
Länge nach SSS: ca. 60cm

Haargeschichte:(Bilder gibts, wenn ich welche gefunden hab.. ;)
Meine Haare waren seit dem Kindergarten immer irgendwo rund um schulterlang mit gelegentlichen Abstechern Richtung APL. Schon immer waren sich alle einig: "Die sind zu fein für mehr Länge!" und kombiniert mit meiner Ahnungslosigkeit in Sachen Haarpflege ging natürlich jeder Versuch, sie wachsen zu lassen ziemlich schnell schief. Farblich hab ich zwischen 13 und 16 so ziemlich alle Stufen von dunkelbraun (grauenvoll - mittlerweile weiß ich: Sommertyp+dunkelbraun="Bist du krank!?") bis hellblond (sah gut aus, aber Haare waren komplett hinüber) durchlebt. Danach ging es los mit NHF rauswachsen lassen, was dann so mit 18 bei schulterlangem Haar geschafft war... Nach einem Jahr Ruhe für die Haare, hab ich dann letztes Jahr das LHN gefunden, vieles in Sachen Pflege geändert und mir, nachdem ich bei euch auf Elumen gestoßen bin, endlich meinen absoluten Traum erfüllt - plötzlich waren die Haare rot und ich happy wie noch nie zuvor! :D
Im LHN angemeldet bin ich nun seit meinem 20. Geburtstag (billiges Geschenk von mir an mich selbst.. ;) ) und ich und meine Haare profitieren immens davon! :)

Meine Ziele:
- Wachsen lassen, bis es mir reicht... ;)
- Pflege optimieren
- Frisuren lernen, Haare generell seltener offen tragen
- eventuell Waschrhythmus verlängern - Hoffnung stirbt zuletzt!
- dabei möglichst nicht wegen Haarschmuck usw. bankrott gehen!! :D

_______________________________________________________
Längenfortschritte und Ziellänge(n) in Zahlen:

1. Ziel: BSL bei ca. 64cm nach SSS -> erreicht Dezember 2015
2. Ziel: Midback bei ca. 70cm nach SSS -> erreicht Juli 2016
3. Ziel: Taille bei ca. 75cm nach SSS
endgültiges Ziel: vorläufig nicht definiert. Bis es keinen Spaß mehr macht... :mrgreen:

Bild Ausgangslage:
Bild
nicht 100% aktuell, aber durch den letzen Spitzenschnitt sollte die Länge jetzt in etwa identisch sein...
(60cm nach SSS)

Längenverlauf in Bildern:
Versteckt:Spoiler anzeigen
BildBildBildBild
23.07.2015; 61,5cm nach SSS * 10.09.2015; 63,5cm nach SSS * 23.12.2015; 65cm nach SSS * 11.2.2016; 66cm nach SSS, Kabel markiert das Ziel! :mrgreen: *
BildBild
Mai 2016, 69cm nach SSS - 6cm bis zum Ziel! * August 2016, 71cm nach SSS - 4cm bis zum (vorläufigen) Ziel!

Bild aktuell:
BildBild
November 2016, 73cm nach SSS - 2cm bis zur Taille! :)

_________________
1c-2aFii mit ca. 5,5-6cm ZU * 71 cm nach SSS
BSL (64cm - erreicht Dez '15) - Midback (70cm - erreicht Jul '16) -
Taille(75cm - erstmals erreicht Februar 2017, dann 4,5cm gekürzt)
Mein haariges TB


Zuletzt geändert von ChannelingMyInnerRedhead am 05.03.2017, 01:53, insgesamt 12-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 13.07.2015, 01:24 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 30.03.2015, 00:48
Beiträge: 1282
Wohnort: Flachland-Österreicherin
Pflegeprodukte:

HG aka Die ultimative Erleuchtung
Sehr gut
Gut
meh..*achselzuck*
fragwürdig
What the...?! :shock:

noch im Test

Shampoo
Alverde Henna/Olive
(Problem: nach einmal drauf schlafen: Haare fühlen sich unnatürlich fein an, sind total verlegt und nicht zu bändigen)
Alverde Mandel/Argan
(Problem: je nach Haarlaune sind die Proteine ein Problem oder eben nicht...)
Balea Beautiful Long
Balea Jeden Tag Shampoo Grüner Apfel
(Problem: reinigt nicht gut genug)
Balea Volumen Shampoo Patchouli & Jasmin
(Problem: seltsames Build-Up-Gefühl nach mehrmaliger Anwendung)
Balea Feuchtigkeitsshampoo Pfirsich & Cocos
Heymountain Lucky Duck Shampoo
(Problem: Haare sind trocken sehr schön, aber verfilzen beim Waschen leider ganz extrem!)
Sante Henna Volume
(Problem: manchmal werden Haare zu trocken...)


Spülung/Condi/Kur
Alverde Zitrone/Aprikose Spülung
(nur noch als erstes C in CWC)
Alverde Zitrone/Aprikose Haarkur
Alverde Mandel/Argan Spülung
(Problem: "verschwindet" im Haar, kein merklicher Effekt)
Balea Beautiful Long Spülung
(Problem: belegtes Haargefühl)
Heymountain Hair Conditioning Cream
Heymountain Groovy Mango Conditioning Cream
Heymountain Wrap your Troubles in Dreams Condi
Heymountain Vanilla Queen Condi

(neuerdings Frizz-verdächtig...)

Öl
Alverde Haaröl Mandel/Argan
Jojobaöl *top Ergebnisse in feuchtem Haar!*
Weleda Haaröl mit Rosmarin

Seifen
Wolkenseifen Bioschaf
Steffis Hexenküche Mango Haarseife
(Problem: leicht fettig, gesteigerter Haarverlust...?)


Rinsen
Grüner Tee
Rooibos Tee
(Problem: Stroooooh!!!)

Leave-In
Heymountain Hair Cream Now that we found love
Heymountain Hair Cream Lucky Duck
Heymountain Hair Cream Cotton Candy
Heymountain Hair Cream Amarantine
Heymountain Hair Moisturizer I don't wanna say goodbye

_________________
1c-2aFii mit ca. 5,5-6cm ZU * 71 cm nach SSS
BSL (64cm - erreicht Dez '15) - Midback (70cm - erreicht Jul '16) -
Taille(75cm - erstmals erreicht Februar 2017, dann 4,5cm gekürzt)
Mein haariges TB


Zuletzt geändert von ChannelingMyInnerRedhead am 11.01.2016, 01:23, insgesamt 8-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 13.07.2015, 01:25 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 30.03.2015, 00:48
Beiträge: 1282
Wohnort: Flachland-Österreicherin
Fisuren:

Bevor ich im LHN gelandet bin, sah die Sache bei mir meistens so aus: Am Tag der Wäsche wurden die Haare offen getragen, am Tag darauf gab's entweder einen (meist hohen) Pferdeschwanz oder einen stinknormalen Engländer. Meine Haare werden seit ich mich bewusst erinnern kann im 2-Tages-Rhythmus gewaschen, weil sie recht schnell fetten und ich das auch nicht wirklich gut verstecken kann, da ich eine ziemlich hohe Stirn habe, und daher immer ein paar lose oder zumindest nur ganz locker weggesteckte Strähnen ums Gesicht brauche, um mich wohl zu fühlen. Einen Tag 3 oder gar Tag 4 nach der Wäsche gab und gibt es daher nur, wenn ich das Haus nicht verlassen muss, oder mich wirklich nur nahe Verwandte zu Gesicht bekommen... ;)

Bisher kann ich...

...Engländer
Versteckt:Spoiler anzeigen
Bild

...Franzose
Versteckt:Spoiler anzeigen
Bild

...Holländer
Versteckt:Spoiler anzeigen
Bild

...Cinnamon Bun
...Lazy Wrap Bun
...Wickeldutt
Versteckt:Spoiler anzeigen
Bild

...+Disc Bun
Versteckt:Spoiler anzeigen
Bild

...+Pha Bun
Versteckt:Spoiler anzeigen
Bild

...+Hypno Bun
Versteckt:Spoiler anzeigen
Bild

...+Flechtdutt
Versteckt:Spoiler anzeigen
Bild

...+gespiegelter Spidermoms Bun
...+Nautilus


:arrow: in der Laufzeit des TB neu erlernte Frisuren werden bunt ergänzt!


Haarschmuck:

under construction

_________________
1c-2aFii mit ca. 5,5-6cm ZU * 71 cm nach SSS
BSL (64cm - erreicht Dez '15) - Midback (70cm - erreicht Jul '16) -
Taille(75cm - erstmals erreicht Februar 2017, dann 4,5cm gekürzt)
Mein haariges TB


Zuletzt geändert von ChannelingMyInnerRedhead am 28.06.2016, 19:21, insgesamt 10-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 13.07.2015, 03:20 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 27.05.2015, 10:46
Beiträge: 1521
Ach, du hast jetzt auch ein PP!Setzte mich hier mal dazu, deine Haare sind echt wunderschön, die Farbe ist toll und sie sehen super gepflegt aus,freu mich schon auf Frisurenbilder....

_________________
Noch mal von vorn....
ganz nach unten mit viel Spaß und toller Pflege!
Färbefrei seit April 2019


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 13.07.2015, 16:08 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 21.04.2014, 01:23
Beiträge: 3502
Wohnort: Im grünen Herz Deutschlands
Oh ja endlich... :helmut: Ich wünsche dir ganz viel Erfolg!!

_________________
1b F ii (6 cm) - SSS 63 cm
Feenhaarprojekt:
Die Zucht vom Erdbeerombré zum taillenlangen Seidenflausch


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 13.07.2015, 18:35 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 14.07.2014, 12:23
Beiträge: 1944
Wohnort: im hohen Norden
Hier setze ich mich mal hin, wenn ich darf. :-)

_________________
2a F ii ZU 6 in NHF karamellblond
kiwifee - Mit Shampoo Bar & Feenstaub zur Wohlfühllänge
*Juli 2015: Von fast BSL auf Longbob abgeschnitten*


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 13.07.2015, 22:34 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 30.03.2015, 00:48
Beiträge: 1282
Wohnort: Flachland-Österreicherin
Hallo ihr Lieben!

@ isa117: Hallo! Schön, dass du hergefunden hast! :) Danke für die lieben Komplimente, ich freu mich wirklich sehr! :D :oops: Und ich werde versuchen, fleißig zu sein, was die Frisurenbilder angeht! :)

@ Peavey: Danke! Und danke für den Tritt in die richtige Richtung! Der Gedanke, dass ich zumindest schon mal eine Leserin hab, hat mich mitunter überzeugt... ;)

@ kiwifee: Oh hallo! Noch ein bekanntes "Gesicht"! Willkommen! Ich freu mich! :)
_____________________________________
Dann geht's hier mal los:

Haarwäsche:
Prewash: Alverde Mandel/Argan-Öl in Längen und Spitzen, über Nacht
Condi: Alverde Zitrone/Aprikose-Spülung in Längen und Spitzen um das Öl loszuwerden
Shampoo: Alverde Mandel/Argan-Shampoo
Condi: Alverde Zitrone/Aprikose-Spülung in Längen und Spitzen
Rinse: nur kaltes Wasser
Trocknen: lauwarm geföhnt

Ergebnis: Seeehr flauschige Haare! Nach den letzten beiden Seifenwäschen fühlen sich die Haare heute jedoch ungewohnt fein an... Frisur hat eher mittelprächtig gehalten und musste mehrmals neu gemacht werden. Zu viel Flausch! ;)

Frisur des Tages:
Bild
Wickeldutt mit Lovely Circle Emerald Flexi in M.. :)

_________________
1c-2aFii mit ca. 5,5-6cm ZU * 71 cm nach SSS
BSL (64cm - erreicht Dez '15) - Midback (70cm - erreicht Jul '16) -
Taille(75cm - erstmals erreicht Februar 2017, dann 4,5cm gekürzt)
Mein haariges TB


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 14.07.2015, 15:02 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 20.08.2013, 13:46
Beiträge: 806
Ich setz mich hier auch mal dazu!

Die Flexi steht dir super und passt auch von der Größe perfekt. Schön dass du sie jetzt ausführst ;

Bin mal gespannt bei welcher Länge du im Endeffekt irgendwann landest.

_________________
1cFi 85 cm ZU 6 cm
Wahre Schönheit kommt von innen, alles andere ist Geometrie.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 14.07.2015, 15:27 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 14.07.2014, 12:23
Beiträge: 1944
Wohnort: im hohen Norden
Die Flexi ist wirklich hübsch in deinen Haaren. :-)
Ich trage momentan auch M Flexis im Dutt und bin daher gespannt, was für Modelle du noch so zeigst. :-)

_________________
2a F ii ZU 6 in NHF karamellblond
kiwifee - Mit Shampoo Bar & Feenstaub zur Wohlfühllänge
*Juli 2015: Von fast BSL auf Longbob abgeschnitten*


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 15.07.2015, 00:18 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 30.03.2015, 00:48
Beiträge: 1282
Wohnort: Flachland-Österreicherin
@ Natalia: Herzlich willkommen! Danke für das Kompliment (und für die Flexi ;) )! Darauf bin ich auch sehr gespannt. Wo ich doch über Jahre hinweg überzeugt war, dass bei mir nicht einmal schönes Haar auf BSL möglich ist...

@ kiwifee: Dankeschön! Hm, jaa, da gibt es tatsächlich noch ein paar Modelle, die bei mir herumliegen und auf ihren Einsatz warten... Flexis sind ein Hauptgrund für das im Startpost vermerkte "Ziel", nicht wegen Haarschmuck bankrott zu gehen.. ;) Ich hoffe nur, ich kann M noch lange Zeit gut tragen. Kann das absolut nicht abschätzen, ab wann es da mit dem Längenzuwachs kritisch werden könnte, aber da denk ich wohl (hoffentlich) einfach schon zu weit in die Zukunft...
________________________________

Dann hab ich heut wieder eine
Frisur des Tages
für euch:
Da meine Haare nach der gestern erwähnten Wäsche heute irgendwie noch viel flutschiger und extrem weich waren, hab ich heute nach dem dritten gescheiterten Versuch, etwas Duttähnliches zu machen, aufgegeben und mir eine Notlösung gesucht:

Bild
(etwas "verbogener") Engländer mit (leicht schief montierter) Zier-Flexi von ***zensiert*** in XS

Liebe Grüße und gute Nacht! :)

_________________
1c-2aFii mit ca. 5,5-6cm ZU * 71 cm nach SSS
BSL (64cm - erreicht Dez '15) - Midback (70cm - erreicht Jul '16) -
Taille(75cm - erstmals erreicht Februar 2017, dann 4,5cm gekürzt)
Mein haariges TB


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 15.07.2015, 08:01 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.09.2014, 19:44
Beiträge: 1541
SSS in cm: 98
Haartyp: 1a/bFii
ZU: 7 cm
Instagram: @valindra.daberos
Pronomen/Geschlecht: weiblich
Guten Morgen!

Da setzte ich mich auch gerne dazu. Deine Haarfarbe gefällt mir wirklich gut und ich lese gerne bei anderen mit, die eine ähnliche Haarlänge haben wie ich :)

ich würde mich auch gerne mal an einen Flechtzopf wagen, aber damit kommen mir meine Haare immer soooo dünn vor :( Deiner sieht aber wirklich gut aus.

_________________
Färbefrei seit Dez. 2017 | Mein Instagram (nicht haarig)


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 15.07.2015, 12:33 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 14.07.2014, 12:23
Beiträge: 1944
Wohnort: im hohen Norden
Hast du mal versucht die Zier-Flexi noch ein paar Zentimeter höher anzusetzen?
Dürfte dir auch gut stehen!
Dein Engländer sieht schön voll aus, meiner würde nicht so voll aussehen! :-)

Bin auch gespannt, wie lange die M-Flexis passen, aber ein Weilchen dürfte es ja schon noch sein! :-)

_________________
2a F ii ZU 6 in NHF karamellblond
kiwifee - Mit Shampoo Bar & Feenstaub zur Wohlfühllänge
*Juli 2015: Von fast BSL auf Longbob abgeschnitten*


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 15.07.2015, 12:44 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 21.04.2014, 01:23
Beiträge: 3502
Wohnort: Im grünen Herz Deutschlands
Also mit den Haaren und deinem symphatischen Schreibstil brauchst du dir ganz sicher keine Gedanken machen, dass du keine Leser haben würdest. :bussi:

Die Emerald Flexi steht dir ausgezeichnet! =D> Ich frage mich allerdings gerade warum mir die M auch so gut passt bei demselben ZU und etwas mehr Länge. :nixweiss: Der Engländer mit Zierflexi gefällt mir auch sehr gut. Irgendwie habe ich noch nie eine Flexi zur Zierde getragen und derzeit habe ich das so oft gesehen, muss ich auch mal versuchen. :nickt: Deswegen habe ich gestern u. a. gleich bei Lillarose zugeschlagen. :kicher: Du auch wie ich gesehen habe. Was ist es eigentlich geworden, wenn ich fragen darf?

Wie lange hast du denn mit Seife gewaschen, das du jetzt einen Unterschied zum Shampoo feststellen kannst? Ich werde mich heute wahrscheinlich auch nochmal an einer Seifenwäsche versuchen. :)

_________________
1b F ii (6 cm) - SSS 63 cm
Feenhaarprojekt:
Die Zucht vom Erdbeerombré zum taillenlangen Seidenflausch


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 15.07.2015, 14:08 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 30.03.2015, 00:48
Beiträge: 1282
Wohnort: Flachland-Österreicherin
@ Decarabia: Hallo und herzlich willkommen! Danke für die Komplimente! Ich hab bei dir auch schon kurz reingeschnuppert, deine Farbe ist auch wirklich sehr schön! Und ich kann mir nicht vorstellen, dass dein Flechtzopf auch nur annähernd dünner sein soll als meiner. Deine Haare sehen doch eh total voll aus! :)

@ kiwifee: Dankeschön! :) Das mit dem höher ansetzen hab ich mir bei genauerer Betrachtung des Fotos auch gedacht... ;) Ja, ich denke auch, dass das noch eine ganze Weile funktionieren müsste. Ich hab das gestern getestet: Mit "ein bisschen" Gewalt bekomm ich mein Tiger Lily in S im Wickeldutt sogar noch zu... ;) Der Flexi zuliebe werde ich das allerdings lieber nicht wiederholen.. :ugly:

@ Peavey: :oops: Du bist so lieb! :) Hm, ich denke, bei mir ist Größe M noch länger nicht ganz ausgereizt. Vielleicht bin ich am unteren Ende von "M passt" und du am oberen...?
Die Zierflexi-Idee hab ich irgendwo hier im Forum aufgeschnappt und fand das Ganze irgendwie süß.. ;) Jetzt hab ich zumindest eine Verwendung für meine beiden XS-Modelle, die mir irgendwann man zugeflogen sind.. :mrgreen:
Oh Gott, frag einfach nicht... :D Wenn ich durchrechne, was ich die letzen Monate für Haarschmuck ausgegeben hab, ist der nächste logische Schritt ein Herzinfarkt! :shock: *hust* Victorian Inspiration, Native Filigree Copper, Blossom Drops und Steampunk, allesamt in M *hust* Ich geh kurz weinen...
Okay, Spaß beiseite... ;) Bei mir macht die Seife im Haargefühl schon nach einer Wäsche einen massiven Unterschied. Es fühlt sich einfach alles nach viel mehr und viel griffiger an, macht aber trotzdem einen sehr durchfeuchteten, gepflegten Eindruck... Ist irgendwie schwer zu beschreiben... Konkret waren es jetzt 3 Seifenwäschen hintereinander, dann wieder Shampoo weil das eben doch weniger Zeit braucht und ich prinzipiell immer und überall zu spät dran bin.. Aber ich glaube mittlerweile, dass diese extrem feinen Flauschhaare der letzten 2 Tage mitunter auch das Ergebnis einer leichten Überdosis Prewash-Öl und Condi waren.. ;) Nach der heutigen Shampoowäsche ist das gewohnte Mittelmaß zwischen Seifen-Volumen und hauchzartem Flauschehaar wiederhergestellt. :lol:
______________________________________

Haarwäsche:
Prewash: 1 Tropfen Jojobaöl über Nacht in die Zopfquaste
Shampoo: Alverde Mandel/Argan
Condi: Alverde Zitrone/Aprikose Spülung
wie immer eiskalt ausgespült
lauwarm geföhnt

Heute hab ich beim Waschen gefühlt überdurchschnittlich viele Haare verloren, aber ich hatte es eilig und war vielleicht ein bisschen unsanft... :oops: :peitsch:
Direkt nach der Wäsche gabs ein kleines Frizz-Problem, das sich aber wie meistens innerhalb von drei Stunden wieder gelegt hat. Sonst sind die haarigen Herr- und Damenschaften heute eigentlich in Durchschnittszustand: weder auffallend schön, wie die letzten 2 Tage, noch irgendwie auffallend unschön... ;)
______________________________________

3, 2, 1 - Lotussi-Alarm!! :D

Bild
Diese Schönheit hat mich heute bei der Post erwartet! Leider bekomm ich den eigentlich doch recht eindeutig vorhandenen Grünschimmer nicht eingefangen - in echt gefällt sie mir zur Haarfarbe besser... Zustand ist sehr gut - nur ein paar winzige Kleinigkeiten im Lack. Da hab ich im Ficcare-Thread schon viiiiel Schlimmeres gesehen und hatte schon ein bisschen Angst, dass ich mit meinem ersten Lotus-Modell Pech haben könnte.. :)

Liebe Grüße!

_________________
1c-2aFii mit ca. 5,5-6cm ZU * 71 cm nach SSS
BSL (64cm - erreicht Dez '15) - Midback (70cm - erreicht Jul '16) -
Taille(75cm - erstmals erreicht Februar 2017, dann 4,5cm gekürzt)
Mein haariges TB


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 15.07.2015, 14:35 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 14.07.2014, 12:23
Beiträge: 1944
Wohnort: im hohen Norden
Die Lotus-Ficcare ist sehr hübsch. :-)
Einen Grünstich kann ich allerdings tatsächlich (auf dem Foto) nicht erkennen. :lupe:
Die Emerald würde dir auch ganz toll stehen....

_________________
2a F ii ZU 6 in NHF karamellblond
kiwifee - Mit Shampoo Bar & Feenstaub zur Wohlfühllänge
*Juli 2015: Von fast BSL auf Longbob abgeschnitten*


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 420 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 28  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de