Langhaarnetzwerk

Wir sagen "ja" zu langem Haar.
Aktuelle Zeit: 30.09.2020, 08:20

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 70 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: bewusst zur dicken Taille
BeitragVerfasst: 18.03.2013, 07:41 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 15.06.2011, 13:11
Beiträge: 4237
Wohnort: bei Berlin
Juhuu, bewusst ist wieder da! :D

Hoffe, der Stress hat ein bisschen gelegt.
Und gleich mit ängstlichen Gedanken wegen möglicher Weise zurückkehrendem Haarausfall :? Hier gibt es einen Thread, der sich mit der Thematik Haarausfall beschäftigt, vielleicht hilft dir das ein bisschen.
Ich drück dir ganz doll die Daumen, dass er sich erledigt hat.

_________________
Klassische Länge geschafft


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: bewusst zur dicken Taille
BeitragVerfasst: 18.03.2013, 15:02 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 22.06.2012, 13:39
Beiträge: 133
Vielen Dank für die Begrüßung, Noangel! :D

So, nachdem ich geschlendert habe, will ich jetzt wieder ordentlich meine Bierhefe nehmen. :)
Neulich war ich winddurchgepustet und ganz überrascht, dass tatsächlich ein kleiner Flusenkranz rund um meinen Kopf zu sehen war. Länge etwa 10cm, also etwa Bierhefe-zeit. Ich beobachte mal weiter.
Momentan hab ich extrem trockene, raue Haut, Haare waschen "brauch" ich eigentlich garnicht. Daher mache ich meist WO oder CO oder KurOnly ;-) nach dem Sport. Mal gucken, ob Bierhefe & gute Ernährung & Pillenabsatz da ein wenig Geschmeidigkeit zurückbringen. Bin ja immerhin auch schon 30... Vielleicht muss ich einfach cremen, cremen, cremen. Warum haben Jungs diese Probleme eigentlich nicht?

_________________
2b F ii
3PP: Gesund in Richtung Taille


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: bewusst zur dicken Taille
BeitragVerfasst: 25.03.2013, 16:41 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 23.05.2010, 09:53
Beiträge: 14078
Wohnort: (GT-) 68 cm 28.05.10
:winkewinke: hab dich bei Verita gesehen und mitbekommen das wir 3 das gleiche ziel haben, da mußte ich doch mal schauen. Komme jetzt öfter mal vorbei. Gegen Trockenheit öle ich die Haare mit Arganöl statt Creme.

_________________
95 cm SSS (7,4 cm) 2b -c, F ii
NHF.mittelblond, mit minimal grau

Kaffeeklatsch
Farbkarte


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: bewusst zur dicken Taille
BeitragVerfasst: 25.03.2013, 17:31 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 13.09.2012, 20:24
Beiträge: 3570
Wohnort: Schweiz
Hier lese ich doch gerne mit :)

_________________
Mein Blog Haare, Naturkosmetik & Pflegeprodukte aus dem Alltag.
Die Statement-Yeti - 88.7%


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: bewusst zur dicken Taille
BeitragVerfasst: 26.03.2013, 06:44 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 15.06.2011, 13:11
Beiträge: 4237
Wohnort: bei Berlin
Ich drück dir ganz ganz doll die Daumen!

_________________
Klassische Länge geschafft


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: bewusst zur dicken Taille
BeitragVerfasst: 26.03.2013, 21:37 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 23.08.2010, 11:21
Beiträge: 2026
Wohnort: Nähe Darmstadt
Huhu bewusst,

ich niste mich hier auch mal ein, ich find deinen Schreibstil toll und ich musste mehrmals schmunzeln,
weil wir doch ein paar Dinge wegen Vorsätzen etc. gemeinsam haben nur beim Sport hast du mir einiges voraus,
ich schaff wenn es hochkommt vielleicht noch die 5km und dann kann ich mir auf der Zunge die Turnschuhe abtreten :?

Ich drück dir die Daumen das es mit dem Haarausfall bald wieder besser wird, hast du schonmal die Schilddrüsen Werte abklären lassen?
Gerade wenn ich das so lese mit Eisenmangel und Haarausfall?

Liebe Grüße und wir lesen uns jetzt bestimmt öfters

Fey

_________________
Mein PP
Mein Feyritail Blog

2b-cMii(8 cm) Farbe: Schokobraun
Länge: 89cm


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: bewusst zur dicken Taille
BeitragVerfasst: 27.03.2013, 10:23 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 24.11.2011, 20:34
Beiträge: 9365
Ich wollte nur mal Hallo sagen :winke: weil mir dein Ernährungswandel bekannt vorkommt :kniep: Habe mich 2 Jahre vegan ernährt und jetzt bin ich wieder auf Fleisch umgestiegen für die lieben Muskeln. (Wobei ich mich auch vegan eiweißreich ernährt habe aber ich konnte dann keine (Soja-)Bohnen mehr sehen :mrgreen: )

_________________
What she tackles, she conquers
2a/bFii
Mit Seife zurück zum goldenen Schnitt
APL [] BSL [] Midback [] Taille []


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: bewusst zur dicken Taille
BeitragVerfasst: 10.04.2013, 08:53 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 22.06.2012, 13:39
Beiträge: 133
:evil: Haarfrust: Nach einem Jahr LHN seh ich nur dünner gewordenes Gemüse. Total fein und frustrierend... :? Leider kein Bad-Hair-Day, sondern Standard. Bei Shampoowäsche fliegen sie übrigens nur noch, also liegts wohl nicht an CO. Schade, nach einem Jahr nur dünner geworden, nicht sichtbar länger. :( Haartyp 0 a -i oder so.... Ne ernsthaft: Mag mich jemand einordnen?
Ich denke, ich werde abwarten und trimmen, nützt ja nix.

Haarbilder
10. 04. 2013: nass, Oberkopf und hinten - nass, seitlich - trocken, "Struktur" - von vorn - von hinten
Bild Bild Bild Bild Bild

_________________
2b F ii
3PP: Gesund in Richtung Taille


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: bewusst zur dicken Taille
BeitragVerfasst: 10.04.2013, 12:32 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 13.02.2011, 01:59
Beiträge: 1289
Hi liebe bewusst! :D Ein schönes Prokekt hast du hier! Das mit dem Haartyp einordnen bekomm ich leider garnicht gut hin, finde aber deine Struktur und Farbe toll. :wink: Von der Pille halte ich persönlich ja nicht sehr viel einfach vom Instinkt her, deswegen habe ich sie auch längst abgesetzt und ich finde es war eine gute Entscheidung. Finde es teilweise erschreckend wie Frauen täglich hormonelle Pillen einschmeißen, ohne überhaupt drüber nachzudenken. Ich habe aber auch schon ein negatives Gefühl dabei, Süßstofftabletten zu benutzen :roll: und auf meine "Gefühle" höre ich eben immer :D Ich hoffe, du hast deine Haare bald ganz lang, wie du sie möchtest! Liebe Grüße

_________________
2a dunkelblond Fein ii

Supidupidooo will superduper langes Haar


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: bewusst zur dicken Taille
BeitragVerfasst: 10.04.2013, 21:13 
Offline

Registriert: 27.02.2010, 19:13
Beiträge: 313
Wohnort: Pinneberg
Hallo bewusst,

du könntest ja fast ein Haarzwilling von mir sein :)
Die Farbe kommt halbwegs hin und die Struktur sieht auch nicht unähnlich aus.

Meine Haare wachsen übrigends gut nach seit ich nicht mehr färbe und- tadaa- die Pille abgesetzt habe.
Anfangs hatte ich allerdings auch Probleme mit Haarausfall, das hat sich aber recht schnell einbekommen und mein Zopfumfang ist deutlich gewachsen im Vergleich zu vorher.

_________________
Liebe Grüße, ToTheMetal
---
01.07.2013: 2 Jahre färbefrei!
Länge: 84 cm, Stand 28.08.2013, 5mm getrimmt am 27.08.2013
Haartyp: 2c M ii (9cm)
Mein Projekt


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: bewusst zur dicken Taille
BeitragVerfasst: 15.04.2013, 12:32 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 15.06.2011, 13:11
Beiträge: 4237
Wohnort: bei Berlin
:keks:

Du Arme.

Aber wundervolle Locken hast du! Ich liebe Locken. Von der Struktur her tippe ich auf 3a oder so. Was i oder ii oder iii betrifft, das kannst du, wenn du denn möchtest, mit Ausmessen des Zopfumfangs feststellen.

Mag sein, dass die Haare jetzt etwas verschlankt sind, aber das wird wieder, ganz sicher :knuddel:

_________________
Klassische Länge geschafft


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: bewusst zur dicken Taille
BeitragVerfasst: 17.04.2013, 14:08 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 22.06.2012, 13:39
Beiträge: 133
Ich hatte die letzte Woche gut Kopfhautjucken und Schuppen. Voll blöd. Wahrscheinlich weil ich es besonders clever machen wollte und einen kleinen Klecks Spülung in einer 0.5er Colaflasche Wasser aufgelöst habe. Damit kam ich wirklich an alle Haare und gut an die Kopfhaut, so dass ich die ganze Kopfhaut mit dem GranatapfelConditioner zugepappt hatte. Also heute wieder C/O mit Schauma (hab irgendwas altes mit "braun und schine" aus nem Schrank gefischt), aber nur in den Händen verrieben und verdünnt und dann in de Längen gegeben und eben ein bißchen auf dem Oberkopf eingeknetet. VIEL BESSER! 8)
Der Vorteil feiner, dünner Haare ist übrigens:
1. Sportfrisur: Ich knubbel die einfach mit nem Haargummi zusammen, hält und hat auch kein Gewicht.
2. Schnelltrocknung: Waschen, abtupfen, rausgehen.
Ich will ja positiv denken... :wink:

_________________
2b F ii
3PP: Gesund in Richtung Taille


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: bewusst zur dicken Taille
BeitragVerfasst: 18.04.2013, 05:23 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 15.06.2011, 13:11
Beiträge: 4237
Wohnort: bei Berlin
Das sind auf jeden Fall Vorteile, die nicht von der Hand zu weisen sind.

Für den Fall, dass du es noch nicht gefunden hast, könntest du hier vielleicht ein paar hilfreiche Tipps bekommen: viewtopic.php?f=20&t=18948&hilit=haarausfall

_________________
Klassische Länge geschafft


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: bewusst zur dicken Taille
BeitragVerfasst: 18.04.2013, 05:43 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.03.2012, 20:08
Beiträge: 3407
Wohnort: ...bei den Schnucken...
Liebe bewusst,

Den Bildern nach zu urteilen, könnte ich das sein, die Farbe, der Umfang, die Struktur...sollte ich endlich meinen Haarzwilling gefunden haben? Allerdings hängen sich die Locken nach dem trocknen etwas aus, nach dem ersten Tag (mit Frisur) sieht es eher nach rausgekämmter Dauerwelle aus :shock:

_________________
❤️ versilbernd und maßlos glücklich ❤️
“Dont judge my journey until you have walked my path”


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: bewusst zur dicken Taille
BeitragVerfasst: 30.04.2013, 11:51 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 22.06.2012, 13:39
Beiträge: 133
Tja, da hab ich wohl die Conditioner nicht mitgenommen in den Urlaub. Also unfreiwilliges WO. Heute dann "Wäsche" mit Alverde Sensitive Spülung. Anschließende Messung: 74-75cm nass. Frustrierend, da der letzte Trimm bestimmt 2 Monate her is... :-(

_________________
2b F ii
3PP: Gesund in Richtung Taille


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 70 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: EssieEssie, MoniLein


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de