Langhaarnetzwerk

Wir sagen "ja" zu langem Haar.
Aktuelle Zeit: 30.05.2020, 04:41

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 412 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8 ... 28  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 17.06.2014, 08:16 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 18.09.2012, 09:46
Beiträge: 380
Wohnort: Meerbusch
Ich denke das ist wie bei Zopfgummies: Wenn man die immer an der gleichen Stelle hat, können die Haare an der Stelle schon mal abbrechen.

Hab das übrigens nicht hinbekommen mit der Frisur :D

_________________
1aMi - Geduld, Geduld und nochmal Geduld ;)

Mein Tagebuch:http://www.langhaarnetzwerk.de/phpBB3/viewtopic.php?f=21&t=18442


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 17.06.2014, 10:27 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.11.2013, 12:54
Beiträge: 4628
Wohnort: Saggsn
Bobbypins stehen in dem Verdacht, besonders bei sehr feinen, empfindlichen Haaren nicht so günstig zu sein. Wahrscheinlich weil sie so fest sitzen und man sich schnell mal beim rausmachen ein paar Haare abknicken oder abreißen kann. Wenn man damit vorsichtig umgeht und sie nicht immer an derselben Stelle sitzen, dürfte es aber kein Problem sein. :)

Ich find die Frisur übrigens echt hübsch! Und die Naturlockis sind toll, lass die drin :D

_________________
1c F/M 6 · taillenlang · großteils Naturhaarfarbe
Persönliches Projekt · Frisurenprojekt 2020


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 17.06.2014, 21:46 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.03.2014, 10:53
Beiträge: 262
Wohnort: Braunschweig
Rosalii hat geschrieben:
Ich denke das ist wie bei Zopfgummies: Wenn man die immer an der gleichen Stelle hat, können die Haare an der Stelle schon mal abbrechen.

Hab das übrigens nicht hinbekommen mit der Frisur :D



Hmm das kann sein, also bisher hab ich noch nicht gemerkt das meine Haare deswegen brechen.
Wieso hast du es nicht hinbekommen? Woran bist du gescheitert?
Wie lang sind deine Haare im Nacken?

_________________
Haarzustand: 2cF ii ZU 6cm, Feenhaar mit blonden Strähnen

SSS:50cm (5.01.)
Ziel: APL 65cm
_____________________________
Milli's Projekt


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 17.06.2014, 21:49 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.03.2014, 10:53
Beiträge: 262
Wohnort: Braunschweig
Rosmarin hat geschrieben:
Bobbypins stehen in dem Verdacht, besonders bei sehr feinen, empfindlichen Haaren nicht so günstig zu sein. Wahrscheinlich weil sie so fest sitzen und man sich schnell mal beim rausmachen ein paar Haare abknicken oder abreißen kann. Wenn man damit vorsichtig umgeht und sie nicht immer an derselben Stelle sitzen, dürfte es aber kein Problem sein. :)

Ich find die Frisur übrigens echt hübsch! Und die Naturlockis sind toll, lass die drin :D



Ok ich werde dann jetzt immer fleißig die Stellen wechseln :)

Lustig, dass ihr alle die Locken toll findet und nur ich sie eigentlich gar nicht mag :) aber das heißt für mich ich kann sie ruhig öfters so tragen und seh nicht ganz so dusselig aus ;-)

Ich freu mich so auf meinen Zopf... Momentan hab ich noch nen Mini Pinsel und überall fallen Haare raus an den Seiten und hinten :(

_________________
Haarzustand: 2cF ii ZU 6cm, Feenhaar mit blonden Strähnen

SSS:50cm (5.01.)
Ziel: APL 65cm
_____________________________
Milli's Projekt


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 18.06.2014, 07:15 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 18.09.2012, 09:46
Beiträge: 380
Wohnort: Meerbusch
Milli, das kenne ich zuuuu gut. Komme mir dann immer so doof vor, sodass ich die Haare letztendlich doch wieder offen trage, obwohl das auch nicht unbedingt besser ausschaut. :(

_________________
1aMi - Geduld, Geduld und nochmal Geduld ;)

Mein Tagebuch:http://www.langhaarnetzwerk.de/phpBB3/viewtopic.php?f=21&t=18442


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 18.06.2014, 07:39 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 20.05.2014, 18:09
Beiträge: 172
Wohnort: Dresden
Hey Milli, finde deine Hochsteckideen zu süß. Die sehen so rockig-cool aus. Ich selbst habe schon öfters einen Pixie rauswachsen lassen. Auf die Idee mit dem Zurückstecken kam ich gar nicht. Ich habe die Haare immer mit einem Glättbalsam glatt gekämmt, Seitenscheitel gezogen und sobald wie möglich einen Minibob schneiden lassen. Mit Minibob dauert das Ganze natürlich noch länger, und sieht auch monatelang fast gleich aus. Daher finde ich deine Ideen so toll. :P


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 18.06.2014, 10:22 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.03.2014, 10:53
Beiträge: 262
Wohnort: Braunschweig
Ja Rosa kenn ich... Offen mag ich grad gar nicht weil ich komisch ausseh :/

Bonheuerdivin, Dankeschön :-) auch wenn die Frisur gar nicht so besonders ist freue ich mich das sie so gut bei euch ankommt.

Ich muss einfach irgendwie diesen Übergang überstehen damit ich sie hinten nicht abschneide.
Ein bob war ja eigentlich auch meine Idee aber du hast recht dann dauert alles viel
Länger und das heißt für mich vorallem, noch länger warten bis ich einen Zopf machen kann, noch länger Fönen und glätten und das will Ich ja nicht mehr! Erst wenn ich einen Zopf machen kann werde ich regelmäßig stutzen ;)

_________________
Haarzustand: 2cF ii ZU 6cm, Feenhaar mit blonden Strähnen

SSS:50cm (5.01.)
Ziel: APL 65cm
_____________________________
Milli's Projekt


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 18.06.2014, 13:11 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 18.09.2012, 09:46
Beiträge: 380
Wohnort: Meerbusch
Milli, mir gehts genauso. Ich fühl mich auch komisch. Andererseits ist das ein tolles Gefühl, dass man die Nackenhaare wieder spürt, wenn man den Kopf zurücklegt :)
Am besten kauf ich mir ganz viele verschiedene Mützen :D

_________________
1aMi - Geduld, Geduld und nochmal Geduld ;)

Mein Tagebuch:http://www.langhaarnetzwerk.de/phpBB3/viewtopic.php?f=21&t=18442


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 19.06.2014, 11:28 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.03.2014, 10:53
Beiträge: 262
Wohnort: Braunschweig
Huhu,
also offen sind meine Haare grad auch katastrophe und den Pony bzw die Seiten nicht eingedreht geht gar nicht :-o

Es müsste echt mal ein schnitt rein. Aber ich habe erst am 26.07. wieder einen termin zum Strähnchen machen und werde dann ein bisschen die spitzen schneiden lassen, aber nur minimal, damit sie nicht mehr so dick auf den Seiten auflegen.

Bild

_________________
Haarzustand: 2cF ii ZU 6cm, Feenhaar mit blonden Strähnen

SSS:50cm (5.01.)
Ziel: APL 65cm
_____________________________
Milli's Projekt


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 19.06.2014, 11:34 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 18.09.2012, 09:46
Beiträge: 380
Wohnort: Meerbusch
Hübsche Milli :-)

_________________
1aMi - Geduld, Geduld und nochmal Geduld ;)

Mein Tagebuch:http://www.langhaarnetzwerk.de/phpBB3/viewtopic.php?f=21&t=18442


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 19.06.2014, 12:00 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.03.2014, 10:53
Beiträge: 262
Wohnort: Braunschweig
Rosalii hat geschrieben:
Hübsche Milli :-)

Hübschere Rosa :-)

_________________
Haarzustand: 2cF ii ZU 6cm, Feenhaar mit blonden Strähnen

SSS:50cm (5.01.)
Ziel: APL 65cm
_____________________________
Milli's Projekt


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 19.06.2014, 12:28 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 18.09.2012, 09:46
Beiträge: 380
Wohnort: Meerbusch
Blödsinn. :) Deine Haare sehen viel gepflegter aus.

_________________
1aMi - Geduld, Geduld und nochmal Geduld ;)

Mein Tagebuch:http://www.langhaarnetzwerk.de/phpBB3/viewtopic.php?f=21&t=18442


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 19.06.2014, 17:11 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.03.2014, 10:53
Beiträge: 262
Wohnort: Braunschweig
Rosalii hat geschrieben:
Blödsinn. :) Deine Haare sehen viel gepflegter aus.

Oh da täuschst du dich aber :( meine Haare sind
Sehr sehr trocken und grad gar nicht wirklich gepflegt... Momentan nervt mich auch noch mein Haarausfall extrem :( Krieg wohl das Sommerfell

_________________
Haarzustand: 2cF ii ZU 6cm, Feenhaar mit blonden Strähnen

SSS:50cm (5.01.)
Ziel: APL 65cm
_____________________________
Milli's Projekt


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 29.06.2014, 16:22 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.03.2014, 10:53
Beiträge: 262
Wohnort: Braunschweig
Huhu zusammen,

ein neuer Monat, ein neues Bild.
Heute habe ich sie seit langem mal wieder geglättet und hab mich dann doch gefreut, denn glatt sehen sie doch gleich auch ein bisschen länger aus :-)
Nach wie vor möchte ich Sie nicht mehr so oft glätten, damit ich sie nicht zu sehr strapaziere. Haarspray brauche ich auch nicht mehr soviel, was schön echt einiges ausmacht.

Mein Haarausfall ist leider grad momentan noch unverändert :( Hoffe der wird bald besser. Denn lange Haare die mega dünn sind, sind dann auch nicht schön.

In 2 Wochen gehe ich wieder zum Strähnchen machen, ich hatte eigentlich vor die Spitzen zu schneiden, jedoch habe ich es mir anders überlegt. Ich habe Angst, dass wieder zuviel abkommt und daher will ich Sie bis zum Winter nicht schneiden. Mal schauen ob ich durch halte :-)

Bild

_________________
Haarzustand: 2cF ii ZU 6cm, Feenhaar mit blonden Strähnen

SSS:50cm (5.01.)
Ziel: APL 65cm
_____________________________
Milli's Projekt


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 30.06.2014, 08:15 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 24.04.2014, 17:32
Beiträge: 391
Hey! Das sieht wirklich schon richtig klasse aus! Sowohl mit locken als auch glatt;) jetzt schön durchhalten und ja nicht abschneiden!;)

_________________
Mein Projekt

[ ]Stufen eliminieren [ ]Schulterlänge [ ]APL [ ]BSL [ ]Midback [ ]Taille


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 412 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8 ... 28  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de