Langhaarnetzwerk

Wir sagen "ja" zu langem Haar.
Aktuelle Zeit: 20.10.2020, 03:39

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 228 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 12, 13, 14, 15, 16
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: TechnikZopf(1cM7) Zielort Hüfte
BeitragVerfasst: 10.08.2020, 10:12 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 23.03.2010, 20:54
Beiträge: 419
Wohnort: Berlin
Sonntag gewaschen wollte ich eigentlichSsamstag früh machen nachdem ich das am Freitag abend echt nicht mehr toll fand aber über die Nacht hatte es sich dann etwas gebessert weshalb ich es dann gelassen habe aber über den Tag hat das Wetter(Die Hitze) dafür gesorgt,dass ich nachmittags froh war nicht mehr raus zu müssen ,später hat es dann auch angefangen etwas zu Jucken und die Kopfhaut war irgendwie Schuppig ung Belegt zugleich.

Datum: 09.08.2020 5T
Prewash: Hab etwas Wasser mit Zitrone und 6Tropfen Schwarzkümmelöl gemischt und dann auf die Kopfhaut gesprüht(Das hat den Juckreiz super beruhigt) und wenige Tropfen Olivenöl in der Längen verteilt. das Ganze durfte ca 30min einwirken.
Gewaschen: wie immer , Im stehen, gescheitelt Seife und Rinse gegen das Berliner Wasser
Seife: It startet with a soap ,ca 10min einmassiert und 1x Wasser zugegeben
Rinse: 3EL Apelessig auf 1L Wasser
Trocknen: Lufttrocknen und diesmal mit dem Handtuch glatt gestrichen , also Handtuch auf die Hand Haare dazwischen und so die Länge runter streichen.
Fazit:
  • positiv überascht heute nix negatives zu berichten.
  • waren bis sie verzopft wurden glatt
  • Abends auch gut zwar das Öl nicht komplett weg aber nicht zuviel
  • heute Wellen Betont zum Teil vom Nachtzopf aber auch einiges kringliges dabei

Gestern dann bis ich auf dem Pferd saß glatt ,dann im 2h Zopf und nachmittags zum Cinnamon mit Haargummi.
Hab die Jetzt in nem Diskbun ,mit der hellen Forke, verpackt der etwas breit geworden ist aber er hällt



Kleiner Nachtrag gab heute Nachmittag/Abend noch ne unerwartete Regenspülung ,Forke würde sicher verstaut, Haare durften offen sein solange es regnete danach mussten sie bis sie trocken sind. - positiver Effekt weichere Haare und was an Öl evtl. noch zuviel war ist auch raus

Jetzt Nachtzopf und Ende für heute

_________________
Haartyp: 1cMii6,5 ;Farbe: dunkelbraun, SSS 53,5cm
TechnikZopf (1cMii) Zielort Hüfte !2020 ab Seite 14
CBL[X] APL[] BSL[] Midback [] Taille[] Hüfte[]
//aktuell nur mit dem Tablet unterwegs daher teilweise lustige Autokorrekturen3


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: TechnikZopf(1cM7) Zielort Hüfte
BeitragVerfasst: 14.08.2020, 20:21 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 23.03.2010, 20:54
Beiträge: 419
Wohnort: Berlin
so neues gibt es eigentlich kaum
hab Donnstatag früh mal zur nächsten Seife gegriffen.

Datum: 13.08.2020 4T
Prewash: Hab etwas Wasser mit Zitrone und 6Tropfen Schwarzkümmelöl gemischt und dann auf die Kopfhaut gesprüht (Rest vom letzten mal)
Gewaschen: wie immer , Im stehen, gescheitelt Seife und Rinse gegen das Berliner Wasser
Seife: Easy Going ,ca 10min einmassiert und 1x Wasser zugegeben
Rinse: 1 guten Schuss Zitrone auf 1L Wasser
Trocknen: Lufttrocknen und diesmal mit dem Handtuch glatt gestrichen noch etwas restfeucht verpackt und erst zum nachmittag aufgemacht.

Fazit:
  • schon beim mit den Fingern sortieren nicht so gut kämmbar.
  • nachmittags nicht trocken und strähnig
  • heute Abend irgendwie immernoch doof wenn das morgen früh immernoch so ist wird nochmal gewaschen
  • also bisher das schlechteste Ergebnis ,für mich, bin mir auch noch nicht sicher ob die ne 2. Chance bekommt.
  • hab das Sonnenblumenöl im Verdacht das zieht auch so bei mir schlecht ein und macht stränig

Zur Seife an sich:
Versteckt:Spoiler anzeigen
Name: Easy Going
UL: 7%
Farbe: gelblich - Vgl Butter
Form: einfacher Block
Hersteller: Solaine DIY
Inhaltsstoffe: Wasser Palmkernöl, Distelöl ho, Sonnenblumenöl ho, NaOH, Rizinusöl, sheaButter , Zitronensäure
ÄÖ: Weihnachtsgewürz
Herstellung: 26.10.19


Haare sehen optisch gut aus und tun was sie können , wobei ich mir gerde nicht sicher bin ob da gerade etwas mehr ausgeht - zumindest hab ich das Gefühl
---- Aus anderen Gründen ist eh gerade ein Blutbild in Arbeit vllt weiß ich dann ob da auch was nicht stimmt.

_________________
Haartyp: 1cMii6,5 ;Farbe: dunkelbraun, SSS 53,5cm
TechnikZopf (1cMii) Zielort Hüfte !2020 ab Seite 14
CBL[X] APL[] BSL[] Midback [] Taille[] Hüfte[]
//aktuell nur mit dem Tablet unterwegs daher teilweise lustige Autokorrekturen3


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: TechnikZopf(1cM7) Zielort Hüfte
BeitragVerfasst: 03.09.2020, 20:32 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 23.03.2010, 20:54
Beiträge: 419
Wohnort: Berlin
Nachtrag:
Das Ergebnis der Easy Going fand ich selbst den Tag drauf noch doof also nochmal gewaschen hab einfach den Rest der Duschseife Fresh & Fruity verbraucht danach war es wieder deutlich besser. (zwar auch nicht perfekt aber besser)
Die Easy going ist somit für mich durchgefallen - vvlt bekommt sie als Körperseife ne 2. Chance




Danach hab ich dann zur nächsten Wäsche die nächste Seife ausprobiert.
Diesmal kam die "Grün,grün grün" dran eine Grünliche Seife in eulenform
Versteckt:Spoiler anzeigen
Name: Grün grün grün
UL:18%
Farbe: grünlich eher dunkler Ton
Form: Eule
Hersteller: Solaine DIY
Inhaltsstoffe: Kurkurmatee, Lorberöl, Pistazienkernöl, Avocadoöl grün , Rizinusöl, NaOH, Zitronensäure, Amla, Bhingaraj, Neeem, Shikakei, ÄÖ Citronella, Kampfer, Niauli
Herstellung: 15.12.19
Durft: sehr kräutrig

Fazit:
+ Gefühlt dickere Haare
+ Reinigung gut
+ Die leichten Wellen(1C) werden mehr betont (den einen Tag hätte ich steif und fest behauptet das Ergebnis ist im 2er Bereich und haltbar)
- Irgendwas an der mag meine Nase nicht ,hatte jetzt nach jedem Waschgang den ganzen Tag mit niesen zu tun
- die ganzen kürzeren neigen zu Frizz müssen etwas nachgeölt werden der Rest der Haare hat das Problem nicht
- kämmen ok , teilweise etwas schwierig aber wenn die Wellen gut liegen versuch ich das eh zu vermeiden



hab mich mal an Reiswasser probiert , nachdem ja einige gute Ergebnisse damit hatten - für mich war das erstmal nicht so toll da die Haare trocken sehr steif waren. Kämmen war da auch nicht so toll und nur Finger haben nicht gereicht und ich musste den feinzinkigen Kamm nehmen um was frisierbares zu erhalten

eingewirkt hatte das Reiswasser ca 30min und würde dann mit der Grün,grün,grün ausgewaschen inkl Rinse aus Kräutertee und Zitrone.



Messung von Heute es sind wohl ca 54(oder 54,5 kann das irgendwie gerade nicht so genau erfassen) --- APL rückt somit näher.

Zopfquaste wirkt auch haptisch gut
Längenbild will ich zum WE nach der Wäsche machen - wenn es was wird kommt das dann auch hier rein



Blutbild war größtenteils unauffälig - soll nur 2 Kleinigkeiten etwas aufstocken da die werte zwar technisch ok, aber etwas mehr wäre besser

Jobtechnisch sehe ich aktuell leider immernoch keine Hoffnung dass es weiter geht , aber kann mich Teilweise auch nicht motivieren was komplett neues anzufangen (oder habe Bedenken das sobald es besser wird wieder aufzugeben - das habe ich leider schonmal so gemacht).

_________________
Haartyp: 1cMii6,5 ;Farbe: dunkelbraun, SSS 53,5cm
TechnikZopf (1cMii) Zielort Hüfte !2020 ab Seite 14
CBL[X] APL[] BSL[] Midback [] Taille[] Hüfte[]
//aktuell nur mit dem Tablet unterwegs daher teilweise lustige Autokorrekturen3


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 228 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 12, 13, 14, 15, 16

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de