Langhaarnetzwerk

Wir sagen "ja" zu langem Haar.
Aktuelle Zeit: 22.06.2024, 10:38

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 169 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11, 12  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 12.09.2013, 21:32 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 09.03.2012, 21:16
Beiträge: 5392
SSS in cm: 85
Haartyp: 1b/c
ZU: 10
Pronomen/Geschlecht: sie
Oh. :( Das klingt überhaupt nicht gut. :knuddel: Ich hoffe, du kannst dich während der Krankschreibung etwas erholen und nur Sachen machen, die dir Spaß und Freude bereiten.

_________________
1c M 10, ca 85 SSS, NHF
Mein Frisurenprojekt

Meine Fotos bitte nicht außerhalb des Forums verlinken oder anderweitig benutzen. Danke


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 13.09.2013, 14:15 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 20.09.2012, 22:37
Beiträge: 905
Danke Fischchen, die Woche zuhause hat mir ganz gut getan. Und da beim Bluttest alle Werte wunderbar in Ordnung waren, sind Ruhepausen in den nächsten Wochen ganz besonders wichtig, da es dann wohl wirklich am Stress liegt.

Eine schöne Nachricht hab ich auch: Der Haarausfall scheint nach einigen Wochen weniger zu werden. Heute beim Waschen waren die ausgefallenen Haare wieder im Normalbereich.

Danke auch dir Yerma. Ich habs die Woche ruhig angehen lassen, hab lange geschlafen und hatte gottseidank zwei leichte und kurze Themenbereiche zum lernen. Nach den Malerarbeiten letzte Woche haben wir auch im Haus nicht viel geräumt, lediglich das Bücherregal an die Wand gedübelt und die Bücher eingeräumt. Aber meine Schätze in ihr neues Heim zu sortieren hat mir Spaß gemacht. In letzter Zeit komme ich nicht viel zu lesen, aber alle Bücher mal wieder in der Hand zu halten war auch so ganz schön. :D

_________________
Nothing is impossible. The word itself says "I'm possible."
2bII, 78 cm, Zwischenziel Tailie erreicht!
Lady Strawberry züchtet Haare, keine Erdbeeren
Meine Frisurensammlung


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 28.09.2013, 11:35 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 20.09.2012, 22:37
Beiträge: 905
Zum Monatsende wieder der aktuelle Messwert: Trotz Stress und Haarausfall wuchsen meine Haare im September 2 cm und somit habe ich unbemerkt meinen runden Messmonat überschritten und kann stolz eine Länge von 71 cm SSS vermelden. :yippee:

Ich denke, es liegt einfach daran, dass ich mich diesen Monat gut mit NEMs eingedeckt habe, von Kieselerde über Kräuterblut zum Haar Intensiv von Doppelherz hab ich mich rundum versorgt. :D

Neben dem Lernen (noch 20 Tage :heul: ) habe ich mit Sandra aka Teufelslocke an einer Haarstab-CO gearbeitet. Das ist das wunderschöne Ergebniss unserer, besser gesagt ihrer Arbeit:

Bild
Quelle: http://de.dawanda.com/product/51383679- ... b-Taepotah

******************************
Nach meiner Katastrophalwäsche mit einer Kokos-/Olivenölseife habe ich heute die Bachblütenseife von Steffi getestet. Ich habe versucht, so weit wie möglich kalkfrei bzw. kalkreduziert zu waschen:
Nachdem ich die Haare mit Leitungswasser nass gemacht habe, hab ich mit gefiltertertem Wasser nachgespült. Nach dem Einseifen den meisten Schaum wieder mit gefiltertem Wasser ausgespült. Um auf Nummer sicher zu gehen, dass die Seife komplett draußen ist, habe ich dann allerdings nochmal mit Leitungswasser gründlich nachgespült (und auch, um mich nach den kalten Rinsen wieder aufzuwärmen. :kaffee: ) Im Anschluss habe ich mit Brennesselrinse mit Essigessenz und 2 Tropfen Keratin noch sauer nachgerinst.
Ich bin gespannt, wie meine Haare sind, wenn sie vollständig trocken sind. Mir fällt ja natürlich jetzt erst ein, dass ich das Wasser zum Kalk ausspülen vermutlich auch säuern hätte müssen. #-o

_________________
Nothing is impossible. The word itself says "I'm possible."
2bII, 78 cm, Zwischenziel Tailie erreicht!
Lady Strawberry züchtet Haare, keine Erdbeeren
Meine Frisurensammlung


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 28.09.2013, 12:02 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 06.05.2013, 18:13
Beiträge: 36017
Wohnort: zwischen Lehm und Eulenloch
SSS in cm: 146
Haartyp: 2c F
ZU: 7
Oh, das sind ja gute Neuigkeiten. Ist der HA denn auch besser geworden?

Ausspülwasser säurere ich immer an, aber ich weiß nicht ob's das braucht, weil der Kalk ja noch nicht an Seife kleistert. Aber wenn das Ergebnis suboptimal ist, wäre das ein Ansatzpunkt.

LG! :knuddel:

_________________
Statement-Yeti 8) FTE, "drei Haare kurz vor Knöchel" oder so.
*PP* *Gral* *YouTube*
Nur noch selten hier, aber per PN erreichbar. Neue Heimat


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 28.09.2013, 17:50 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 20.09.2012, 22:37
Beiträge: 905
Fischchen, es ist zum heulen. Nachdem es zwischenzeitlich besser war, wurde es in der letzen Woche wieder richtig schlimm. Ich mag mir schon gar nicht mehr in die Haare fassen, weil sich alles so schrecklich wenig anfühlt. :heulend_weglauf: Aber nachdem ich keine drei Wochen mehr bis zu den Prüfungen hab, nimmt das alles hoffentlich bald ein Ende und kann bald kräftigen Neuwuchs vermelden.

_________________
Nothing is impossible. The word itself says "I'm possible."
2bII, 78 cm, Zwischenziel Tailie erreicht!
Lady Strawberry züchtet Haare, keine Erdbeeren
Meine Frisurensammlung


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 28.09.2013, 18:51 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 06.05.2013, 18:13
Beiträge: 36017
Wohnort: zwischen Lehm und Eulenloch
SSS in cm: 146
Haartyp: 2c F
ZU: 7
Das würde ich doch hoffen! Allein, dass sie jetzt so schnell wachsen, lässt doch den Schluss zu, dass es ihnen eigentlich gut geht. Das was jetzt noch rausgeht ist wohl der übliche Nachhang, den HA immer hat, wegen der Telogenphase.
Ich drück jedenfalls weiterhin fleißigst die Daumen!

Machst Du denn nach den Prüfungen ein bisschen Urlaub oder wenigstens ein langes Wochenende?

LG :winke:

_________________
Statement-Yeti 8) FTE, "drei Haare kurz vor Knöchel" oder so.
*PP* *Gral* *YouTube*
Nur noch selten hier, aber per PN erreichbar. Neue Heimat


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 28.09.2013, 19:11 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 20.09.2012, 22:37
Beiträge: 905
Danke fürs Daumendrücken. :knuddel:

Meine Prüfungen schreib ich an einem Donnerstag, ab Freitag geh ich dann bis Mittwoch in den Urlaub. Mein Freund und ich wollen in der Zeit zum Wellness. Er war in der letzten Zeit auch stark eingespannt, am Montag gibt er seine Bachelorarbeit ab.

_________________
Nothing is impossible. The word itself says "I'm possible."
2bII, 78 cm, Zwischenziel Tailie erreicht!
Lady Strawberry züchtet Haare, keine Erdbeeren
Meine Frisurensammlung


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 02.10.2013, 18:30 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 14.03.2013, 20:24
Beiträge: 1514
Alles gute für die Prüfungen und die Bachelorarbeit usw.
So ein Wellnesswochenende ist was Schönes. Erholt euch gut :)

_________________
2a M ii Länge aktuell: 100 cm (Steißbeinlänge) ZU 7,7 cm

Haariges Tagebuch und Seifenprojekt
Gemeinsam zum Klassiker und goldenen Schnitt


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 05.10.2013, 14:04 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 20.09.2012, 22:37
Beiträge: 905
Danke, Ewelina. :D

Ich muss gestehen, gestern habe ich gesündigt: eigentlich wollte ich ja meine NHF rauswachsen lassen. Da sich allerdings genau am Stirnabsatz eine Strähne im Sommer so ausgebleicht hat, dass das Blonde fast schon grau aussah, hat es mich jedes Mal gestört, wenn ich in den Spiegel geschaut habe. Und da ich mich einfach nicht mehr wohlgefühlt habe, bin ich gestern mit dem Mahagonirot von Sante ans Werk. Jetzt freu ich mich jedes Mal über die schönen Rot-reflexe im Haar.

Eine neue Lieblingseife habe ich auch entdeckt: Die Stutenmilchseife von Steffi. Obwohl Kokos- und Olivenöl ganz vorne dabei sind, wurden meine Haare traumhaft schön damit! Sie wurden unglaublich griffig, weich und volumimös, einfach richtig perfekt!
Bild hab ich leider vergessen, aber das kommt noch. Die Seife wird definitiv nachgekauft, eigentlich wollte ich letztendlich bei veganen Seifen bleiben, aber diese hier hat HG-Potential.
Meine Haare haben mit ihr viel langsamer nachgefettet, statt wie sonst an Tag 4 schon wieder gewaschen werden zu müssen, konnte ich sie dieses Mal noch offen tragen.

Die letzten beiden Wäschen hab ich auch in Wuchsrichtung geschäumt, und festgestellt, dass das den Haarausfall eindämmte. Im Sieb waren um einiges weniger Haare als ich es gewohnt war. Da bleib ich dran und beobachte weiter.

Ansonsten war diese Woche (gottseidank) sehr ruhig, ich bin mittags schon heim um zu lernen. Etwas erkältet hab ich mich, aber das konnte ich am Donnerstag rausschlafen. Gestern beim Hennen habe ich dann im kleinen Stil gewellnesst, mit Bad, Maniküre und Gesichtsmaske. :mrgreen:

12 Tage hab ich noch...

_________________
Nothing is impossible. The word itself says "I'm possible."
2bII, 78 cm, Zwischenziel Tailie erreicht!
Lady Strawberry züchtet Haare, keine Erdbeeren
Meine Frisurensammlung


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 29.10.2013, 21:02 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 20.09.2012, 22:37
Beiträge: 905
Diesen Monat gibt es leider keine guten Neuigkeiten: Durch den starken Haarausfall sind auch viele meiner längeren Haare ausgefallen und die Spitzen sind auf 70 cm zurück gegangen.

Ich hoffe, nachdem der Stress jetzt vorbei ist, kommt viel Neuwuchs nach und die Spitzen wandern wieder richtung Taillie...

_________________
Nothing is impossible. The word itself says "I'm possible."
2bII, 78 cm, Zwischenziel Tailie erreicht!
Lady Strawberry züchtet Haare, keine Erdbeeren
Meine Frisurensammlung


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 29.10.2013, 21:22 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 14.03.2013, 20:24
Beiträge: 1514
Och je...dann drück ich Dir die Daumen. Es wird sich schon wieder alles beruhigen und dann können Deine Haare wieder wachsen :) Alles GUTE!

_________________
2a M ii Länge aktuell: 100 cm (Steißbeinlänge) ZU 7,7 cm

Haariges Tagebuch und Seifenprojekt
Gemeinsam zum Klassiker und goldenen Schnitt


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 29.10.2013, 22:26 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 06.05.2013, 18:13
Beiträge: 36017
Wohnort: zwischen Lehm und Eulenloch
SSS in cm: 146
Haartyp: 2c F
ZU: 7
Oh, der Stress ist vorbei klingt aber hoffnungsvoll. Kannst Du Dich jetzt etwas erholen?
Dann wünsch ich baldiges auf die Beine kommen für die Haare und für Dich!
:knuddel:

_________________
Statement-Yeti 8) FTE, "drei Haare kurz vor Knöchel" oder so.
*PP* *Gral* *YouTube*
Nur noch selten hier, aber per PN erreichbar. Neue Heimat


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 30.10.2013, 09:52 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 20.09.2012, 22:37
Beiträge: 905
Danke, Ewelina und Silberfischchen. :)
Der Stress ist vorbei, meine Schonfrist allerdings auch. Laut Terminplan hatten wir nach der Prüfung am 17. bereits am 26. wieder Unterricht. #-o Wenigstens ist es anfangs noch recht einfach. Gleich am Wochenende nach der Prüfung war ich beim Wellnessen, die Masseurin war entsetzt wie verspannt meine Schultern waren. :lol: Ich konnte mich die Tage wunderbar erholen.

Bis Anfang nächsten Jahres gibt es übrigens eine Fotopause mit Längenbildern. Zur Zeit gehts mir besser damit, wenn sie einfach hoch und weg sind, und ich sie nicht sehe.

Meinen Haarschmuck werde ich in nächster Zeit umsortieren. Im Winter trage ich nur sehr ungern Stäbe und Forken, da sich diese immer in den Schals oder Mützen verheddern. Verstärkt werde ich also Ficcare und Flexis tragen, sowie "finishing pins" (ich komm beim besten Willen grad nicht auf das deutsche Wort). Nightblooming hat da sehr schöne im Shop und so sehen meine Flechtdutts nicht immer gleich aus. Diese hier finde ich wunderschön herbstlich.

_________________
Nothing is impossible. The word itself says "I'm possible."
2bII, 78 cm, Zwischenziel Tailie erreicht!
Lady Strawberry züchtet Haare, keine Erdbeeren
Meine Frisurensammlung


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 30.10.2013, 10:47 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 06.05.2013, 18:13
Beiträge: 36017
Wohnort: zwischen Lehm und Eulenloch
SSS in cm: 146
Haartyp: 2c F
ZU: 7
Zitat:
"finishing pins" (ich komm beim besten Willen grad nicht auf das deutsche Wort)

Haarnadeln mit was dran :kicher:

Dann sieh zu, dass Du Dir bissle Wellness in den Alltag retten kannst.

Fotopause find ich vernünftig, das ist dann so ne Art wegsteck und wow-Projekt. Bis sich die Haare wieder erholt haben. :nickt:

:winke: schönen Tag!

_________________
Statement-Yeti 8) FTE, "drei Haare kurz vor Knöchel" oder so.
*PP* *Gral* *YouTube*
Nur noch selten hier, aber per PN erreichbar. Neue Heimat


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 30.10.2013, 13:27 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 20.09.2012, 22:37
Beiträge: 905
Haarnadel mit was dran :lol: Ja, das beschreibts ganz gut, ich denke nur nicht, dass ich da bei dawanda & co fündig werde...

Das mit den Ruhepausen werde ich beibehalten, meine Stunden kann ich mir ja selbst einteilen, nur Sonntags muss ich fertig sein. Ich versuche, mal einen Tag Pause zu haben, und auch, dass mindestens der Sonntag freibleibt.

_________________
Nothing is impossible. The word itself says "I'm possible."
2bII, 78 cm, Zwischenziel Tailie erreicht!
Lady Strawberry züchtet Haare, keine Erdbeeren
Meine Frisurensammlung


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 169 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11, 12  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de