Langhaarnetzwerk

Wir sagen "ja" zu langem Haar.
Aktuelle Zeit: 24.02.2018, 09:28

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1077 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7 ... 72  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Minouche... hat eine neue Schere
BeitragVerfasst: 19.08.2013, 16:38 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 29.04.2010, 19:33
Beiträge: 4569
S+D habe ich inzwischen nachgeholt. Ich war zwar nicht allzu gründlich, aber Hauptsache dranbleiben...
Die Haare müffeln nach altem Condi aber sonst gehts. Die Kopfhaut bekommt noch eine Ladung Aloe Vera und dann pack ich alles wieder zusammen.

_________________
1cMii ca. 94 cm nach SSS, ZU 8cm
Ordnung im Krautladen (alt)
Wir waschen mit einheimischen Pflanzen und Kräutern
PP: Die neue Schere


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Minouche... hat eine neue Schere
BeitragVerfasst: 21.08.2013, 19:31 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 29.04.2010, 19:33
Beiträge: 4569
Ich habe gerade WO gemacht. Diesmal habe ich die Rinse stärker gemacht als sonst. Es sind wieder Condi-Rückstände rausgekommen. Ich schnüffle dauernd an den feuchten Haaren, ob es endlich weg ist. Sonst muss ich nächstes Mal doch wieder mit Kastanien oder Seifenwurzeln waschen.
Insgesamt sind mir die Haare vom Gefühl her aber fast zu sauber geworden. Das hatte ich noch nie bei WO!

_________________
1cMii ca. 94 cm nach SSS, ZU 8cm
Ordnung im Krautladen (alt)
Wir waschen mit einheimischen Pflanzen und Kräutern
PP: Die neue Schere


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Minouche... hat eine neue Schere
BeitragVerfasst: 22.08.2013, 07:33 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 29.04.2010, 19:33
Beiträge: 4569
Hui, heute morgen sind sie ganz seidig!

Deshalb gibts jetzt Bilderflut:
Bild
Bild Bild Bild Bild Bild Bild


und ein neues Längenbild
Bild

_________________
1cMii ca. 94 cm nach SSS, ZU 8cm
Ordnung im Krautladen (alt)
Wir waschen mit einheimischen Pflanzen und Kräutern
PP: Die neue Schere


Zuletzt geändert von Minouche am 13.07.2017, 16:05, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Minouche... hat eine neue Schere
BeitragVerfasst: 22.08.2013, 07:53 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 06.05.2013, 17:13
Beiträge: 26233
Wohnort: im Biosphärengebiet
Huhu! Winkewinke!

"Schere" fiel mir doch gestern auch ein............. snieef!

Drum sag ich einfach mal hallo und setz mich dazu beim fröhlichen Schnibbeln..................
Deinen Bun hab ich nicht mehr hingekriegt.... musst Du mir beim nächsten Treffen noch mal zeigen.

LG vom Schnibbelfischle

_________________
2c F8 irgendwie MO, FTE *PP* *Gral* *YouTube*
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Minouche... hat eine neue Schere
BeitragVerfasst: 22.08.2013, 07:55 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 25.08.2012, 17:59
Beiträge: 16786
Wohnort: FFM
Hi Minouche,

das sind wirklich schöne Stäbe :gut:

Und die Dutts gefallen mir ebenso :D

Liebe Grüße!

_________________
1cMii 91cm
Mein Projekt - Trimmen auf Hosenbundlänge
Protein-Leave-In mit Rosenwasser - für seidiges Haar!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Minouche... hat eine neue Schere
BeitragVerfasst: 22.08.2013, 09:44 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 29.04.2010, 19:33
Beiträge: 4569
Ui, Fischle, was hast du denn angestellt, das sieht ja total kryptisch aus in deinem PP.

Wir könnten ja gegeneinander antreten im S+D. Wer nach einer bestimmten Zeit mehr gefunden hat, hat gewonnen ;-)

Jetzt hab ich extra für dich das Anleitungsvideo rausgekramt:
http://www.youtube.com/watch?v=l1aN6_bd ... re=related

Alba, dankeschön!

_________________
1cMii ca. 94 cm nach SSS, ZU 8cm
Ordnung im Krautladen (alt)
Wir waschen mit einheimischen Pflanzen und Kräutern
PP: Die neue Schere


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Minouche... hat eine neue Schere
BeitragVerfasst: 22.08.2013, 11:26 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 06.05.2013, 17:13
Beiträge: 26233
Wohnort: im Biosphärengebiet
Hihi, ich hab Shampoobars verglichen mit meinem HG und wollte für einzelne Eigenschaften Ranglisten erstellen.
War wohl nicht ganz so klar, wie ich das vermutet hatte.......... :oops:
Och, bei dem S&D-Contest verliere ich gerne..................... ich find da gar nicht gern was. :cry: sniieef

Danke für das Video, nur leider seh ich nix bei den schwarzen Haaren......... aber ich bleib dran :D

_________________
2c F8 irgendwie MO, FTE *PP* *Gral* *YouTube*
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Minouche... hat eine neue Schere
BeitragVerfasst: 22.08.2013, 12:22 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 29.04.2010, 19:33
Beiträge: 4569
Fischle, bei der Frisur gibts im Prinzip nicht viel zu sehen. Sie schlingt das einmal rum und dann ist es ja schon fertig.
Aber ich hab noch eine Skizze gefunden:
viewtopic.php?p=52915#p52915
Schau dir mal Schritt 2 an, das isses schon, die Schlaufe kommt dann nur von der Hand runter und wird mit den Kopfhaaren zusammen angepiekt.

_________________
1cMii ca. 94 cm nach SSS, ZU 8cm
Ordnung im Krautladen (alt)
Wir waschen mit einheimischen Pflanzen und Kräutern
PP: Die neue Schere


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Minouche... hat eine neue Schere
BeitragVerfasst: 23.08.2013, 16:47 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 29.04.2010, 19:33
Beiträge: 4569
Mäh, mir juckt heute ganz teuflisch der Kopf. Da ich aber beim letzten Mal WO gewaschen habe, wird es wohl keine Allergie und keine Unverträglichkeit gegen einen Inhaltsstoff sein.

So langsam muss ich mal drüber nachdenken, ob es nicht Zeit wird, meine eigenen Tipps zu befolgen. Demnach sollte ich mal vom Arzt checken lasssen, ob bei meinen Kopfhautbewohnern noch alles im Lack ist, oder ob sich da was tummelt, was nicht hingehört.

Als Ersthilfe habe ich Jojobaöl mit ein paar Tropfen Teebaum- und Thymianöl gemischt und das ein bisschen verteilt. Salbeiöl habe ich leider nicht da, das gibts halt morgen als Teerinse.
Ich habe gelesen, dass einige ungebetene Kopfhautbewohner das Jojobaöl nicht mögen. Dann würde ich sie wenigstens nicht noch anfüttern, falls da welche wären.
Im Moment fühlt es sich ganz gut an, mal sehen, ob es eine Weile ruhig bleibt auf meinem Kopf. Ich kann ja nachher nochmal nachschmieren, wenn ich nicht mehr raus muss.

Bild

_________________
1cMii ca. 94 cm nach SSS, ZU 8cm
Ordnung im Krautladen (alt)
Wir waschen mit einheimischen Pflanzen und Kräutern
PP: Die neue Schere


Zuletzt geändert von Minouche am 13.07.2017, 16:00, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Minouche... hat eine neue Schere
BeitragVerfasst: 24.08.2013, 08:17 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 29.04.2010, 19:33
Beiträge: 4569
So, nachdem ich im Moment davon ausgehe, dass ich durch sanftes Waschen meinen normalen Kopfhautbesiedlern zu viel Möglichkeit gebe, auf meinem Kopf herumzuspazieren, habe ich jetzt rabiat unverdünnt mit Alverde BS gewaschen. Das war gerade noch so ein kleiner Rest, der für eine Wäsche gereicht hat. Da die Haare das Shampoo nicht besonders mögen, habe ich Olivenöl in die Spitzen gegeben. Zum Abschluss habe ich mit Salbeitee gerinst, nichts Saures diesmal.
Mal sehen wie es jetzt wird...

... die Kopfhaut spannt ein bisschen, das wundert mich nicht. Aber es juckt nichts.
Ich habe ein bisschen Jojobaöl drauf gemacht, jetzt ist es besser.

Jetzt brauchen die Haare erst mal ordentlich Öl, die lassen sich nämlich nicht kämmen. Auch das wundert mich nicht.

_________________
1cMii ca. 94 cm nach SSS, ZU 8cm
Ordnung im Krautladen (alt)
Wir waschen mit einheimischen Pflanzen und Kräutern
PP: Die neue Schere


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Minouche... hat eine neue Schere
BeitragVerfasst: 27.08.2013, 21:24 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 29.04.2010, 19:33
Beiträge: 4569
Die Haare waren vorhin ziemlich speckig, weil ich viel Jojobaöl auf die Kopfhaut und Ölivenöl in die Längen aufgetragen habe. Inzwischen blieb da zu viel Staub hängen.

Ich habe auf eine ältere Waschmethode zurückgegriffen, die mir eigentlich zu umständlich ist, die aber die Kopfhaut verträgt und die Haare trotzdem ziemlich weich werden lässt: Rosskastanien. Dabei habe ich noch die Spitzen hochgeklammert und erst am Schluss in die Plörre getaucht. Das Ganze in zwei Durchgängen, dann saure Rinse und danach Salbeitee.

Jetzt kämme ich von unten her Olivenöl und mein Spezialgemisch (mit Monoi Tiaré :blueten:) in die Haare. Die Kopfhaut bekommt Jojoba mit Teebaum und Thymian. Ich muss sparsam sein...

_________________
1cMii ca. 94 cm nach SSS, ZU 8cm
Ordnung im Krautladen (alt)
Wir waschen mit einheimischen Pflanzen und Kräutern
PP: Die neue Schere


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Minouche... hat eine neue Schere
BeitragVerfasst: 27.08.2013, 21:39 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 06.05.2013, 17:13
Beiträge: 26233
Wohnort: im Biosphärengebiet
Sind die denn schon reif? :gruebel:

_________________
2c F8 irgendwie MO, FTE *PP* *Gral* *YouTube*
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Minouche... hat eine neue Schere
BeitragVerfasst: 28.08.2013, 15:54 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 29.04.2010, 19:33
Beiträge: 4569
Das sind doch gehamsterte.
Ich habe im vorletzten Herbst einen großen Korb Kastanien nach Hause geschleppt, die alle zerdeppert und zerkrümelt, getrocknet und in Tüten abgefüllt. Und weil ich so fleißig war, hab ich immer noch welche. :irre:

_________________
1cMii ca. 94 cm nach SSS, ZU 8cm
Ordnung im Krautladen (alt)
Wir waschen mit einheimischen Pflanzen und Kräutern
PP: Die neue Schere


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Minouche... hat eine neue Schere
BeitragVerfasst: 17.09.2013, 22:55 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 29.04.2010, 19:33
Beiträge: 4569
Heute habe ich mal wieder Haarseife ausprobiert. Ich glaube, diesmal war es nicht schlecht. Mal sehen, wie sie morgen früh sind.
Mit Spliss, bzw. S&D kann ich glaub wieder von vorne anfangen, der Urlaub ist ihnen nicht so gut bekommen.
Irgendwie reißen sie zur Zeit so leicht. Jetzt behandle ich sie schon wie rohe Eier, aber selbst wenn ich sie vorsichtigst kämme, hört sich das grauenvoll an. :werwoelfin:

_________________
1cMii ca. 94 cm nach SSS, ZU 8cm
Ordnung im Krautladen (alt)
Wir waschen mit einheimischen Pflanzen und Kräutern
PP: Die neue Schere


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Minouche... hat eine neue Schere
BeitragVerfasst: 18.09.2013, 03:56 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 06.05.2013, 17:13
Beiträge: 26233
Wohnort: im Biosphärengebiet
Uh... wie ätzend....ja, dieses Kritzekratzegeräusch von sich aus Klett lösenden Haaren kenn ich auch. *schauder*
Dann frohes Schnibbeln.

:winke:

_________________
2c F8 irgendwie MO, FTE *PP* *Gral* *YouTube*
Bild


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1077 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7 ... 72  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: kokosqueen, wocki90


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de