Langhaarnetzwerk

Wir sagen "ja" zu langem Haar.
Aktuelle Zeit: 19.05.2022, 00:18

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 879 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 28, 29, 30, 31, 32, 33, 34 ... 59  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 31.12.2015, 20:21 
Dir auch ! Bleib so wie du bist :)

Juhuuu Fotos!


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: 01.01.2016, 14:12 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 19.10.2014, 18:24
Beiträge: 2262
Frohes neues Jahr liebe Feuerlocke! Deine Haare haben ja super zugelegt und du bis die Blondies auch schon so gut wie los. Hoffe, dass du das Geld für die Flechtereien schnell zusammen hast und dir bald deine Traummähne einflechten kannst ... dann können deine Haarlis darunter entspannt wachsen :wink:

_________________
Es ist kein Haar so klein, daß es nicht seinen Schatten hat
Start September 2014: 2b Fii (67cm, ZU 6.5cm)
Aktuell: Über-Taille [78cm], 6.5ZU Ziel: Hüfte [85], ZU 7.5cm

Meine experimentelle Haarzucht


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 04.01.2016, 18:18 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 14.03.2014, 22:40
Beiträge: 9039
Wohnort: Frankenland
SSS in cm: 62
So die versprochenen Sylvester-Frisur-Bilder sind jetzt nachgetragen :D

♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡

@carmelittacarmen: Danke, nur bisschen langhaariger wäre ich noch gerne... 8-[

@Rury-chan: Danke, ja jetzt bin ich schon ziemlich zuversichtlich dass ich nächstes Jahr um die Zeit bereits eine ganz nette Frisur vorweisen kann. :D

_________________
Feuerlocke boxt sich durch auf der langen Reise zum Klassiker
Kommt Zeit kommt Haar... 01.01.2022: 62 cm

"Die aller mutigste Handlung ist immer noch, selbst zu denken. Laut!" (Coco Chanel)


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 07.01.2016, 22:30 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 03.03.2015, 11:17
Beiträge: 1065
Wohnort: Österreich
Hey her Feuerlocke :) schöne Frisur!
Wahnsinn, was sich in einem Jahr getan hat! *hat gestalkt*

_________________
2aMii BSL
my hairstory


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 09.01.2016, 11:32 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 28.01.2012, 17:09
Beiträge: 4550
Wohnort: In den schweizer Bergen :)
Gegenbesuch :D
Wow da hat sich wirklich sehr viel getan in nem Jahr, mir gefällt deine NHF echt super, bitte so lassen :-)

_________________

Instagram: LadyAmalthea84
Haartyp:1a-F-ii
Länge: unbekannt
ZU: unbekannt


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 11.01.2016, 00:41 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 14.03.2014, 22:40
Beiträge: 9039
Wohnort: Frankenland
SSS in cm: 62
10 Tage 2016, erste Bilder, Inversion und gute Vorsätze

Inzwischen läuft das neue Jahr schon wieder über eine Woche und die ersten guten Vorsätze wurden bereits auf die Probe gestellt. Aber ich kann sagen dass es bisher ganz gut läuft.
Uni hat wieder angefangen, ich habe jetzt einen Jahresvertrag im Fitnessstudio und die ganzen leckeren Weihnachtsplätzchen haben sich garnicht so auf mein Gewicht ausgewirkt wie befürchtet. :lol:
Einer meiner guten Vorsätze ist jetzt endlich mehr Wasser zu trinken und dafür habe ich den Wasserwecker "Plant Nanny" auf mein Handy geladen und heute ist der dritte Tag und ich habe immer meine 2750 ml getrunken. (11 Glas je 250 ml) Aber die Pflänzchen sind auch zu süß da muss man einfach gießen.
Yaaay und ich fühle mich sooo hydratisiert! Muss auch gefühlt alle 10 min aufs Klo gehen. 8-[

Heute ist auch der letzte Tag der ersten Inversions-Woche, gesteigertes Wachstum habe ich noch nicht fertgestellt aber warten wir es ab...
04.01.16 - 10.01.16 - Inversionswoche, 2 mal pro Tag Baumeln. 1 mal trocken, 1 mal mit HWKhaltigem Öl.

Gestern habe ich auch mal ein Foto vom Pferdeschwänzchen (Zurück-zur-NHF-Projekt-2016-Aufgabe) und Flechtzöpfchen (Flecht-Projekt Aufgabe) gemacht und ein klein wenig deprimierend finde ich den Anblick ja schon. :|
Frisch gewasche, noch leicht feuchte Haare deren unterste Spitzen schon ohne Verrenkungen zu CBL ziehbar sind und sie sind soooooooo kuuuuuuuuuuuuurz... :heulend_weglauf:

Bild - Bild

Aber naja kommt Zeit kommt Haar... Bild

Da ja nun meine Haare endlich fast einheitlich gefärbt sind habe ich das letzte Jahr noch einmal Revue passieren lassen und mein Vorhaben für die kommenden Monate durchüberlegt.
Also 2015 war das Jahr des Blondierleichen-Abschieds in dem ich keine Länge dazugewonnen sondern nur schulterlange kaputte Haare gegen schulterlange fast-nhf-Haare getauscht habe. (Beinhaltete viiiel an den Haaren herumschnippeln...)
Dagegen wird 2016 ein Jahr des kompromisslosen schnittfreien Längenwachstums in dem ich einfach NHF züchte und die Finger von unsicheren Tönungen und sonstigen doofen Experimenten lasse. [-X
Geschnitten wird frühstens Anfang 2017. Gefärbt wird auch frühstens Anfang 2017 (Bzw. wahrscheinlich nie wieder). Eine bewährte "Creme-Glanz-Tönung in dunkelbraun/schwarz" anzuwenden halte ich mir als Option offen falls ich Echthaarextentionstressen bekomme und diese vom Friseur meiner eigenen Haarfarbe nicht exakt angeglichen werden können. Dann würde ich alle Haare dunkler tönen. 8-[
Der Vorteil an den per Teilweaving eingeflochtenen Echthaartressen wäre dass ich damit bestenfalls ganz natürlich aussehen würde, es also keine Probleme mit Arbeit-/Praktikumsgebern verursachen würde. :)
Nochmal Rastas machen steht zwar auch ganz oben auf meiner haarigen Wunschliste. (Wie man sieht sind meine Haare jetzt in einem Zustand (Länge und Gesundheit) der dafür perfekt wäre.)
Aber ich mache mir Sorgen ob ich damit einen Praktikumsplatz finden kann. Sieht halt schon sehr flippig aus. :(
Daher ist der Rastawunsch erstmal auf die Zeit nach Praktikum und vor Uni-Abschluss im Sommer vertagt... :|
Meine Flechtkünste sind besch...eiden, daher werde ich daran arbeiten. Bin auch im Verflochtenes 2016 um mich zu motivieren mehr daran zu tun.
Haarschmucktechnisch bin ich jetzt so weit mir im kommenden Jahr ein paar weitere Flexis in xxs und xs zu bestellen.
Diesen muss man natürlich auch stilvoll aufbewahren können. Daher steht der Bau einer Haarschmuck-Aufbewahrungslösung an.
Mit der aktuellen Haarpflege (Muschelseife, Alverde Glanzspülung Zitrone-Aprikose und regelmäßig ölen) bin ich sehr zufrieden. :D
Aber an meinem Durchhaltevermögen beim NEM nehmen muss ich arbeiten, habe das teils sehr schleifen lassen. :oops:
Einen TL Brennesselsamen und 1/2 TL MSM habe ich 2015 fast jeden Tag genommen aber die anderen Sachen stehen nur rum.

Ziele kurz und knackig:

- Haarlänge APL wird angepeilt
- Haarpflege so weiterführen
- regelmäßig Frisuren üben/verbessern
- Schmucksammlung vergrößern
- Schmuckaufbewahrung optimieren
- Echthaaretressen einweaven und/oder wieder Rastas
- Haarwachstum beschleunigende NEM nehmen
- Jeden Tag 2-3 l trinken


Bild

♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡

@Jerry: Danke schön :D Zumindest habe ich jetzt die Basis für einen langen schnittfreien Zeitraum geschafft. Ab jetzt kann es nurnoch "abwärts" gehen! :huepf:

@Lady Amalthea: Danke schön :bussi: Freut mich dass du mitliest!

@Amélie: Danke schön :D Ja sie wachsen weiterhin brav ihre 0,3333333333333333 mm pro Tag. Also in 356 Tagen könnten es schon 12 cm mehr sein...
Und mal sehen was Inversion, NEM und gute Pflege schaffen können.

:helmut:

_________________
Feuerlocke boxt sich durch auf der langen Reise zum Klassiker
Kommt Zeit kommt Haar... 01.01.2022: 62 cm

"Die aller mutigste Handlung ist immer noch, selbst zu denken. Laut!" (Coco Chanel)


Zuletzt geändert von Feuerlocke am 11.01.2016, 05:00, insgesamt 5-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 11.01.2016, 01:31 
Offline

Registriert: 20.12.2015, 03:09
Beiträge: 4685
Wohnort: Beim Safranbrot
SSS in cm: 105
Haartyp: 2a
ZU: 12.5
Instagram: @haengepflanze
Pronomen/Geschlecht: sie/she/they
Huhu,

Deine Haare sind gewachsen seit ich das letzte Mal hier hinein geguckt habe. Weiter so Haarlis! :reit:

_________________
Startlänge: freiwillige Glatze am 29.01.2015, aktuell 100cm (Steiss+, 07/21)
2a C iii, ZU 13, Spitzenumfang 3cm, NHF mittelrot.
Auf zu Klassik im 2022.
unhaariges Instagram & haarigeres Instagram


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 11.01.2016, 08:14 
Das klingt nach einen guten Plan, wobei ich deine schönen Haare nicht unter Rastas verstecken würde :)


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: 13.01.2016, 20:59 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 19.10.2014, 18:24
Beiträge: 2262
Das klingt alles nach einem sehr guten Plan liebe Feuerlocke! Und ich finde es der absolute wahnsinn, dass du bereits einen Pferdeschwanz binden kannst. Ich hab deine Haare nämlich kürzer eingeschätzt *ich finde gerade keine bessere Formulierung*. Meine das aber ganz und gar positiv :cheer:

Hoffe die Flechtereinen können bald starten - und ich hoffe nochmehr, dass du keine Farbe mehr brauchen wirst :bussi:

_________________
Es ist kein Haar so klein, daß es nicht seinen Schatten hat
Start September 2014: 2b Fii (67cm, ZU 6.5cm)
Aktuell: Über-Taille [78cm], 6.5ZU Ziel: Hüfte [85], ZU 7.5cm

Meine experimentelle Haarzucht


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 13.01.2016, 21:26 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 14.11.2014, 20:35
Beiträge: 7277
Wohnort: Nördliches Niedersachsen :D
Klingt alles doch ganz gut!

Bzgl. Flechtzopf:
Nicht beschweren, dass er zu kurz oder klein ist, sondern freuen, dass einer geht :helmut:

_________________
1bMii (geschätzt), ZU 8,5cm, 80cm nach SSS --> Mein Projekt


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 14.01.2016, 00:01 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.10.2013, 10:31
Beiträge: 1543
Wohnort: Hessen
Huhu!
Deine Ziele für 2016 klingel wirklich gut und durchaus machbar! Ich wünsche dir, dass du deine Ziele erreichst :wink: :gut:

Auch wenn du deinen Zopf noch für kurz hälst, du bist schon deutlich weiter als andere hier :mrgreen:
Du bist schon komplett in NHF und musst dich nicht mit den Färbeleichen rumplagen.
Mit Ende 2016 wirst du auch einen deutlichen Sprung deiner Haarlänge gemacht haben, da bin ich mir sicher :wink:

_________________
1bf 6,1 cm undefiniertes Blond September '16 63,5 cm SSS
Eigenes Projekt Feenhaar auf dem Weg zur Taille und zur NHF
BSL (64 cm) [x] Midback (ca 70 cm) [ ] Taille (76 cm) [ ]


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 23.01.2016, 16:37 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 14.03.2014, 22:40
Beiträge: 9039
Wohnort: Frankenland
SSS in cm: 62
Der Pony nervt kaum noch und es geht vorwärts :mrgreen:

Heute habe ich festgestellt dass mir die Ponyfransen bei simplem Mittelscheitel (so mochte ich ihn eigentlich immer am liebsten) nicht mehr in die Augen hängen.
Sie sind vorne (straff gezogen) bei Oberkante Oberlippe angekommen und ich fühle mich seit heute irgendwie schlagartig wieder wohler mit meiner Frisur.
Ja klar auch weiterhin ist alles noch viiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiel zu kurz!
Es fehlt auch noch etwa 0,5 cm bis die Fransen alle richtig hinter die Ohren geklemmt werden können. Trotzdem fühle ich mich seit heute irgendwie nicht mehr so arg :irre: ...

Aaaaber: Das Ganze derzeit leider nur unter der Vorraussetzung dass ich mir die Haare glätte. Es geht nur darum die Ponyfransen so seitlich wegzuziehen dass sie ohne Klämmerchen an den Schläfen liegen bleiben und die Spitzen (vor allem der obersten Stufe) mit leichtem Schwung nach Innen zu legen, so dass sie nicht mehr abstehen. Ich weiss Glätten ist BUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUH... :oops:

Also jetzt da die kürzesten Haare der kürzesten Stufe vorne über die Nase hinaus sind und auch schon fast hinter den Ohren bleiben habe ich wohl einen Meilenstein erreicht und fühle mich (mit frischgewaschenen Haaren und Glättung) so gut wie schon laaaaaaange nicht mehr...
:helmut:

Naja das Licht ist heute zwar leider alles andere als günstig und so ganz frischgewaschen sind sie auch nicht (gestern morgen zuletzt) aber ein verfärbtes Foto ist immernoch besser als kein Foto, oder? ;)
Im Nacken (auf der Höhe des Schriftzugs) erreichen die Spitzen der kürzesten Stufe bereits Kinnlänge! Freue mich übrigens supersehr darauf zum neuen Jahr dann entlang dieser Kante abschneiden (lassen) zu dürfen. 8-[
Denn ehrlich gesagt tun die Stufen meinen glatten Haare so garkeinen Gefallen... Man sieht es auf den Bildern nicht so weil ich sorgfältig drapiere, aber die Spitzen wirken dadurch ganz schrecklig zipfelig und dünn. :oops:
Aaaaaber dieses Jahr bleibe ich schnittfrei, also Augen zu und durch! Vielleicht schaffe ich es ja bis APL! [-o<
Dann allerdings würde es mir doch sehr schwerfallen wieder eine Handbeit abzuschneiden... :roll:
Abwarten und Tee trinken...


Bild


♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡

@Amélie: Ja sie schleichen sich tapfer vorwärts! :D

@carmelittacarmen: Aber vielleicht mit einer netten hüftlangen Tresse ein bisschen aufpimpen? Ich fühle mich so schrecklich kurzhaarig... :cry:

@Rury-chan: Danke schön! :oops: Allerdings hält erst die Hälfte der Haare im Pferdeschwanz. Genau der Teil den man bei einem Halfup hochnehmen würde, also von Ohr zu Ohr über den höchsten Scheitelpunkt ist noch zu kurz. Davon wiederum 2/3 halten bereits ohne Weiteres hinter den Ohren und ein paar lästige Strähnen von ganz vorne halten noch nichtmal da... :wuerg: Halfup wiederum hält übrigens auch noch nicht weil die Haare genau über den Ohren zu kurz sind. :cry:
Aber zumindest ist die Farbe jetzt sehr ha(a)rmonisch. :nickt:

@lynx2803: Da hast du Recht! :helmut:

@Lenchen204: Danke schön :D Stimmt schon, es gibt Kurzhaarigere als mich... Aber eben auch sooooooooooooooooooooo viele viiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiel Langhaarigere. 8-[
Dieses Jahr wünsche ich mir erstmal APL zu Weihnachten... Das ist doch auch schon was! Bild

_________________
Feuerlocke boxt sich durch auf der langen Reise zum Klassiker
Kommt Zeit kommt Haar... 01.01.2022: 62 cm

"Die aller mutigste Handlung ist immer noch, selbst zu denken. Laut!" (Coco Chanel)


Zuletzt geändert von Feuerlocke am 24.01.2016, 03:32, insgesamt 2-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 23.01.2016, 17:21 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.11.2013, 13:54
Beiträge: 5261
Wohnort: Saggsn
SSS in cm: 100
Haartyp: 1c F/M
ZU: 6 - 6,5cm
Whoa, deine Haare sehen ja schon wieder lang aus im Vergleich zum letzten mal. Es geht gut voran :cheer:

_________________
TBL · FTE · NHF · HA :ugly:
Schnittfrei durch 2022
Frisurenprojekt 2022


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 24.01.2016, 04:42 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 14.03.2014, 22:40
Beiträge: 9039
Wohnort: Frankenland
SSS in cm: 62
Anti-Elektro HG gefunden?! :D

In letzter Zeit leide ich öfters unter elektrischen fizzigen Haaren (könnte an der Heizungsluft oder dem Glätten liegen) und bisher habe ich dem immer mit bisschen Wasser aufsprühen abgeholfen.
Aber irgendjemand hat hier mal geschrieben sie handcremt sich einfach und streicht dann mit noch cremigen Fingern durch die Haare.

Vor 7 Stunden habe ich Haare gewaschen, Lufttrocknen lassen und hatte dann wie üblich eine :irre: -Frisur. Also durchgekämmt, Spitzen geglättet und nochmal gekämmt.
Und schon waren die elektrischen Haare wieder da und klebten mir zottelig am Hals. :?

Also habe ich mal mit Lavera's Handcreme mit Wildrose getestet ob das besser hilft als Wasser sprühen... Und BOOOOOOOM!
Seidig, glänzig, saftig und keine Spur von abstehenden Elektro-Haaren! Bild

:cheer: :helmut: :cheer:

♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡

Danke schön :oops:
Aber ich glaube der Eindruck kommt nur daher dass der Kragen bei dem Hemd höher sitzt und außerdem die Haare noch vom Tag vorher schön glattgelättet waren.
Die letzten Längenbilder sind nämlich kaum einen cm her. :pfeif:

_________________
Feuerlocke boxt sich durch auf der langen Reise zum Klassiker
Kommt Zeit kommt Haar... 01.01.2022: 62 cm

"Die aller mutigste Handlung ist immer noch, selbst zu denken. Laut!" (Coco Chanel)


Zuletzt geändert von Feuerlocke am 26.01.2016, 05:11, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 24.01.2016, 16:55 
Ich finde deine Haare auf den Ava sehr,sehr schön :) Nichts da mit zippelig usw ;)


Nach oben
  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 879 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 28, 29, 30, 31, 32, 33, 34 ... 59  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de