Langhaarnetzwerk

Wir sagen "ja" zu langem Haar.
Aktuelle Zeit: 22.01.2021, 20:54

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 648 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 44  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 26.02.2014, 19:46 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 16.06.2013, 18:00
Beiträge: 851
Wohnort: Österreich
Hallihallo ihr lieben erstmal! :mrgreen:

aktueller Haar-zucht-stand :mrgreen: :mrgreen: (Dez. 2015)

Bild

Also, dies ist jetzt mein zweites PP, mein erstes könnt ihr hier wieder finden ( viewtopic.php?f=21&t=20914 ) Ich habe mich entschlossen ein Neues zu beginnen, da das Alte sehr unübersichtlich war :roll:

Erstmal ein bisschen zu meiner Haar-Geschichte! :mrgreen: :P

Bis ich circa 12 Jahre alt war, waren meine Haare so blond, dass sie schon fast weiß ausgeschaut haben. Viele viele Leute haben sogar gedacht ich hätte weiße Haare [-X :roll: Zudem hatte ich bis ich ungefähr 7 Jahre alt war einen sehr kurzen Bob, da meine Haare zu dünn waren....meine Mutter hat sie mir also für die ersten Jahre meines Lebens immer kurz geschnitten damit meine Haare dichter werden. Es hat geklappt, denn heute sind meine Haare zwar immer noch extrem dünn, aber extrem dicht und zahlreich (haben mir zumindest schon mehrere Friseure gesagt 8) )
Also, hier mal ein paar Bildchen von einem jungen Ich :huepf:

Bild
Also, dieses Foto muss ungefähr gewesen sein als ich so 8 Jahre alt war. Ich hatte leider keine besseren Längen Fotos..aber da habe ich mir gerade dir Stirnfransen auswachsen lassen und meine Haare waren ungefähr Schulter lang. :)

Ich habe mir also die Haare von 7 bis 12 wachsen lassen und als ich so 12/13 war, schnitt ich sie wieder etwa schulterlang ab. Zudem wurden meine Haare viel dunkler (leider)
Bild
Mit ungefähr 10-11 Jahren..

Bild
Ich habe leider kein besseres Foto, aber man kann meine Länge ungefähr schätzen, zudem sind sie wesentlich dunkler. (da bin ich 13 Jahre alt oder..so...)

Nach diesem Schnitt wuchsen sie eigentlich munter auf sich hin :) Außerdem ließ ich mir mit ungefähr 14/15 einen Pony schneiden, den ich bis heute habe, aber eventuell rauswachsen will.
Bild
Im Sommer 2012
Bild Bild
Im Dezember 2012
Bild
Im April 2013
Bild
Im Juni 2013

.....und nun kommen wir zum "neuen" Anfang. Falls euch meine genaue "Grauens" haarabschnittaktions-Geschichte interessiert, geht bitte auf mein altes PP...dies wurde ein paar Tage nach dem "Horror"schnitt geschrieben und ist demnach aufgebracht und....etwas verwirrend wie ich finde :roll: :wink:
Ich hatte schon einige Monate überlegt meine Haare zu kürzen, wollte aber maximal schulterlang/schlüsselbeinlang....und was macht mir meine tolle Friseurin? Schneidet mir einen Bob mit gaaaanz viel Stufen, der hinten kürzer als vorne ist. Erst nach dem Schnitt wurde mir bewusst wie sehr ich meine lange Haare geliebt habe und habe mir geschworen nie wieder frewillig so einen Radikalschnitt zu machen #-o Dann bin ich auf das LHN gestoßen (Juni 2013) und bin nun motivierter denn je! Zudem habe ich bis jetzt einige sehr wertvolle Tips kennen gelernt und realisiert, dass Haare sehr "pflegebedürftig" sind und man sie richtig und gesund pflegen muss um richtig schnell schöne lange Haare zu bekommen!

Also begann bei mir das große Züchten :wink: :P

Bild
Ein Selfie Bild direkt nach dem Schnitt..Juni 2013

Bild
September 2013...wieder etwas länger.

Bild Bild
Bilder von Februar 2014 :D

Bild Bild Bild
Seifenbilder :D Wie schöön :) Meine Haare lieben Seife glaube ich :lol:
März 2014

Bild Bild
Längenbild: 03.05.2014 - Längenbild: 14.06.2014

Bild Bild Bild Bild Bild Bild
Längenbild: 13.09.2014 nach 3-4cm Schnitt am 06.09.2014 - Längenbild: 05.10.2014 - Längenbild 13.01.2015 - Längenbild: 02.März.2015 - 12.07.2015 - 01.09.2015

Bild Bild
Weihnachten 2014

Bild
April 2015 nach Schnitt am 01.04.2015

Bild
Dezember 2015!




So, da ihr nun meine Haargeschichte kennt, komme ich zu ein paar Fakten über meine Haare!

Meine Haare:
Aktuelle Länge (Mai 2014): 53cm nach SSS bei 1,67cm Körpergröße
Struktur: Sehr fein, aber dicht, nicht wirklich lockig oder wellig, sehr flach ohne Volumen
Haarfarbe: früher sehr hellblond, mittlerweile ein dünkleres Blond mit deutlichem Goldton (meine Haut ist auch eher mit einem gelb/"gold" - Unterton ;))- ich nenne meine NHF "Honiggoldblond"
Waschrhythmus: Alle 3-4 Tage
Haarsünden: Schlechte Shampoos mit viel Silikone (habe ich aber vor circa 1 1/2 Jahren umgestellt), immer nach duschen geföhnt (auch vor 1 1/2 Jahren umgestellt), selten mache ich mri immer noch ein paar Locken aber das höchstens alle 2-3 Monate mal ^.^

Längenmessungen:
Juni 2013: 39cm SSS (ungenaue Messung, wsl nicht richtig)
Dezember 2013: 46cm SSS
Jänner 2014: ? (aber ich war beim Friseur!)
Februar 2014: 49 cm SSS
März 2014: 50cm SSS
April 2014: ? (nicht gemessen)
Mai 2014: 53cm SSS
Juni 2014: 55cm SSS
Juli 2014: 56cm SSS
August 2014: 57,5cm SSS
September 2014: 58cm SSS
-Schnitt auf 54 cm SSS am 05.09.2014-
Messpause
Dezember 2014: 59cm SSS
Januar 2015: 61cm SSS
Februar 2015: 62cm SSS
März 2015: 63,5cm SSS
-Schnitt auf 61cm SSS-
April 2015: 61cm SSS
Mai 2015: 62cm SSS
Juni 2015: 64 cm SSS
Juli 2015: 66cm SSS
August 2015: 67,5cm SSS
BSL ERREICHT!!!! :mrgreen:
September 2015: x
-Friseur-
Oktober 2015: 68cm SSS
November 2015: x
Dezember 2015: 71cm SSS
Januar 2016:
Februar 2016:
März 2016:
April 2016:

ZIEL: PONY LOSWERDEN:
Februar 2014: 13 cm
März 2014: 15 cm
Ende April 2014 (eher Mai 2014) : 17 cm
Juni 2014: 17cm :-s (da war wohl irgendwann ein Messfehler. Oder ich hab zwei verschiedene Strähnen genommen....)
Juli 2014: 18cm
Dezember 2014: 23cm
JANUAR 2015
Also eigentlich bin ich meinen Pony schon längst los. Ich werde ihn nicht weiter wachsen lassen, sondern immer wieder als umrahmende Strähnen so auf ungefähr Kinnlänge abschneiden. Es ist kein Pony mehr, und das war mein Ziel. Als umrahmende Strähnen werde ich es aber immer behalten, einfach weil es besser zu mir passt :) 2014 war gut und ich bin froh 2015 Pony-frei zu starten! Ziemlich genau vor einem Jahr entschied ich mich ihn loszuwerden und ich bin froh dieses Mini-Projekt hier beenden zu können!


Ziele:
- Washrhythmus weiter hinauszögern auf min 4-5 Tage - ERLEDIGT!
- eine gute Haarlänge erreichen - das ist erstmal BSL , aber das ist nur die 1.Etappe., ich möchte Hüfte oder Steiß erreichen.
- neue Frisuren lernen
- Pony hinauswachsen lassen (derzeit bei 17 cm)ERLEDIGT!
- Mehr Volumen in meine Haare bekommen
-Schuppen und Kopfhautjucken in den Griff bekommen Halbwegs in den Griff bekommen!

_________________
Haartyp: 1b F ii / NHF - Honiggoldblond // 8 cm ZU // Aktuelle Länge: 80 cm nach SSS // Ziel: 1 METER
Mein PP - Alukei will lange Haare

Alukeis Instagram Bilderwelt :D


Zuletzt geändert von Alukei am 12.12.2015, 13:50, insgesamt 69-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Alukei will mehr und mehr!
BeitragVerfasst: 26.02.2014, 19:47 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 16.06.2013, 18:00
Beiträge: 851
Wohnort: Österreich
PRODUKTE DIE GUT UND SCHLECHT SIND

** Wie man merkt, finde ich nur wirklich wenige Produkte SEHR GUT (grün) und die meisten Produkte sind ganz okay bis gut, aber eben nicht das Beste für meine Haare (orange), jedoch gibt es auch nicht zu viele Produkte die meine Haare absolut hassen (rot). :)

Shampoos:

Weleda Hafer Shampoo
Biolage ExquisiteOil Shampoo
Biolage Volumtherapie Shampoo

Rausch Malven Shampoo
John Frieda Go Blonder Shampoo
Lavaerde (so ähnlich wie ein Shampoo..)

Biolage VolumeBloom Shampoo

Conditioners:

(Ich verwende eigentlich kaum noch Condi...)

Weleda Hafer Aufbau Kur
Alverde Macadamia Kur (bin mir nicht mehr sicher wie sie heißt)
Organix Macadamia Condi

Öle und Haar"gewässer" ;):

Kokosöl
RosmarinHaarwasser

Olivenöl
Mandelöl
Jojobaöl - mein ABSOLUTER FAVORIT von allen Ölen!!


Seifen:
Chagrin Valley Neem&Tea Tree Soap (Ist SUPER. Macht meine Haare glänzend und weich und ist nicht zu beschwerend, ich bin begeistert!)
Chagrin Valley Babassu Marsh Mallow Soap (Finde ich ganz okay, aber ist nicht optimal für meine Haare, ist zu beschwerend)
Chagrin Valley Butter Bar Conditioner (Ist zwar ganz gut, aber wohl doch eher als Kurseife.)
Chagrin Valley Olive-Babasa (Ist ganz gut, aber doch nicht das optimale, würde sie jedoch wieder verwenden und eventuell wieder kaufen.)
Savion Melisse
Savion Henna
Pflegeseifen Bohemian (War nicht so meins :( )
Pflegeseifen Purple Passion(Ganz okay, macht zwar seidige Haare, aber die ÜF ist mir im Winter zu niedrig. Riecht sehr gut!)
Pflegeseifen By myself
CV Soapnuts Citrus Mint (Ganz okay...aber irgendwie nicht sooo besonders)
CV Herb Garden
CV Rosemary Mint (Sie ist toll, und der Geruch ist sooooo gut, mein Lieblingsgeruch bis jetzt - ich liebe Minz-Geruch mhmmm =P~ )
CV Rosemary Lavender(die ist spitze! Mit Neem&Tea Tree mein absoluter Favorit!)
CV Summer SunshineSuper leicht! Perfekt im Sommer oder auch mal im Winter, beschwert die Haare nicht, macht wunderbares Volumen und riecht am besten von den CV Seifen =P~

CV Henna Strawberry (Finde ich wirklich toll, nicht so toll wie die Neem & Tea Tree Soap von Cv, aber fast genauso gut. Macht mir aber keine Highlights oder einen Rotstich ;))


Kuren, die ich mir gerne mache! :) :

Honig-Öl Kur

-destilliertes Wasser, Honig, Olivenöl...und das einwirken lassen, meine Haare lieben es :-)

Cassia (farbloses Henna) - Kur.
War ganz okay, jedoch habe ich jetzt nicht sooo einen tollen Pflegeeffekt gesehen und das ganze Gemische und das Aufputzen im Badezimmer ist es mir nicht unbedingt wert denke ich.

_________________
Haartyp: 1b F ii / NHF - Honiggoldblond // 8 cm ZU // Aktuelle Länge: 80 cm nach SSS // Ziel: 1 METER
Mein PP - Alukei will lange Haare

Alukeis Instagram Bilderwelt :D


Zuletzt geändert von Alukei am 02.01.2015, 14:47, insgesamt 21-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Alukei will mehr und mehr!
BeitragVerfasst: 26.02.2014, 19:58 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 16.06.2013, 18:00
Beiträge: 851
Wohnort: Österreich
ALLES ZU DEN SEIFEN!

Hallihallo liebe Leute! Also, ich habe kürzlich beschlossen meine Haare auf Seife umzustellen. ;) (Ich denke ja ihr wisst alle was Seife ist und blabla, ich bin sowieso nicht gut im erklären ;))

Erstmal waren ein paar liebe Forumsnutzer so lieb und haben mir ein paar Pröbchen geschickt, die ich in nächster Zeit fleißig testen werde ;)

Geplante Pflegeroutine:
Da ich noch NICHT weiß, wie meine Haare auf Seife reagieren werden, werde ich mit dieser Routine anfangen und mich dann stetig anpassen, bis ich die perfekte Routine für meine Haare gefunden habe :):

Haare mit lauwarmem Wasser nass machen. Anschließend Seifenstück nehmen und über den Kopf in Haarrichtung streichen, bis Schaum entsteht. Dann kräftig aufschäumen, bis ich überall Schaum habe und anschließend vorsichtig ausspülen, dass auch etwas in die Längen kommt. Nach der Wäsche eine Rinse mit 2 EL Apfelessig auf 1-1,5 l destilliertes Wasser um Kalkseife zu vermeiden, da wir hier sehr hartes Wasser mit 19dH haben. Eventuell ein paar Tropfen Öl der Rinse hinzufügen, oder nach dem Waschgang die Längen etwas einölen (wenn nötig).

So, das ist jetzt mal meine geplante Pflegeroutine. Ich werde in Kürze das erste Mal waschen und verschiedene Seifen ausprobieren. Nach jeder Wäsche werde ich hier einen Bericht schreiben! ;)

_________________
Haartyp: 1b F ii / NHF - Honiggoldblond // 8 cm ZU // Aktuelle Länge: 80 cm nach SSS // Ziel: 1 METER
Mein PP - Alukei will lange Haare

Alukeis Instagram Bilderwelt :D


Zuletzt geändert von Alukei am 07.03.2014, 16:11, insgesamt 3-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Alukei will mehr und mehr!
BeitragVerfasst: 26.02.2014, 20:02 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 16.06.2013, 18:00
Beiträge: 851
Wohnort: Österreich
Es kann nun fleißig gepostet werden, ich werde den Rest später oder Morgen hinzufügen ;)

_________________
Haartyp: 1b F ii / NHF - Honiggoldblond // 8 cm ZU // Aktuelle Länge: 80 cm nach SSS // Ziel: 1 METER
Mein PP - Alukei will lange Haare

Alukeis Instagram Bilderwelt :D


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Alukei will mehr und mehr!
BeitragVerfasst: 26.02.2014, 20:11 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.11.2013, 12:54
Beiträge: 4947
Wohnort: Saggsn
Haartyp: 1c F/M
ZU: 6 - 6,5cm
Juhu!
Dann gleich mal vorweg: deine neuen Fotos sind toll! Da sehen deine Haare schon wieder sooooo :soo_gross: lang aus! Und du hast die Haarfarbe, die ich gern hätte :mrgreen: (aber ich glaub, mir stünde sie gar nicht)

Ich freu mich schon auf alles, was hier kommen wird! Produkttests, Frisuren, Haarschmuck =P~

_________________
Länge zwischen Hosenbund und Kreuzbein · Farbe weitgehend Natur
Persönliches Projekt · Schnittfrei durch 2021 · Frisurenprojekt 2021


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Alukei will mehr und mehr!
BeitragVerfasst: 26.02.2014, 20:54 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 16.06.2013, 18:00
Beiträge: 851
Wohnort: Österreich
Rosmarin hat geschrieben:
Juhu!
Dann gleich mal vorweg: deine neuen Fotos sind toll! Da sehen deine Haare schon wieder sooooo :soo_gross: lang aus! Und du hast die Haarfarbe, die ich gern hätte :mrgreen: (aber ich glaub, mir stünde sie gar nicht)

Ich freu mich schon auf alles, was hier kommen wird! Produkttests, Frisuren, Haarschmuck =P~

Ach danke! :) Ich finde sie sind immer noch recht kurz aber das wird schon :) Ich finde es interessant eine andere Länge als gewohnt zu haben und ich mag meine Haare wie sie gerade sind recht gerne!
Ach, ich mag meine Haarfarbe nicht sehr...sie ist so dunkel geworden mit den Jahren ): :roll:

Ich freue mich auch! Ich will viele neue Frisuren erlernen (obwohl ich schon recht viele kann :D denn ich liebe es mit meinen Haaren zu experimentieren ;) ) und neuen Haarschmuck anschaffen und viele neue Produkte testen...und auch einmal Haarseifen testen, die habe ich nämlich noch nie versucht..

Wisst ihr denn wo man die besten Haarseifen für sehr feines Haar ohne Volumen bekommt die auch gut für die Kopfhaut sind? :)

_________________
Haartyp: 1b F ii / NHF - Honiggoldblond // 8 cm ZU // Aktuelle Länge: 80 cm nach SSS // Ziel: 1 METER
Mein PP - Alukei will lange Haare

Alukeis Instagram Bilderwelt :D


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Alukei will mehr und mehr!
BeitragVerfasst: 26.02.2014, 20:58 
Welche Seifen für dich gut sind, kannst nur du herausfinden. Da kann man keine allgemeinen Ratschläge geben, genauso wie beim Shampoo.
Am besten fragst du bei "Wer schickt mir" nach Proben. So kannst du schonmal etwas testen ohne viel Geld ausgeben zu müssen.


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Alukei will mehr und mehr!
BeitragVerfasst: 26.02.2014, 20:59 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 16.06.2013, 18:00
Beiträge: 851
Wohnort: Österreich
Schattentänzerin hat geschrieben:
Welche Seifen für dich gut sind, kannst nur du herausfinden. Da kann man keine allgemeinen Ratschläge geben, genauso wie beim Shampoo.
Am besten fragst du bei "Wer schickt mir" nach Proben. So kannst du schonmal etwas testen ohne viel Geld ausgeben zu müssen.

Okay, danke :)

Ich werde mir das mal genauer anschauen :)

_________________
Haartyp: 1b F ii / NHF - Honiggoldblond // 8 cm ZU // Aktuelle Länge: 80 cm nach SSS // Ziel: 1 METER
Mein PP - Alukei will lange Haare

Alukeis Instagram Bilderwelt :D


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Alukei will mehr und mehr!
BeitragVerfasst: 26.02.2014, 21:13 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.11.2013, 12:54
Beiträge: 4947
Wohnort: Saggsn
Haartyp: 1c F/M
ZU: 6 - 6,5cm
Alukei hat geschrieben:
Ach, ich mag meine Haarfarbe nicht sehr...sie ist so dunkel geworden mit den Jahren ): :roll:

Mach dir nix draus, die Haarfarbe wird halt "erwachsen". Ich war in Grundschulzeiten noch ganz strohblond und jetzt hats eher was von Wildschwein im Schlammbad :mrgreen: ich erkläre mir das so, dass man als kleineres Kind noch eher feines Haar hat, was durch die Sonne stärker gebleicht wird. Und je größer der Kopf wird und je mehr/stärkere Haare dazukommen, umso besser ist das Haar gegen die Sonne geschützt und die Haarfarbe wird dunkler.

Wie "sehr feines Haar ohne Volumen" sehen die bei dir aber gar nicht aus ;) zu Seifen würde ich mich Schattentänzerin anschließen, was für dich passt, kannst du am besten durch probieren heraus finden :)

_________________
Länge zwischen Hosenbund und Kreuzbein · Farbe weitgehend Natur
Persönliches Projekt · Schnittfrei durch 2021 · Frisurenprojekt 2021


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Alukei will mehr und mehr!
BeitragVerfasst: 26.02.2014, 21:25 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 16.06.2013, 18:00
Beiträge: 851
Wohnort: Österreich
Rosmarin hat geschrieben:
Alukei hat geschrieben:
Ach, ich mag meine Haarfarbe nicht sehr...sie ist so dunkel geworden mit den Jahren ): :roll:

Mach dir nix draus, die Haarfarbe wird halt "erwachsen". Ich war in Grundschulzeiten noch ganz strohblond und jetzt hats eher was von Wildschwein im Schlammbad :mrgreen: ich erkläre mir das so, dass man als kleineres Kind noch eher feines Haar hat, was durch die Sonne stärker gebleicht wird. Und je größer der Kopf wird und je mehr/stärkere Haare dazukommen, umso besser ist das Haar gegen die Sonne geschützt und die Haarfarbe wird dunkler.

Wie "sehr feines Haar ohne Volumen" sehen die bei dir aber gar nicht aus ;) zu Seifen würde ich mich Schattentänzerin anschließen, was für dich passt, kannst du am besten durch probieren heraus finden :)


Das Bild kann ich leider nicht sehen :(
Das glaube ich auch, meine Haare haben vermehrt angefangen extrem nachzudunkeln als ich in die Pubertät kam.. :roll: Ich führe das auch auf die plötzlichen Hormonveränderungen und andere Veränderungen im Körper zurück. Als ich in die Pubertät kam, hat sich meine gesamte Haarstruktur verändert.

Ach, die schauen nur so aus, weil ich mir sehr gerne meine Haare flechte und für Fotos so "schüttel" (ich weiß nicht wirklich wie ich das besser beschreiben soll....^^; ), dass sie mehr Volumen haben. In wirklichkeit habe ich aber genau gar kein Volumen in meinen Haaren ): Und dünn schauen sie deshalb nicht aus, weil ich extrem viele Haare habe, die aber schon extrem dünn sind.

_________________
Haartyp: 1b F ii / NHF - Honiggoldblond // 8 cm ZU // Aktuelle Länge: 80 cm nach SSS // Ziel: 1 METER
Mein PP - Alukei will lange Haare

Alukeis Instagram Bilderwelt :D


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Alukei will wieder lange Haare!
BeitragVerfasst: 27.02.2014, 11:59 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 16.06.2013, 18:00
Beiträge: 851
Wohnort: Österreich
Ich denke heute wird bei mir wieder Waschtag sein müssen! :( Meine Haare sind in letzter Zeit irgendwie nicht so brav...werden sehr schnell fettig und frizzig. Vielleicht liegt es doch am Shampoo ):
Bin nur langsam mit meinem Latein am Ende. Ich denke ich muss wirklich auf Haarseifen umsteigen.

_________________
Haartyp: 1b F ii / NHF - Honiggoldblond // 8 cm ZU // Aktuelle Länge: 80 cm nach SSS // Ziel: 1 METER
Mein PP - Alukei will lange Haare

Alukeis Instagram Bilderwelt :D


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Alukei will wieder lange Haare!
BeitragVerfasst: 27.02.2014, 18:21 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 21.03.2010, 18:31
Beiträge: 893
Awww schöne Naturhaarfarbe.

_________________
1bMii - BSL (der Avatar ist eine (alte) Lüge :-) )
Natur: mittelaschblond
gefärbte Strähnchen: hellasch- bis goldblond

Ziel: Pflege, pflege, pflege, dabei aber offen genießen


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Alukei will wieder lange Haare!
BeitragVerfasst: 27.02.2014, 18:52 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 16.06.2013, 18:00
Beiträge: 851
Wohnort: Österreich
Tomatensalat hat geschrieben:
Awww schöne Naturhaarfarbe.

Dankeschön :lol:

_________________
Haartyp: 1b F ii / NHF - Honiggoldblond // 8 cm ZU // Aktuelle Länge: 80 cm nach SSS // Ziel: 1 METER
Mein PP - Alukei will lange Haare

Alukeis Instagram Bilderwelt :D


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Alukei will wieder lange Haare!
BeitragVerfasst: 27.02.2014, 19:04 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.11.2013, 12:54
Beiträge: 4947
Wohnort: Saggsn
Haartyp: 1c F/M
ZU: 6 - 6,5cm
Falls du noch nicht gesehn hast: hast ne PN ;)

_________________
Länge zwischen Hosenbund und Kreuzbein · Farbe weitgehend Natur
Persönliches Projekt · Schnittfrei durch 2021 · Frisurenprojekt 2021


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Alukei will wieder lange Haare!
BeitragVerfasst: 28.02.2014, 14:24 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 21.04.2013, 12:53
Beiträge: 2590
Wohnort: Tokyo
Oh du hast ein neues PP :helmut: Habs jetzt erst entdeckt! :oops:
Und wow sind deine Haare lang geworden! Die haben ein Tempo drauf.... :gut:
Gesund sehen sie zudem auch noch aus! Ich liebe ja deine Naturhaarfarbe :oops: Wie gern würd ich mir
sowas färben lassen aber aus Erfahrung weiß ich, dass das nicht zu meinem Typ passt.
Bin gespannt, wie sie wieder in Lang aussehen und feuer dich gehörig an!

_________________
30.03.2014 - Rasur auf 1,8mm
05.07.2020 - 47cm Wieder wachsen lassen mit japanischer Permanentglättung
Schulter (x) CBL (x) APL ( ) BSL ( ) Taille ( ) Hüfte ( ) Steiß? ( ) Classic? ( )


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 648 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 44  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Zortana


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de