Langhaarnetzwerk

Wir sagen "ja" zu langem Haar.
Aktuelle Zeit: 13.12.2018, 20:51

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 1230 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 82  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 12.06.2014, 18:27 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 28.02.2010, 11:53
Beiträge: 8718
Wohnort: Dortmund
Bild
Anfang Mai 2016, knapp über 90cm

Essen, Bewegung, Ruhe, Liebe, Sonne, Luft und Wasser
Das sind die magischen Sieben aus meinem Projekttitel. Meine Mittel der Wahl, um meine Haare lang und gesund zu züchten. Vielleicht sogar, um ein besserer Mensch zu werden. *hust* Ach Gottchen... na, zumindest gesünder an allen Fronten.

Hallo ihr Lieben!

"Du bist doch auch im LHN, oder?", hat man mich vor ein paar Wochen auf Instagram gefragt. Okay, ich bin etwas seltener hier als zu meinen Bestzeiten. Etwas. ;) Aber ich hab nicht schlecht geguckt bei der Frage. Also:
Ich bin Heike von haselnussblond.de, die sich mittlerweile also eher mit ihrem echten Namen und Blog vorstellt, als mit ihrem Nickname.
Ich bin seit über 6 Jahren im LHN, habe damit mein erstes und zweites Ziel von Taillen- und Hüftlänge erreicht und mir sogar meine bisherige Lieblingslänge von 100cm für die Dauer etwa eines Jahres schenken können.
Mein großes Thema ist allerdings nicht das Wachstum, sondern der Haarausfall.
Dazu habe ich über die Jahre sehr viel Wissen angesammelt. Das findet ihr zum Einen hier im LHN in der Haarausfallinfosammlung, die ich zusammen mit KillerBambi erstellt habe und auf meinem Blog unter Hairloss Help & FAQ sowie in der gesamten Hairloss Kategorie.
BITTE HABT VERSTÄNDNIS, DASS ICH KEINE PERSÖNLICHE BERATUNG ZUM THEMA HAARAUSFALL GEBEN KANN!
Alle Informationen, die ihr braucht, sind hinter den entsprechenden Links zu finden, für alles weitere braucht ihr einen Arzt, keine Panik und leider auch eine Menge Geduld.


Meine alten Projekte:
Projekt 1: Zum Hosenbund - Haken dran (Link finde ich nicht mehr)
Projekt 2: Haarausfallrestaurierungen - Haken dran
Projekt 3, das ich mit dem Vorsatz eröffnet habe die letzten HA-Schäden zu eliminieren (fail), eine tolle Hochzeitsfrisur zu finden (check) und die besten Haare zu bekommen, die ich je hatte (fail).
Projekt 4 ist dann dieses hier.


Meine Haare zu Projektbeginn:
79,5cm, gemessen Taille+, optisch eher Midback
1c/2aM5,5
"haselnussblond" :arrow: dunkelblonder/hellbrauner neutraler Ansatz, der zu den Spitzen warm mittelblond ausbleicht

Bild
Bild von August 2015 mit 88cm Länge und 6cm ZU
Verschiedene Lichtsituationen und verschiedene Weißabgleiche.
Alles, nur nicht schwarz. :) Und definitiv ziemlich warm.


Meine Haare zu ihren besten Zeiten:

Längeste Länge: 103cm (Steiß+, bei der Länge dann goldblonde Spitzen) (2013)
größter Zopfumfang gemessen: 7,8cm (Frühjahr 2013)
größter Zopfumfang geschätzt: 8-8,5cm+ (als Teenager, abgeleitet von Fotos, (damals konnt ich mir mit fünf kleinen Zöpfen am Kopf Flechtwellen machen, die nicht aussahen wie gekreppt)
größtes Duttvolumen: 2011, vor dem ersten HA: 85cm Haarlänge bei knapp 7cm ZU: L-Ficcares haben prima gepasst, Stäbe mit 6,5" kein Problem
Bester Gesamtzustand: mit 19. Etwa Hosenbundlänge, kaum Taper, voll, glänzend, gesund und ein stabiler, schwerer Zopf, der auch gut im 8er-Bereich gelegen haben dürfte. Eine Frisörin, die damals meinte, es wäre eine Ehre so einen Seidenteppich schneiden zu dürfen. Dem schmachte ich sehr hinterher.

Bild
Teenagerhaare, hier muss ich etwa 17 gewesen sein.
Glänzend, gleichmäßig dick, lang und seidig. Sowas können meine Haare also, wenn es ihnen gut geht.
Mit 19 waren sie dann noch mal gut 10-15cm länger.

2012, rund um 1m Länge, 6-7cm ZU

Meine Haare zu ihren schlechtesten Zeiten:
2008 geschätzter ZU von auch etwa 5cm bei APL-BSL nach starkem lang anhaltenden HA, dabei trocken, frizzig und total aufgeplustert und splissig
2011 nach dem Eisenmangel-HA: etwa 85cm Länge bei 5cm ZU, S Ficcares zu groß.
Anfang 2014 nach über einem Jahr mittlerem bis starkem HA: 5,5cm bei 97cm Länge, extremen Taper und ausgeprägter Dickenverlust-Stufe auf APL/BSL. Durch die vielen Neuwuchssschübe sehr frizzig, durch das Haartonikum aufgeraut.

Bild
links: Sommer 2011 Eisenmangelhaarausfall hat seinen schlimmsten Stand erreicht.
rechts: Oktober, also nur 2 Monate später. Etwas geschnitten und vor allem: kein Mangel mehr.
Die Haare haben sich sofort erholt. Mehr, als sie es nur durch einen Schnitt hätten tun können.

Bild
Frühjahr 2014 waren meine Haare durch über ein Jahr moderaten bis starken Haarausfall so ausgedünnt, dass ich sie abgeschnitten habe.
Mir fehlt nach wie vor die Länge, allerdings bereue ich den Schnitt nicht. Kürzere Haare zu tragen war für mich der Weg des geringeren Übels, ich habe mich wieder wohl gefühlt, wenn auch nicht mehr langhaarig und irgendwie auch etwas unvollständig.

Wie ihr lest und teilweise auch seht, schwankt mein Haarzustand enorm.
Ich habe an sich einen dichten Haarwuchs, also sehr viele Haare, was meine starken HA-Schübe dankbarerweise etwas abpuffert. Meine Haare wachsen leeeeicht überdurchschnittlich schnell mit 15-17cm pro Jahr. Mein Potential ist also ziemlich gut. Dass mein Schopf so empfindlich auf alles mögliche reagiert und vor Schreck und als sehr leisen und nur für mich lauten Warnschuss die Haare ausfallen lässt, hat mir lange Kummer bereitet. Mittlerweile bin ich gut darin geworden, zu erkennen, was mein Körper mir sagt. Haare wachsen nach. Ich kenne schlimmere Somatisierungen. Die übrigens auch alle das Weite gesucht haben, seit ich auf das achte, was an der Oberfläche an haut und Haar geschieht. Das Innere ruht jetzt.

One day I'm gonna be Rapunzel!
Und ich glaube daran, dass "one day" nächstes Jahr sein wird. Weil ich nicht nur blind glaube, sondern zusätzlich sehend dafür arbeite.

Auf zum Meter!
Denn der Meter ist für mich MEINE Haarlänge. Das ist für mich Rapunzel. Das ist mein kleiner großer Langhaartraum. Alles darüber hinaus ist dann schon beinahe magisch...

Kleine, nette Etappen
Oktober 2015: 90cm erreicht
Bild

Jahreswechsel 2015/2016: 93cm
Bild

April 2016, wieder 90cm, frisch geschnitten (-6cm) nach 1,5 Jahren schnittfrei
Bild


Update Mai 2015
Neuer Projekttitel:
Von "Schnittfrei bis zum Meter Sommer 2016" zu "Mai Glöckchen und die Magischen Sieben."
Die magischen Sieben sind:
:arrow: Mein Countdown zum Meter, ich dürfte im Juni bei ca. 93cm angekommen sein
:arrow: Mein großes Ziel wieder 7cm ZU zu erreichen
:arrow: Meine Methoden, um dorthin zu kommen: Essen, Bewegung, Ruhe, Liebe, Sonne, Luft und Wasser

_________________
Don't tell me, what I can't do. – Rapunzel nach vier Haarausfallschüben in 7 Jahren.
PP


Zuletzt geändert von Víla am 01.03.2017, 10:40, insgesamt 37-mal geändert.
Geschlossen auf Wunsch von MaiGlöckchen


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 12.06.2014, 18:28 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 28.02.2010, 11:53
Beiträge: 8718
Wohnort: Dortmund
Das wären meine Längenabschnitte respektive Ziele:
80cm :cheer:
85cm :cheer: (erster Längenabschnitt, ab dem ich das Gefühl hatte, wirklich überdurchschnittlich lange Haare zu haben, gleichzusetzen mit "gefühlt Taille")
90cm :cheer:
92cm :cheer: (Hosenbund, langgezogen)
95cm
98cm (Hosenbund, optisch)
100cm (der glorreiche Meter!)
103,5cm (halbe Strecke zwischen Scheitel und Sohle - wegen der Scheiteldifferenz, gell? Ich bin keine 207cm hoch! ;) )
104cm (länger, als ich je hatte)
105cm
Und ab da zählt jeder Zentimeter mehr, der geht.
114cm (Klassiker)
Und noch weiter südlich brauche ich glaube ich echten Feenstaub zum Nachhelfen. Oder so.

Jaja, der Größenwahn! Nennen wir es lieber Vorfreude. ;) Tatsächlich halte ich alles über 90-100cm für wirklich schwer erreichbar für mich. Realistisch ist schönes Haar zwischen 80 und 90cm.
Nach wie vor gilt: Hauptsache schön, aber bitte trotzdem so lang wie möglich. :)

_________________
Don't tell me, what I can't do. – Rapunzel nach vier Haarausfallschüben in 7 Jahren.
PP


Zuletzt geändert von Mai Glöckchen am 25.05.2016, 22:04, insgesamt 7-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 12.06.2014, 18:30 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 28.02.2010, 11:53
Beiträge: 8718
Wohnort: Dortmund
Longhair & Friends

Ich möchte einen schönen ersten Eintrag, drum will ich hier meine Brautfrisur hinpinnen. Als Beweis für mich und andere: lange tolle Haare gehen auch, wenn die Natur grad keinen Bock drauf hat. ;)
Ich habe immer von langem, wallendem Haar zu meiner Hochzeit geträumt. Länger als ich eine Vorstelung davon hatte, welches Kleid ich wollte. Auch wenn ich natürlich nicht nur einmal geflucht habe, dass mich just im Jahr davor einfach viel zu viele eigene Haare verlassen haben, musste ich meinen Traum nicht begraben. Ich musste nur nach einer Lösung suchen. Und die habe ich gefunden.
Auf den Fotos also bei der Hochzeiot trage ich Clip-in Extensions, die glatt etwa bis Klassik+ gehen. Meine eigenen Haare sind so rund um Taillenlänge.

Hochzeitsbild 1, leider zu groß
Hochzeitsbild 2, auch zu groß

Ihr seht hier:
Nessa / Nickike / Mai Glückchen / sim1 / Teleria

Ich bin tatsächlich eigentlich die mit den kürzestens Haaren auf den Fotos. ;)


Bild
August 2015 mit Celestina. Langhaarfreunde haben ist toll.

Bild
Und noch mal Juni 2016.


Bild
Mai 2016. Alles Instagram-Nicknames, aber die Namen sind ähnlich genug zu den LHN-Nicknames, ich war zu faul noch mal zu bearbeiten.

_________________
Don't tell me, what I can't do. – Rapunzel nach vier Haarausfallschüben in 7 Jahren.
PP


Zuletzt geändert von Mai Glöckchen am 21.06.2016, 18:39, insgesamt 4-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 12.06.2014, 18:57 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 04.05.2014, 12:48
Beiträge: 115
Ich verfolge dich auch wieder. Deine Einstellung gefällt mir sehr :-).

_________________
Liebe Grüße, Meera

Seit Februar 2015 glückliche Pixie-Trägerin! :-)
1cF7,5 (Stand Januar 2015, aktuell viel zu kurz zum Messen)
Farbtyp: Deep Autumn(12er)/Toned Autumn(16er)


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 12.06.2014, 19:01 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 06.05.2012, 12:00
Beiträge: 2928
Bin auch wieder mit dabei. :mrgreen:

_________________
1c F ii / 7,2 cm ZU / MO
Mein PP


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 12.06.2014, 19:06 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.11.2013, 13:54
Beiträge: 4348
Wohnort: Saggsn
Ich komm auch mit :winke:

_________________
1c F/M 5,9 · Taille · NHF am rauswachsen
Persönliches Projekt: eher Chiffon als Satin
Frisurenprojekt 2018


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 12.06.2014, 19:10 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 17.09.2010, 07:57
Beiträge: 3450
Wohnort: Bremen
Ich bin natürlich auch wieder dabei. :-)

_________________
How could I dance if I didn't force myself to do things that I can't do. Rudolf Nurejew

Bild Instagram

60 cm SSS / 2a M


Zuletzt geändert von Juls am 13.06.2014, 07:57, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 12.06.2014, 19:11 
Mai, ich komm auch mit!


Zuletzt geändert von rabenschwinge am 12.06.2014, 19:38, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: 12.06.2014, 19:31 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 20.06.2010, 15:37
Beiträge: 1276
Wohnort: NRW
Da bin ich!

_________________
1b/c M, ca. 9,5 ohne/ 10,124 ;-) mit Pony, -> irgendwas um 110 cm
Ziel erreicht, Haare klassisch!
Addicted to hairtoys!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 12.06.2014, 19:41 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 24.09.2013, 11:48
Beiträge: 3711
Wohnort: Hannover
Ich lese auch wieder mit :)

_________________
Taille+ • 2aMii • 8,5 cm ZU Bild
Instagram


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 12.06.2014, 19:48 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 27.07.2012, 11:17
Beiträge: 1049
Ich bin auch weiterhin mit dabei! :D

_________________
Haartyp: 1b F 8,5 Länge: 70,5 cm nach SSS (21.07.2015)
Ziel: erstmal Taille ....
Mein Blog über Naturkosmetik/Haare/Futter/schöne Dinge / mein Instagram


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 12.06.2014, 19:49 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 06.06.2014, 20:14
Beiträge: 1835
Wohnort: Regensburg
Ich setz mir auch ein Zeichen! :)

_________________
1c M 8 cm - ca. 84 cm SSS | U-Cut | dunkelblond

Catara kriecht zum Steiss


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 12.06.2014, 19:52 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 06.10.2013, 21:45
Beiträge: 5385
Wohnort: Schweiz
Ich bin natürlich auch wieder dabei. Ich habe die gleiche Haarlänge wie Du und bin mal gespannt wie sich das nun weiterentwickelt

_________________
Das LHN ist nicht das einzige Haarforum


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 12.06.2014, 20:13 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 19.06.2012, 11:40
Beiträge: 3986
Wohnort: Frankenland
Bin natürlich auch wieder dabei und freue mich auf die Dinge, die hier noch kommen :)

_________________
CBL | 1c M ii | ZU 7 cm
CBL [X] | APL [ ] | BSL [ ] | Taille [ ] | Hüfte [ ]


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 12.06.2014, 20:20 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 24.10.2013, 15:10
Beiträge: 12432
Wohnort: Gänselieseltown (NDS)
Ich bin auch weiter gespannt, was du aus deinen Haaren noch rausholen kannst!

_________________
Bild
Mein Instagram - Mein neues Projekt - Mein altes Projekt


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 1230 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 82  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de