Langhaarnetzwerk

Wir sagen "ja" zu langem Haar.
Aktuelle Zeit: 27.01.2021, 08:18

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 342 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 6, 7, 8, 9, 10, 11, 12 ... 23  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Effy siedet Haarseifen
BeitragVerfasst: 20.01.2015, 22:12 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 16.09.2014, 18:37
Beiträge: 57
A propos Blog, ich muss dir sagen, ich finde den total schön gestaltet :) richtig liebevoll und informativ, macht jedesmal richtig Spaß da vorbeizuschauen

_________________
2c M ii (7,5 ZU) Midback, ca 71 cm SSS langgezogen - nach Haarausfall neue Messungen erforderlich :(


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Effy siedet Haarseifen
BeitragVerfasst: 21.01.2015, 10:54 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 21.11.2008, 00:39
Beiträge: 1659
Dein Projekttitel ist mir aufgefallen und ich setz mich gerne dazu :-) hab am Wochenende mit Seifesieden angefangen und lass mich gerne inspirieren!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Effy siedet Haarseifen
BeitragVerfasst: 21.01.2015, 13:41 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 19.10.2014, 09:15
Beiträge: 303
habe hier gerade ein bisschen rumgestöbert und bei so glänzend seidigen Haare muss ich gleich mal bleiben [-o< [-o<
Ein kleinen Keks nehm ich auch mal, obwohl ich mich von dem ganzem Essen von den Feiertagen immernoch so voll fühle :lol: :lol: :mrgreen:

_________________
1a/b Fii ZU:9 cm SSS:76 cm mein Persönliches Projekt


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Effy siedet Haarseifen
BeitragVerfasst: 21.01.2015, 16:01 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 19.06.2012, 10:40
Beiträge: 4037
Râa - Oh, vielen Dank dir :) Ich liebe meine Burgundy auch sehr!

ahdaa - Herzlich Willkommen! *Tee und Kekse bring* Vielen Dank, machs dir bequem :D

Vielen lieben Dank, Zombie! :knuddel: :oops:

Elousie - Oh, das freut mich ganz besonders :) Dankeschön!

laylala - Yay, noch eine Siederin :) Nur hereinspaziert, mach's dir bequem! Muss dann gleich mal bei dir vorbeischauen.

annagabsschon (der Name ist ja echt super :lol: ) - Bedien dich! Ich bin auch noch vollgestopft, aber Kekse gehen immer :mrgreen:



Heute habe ich wieder gesiedet (hat in den Fingern gejuckt :lol: Eine Sucht!) und ich hab es als Anlass genommen, nochmal eine Art Anleitung zu machen - aber für eine ganz "normale" CP, also "Cold Process" Seife. So ganz normal ist sie nicht geworden, da ich eine Cassia-Seife gemacht habe und sie dementsprechend - äh - schlammig aussieht :lol:

Ein Name ist mir auch noch nicht eingefallen... hat jemand Vorschläge?
Inhaltsstoffe:
Avocadoöl, Babassu, Mandelöl, Kakaobutter, Rizinusöl, Henna farblos. Ätherisches Lavendelöl. ÜF: 7%.

Ansonsten kommt im Spoiler die Anleitung :)

Cold Process - Eine bebilderte Anleitung

Versteckt:Spoiler anzeigen
Vorab möchte ich ein paar Sachen anmerken:
- "Cold Process" bedeutet nichts weiter, als dass die Seife quasi kalt gerührt wird, also nicht zusätzlich erhitzt. Ihr werdet merken, dass ich sie dennoch erhitze, da ich eine Gelphase herbeiführen will. Dieser Schritt ist nicht zwingend nötig. Auch ohne Gelphase kann eine tolle Seife entstehen und auch ohne zusätzliche Hitze kann eine Gelphase entstehen.
- Nicht alle Zusatzstoffe können so problemlos beigemischt werden wie meine hier. Ich empfehle daher jedem, sich vorher gründlich einzulesen und bei speziellen Zusatzstoffen nochmal extra alles nachzulesen.
- Schutzausrüstung ist absolute Pflicht!

So, jetzt kann es losgehen :)

Zunächst mal suche ich meine Ausrüstung zusammen: Öle, Utensilien, NaOH, Schutzbrille und Handschuhe, Waage.
Bild

Dann wiege ich alles ab - erst die Öle, dann das NaOH und Wasser.
Bild

Die festen Öle (Babassu und Kakaobutter) schmelze ich ein.
Bild

Jetzt geht es an die Lauge und ich ziehe meine Schutzausrüstung an
Bild

Das NaOH lasse ich vorsichtig und langsam in das destillierte Wasser rieseln.
Bild

Dabei rühre ich sorgfältig um, damit sich alles gut löst.
Bild

Wenn die Lauge klar und erhitzt ist, kommt sie an einen kühlen Ort, um abzukühlen.
Bild

Nachdem sich sowohl Öle als auch Lauge abgekühlt haben, kann ich weiterarbeiten. Zunächst mal mische ich die festen (gelösten) Öle mit den flüssigen.
Bild
Dann kommt die Lauge dazu. Ich gieße sie vorsichtig durch einen feinen Sieb, um sicherzugehen, dass sich keine Fremdkörper darin befinden und jegliches NaOH gelöst ist.
Bild
Bild
Sobald die Lauge in die Ölmischung kommt, verändert sich die Konsistenz. Jetzt geht es ans Rühren...
Bild
Bild
Bild
Bild

Und dann darf auch der Pürierstab mal ran...
Bild
Bild

Wenn der Seifenleim eine leicht puddingartige Konsistenz hat, mache ich mich daran, die Zusatztstoffe hinzuzugeben. Bei mir sind das heute das Cassia und das ätherische Öl.
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild

Um das Cassia besser vermischen zu können, benutze ich nochmal ganz kurz den Pürierstab. Danach rühre ich nur noch per Hand um, da sonst der Leim zu schnell andicken könnte.
Bild

Jetzt ist die Konsistenz meiner Leims dick genug, um ihn noch leicht einfüllen zu können.

Also nehme ich meine Formen und fülle sie vorsichtig mit dem Seifenleim.
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild

Anschließend kommen sie bei 50 Grad in den Ofen. Damit will ich die Gelphase anschubsen. Dabei kontrolliere ich aber kontinuierlich, ob es ihnen zu heiß wird oder ob sie in die Gelphase kommen! Im schlimmsten Fall könnten sich die Fette und die Lauge wieder trennen und die Seife wäre erstmal unbrauchbar. Also hier immer viel Vorsicht walten lassen.
Anfang der Gelphase mal wieder verpennt....
Aber hier die vollständig ausgebreitete Gelphase im Vergleich zum frischen Seifenleim:
Bild
Bild
Bild

Nach ca. 30 Minuten schalte ich den Ofen aus, lasse die Seife aber drin stehen, bis er ausgekühlt ist. Dann hole ich sie heraus und lasse sie in Ruhe, bis ich sie nach einiger Zeit (meist am Tag danach) ausforme und schneide.


Also, morgen kommen dann Bilder der fertigen Seife :) Bin ja sehr gespannt, wie sie aussieht! Die Gelphase ist unglaublich heftig :shock: Die Seife ist richtig schwarz geworden. Dabei färbt Cassia doch gar nicht...bei normalem Henna hätte ich es ja noch verstehen können :mrgreen: :ugly:

_________________
63cm | 2a M ii | ZU 6,6 cm
CBL [X] | APL [X] | BSL [ ] | Taille [ ] | Hüfte [ ]
altes PP | neues PP


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Effy siedet Haarseifen
BeitragVerfasst: 21.01.2015, 16:16 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 05.09.2013, 09:17
Beiträge: 4466
Wohnort: Da wo der Löcherkäse herkommt
Wow der Seifenleim ist total schön geworden von der Konsistenz her und was für eine Gelphase :verliebt:

Mir fällt spontan "Cassidy" (von Butch Cassidy) ein, wegen dem Cassia :)

_________________
1a/b M ZU 10 cm
94 cm ☆ Taille 80cm (x) ☆ Hüfte 86cm (x) ☆ Steiss 95cm (x) ☆ Meter (x und Rückschnitt)
PP: Kantenpflege am Laufmeter!
Even if I try to win the fight, My heart would overrule my mind, And I'm not strong enough to stay away


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Effy siedet Haarseifen
BeitragVerfasst: 21.01.2015, 16:21 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 19.06.2012, 10:40
Beiträge: 4037
Oh, "Cassidy" finde ich gut! :D Gerade, weil sie auch so schön schwarz ist. Passt perfekt ♥ Danke dir!
Ja, ich war auch im Seifenhimmel, als ich diese Konsistenz halten konnte :verliebt: Ganz brav hat sich der Leim noch fotografieren lassen ohne anzudicken...ein Traum! Wäre das doch nur immer so :lol:

_________________
63cm | 2a M ii | ZU 6,6 cm
CBL [X] | APL [X] | BSL [ ] | Taille [ ] | Hüfte [ ]
altes PP | neues PP


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Effy siedet Haarseifen
BeitragVerfasst: 21.01.2015, 16:26 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.03.2014, 08:25
Beiträge: 13761
Wohnort: Dräsd'n
Ooh Effy mit Cassia, Babassu und Kakaobutter :helmut: Ich bin sehr gespannt wie sie wird!

_________________
CTRL + SHIFT Sommer.
~~~sporadisches Spamtagebuch~~~


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Effy siedet Haarseifen
BeitragVerfasst: 21.01.2015, 17:28 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 25.12.2012, 17:45
Beiträge: 1863
Wohnort: Schwabenländle
Ich finds toll das du so bildliche Anleitungen machst. Da kann ich mir gleich alles viel besser vorstellen, als immer nur davon zu lesen.
Cassidy hört sich toll an und passt zur Seife :D . Bin gespannt wie sich die Seife so machen wird :)

_________________
2a M ii; ZU 8,2cm; Steißlänge
Letzte Hennafärbung 5.7.2014
Instagram
Where you invest your love, you invest your life


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Effy siedet Haarseifen
BeitragVerfasst: 21.01.2015, 17:30 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 21.11.2008, 00:39
Beiträge: 1659
Hut ab, sieden und fotografieren zusammen! Die Anleitungen sind super gelungen - und die schwarze Schönheit in den Formen auch :-) Bin gespannt, ob sich die Farbe noch ändert.
Ich hab eben das Rezept für morgen zusammengestellt, freu mich auch schon :-)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Effy siedet Haarseifen
BeitragVerfasst: 21.01.2015, 18:16 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 24.10.2012, 16:30
Beiträge: 2309
Wohnort: Baden-Württemberg
Die Seife hört sich toll an! Ich liebe das ja auch, wenn man die Gelphase so schön eindeutig sieht :D

_________________
2a F ii (6,0cm)
Instagram


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Effy siedet Haarseifen
BeitragVerfasst: 21.01.2015, 18:24 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 19.06.2012, 10:40
Beiträge: 4037
Ninetailed - Ohjaaa, ich auch! :helmut: Das mit dem Cassia ist mir heute spontan eingefallen :mrgreen: Mal sehen, ob das was bringt!

Herbstgold - Das freut mich, dass es dir gefällt :) Mir haben die bebilderten Anleitungen im seifentreff am Anfang auch sehr geholfen!

laylala - Hab ja mittlerweile etwas Übung, da geht das ganz gut :mrgreen: Danke dir! Bin auch gespannt, ob die Farbe sich nochmal ändert, aber ich denke, dass sie so bleiben wird.
Uhhh, was wird es denn? :helmut: *hibbel*

Minä - Danke dir! Jaa, ich liebe Gelphasen einfach :mrgreen: War heute ganz traurig, dass ich den Anfang wieder verpasst habe...

_________________
63cm | 2a M ii | ZU 6,6 cm
CBL [X] | APL [X] | BSL [ ] | Taille [ ] | Hüfte [ ]
altes PP | neues PP


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Effy siedet Haarseifen
BeitragVerfasst: 21.01.2015, 18:43 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 19.10.2014, 09:15
Beiträge: 303
Danke für das Kompliment für den Namen :lol:

Die bebilderte Anleitung macht richtig Spaß aufs Selbstsieden, ich glaube, dass muss ich auch irgendwann mal in Angriff nehmen :lol: Hast du davor schon mal eine Seife mit Cassia gemacht ? Und wenn ja hatte es eine ähnliche Wirkung wie bei einer Cassiakur? :roll:

_________________
1a/b Fii ZU:9 cm SSS:76 cm mein Persönliches Projekt


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Effy siedet Haarseifen
BeitragVerfasst: 21.01.2015, 18:47 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 19.06.2012, 10:40
Beiträge: 4037
Gern geschehen :mrgreen: Hab ich mir jetzt schon öfter gedacht, wenn ich dich gelesen hab.

Danke dir! Musst du wirklich mal. Bisher habe ich noch nie Cassia in einer Seife getestet, das ist ein Experiment :) Ich denke aber nicht, dass es so eine starke Wirkung hat wie eine richtige Cassia-Kur - dafür reicht die Einwirkzeit einfach nicht aus. Aber ein paar pflegende Eigenschaften erhoffe ich mir schon! :)

_________________
63cm | 2a M ii | ZU 6,6 cm
CBL [X] | APL [X] | BSL [ ] | Taille [ ] | Hüfte [ ]
altes PP | neues PP


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Effy siedet Haarseifen
BeitragVerfasst: 22.01.2015, 02:27 
Offline

Registriert: 08.02.2014, 21:11
Beiträge: 2141
Wohnort: Bayern
Haartyp: 2b/c M
Die Seife hört sich ja super an :D vorallem mit cassia mal schauen was die für Ergebnisse zaubert. Find es such echt toll das du so eine bebilderte Anleitung quasi machst :D macht irgendwie richtig Spaß sich das anzuschauen :D da kriegt man gleich Lust doch selbst mal das Seifen sieden zu probieren :D

_________________
"Everything we hear is an opinion, not a fact. Everything we see is a perspective, not the truth."


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Effy siedet Haarseifen
BeitragVerfasst: 22.01.2015, 08:29 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 21.02.2014, 10:31
Beiträge: 490
Die Form mit dem Mond ist ja toll. War das andere eine leere halbe Milchtüte?


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 342 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 6, 7, 8, 9, 10, 11, 12 ... 23  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de