Langhaarnetzwerk

Wir sagen "ja" zu langem Haar.
Aktuelle Zeit: 23.04.2021, 09:48

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 206 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6 ... 14  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 10.01.2015, 12:20 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 04.01.2013, 10:43
Beiträge: 252
Seifenwäsche die Zweite

Prewash:
Walnussöl zwischen den Fingern verteilt und mit öligen Fingern einen Zopf geflochten etwa 1Stunde einwirken lassen
Seifenwäsche:
wieder die Seife von Ely, deren Inhaltstoffe und ÜF ich nicht mehr weiß.
Die Seife hab ich vorher in warmem Wasser eingeweicht.
Die Seife in der Hand aufgeschäumt und ins Haar massiert.
Dann mit das Einweichwasser über den Kopf und nachmals aufgeschäumt.
Schaumwirkung: Sehr stark
Rinse:
1 Liter kaltes Wasser mit zwei EL Apfelessig.
Die Längen in die Rinse getunkt.
Dann die Rinse langsam über den Kopf und die Haare verteilt.
Nicht ausgespült.

Ergebnis:

Die Haare fühlten sich schon im nassen Zustand etwas klätschig an.
Im Trockenen Zustand ist aber kein Klätsch erkennbar.
Die Haare fühlen sich im Gegensatz zur letzten Wäsche mit der Seife der knirschig und trocken an.
Spliss ist stark sichtbar.

Fazit:
Bin mir noch unsicher, ob das trockene Haar vom Öl kommt oder von der aufgeweichten Seife. Ich hab schon mal vermutet, dass meine Haare von Öl auf trockenem Haar eher austrocknen als gepflegt werden.
Ich lasse bei der nächsten Wäsche das Öl weg und Seife nochmals mit der Methode ein.

Bin auf jedenfall nicht zufrieden!

Bild

_________________
1cFii; SSS=88cm; ZU=7cm; NHF:dunkelbraun
80 [x] 81 [x] 82 [x] 83 [x] 84 [x] 85 [x] 86 [X] 87 [X] 88 [X] 89 [X] 90 [X] 91 [ ] 92 [ ] 93 [ ] 94 [ ] 95 [ ]
Bild

Eigenes Projekt: Ophelia1906s Zuchthaar-Kampf dem Spliss und auf zum Steiß!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 10.01.2015, 15:19 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 04.01.2013, 10:43
Beiträge: 252
Ich hatte jetzt meine Haare eine Weile hochgesteckt und hab jetzt das Gefühl, dass sie weniger knirschen als vor ein paar Stunden nach dem Waschen.
Dennoch sind sie immer noch recht trocken und strohig.

_________________
1cFii; SSS=88cm; ZU=7cm; NHF:dunkelbraun
80 [x] 81 [x] 82 [x] 83 [x] 84 [x] 85 [x] 86 [X] 87 [X] 88 [X] 89 [X] 90 [X] 91 [ ] 92 [ ] 93 [ ] 94 [ ] 95 [ ]
Bild

Eigenes Projekt: Ophelia1906s Zuchthaar-Kampf dem Spliss und auf zum Steiß!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 10.01.2015, 15:53 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 19.10.2014, 17:24
Beiträge: 2262
Auf dem Foto sehen sie schön glänzend und gesund aus. Wie machst du das blos das du mit soweinig essig auskommst?

Schade das sie so trocken geworden sind. Wie hoch ist die überfettung nochmals?

_________________
Es ist kein Haar so klein, daß es nicht seinen Schatten hat
Start September 2014: 2b Fii (67cm, ZU 6.5cm)
Aktuell: Über-Taille [78cm], 6.5ZU Ziel: Hüfte [85], ZU 7.5cm

Meine experimentelle Haarzucht


Zuletzt geändert von Rury-chan am 10.01.2015, 16:50, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 10.01.2015, 16:34 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 04.01.2013, 10:43
Beiträge: 252
Hey Rury, ich glaub mittlerweile, dass meine Haare durchs Tunken in den Längen so trocken geworden sind. Das war dann vielleicht schon zuviel Essig für meine Haare. Ich weiß nicht warum ich so wenig Essig brauche. Vielleicht liegt es an der Wasserhärte. Wir haben eigentlich kein Kalk. Keine Ahnung, ob das was damit zu tun hat.

_________________
1cFii; SSS=88cm; ZU=7cm; NHF:dunkelbraun
80 [x] 81 [x] 82 [x] 83 [x] 84 [x] 85 [x] 86 [X] 87 [X] 88 [X] 89 [X] 90 [X] 91 [ ] 92 [ ] 93 [ ] 94 [ ] 95 [ ]
Bild

Eigenes Projekt: Ophelia1906s Zuchthaar-Kampf dem Spliss und auf zum Steiß!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 11.01.2015, 01:15 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 19.10.2014, 17:24
Beiträge: 2262
Ich wasch mir den Essig seit zwei wäschen komplett raus. Ich würde ganz am Ende nur eine Öltunke machen (also nur Wasser und Öl) bevor du die Haare ins Handtuch packst.
Umziehen werde ich jetzt wegen dem kalk nicht aber beneiden tu ich dich auf jedenfall

_________________
Es ist kein Haar so klein, daß es nicht seinen Schatten hat
Start September 2014: 2b Fii (67cm, ZU 6.5cm)
Aktuell: Über-Taille [78cm], 6.5ZU Ziel: Hüfte [85], ZU 7.5cm

Meine experimentelle Haarzucht


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 11.01.2015, 15:10 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 14.10.2014, 10:19
Beiträge: 1213
Hallo Ophelia, ich setz mich auch dazu :winkewinke:
Dein Glanz ist echt beneidenswert!! :)

_________________
1b M ii (9cm), vom Knie zurück zu Mitte Po/Classic ʕ ᵔᴥᵔ ʔ
Zerwuschelt und verheddert - Soreenas Tagebuch
Instagram
Haariges Pinterest


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 11.01.2015, 15:21 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 05.05.2012, 17:28
Beiträge: 3662
Gegenbesuch :-).

_________________
Haartyp: 1cFii (6,8 cm)
Haarlänge: 86 cm nach SSS, Hüftlänge
Mein Projekt


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 11.01.2015, 15:38 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 04.01.2013, 10:43
Beiträge: 252
Meeh warum hat es meinen Beitrag nicht gespeichert ???

Uiiiiii Besuch, Besuch, Besuuuuuch :yippee:

@ Soreena
Danke für das Kompliment und schön, dass du da bist :-)
Leider hab ich immer noch Stroh auf dem Kopf, vorallem wenn die Wäsche schon länger zurück liegt

@Rury
Öltunke? Einfach nur Wasser mit Öl und Harre rein? Das könnte ich mal ausprobieren. Fakt ist, dass zuviel Essig Stroh macht aber ohne Essig gibts Klätsch. Genauso wie bei zu viel Öl. :-D Muss einfach noch die richtige Balance finden.

@Mahagoni
Hallo und herzlich willkommen :winkewinke:


hab gerade noch mal Walnussöl als leave-in in den Längen verteilt, weil ich die trockenen Haare nicht mehr ausgehalten habe. Da ich eh nur mit dem Hundi vor die Tür muss, kanns auch mal ein bisschen fettig sein. Sowieso hoffe ich, dass morgen meine Hexenküchebestellung ankommt. Dann kann ich waschen.

_________________
1cFii; SSS=88cm; ZU=7cm; NHF:dunkelbraun
80 [x] 81 [x] 82 [x] 83 [x] 84 [x] 85 [x] 86 [X] 87 [X] 88 [X] 89 [X] 90 [X] 91 [ ] 92 [ ] 93 [ ] 94 [ ] 95 [ ]
Bild

Eigenes Projekt: Ophelia1906s Zuchthaar-Kampf dem Spliss und auf zum Steiß!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 11.01.2015, 15:47 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 19.10.2014, 17:24
Beiträge: 2262
Jup, Öl und Wasser. Der offizielle Nae ist Ölunke oder auch Öldip (nur die Spitzen). Hier ist der Link zum Thread. Ich finds toll aber nur minimal Öl verwenden sonst hast du gleich wieder strähnige Haare.

Walnussöl klingt lecker. Wie bist du darauf gekommen? Und wie hast du es gemischt oder pur verwendet?

_________________
Es ist kein Haar so klein, daß es nicht seinen Schatten hat
Start September 2014: 2b Fii (67cm, ZU 6.5cm)
Aktuell: Über-Taille [78cm], 6.5ZU Ziel: Hüfte [85], ZU 7.5cm

Meine experimentelle Haarzucht


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 11.01.2015, 17:08 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.02.2012, 14:17
Beiträge: 2819
Wohnort: Nähe Karlsruhe
So Schätzelein, wie versprochen quartier ich mich hier auch mal bei dir ein, dann kann ich dir auch mal folgen :mrgreen:
Ich hab ja sogar eine kleine Widmung in deinem Startpost bekommen :verliebt:
Wie schon gesagt, sehr cool dass du jetzt auch ein Projekt hast, wobei ich dich ja auch im realen Leben verfolgen kann :D (Himmel sind wir Opfersens.... :D )

_________________
1a/b Fii (6-7cm) Klassik -Seifensüchtig seit: 11.10.2012
"Es gibt Dinge die man nur im Dunkeln sehen kann" - Der Schatten des Windes, Carlos Ruiz Zafón
Liebes Tagebuch ich wünsche mir Haare bis über den Po...


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 12.01.2015, 17:07 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 04.01.2013, 10:43
Beiträge: 252
@Rury
Oh ich war einfach im Kaufland einkaufen :-D Da gibt es so kleine Ölfläschchen mit verschiedenen Ölen. Das walnussöl hab ich mir mal mitgenommen, weil sich das irgendwie lecker angehört hat :-D Und wenns für die Haare nichts ist, kommts eben in den Salat.

@Ely
Halloooooo Hasiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiii

Also das Walnussöl zieht gut ein. Hab gelesen, dass es ein leichtes Öl ist. Also gut für Feen :-) Es riecht leicht nussig, was ich sehr gerne mag. Bin mir aber noch nicht sicher, wie meine Haare das Öl mögen.

Heute ist meine Steffis Hexenküche Bestellung angekommen \:D/

Färbe-Shampooseife: Walnuss
-Die Seife soll eine leichte Färbewirkung für braunes Haar haben
-50g
-ÜB: 5%
-Incis:
Walnussblättertee (Juglans regia), Olivenöl (Olea Europaea Oil), Kokosöl (Cocos nucifera oil), Rizinusöl (Ricinus communis oil), Färber-Distelöl (Carthamus Tinctorius oil), Walnussöl (Juglans regia oil), Jojobaöl** (Simmondsia chinensis oil), Walnussextrakt* (Juglans regia), Walnussschalen gemahlen, Bio-Hennapulver**/***, Indigopulver, Cassiapulver, Kaffeepulver, Rote-Bete-Pulver**, Weizenprotein, Alginat, Mischung ätherischer Öle**

Bild

Shampooseife: Bier&Ei
- ÜF: 6%
-Incis:
Bio-Bier, BIO-Olivenöl, BIO-Kokosöl, Rizinusöl, Traubenkernöl, Distelöl, BIO-Jojobaöl, Eigelb von glücklichen Hühnern (BIO), äth. Zitronenverbenenöl*

Bild

KoSheVa
-ÜF: 6%
-Incis:
Rapsöl, Kokosöl*, Kokosmilch*, Sonnenblumenöl, unraffinierte BIO-Sheabutter**, Vanille-Öl, ausgekratze Vanilleschoten*

Bild


Gefreut habe ich mich auch über die hübsche Lavendel-Handwaschseife, die als kleines Geschenk mit dabei war

Bild





Heute schon getestet: Färbeshampooseife: Walnuss

Prewash:
hatte noch das Walnussöl in den Haaren
Seifenwäsche:
Seife in heißem Wasser eingeweicht.
In den Händen aufgeschäumt und in den Haaren verteilt.
Seifenwasser langsam kopfüber über die Haare gegeben und alles nochmals aufgeschäumt.
Mit lauwarmem Wasser ausgewaschen
Rinse:
1 L kaltes Wasser mit 2 EL Apfelessig
LI:
Walnussöl im handtuchtrockenem Haar verteilt (Nur in die Längen)

Ergebnis:
Haare sind wie bei der letzten Seifenwäsche frizzelig, trocken und rau. Sie glänzen nicht besonders.
Kopfhaut juckt etwas.

Bild Bild

Fazit:
Ich weiß nicht woran das liegt, dass meine Haare plötzlich so störrisch sind. Ob das von zu viel Seife kommen kann?
Ich lasse jetzt mal das Walnussöl wieder weg, vielleicht ist es auch das.
Vielleicht wasche ich auch mal nur mit dem Einweichwasser.

_________________
1cFii; SSS=88cm; ZU=7cm; NHF:dunkelbraun
80 [x] 81 [x] 82 [x] 83 [x] 84 [x] 85 [x] 86 [X] 87 [X] 88 [X] 89 [X] 90 [X] 91 [ ] 92 [ ] 93 [ ] 94 [ ] 95 [ ]
Bild

Eigenes Projekt: Ophelia1906s Zuchthaar-Kampf dem Spliss und auf zum Steiß!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 13.01.2015, 15:45 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 19.10.2014, 17:24
Beiträge: 2262
Auf den Fotos sieht das Ergebniss aber ziemlich schön aus :gut: ! Hab ich dich mit dem Seifenwasser angefeixt? Werde das morgen gleich nochmals wiederholen und hoffe das es wieder so gut wird.

Und ich bin sehr auf die nächste Seifenwäsche gespannt. Jetzt wo du wieder nachschub zum testen hast :D

_________________
Es ist kein Haar so klein, daß es nicht seinen Schatten hat
Start September 2014: 2b Fii (67cm, ZU 6.5cm)
Aktuell: Über-Taille [78cm], 6.5ZU Ziel: Hüfte [85], ZU 7.5cm

Meine experimentelle Haarzucht


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 13.01.2015, 15:51 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 04.01.2013, 10:43
Beiträge: 252
Es will nicht in meinen Kopf. Heute sind meine Haare wieder so flauschig und weich, dass nicht einmal meine liebste Lieblingsforke richtig dauerhaft im LWB hält.
Nach dem Waschen gestern hatte ich fast schon Panik, dass mir mit so einer Staubtrockenheit die Haare einfach mal mittig durchbrechen, Bällchen bilden und durch die Wüste rollen :tumbleweed:
Und jetzt? Seidig und weich....außer ein bisschen knirschende Spitzen.

WAAARUUUUUUM warum hat der Postbote nicht geklingelt und mir meine Ficcare gebraaacht :heul:

@Rury
Ja Seifenwasser find ich jetzt ganz toll :-) Will gar nicht bis zur nächsten Wäsche warten...

_________________
1cFii; SSS=88cm; ZU=7cm; NHF:dunkelbraun
80 [x] 81 [x] 82 [x] 83 [x] 84 [x] 85 [x] 86 [X] 87 [X] 88 [X] 89 [X] 90 [X] 91 [ ] 92 [ ] 93 [ ] 94 [ ] 95 [ ]
Bild

Eigenes Projekt: Ophelia1906s Zuchthaar-Kampf dem Spliss und auf zum Steiß!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 13.01.2015, 21:43 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 29.10.2014, 21:02
Beiträge: 570
Wohnort: Im Norden
SSS in cm: 95
Haartyp: 1c/2aFii
ZU: 8
Hallo Ophelia, hier möchte ich mich auch gerne dazu setzen wenn ich darf. Seifenexperimente finde ich immer interessant! :)

_________________
1c/2aFii ZU 8cm SSS 95cm

Atteena´s PP


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 14.01.2015, 16:13 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 04.01.2013, 10:43
Beiträge: 252
Zunächst mal: Hallo Atteena, schön, dass du da bist :-)

SIE IST DA, DA, DAAAAA :helmut: :verliebt:

Meine Ficcare-Pearlized Caramel in M. Ich bin ganz verliebt

Bild

BildBild

Entschuldigt den struppigen Cinnamon :oops:
Ich finde Größe M wirkt riesig bei mir. Bestimmt wegen dem winzigen Dutt :?

Dann noch ein Bild von meinem Haarregenbogen (ein bisschen ists erkennbar)
Im Dutt schwarz
Das Deckhaar oben mit Rotstich
Und meine Unterwolle in meiner NHF...komisches Braun


Bild


Morgen ist Waschtag (vorgezogen wegen Ungeduld :oops: ) Ich freue mich schon .

_________________
1cFii; SSS=88cm; ZU=7cm; NHF:dunkelbraun
80 [x] 81 [x] 82 [x] 83 [x] 84 [x] 85 [x] 86 [X] 87 [X] 88 [X] 89 [X] 90 [X] 91 [ ] 92 [ ] 93 [ ] 94 [ ] 95 [ ]
Bild

Eigenes Projekt: Ophelia1906s Zuchthaar-Kampf dem Spliss und auf zum Steiß!


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 206 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6 ... 14  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Rubi


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de