Langhaarnetzwerk

Wir sagen "ja" zu langem Haar.
Aktuelle Zeit: 07.12.2019, 05:50

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2028 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 107, 108, 109, 110, 111, 112, 113 ... 136  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 21.11.2014, 17:16 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 26.06.2012, 09:28
Beiträge: 177
Für mich ist die ultimative Proteinbombe der GPB von Aubrey Organics. Der ist super! Ich habe noch nichts besseres gefunden. Proteine habe ich auch noch. Kannste haben, wenn du willst. Weiss gar nicht, ob das Zeug abläuft? Mal draufschauen... Blöd, seit Ende 2013 abgelaufen. Macht das was? Wer kennt sich damit aus?


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 27.11.2014, 18:55 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 26.06.2012, 09:28
Beiträge: 177
Ich tue nicht mehr. Kaum schreibe ich hier mal etwas, herrscht Tagelange Funkstille. :-( Ich lese jetzt nur noch mit.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 27.11.2014, 22:48 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 04.10.2011, 08:49
Beiträge: 2668
sorry. müde. jetzet heia. :betzeit:
Morgen früh ist mal Luft. Grüßle

_________________
Mein Tagebuch: 3c Locken - ein Traum und Alptraum?!
Bild
Gemeinschaftsprojekt: Pflege von Afrokrausem Haar - Produkterfahrungslexikon


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 28.11.2014, 09:09 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 04.10.2011, 08:49
Beiträge: 2668
@jayjay, superlieb von dir. :knuddel: Warum auch immer die Grundlänge so stockt. Aber ich wollte, wenn ich Taille erreicht habe, nur noch die Grundlänge stutzen und so meine Stufen etwas rauswachsen lassen - nicht ganz aber so ein bisschen. Naja, wie es scheint erledigt sich das von allein.

@Julianna Lion, i have PNed you! :D Hoffe es ist noch nicht zu spät.:?

Hach Prinzessin Anja von Krauskopf. Ich muss mich über dich wundern. Was ist Dir denn für eine Laus über die Leber gelaufen? Mit Dir hat das überhaupt nichts zu tun. Du hast die ganze Zeit nichts von dir verlauten lassen und bist dann halt einfach genau in einen zeitlichen Engpass meinerseits reingerutscht. Wenn du wissen willst, was los ist und wie es mir geht, hättest Du auch die Mail, die ich dir vor langem geschickt habe, beantworten können. ;) Aber die hast du wahrscheinlich schon längst wieder vergessen, oder? Und natürlich hätte ich sehr wahrscheinlich auch nicht sofort darauf antworten können - außer in Kurzschrift.
An den GPB habe ich übrigens auch gedacht. Den fand ich eigentlich auch toll. Aber da isses das Gleiche wie mit dem Protein. Müsste ich erst bestellen und das wird dauern.
Hm, Proteine schätze ich als empfindlich ein. Wie warm war denn die Flasche gelagert? Müsste das Zeug nicht stinken, wenn es schlecht ist? Leider kenne ich mich da auch nicht so aus. Hatte ja noch nie reines Protein hier. :gruebel:

_________________
Mein Tagebuch: 3c Locken - ein Traum und Alptraum?!
Bild
Gemeinschaftsprojekt: Pflege von Afrokrausem Haar - Produkterfahrungslexikon


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 28.11.2014, 10:10 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 04.10.2011, 08:49
Beiträge: 2668
Wow, heute habe ich überraschenderweise mal etwas ganz anderes für Euch. Guckt! :lupe: *klick wegen Thumbnail*

50er Jahre Pferdeschwanz

Bild Bild

Wie die Haare so geworden sind? Ich sage nur Kokosöl, Dutt und Sauna! Am Montag haben wir endlich unsere Gutscheine für die Therme Erding aufgebraucht. :huepf: Den ganzen Tag waren wir in der Sauna. :schwitz: Vorher habe ich die Haare natürlich mit massig Kokosöl eingepampt und dann geduttet. Ich weiß nicht, nach Sauna und Kokosöl habe ich immer die schönsten Haare, egal was ich mache. Dieses Mal habe ich sie aus Zeitmangel im Dutt trocknen lassen und auch die ganze Woche im Dutt weiter getragen. Als Spülung habe ich aus der Balea Professionalserie die Repairsorte benutzt. Sowohl zum Auswaschen des Kokosöls als auch als LI. Aber als LI eigentlich nur in Ansatznähe und in den Spitzen. Also ganz wenig, damit die Haare eine Chance haben im Dutt zu trocknen.
Im Laufe der Woche gab es zum Auffrischen nur etwas von dieser Spülung und Kokosöl . Und dann wie gesagt immer wieder geduttet.
Heute morgen habe ich mir die Sache nun mal genauer angeschaut und fand, dass die Haare absolut in einem "offenen" Pferdeschwanz tragbar wären. Es hat mich auch gleich an diesen 50er Jahre Pferdeschwanz erinnert. :D

Bild

Ich hoffe nur, dass das auch ohne Sauna so gut funktionieren wird. [-o< Das würde ich gerne öfters so machen.

_________________
Mein Tagebuch: 3c Locken - ein Traum und Alptraum?!
Bild
Gemeinschaftsprojekt: Pflege von Afrokrausem Haar - Produkterfahrungslexikon


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 28.11.2014, 20:56 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 04.10.2011, 08:49
Beiträge: 2668
Hui, der Pferdeschwanz hat den ganzen Tag gebaumelt und meinen Nacken gekitzelt. War das ein ungewohntes Gefühl. :o Irgendwie toll. :D Aber ein klein bisschen Frizz hat sich im Laufe des Tages gebildet. Allderings habe ich nach Sauna ect. immer verdammt wenig Frizz. Die lang andauernde Wärme und das Kokosöl in gestrechten Haaren ist der Hit. :gut:

_________________
Mein Tagebuch: 3c Locken - ein Traum und Alptraum?!
Bild
Gemeinschaftsprojekt: Pflege von Afrokrausem Haar - Produkterfahrungslexikon


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 29.11.2014, 14:01 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 05.09.2014, 17:43
Beiträge: 1863
Wahnsinn, du hast glatte Haare! :shock:
Schöner Zopf! ;)

_________________
2c F7 90cm SSS Dunkelblond Bild
Yeti engagée
Ziel: 3a zurückpflegen!!!
Jetzt auch mit Projekt! Julianna Lion - dunkelblonde Löwenmähne steißlang züchten


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 29.11.2014, 18:39 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.11.2010, 18:13
Beiträge: 7246
Wohnort: Bei den Weißwürsten
Also ich finde, es hat sich schon was getan in dem Jahr. Schöner SL-Stab.

Oh, Therme Erding, vielleicht sehe ich dich da mal. :oops: so haarmäßig wärst du sicher unverkennbar.

_________________
SLD APL BSL Taille
1c/2a F i 4,5cm, Rückschnitt auf BSL am 6.8.18., Juni 2019: mal wieder post Ausfall
feendunkelgold (Tagebuch)


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 29.11.2014, 19:57 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 04.10.2011, 08:49
Beiträge: 2668
Danke Lianna. Ja, fast glatt. :lol:

@MiMUC, schön dass noch ein Außenstehender Zuwachs sehen kann. Freue mich, dass du mal vorbei schaust. Ich schätze, der Stress schlägt bei dir auch vermehrt zu, oder?
Ich befürchte ab jetzt geht es sehr langsam voran. Immerhin bin ich kurz vor Taille und die liegt bei mir bei über 80 cm. Je länger die Haare umso weniger kommt von oben unten an und umso langsamer ist der Längenzuwachs. Nur Schade dass man bei mir nie die tatsächliche Länge sieht.

:dusch:

Heute musste ich Haare waschen, ohne die nötige Zeit zu haben. Also gab es wieder nur einen Dutt. Da kann ich gleich ausprobieren, wie die Haare ohne Sauna werden. Ansonsten habe ich jedenfalls alles so gemacht wie letztes Mal. Ach ne, ein bisschen von der MyHoneyChild Creme habe ich noch benutzt. So als Winterpflegeplus.
Zeit für ein Duttfoto war heute auch nicht. Naja, ist ja bei mir eh nix Besonderes - so ein Dutt. Mickrig mit wenig Glanz und wenig sichtbarer Wickelstruktur. Trotzdem freut es mich, dass ich überhaupt welche machen kann. Die Teile sind schon praktisch.
Ach ja, wer war das mit der Ballerina? Noch nicht mal um den Plattkopf habe ich mich in letzter Zeit gekümmert. Da bin ich also als Ballerina rumgelaufen. :lol:

_________________
Mein Tagebuch: 3c Locken - ein Traum und Alptraum?!
Bild
Gemeinschaftsprojekt: Pflege von Afrokrausem Haar - Produkterfahrungslexikon


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 29.11.2014, 20:37 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 04.10.2011, 08:49
Beiträge: 2668
Jetzt habe ich gerade auf die Uhr geschaut und gemerkt, dass es noch gar nicht so spät ist. Also habe ich noch fix meinen Dutt fotografiert. Ich muss sagen, ich bin begeistert. Das ist der

Nuvi Bun.

Bild *klickmachtgroß*

Ich habe den erst neu ausprobiert, aber bisher gar nicht angeschaut, wie er geworden ist. Nun bin ich positiv überrascht. Allerdings merke ich schon jetzt, dass ich mehr Frizz habe. Ganz so wie nach der Sauna wird es wohl nicht werden. :( Aber egal. Der Dutt funzt total. Ich hoffe nur, das lackierte Holz vom Stab hält die Feuchtigkeit im Dutt aus. :?

Hier noch das Video dazu:



Und hier der entsprechende LHN-Thread.

_________________
Mein Tagebuch: 3c Locken - ein Traum und Alptraum?!
Bild
Gemeinschaftsprojekt: Pflege von Afrokrausem Haar - Produkterfahrungslexikon


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 29.11.2014, 22:08 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 26.06.2012, 09:28
Beiträge: 177
Den Zopf finde ich super. Richtig klasse!!!!

Den Nuvi Bun mag ich auch sehr gerne, allerdings sieht bei mir sowas immer gleich viel zerrupfter aus. Wie machst du das, dass die Haare so schön glatt sind. Wegen der Feuchtigkeit habe ich auch etwas Angst um den Stab. Deshalb habe ich gerne eine Flexi drin, wenn ich den Dutt trage. Bei mir sieht der aber auch viel mickriger aus. Halten tut der wirklich super. Das finde ich auch richtig genial.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 29.11.2014, 22:50 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 04.10.2011, 08:49
Beiträge: 2668
Hm, da fragst mich was. Wie mach ich das? Ich könnte ja schwören, dass es daran lag, dass ich die Haare frisch gewaschen hatte. Nass sind mit meine Lockis ja leichter zu händeln. Sind meine Dutts eigentlich immer so ordentlich? Wenn dann nur, weil ich wahrscheinlich viel Wasser reingesprüht und viel Spülung reingemacht hatte, um die Haare flexibel zu bekommen und dann streiche ich sie ganz oft glatt - quasi in die Länge. Außerdem mache ich die Dutts meist 2 oder 3 mal bis ich zufrieden bin. Aber das gilt nur, wenn ich Locken habe. Wie gesagt, nass nach dem Waschen ist es leichter, weil meine Haare dann keine Chance haben, erst großartig lockig zu werden.

_________________
Mein Tagebuch: 3c Locken - ein Traum und Alptraum?!
Bild
Gemeinschaftsprojekt: Pflege von Afrokrausem Haar - Produkterfahrungslexikon


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 30.11.2014, 18:32 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 04.10.2011, 08:49
Beiträge: 2668
@ Julianna Lion, ich habe unsere Flexichallenge nicht vergessen. Deshalb gibt es heute ein Flexibild. :P Ein LWB und die zweite Flexi hält die Nackenrandfusseln im Zaun. :D Eine neue Variante für mich.

Bild

Die Flexi fördert allerdings zu Tage, dass mein LWB immer noch etwas missgestaltet ist. Die Stufen müssen noch etwas länger werden, damit die rechte Seite des Buns nicht so viel fetter ist als die Linke. Da ist der Nuvi Bun harmonischer. Allerdings gefällt er mir mit Flexi nicht. Den Flipped Cinnamon Bun mit Flexi hatte ich auch ausprobiert. Gefällt mir ebenfalls nicht. Ich muss mal den Schlaufendutt wieder machen. Der war eigentlich super und auch schön harmonisch gleich. Mit Flexi schaut der bestimmt auch nicht schlecht aus. Nur das Teilen der Schlaufe war immer doof. Mal gucken.

Ich habe mir heute übrigens schon mal meine Haare betrachtet und ein Pferdeschwanz würde im Moment voll Scheiß aussehen. So komisch steif und strähnig. Es funktioniert also nicht ohne Sauna. :( An der My Honey Child Creme wird es nicht gelegen haben. Ach ja, und etwas Arganöl hatte ich auch in den nassen Haare. Ich habe entdeckt, dass ich noch ein kleines Restchen davon hatte. Nun isses aber ganz alle. Das wird jedoch auch keine Schuld haben. Im Gegenteil. Ich liebe das Zeug. Es macht meine Haare unglaublich weich. Vom Gefühl her fast wie nach der Sauna. Ich muss es unbedingt nachkaufen. Weiß nur noch nicht wann.

_________________
Mein Tagebuch: 3c Locken - ein Traum und Alptraum?!
Bild
Gemeinschaftsprojekt: Pflege von Afrokrausem Haar - Produkterfahrungslexikon


Zuletzt geändert von curlywurly am 30.11.2014, 18:35, insgesamt 2-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 30.11.2014, 18:33 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 13.09.2013, 09:55
Beiträge: 1877
Das ist ja ein tolles Ergebnis! Dein Dutt glänzt sehr wohl ;)
Im Zweifelsfall müsstest du das doch mit einer Wärmehaube imitieren können, oder?

_________________
3b C ii, 80 cm nach SSS/ 9,5 cm ZU.
♥Team Silikon♥
Haarswag!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 30.11.2014, 18:39 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 04.10.2011, 08:49
Beiträge: 2668
Huhu Marron, schön dich hier zu treffen. :winke:

Nein, leider geht das nicht. Habe ich schon oft probiert. Wahrscheinlich müsste ich mir so einen Steamer kaufen, um das richtig imitieren zu können. :arrow: http://www.w3xm3a6k4.homepage.t-online. ... ir-Steamer Das Teil ist aber recht teuer. Habe gerade auch das hier entdeckt. :arrow: http://www.ebay.de/itm/Tragbar-wasserdi ... 0891749259 Ob das auch was ist? Hm,.... Ist aus Hong Kong und außerdem ausverkauft. Muss ich die Rübe über einen Kochtopf mit dampfenden Wasser halten. :lol:

Edit: Das hier ist auch kein schlechter Tipp. Das werde ich mal probieren. :arrow: http://mixed-hair.de/haircare/faq/was-k ... -abbrechen

_________________
Mein Tagebuch: 3c Locken - ein Traum und Alptraum?!
Bild
Gemeinschaftsprojekt: Pflege von Afrokrausem Haar - Produkterfahrungslexikon


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2028 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 107, 108, 109, 110, 111, 112, 113 ... 136  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de