Langhaarnetzwerk

Wir sagen "ja" zu langem Haar.
Aktuelle Zeit: 26.02.2020, 11:17

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1522 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 27, 28, 29, 30, 31, 32, 33 ... 102  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 15.09.2014, 08:43 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 05.09.2013, 09:17
Beiträge: 4466
Wohnort: Da wo der Löcherkäse herkommt
Ja auf irgendwas mit T-Stück wirds wohl hinauslaufen. Ich hab mir die Easy-Line 90 von Aquamedic bestellt bei einem Garnelenshop :lol: Die hat eine Leistung von 90-150l am Tag, das reicht ja dicke.

Also bei mir macht die Messmethode auch extrem viel aus; mit Zahnseide (richtig feste zuziehen) hab ich viel weniger als mit dem Massband alleine. Man kann einfach mehr ziehen; mit dem Massband ist da noch viel Luft drin. Wobei ich letztens ja auch wieder 2cm mehr gemessen habe als sonst immer; ist einfach unzuverlässig irgenwie.

_________________
1a/b M ZU 10 cm
94 cm ☆ Taille 80cm (x) ☆ Hüfte 86cm (x) ☆ Steiss 95cm (x) ☆ Meter (x und Rückschnitt)
PP: Kantenpflege am Laufmeter!
Even if I try to win the fight, My heart would overrule my mind, And I'm not strong enough to stay away


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 15.09.2014, 11:32 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 10.12.2013, 13:09
Beiträge: 7186
Ehrlich gesagt mag ich nicht unbedingt mit aller Gewalt und sowas dünnem wie Zahnseide meine Haare zusammen zerren. Ich habe das Gefühl dabei mache ich was kaputt. Mit dem Maßband habe ich das schon um locker 1cm zusammen gezogen und ich hatte ja ursprünglich mit einem Kabel gemessen, das nicht elastisch ist und da waren es auch 9cm. Man sieht ja auf dem Foto unterhalb auch den Haargummie und unterm Haargummie geht das Volumen ja sofort wieder außeinander.
Wenn ich abends einen Schlafengländer mache finde ich den ja auch ziemlich dick, aber er sieht auf Fotos einfach nicht so dick aus im Vergleich zu anderen. Wäre evtl. was anderes, wenn ich mich mal neben Zophie stellen würde oder so.
Bei der Ringelmietz sieht das auch nach nicht so einem RiesenZU aus, obwohl sie 10cm hat. :wink:

Der Bär hat Mechatroniker für Kältetechnik gelernt und dazu gehört auch einiges an Heizung und Sanitär. Der könnte mir ein komplettes Bad einbauen, also würde er auch das hinkriegen. Er ist heimwerkertechnisch sehr begabt.
Für mich ist es eher eine Frage des Preises.

Und das mit dem Autofahren bezieht sich nur auf selbst fahren. Ich habe im beschaulichen Rheingau Führerschein gemacht und wohne in der Kleinstadt. Heute musste ich zum ersten Mal allein in einer Großstadt fahren und es war furchtbar.

Und meine Gedichte sind fast alle sehr düster. Ich kann sowas nur schreiben, wenn ich recht mies drauf bin. Die meisten stammen aus einer ziemlichen Depriphase.

_________________
SSS 115 cm, ZU 8cm, f, 2a-c mit einzelnen 3a, Otterhaar
NHF: Lichtblond
Ziel: Langgezogen Klassiker (115cm bei 1,80m)
Goldhaars unerwartete Reise zum Klassiker


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 15.09.2014, 11:47 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 14.07.2014, 11:23
Beiträge: 1944
Wohnort: im hohen Norden
Goldhaar hat geschrieben:

Ich habe heute Morgen übrigens Apfelpfannkuchen gemacht, wer möchte kann sich nehmen mit Erdbeermarmelade, Nutella oder Apfelmus. *Apfelpfannkuchen auf den Couchtisch stell*

Oh, Apfelpfannkuchen nehm ich gern. :-)
Pur. :-)

_________________
2a F ii ZU 6 in NHF karamellblond
kiwifee - Mit Shampoo Bar & Feenstaub zur Wohlfühllänge
*Juli 2015: Von fast BSL auf Longbob abgeschnitten*


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 15.09.2014, 12:00 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 10.12.2013, 13:09
Beiträge: 7186
Okay, nehmt Euch einfach, jetzt sind sie aber kalt. Die Mikro ist derzeit außer Betrieb.

_________________
SSS 115 cm, ZU 8cm, f, 2a-c mit einzelnen 3a, Otterhaar
NHF: Lichtblond
Ziel: Langgezogen Klassiker (115cm bei 1,80m)
Goldhaars unerwartete Reise zum Klassiker


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 15.09.2014, 13:56 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 06.05.2013, 17:13
Beiträge: 30382
Wohnort: zwischen Lehm und Eulenloch
:mrgreen: Ich hab auch nur düstere oder aber Spottgedichte geschrieben.... fröhliche oder glückliche Gedichte sind so bissl..... Friede-Freude-Eierkuchen.....
edit: absurde Gedichte mach ich auch gern oder absurde Prosa :kicher:

Die Zahnseidemethode ist eigentlich recht schonend, wenn man keine Haare mit einknotet. Alternativ gehen auch die Aufhängebändel aus Klamotten. Die sind auch unelastisch. Wenn man zu zweit ist, kann man die Zahnseide auch in situ aufschneiden. Fotografierst Du Deine Zöpfe selber oder macht das der Bär? Selbstgemachte (am ausgestreckten Arm) Bilder lassen alle Frisuren und Zöpfe viel gewaltiger wirken durch den Weitwinkel den die meisten Kameras ohne Zoom drin haben.

_________________
2c F8 keine 8 mehr, optisch irgendwie MO, FTE *PP* *Gral* *YouTube*
Graue Haare in weicher Explosion, Sonnenaufgangs- und Untergangsvision :ugly:


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 15.09.2014, 14:46 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 10.12.2013, 13:09
Beiträge: 7186
Mal so mal so mit den fotografieren. Ich hab ja einen Badschrank mit 4 Türen, die sich auch gegeneinander stellen lassen, meistens hält das her. Am ausgestreckten Arm bin ich sehr untalentiert. Da habe ich nie drauf, was ich eigentlich will.

Ich habe gar keine Zahnseide, bzw. nur die Zahnseide-Stocks mit Haltung dran, die funktioniert dafür nicht und ich wollte mir ehrlich gesagt nicht unbedingt extra dafür welche kaufen.

Der meister der absurden Prisa ist wohl Terry Pratchett, einer meiner Lieblingsautoren. Ich schreibe aber auch Prosa wie Romane und Kurzgeschichten, wenn mich die Muse küsst.
Ich habe ein paar wenige neutrale gedichte, die sind nicht unbedingt düster, aber so Friede Freude Eierkuchenzeugs gibts bei mir auch nicht.

Hier mal was Neutrales:
Ein kleines Rätsel

Ich komm' von überall und nirgendwo.
Trage eil'ge Kunde in die Ferne.
Mal brülle ich mit donnernder Stimme in die Welt.
Mal wisp're ich leise oder wimm're kläglich.
Reiße alles nieder mir gestaltlosen Fäusten.
Streich'le mit sanfter Hand deine Wangen.
Spiele im Laub.
Wer bin ich?
(Goldie)

Vielleicht sollte ich einen täglichen kleinen Vers einführen, zumindest für die Tage, die ich hier schreibe. :-k

_________________
SSS 115 cm, ZU 8cm, f, 2a-c mit einzelnen 3a, Otterhaar
NHF: Lichtblond
Ziel: Langgezogen Klassiker (115cm bei 1,80m)
Goldhaars unerwartete Reise zum Klassiker


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 15.09.2014, 17:41 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 26.07.2014, 20:33
Beiträge: 4520
Wohnort: Im Schönen Grund
Doofe Frage: aber was für ein Vorteil hat den Zahnseide gegenüber einem Maßband? Bei dem Papierband versteh ich den Einwand ja sogar, das ist recht breit und Papier vielleicht unbedingt so furchtbar vorteilhaft. Aber wenn man ein normales (Näh-) Maßband nimmt, dann kann man das doch recht fest anziehen?

Und: Der wind!
Dichten kann ich leider nicht! Das überlass ich dir und anderen talentierten Menschen :)

_________________
2c-3aMii
Muschel wird wieder langhaarig

9x-7i>3(3x-7u)


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 15.09.2014, 18:29 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 10.12.2013, 13:09
Beiträge: 7186
Ja, Du hast recht, es ist der Wind. Und danke. :)

Ich habe keine Ahnung wie das mit dem Maßband ist. Wie gesagt meine Messung beruht grundsätzlich auf einem Kabel, das kann man auch ganz gut zusammen ziehen und hat das gleiche ergeben. Das Maßband habe ich auch zusammen gezogen soweit es ging, ohne es zu zerreißen.

_________________
SSS 115 cm, ZU 8cm, f, 2a-c mit einzelnen 3a, Otterhaar
NHF: Lichtblond
Ziel: Langgezogen Klassiker (115cm bei 1,80m)
Goldhaars unerwartete Reise zum Klassiker


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 15.09.2014, 19:55 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 06.05.2013, 17:13
Beiträge: 30382
Wohnort: zwischen Lehm und Eulenloch
Oooch, Menno, den Wind hätt ich auch erraten. Muschel war schneller.

Die Zahnseide hat den Vorteil, dass man die Messung direkt nachvollziehen kann, wenn man den Kringel abmacht, aufschneidet und die Länge vom Kringel misst. Mit dem Maßband werden die ZUs in aller Regel etwas größer als mit Zahnseide.
Wobei ich selber den ZU nicht wirklich wichtig finde, eher interessant, wie er sich durch Pflege verändern kann. Wichtig ist er eher bei HA.

Gedichts des Tages find ich ne gute Idee!
:winke:

_________________
2c F8 keine 8 mehr, optisch irgendwie MO, FTE *PP* *Gral* *YouTube*
Graue Haare in weicher Explosion, Sonnenaufgangs- und Untergangsvision :ugly:


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 15.09.2014, 20:32 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 10.12.2013, 13:09
Beiträge: 7186
Ihr kriegt beide einen virtuellen Keks. :keks:

Ich finds jetzt auch nicht so arg wichtig, nur kurios, dass er durch gute Pflege so viel größer geworden ist. Da ich auch vorher so gemessen habe, sind die Werte wenn auch evtl. nicht 100% richtig immerhin vergleichbar. Man sieht es aber auch, finde ich, dass sie dichter und einfach mehr geworden sind. Und HA hab ich zum Glück nicht.
Ich finde das optische Volumen wichtiger und da habe ich einiges, genauso wie Du Fischchen, ergibt sich aus Wellen und Locken.

Dann gucken wir Mal wie weit ich damit komme. Ich werde aber nicht meine besten Gedichte hier veröffentlichen, kann ja immerhin jeder sehen und sie sind teilweise sehr persönlich.

_________________
SSS 115 cm, ZU 8cm, f, 2a-c mit einzelnen 3a, Otterhaar
NHF: Lichtblond
Ziel: Langgezogen Klassiker (115cm bei 1,80m)
Goldhaars unerwartete Reise zum Klassiker


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 16.09.2014, 05:30 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 06.05.2013, 17:13
Beiträge: 30382
Wohnort: zwischen Lehm und Eulenloch
Nee, die persönlichen würd ich auch nicht hier zeigen, nicht, dass die noch geklaut werden!
Aber ab und zu än Rätsele oder so? 8)

_________________
2c F8 keine 8 mehr, optisch irgendwie MO, FTE *PP* *Gral* *YouTube*
Graue Haare in weicher Explosion, Sonnenaufgangs- und Untergangsvision :ugly:


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 16.09.2014, 08:33 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 10.12.2013, 13:09
Beiträge: 7186
Rätsel habe ich nicht so viel, aber ich muss eh eigentlich mal wieder kreativ werden bei der ganzen Sachlichkeit, die die Thesis erfordert. Mal sehen, was ich da noch hinkriege.
Ja, die Befürchtung habe ich auch, dass die geklaut werden.

Ich hab noch ein Paar Bilder für Euch.

Die Haare von heute sind super gewellt, aber auch recht glänzend und nicht so strohig wie sie hier aussehen.
Bild

Die erste Frisur mit Band. :huepf: Ein runder Vierer mit Zopfgummie oben. Leider ist das Foto unscharf, das habe ich auf dem Handy nicht gesehen und ich kann jetzt kein neues machen.
Bild

Denn die Frisur des Tages ist ein mit Flexi gedutteter runder Vierer, bei dem ich die Restlänge des Bandes drumrum gewickelt habe.
Bild

So und jetzt geh ich wieder ins Arbeitszimmer und mach an meiner Thesis weiter. :kafcomp:

_________________
SSS 115 cm, ZU 8cm, f, 2a-c mit einzelnen 3a, Otterhaar
NHF: Lichtblond
Ziel: Langgezogen Klassiker (115cm bei 1,80m)
Goldhaars unerwartete Reise zum Klassiker


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 16.09.2014, 18:50 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 10.12.2013, 13:09
Beiträge: 7186
Hier ist mein Rätsel für Euch heute, aber diesmal habe ich es nicht selbst geschrieben. Es stammt aus einem Buch.

„Es gibt mich in Rot und Blau und Gelb und allen anderen Farben des Regenbogens.
Ich bin lang und kurz, dick und dünn und oft liege ich zusammengerollt da.
Ich kann hundert Schafe fressen und trotzdem noch hungrig sein.
Was bin ich?“

_________________
SSS 115 cm, ZU 8cm, f, 2a-c mit einzelnen 3a, Otterhaar
NHF: Lichtblond
Ziel: Langgezogen Klassiker (115cm bei 1,80m)
Goldhaars unerwartete Reise zum Klassiker


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 16.09.2014, 18:59 
Lese bei dir mal mit. :D
Zum Rätsel:
Wollband/ Strickwolle? Ist das erste, dass mir dazu eingefallen ist :).


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: 16.09.2014, 19:16 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 10.12.2013, 13:09
Beiträge: 7186
Das ist ziemlich nah dran, aber noch nicht ganz.

Herzlich willkommen *Tee oder Kakao rüberreich* die Katzen sind heute aber leider nicht so sehr schmusefreudig.

_________________
SSS 115 cm, ZU 8cm, f, 2a-c mit einzelnen 3a, Otterhaar
NHF: Lichtblond
Ziel: Langgezogen Klassiker (115cm bei 1,80m)
Goldhaars unerwartete Reise zum Klassiker


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1522 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 27, 28, 29, 30, 31, 32, 33 ... 102  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: hair whisperer


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de