Langhaarnetzwerk

Wir sagen "ja" zu langem Haar.
Aktuelle Zeit: 30.11.2020, 19:04

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 342 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5 ... 23  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Effy siedet Haarseifen
BeitragVerfasst: 02.01.2015, 21:25 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 19.06.2012, 10:40
Beiträge: 4030
Philomena * - Dankeschön! Freut mich sehr, dass du auch bald anfangen willst zu sieden :) Dann bin ich gespannt, was du berichtest!

Soreena - Wie schön, dass du auch reinschaust! :D Nur rein in die Seifenwerkstatt :lol: Und vielen Dank!

Glasspinne - Ui, vielen Dank :) Finde es super, dass du auch sieden willst. Nur zu, es ist toll (aber macht süchtig!) :mrgreen:

Sera - Heeey, hereinspaziert :mrgreen: 8)

Râa - Natürlich, ich freu mich sehr dass du reinschaust! :knuddel: Vielen Dank für die Komplimente! Die Mondseife ist auch meine liebste Seifenform. :)

_________________
59,5cm | 1c M ii | ZU 6,6 cm
CBL [X] | APL [X] | BSL [ ] | Taille [ ] | Hüfte [ ]
altes PP | neues PP


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Effy siedet Haarseifen
BeitragVerfasst: 02.01.2015, 21:31 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 19.06.2012, 10:40
Beiträge: 4030
Lady Stoneheart - Steckbrief

Allgemeines

Aussehen der Seife:
Bild
Inhaltsstoffe: Babassu, Aprikosenkernöl, Sesamöl, Traubenkernöl, Macadamianussöl, Rizinusöl, Lanolin. ÜF: 6%. Unbeduftet.
Gesiedet am: 01.09.2014
Gelphase: Ja, da OHP
Verwendet als (Haarseife/Körperseife): Beides, hier aber als Haarseife


Waschvorgang

Prewash-Kur: Nein
Falls ja, konnte die Seife sie auswaschen? -
Schaumverhalten: Die Seife hat ohen Mühe sehr üppigen, feinporigen und weichen Schaum erzeugt.
Ausspülen: Die Seife ließ sich sehr schnell und leicht auswaschen. Keine Probleme.
Rinse: Apfelessig
Besonderheiten: Keine
Wurde ein LI benötigt? Nein
Wie schnell verwäscht sich die Seife? Leider recht schnell - nach einiger Reifezeit bessert sich das aber
Funktioniert die Seife auch dauerhaft? Ja (nach 5 Monaten Testzeit)


Waschergebnis

Haargefühl nass: Schon beim Ausspülen waren die Haare recht schwer und weich - eventuell überpflegt?
Haargefühl trocken
1. Längen: etwas schwerer als normal, ansonsten sehr weich
2. Spitzen: brauchen kein zusätzliches LI, sind sehr weich und wirken unklettig
3. Kopfhaut: ist ruhig und zufrieden
Glanz: Gut
Nachfetten: folgt
Bilder des Waschergebnisses:

Bild
Noch leicht klamm und schlecht (bis gar nicht) drapiert

Fazit: Sehr zufrieden. Meine Haare sind auf jeden Fall nochmal eine Ecke gepflegter als mit dem Vanillemonster, schwerer und seidiger - dafür sind sie nicht so fluffig und leicht. Ich brauche kein LI, die Spitzen sind absolut nicht trocken oder spröde, sondern sehr weich und glatt. Für jedes Mal ist die Seife wohl nichts, aber gerade in den kälteren Monaten sollte sie das Richtige für meine Haare sein.

_________________
59,5cm | 1c M ii | ZU 6,6 cm
CBL [X] | APL [X] | BSL [ ] | Taille [ ] | Hüfte [ ]
altes PP | neues PP


Zuletzt geändert von Effy am 13.01.2018, 23:07, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Effy siedet Haarseifen
BeitragVerfasst: 02.01.2015, 21:48 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 19.06.2012, 10:40
Beiträge: 4030
Lanolina - Steckbrief

Allgemeines

Aussehen der Seife:
Bild
Inhaltsstoffe: Babassu, Kakaobutter, Avocadoöl, Mandelöl, Aprikosenkernöl, Rizinusöl, Lanolin. ÜF: 7%. Unbeduftet
Gesiedet am: 23.08.2014
Gelphase: Ja
Verwendet als (Haarseife/Körperseife): Haarseife


Waschvorgang

Prewash-Kur: Nein
Falls ja, konnte die Seife sie auswaschen? -
Schaumverhalten: Es hat etwas gedauert, bis sie geschäumt hat, aber dann hat sie sehr feinporigen und üppigen Schaum erzeugt.
Ausspülen: Ohne Probleme - ging schnell und einfach
Rinse: Apfelessig, ausgespült mit Filterwasser
Besonderheiten: Keine
Wurde ein LI benötigt? Nein
Wie schnell verwäscht sich die Seife? Recht langsam.
Funktioniert die Seife auch dauerhaft? Ja, allerdings nicht bei jeder Wäsche (nach 5 Monaten).


Waschergebnis

Haargefühl nass: Sehr weich und schwer
Haargefühl trocken
1. Längen: seeehr gepflegt, aber nicht überpflegt. Schwerer als normal, dafür auch glatter. Wenig Frizz.
2. Spitzen: Kein LI nötig, sind weich und geschmeidig. Locken sich außerdem von alleine ein wenig ein :shock:
3. Kopfhaut: ist ruhig und zufrieden
Glanz: Wie immer
Nachfetten: folgt
Bilder des Waschergebnisses:
Bild

Fazit: Kommt nah an das Ergebnis der Stoneheart ran. Sehr pflegend, also wohl nichts für jede Wäsche. Dennoch hab ich keinen Grund zu maulen, die Haare brauchen kein LI (was eine Sensation ist und ich bin stolz wie Bolle, dass ich bisher bei allen 3 Seifen keins brauchte [-o< ), sind sehr weich, glatt und unklettig. Ich denke, für die kalte Jahreszeit ist sie perfekt, aber für den Sommer bräuchte ich weniger Lanolin. Aber naja, meckern auf hohem Niveau und so.

_________________
59,5cm | 1c M ii | ZU 6,6 cm
CBL [X] | APL [X] | BSL [ ] | Taille [ ] | Hüfte [ ]
altes PP | neues PP


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Effy siedet Haarseifen
BeitragVerfasst: 02.01.2015, 22:05 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.06.2014, 19:19
Beiträge: 285
Die Mondseife, die Rosen - bildschön. Effy, wo hast du denn die Formen her? Silikon, oder?

_________________
1bF, 9cm ZU, zwischen Hüfte und Steiß, dunkles Aschblond mit viel Lametta


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Effy siedet Haarseifen
BeitragVerfasst: 02.01.2015, 22:05 
Ja, vielleicht finde ich auch den Mut zum Sieden :)
Kann mich nur anschließen. Die Form mit dem Mond ist echt super schön *-*
Und die Ergebnisse sowohl von deinen Seifen und deinen Haaren können sich echt sehen lassen!

Benutzt du eigentlich Silikon- oder Plastikformen? Oder etwas ganz anderes?

LG Chepi


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Effy siedet Haarseifen
BeitragVerfasst: 02.01.2015, 22:09 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 19.06.2012, 10:40
Beiträge: 4030
Die Einzelformen sind aus Silikon und ich hab einen Großteil davon von MoldHouse (Etsy). Gibt sehr günstige und gute Formen da.
Ansonsten benutze ich noch Tetrapacks, wenn es keine Einzelformen werden sollen - demnächst will ich mir aber eine richtige Blockform zulegen. :)

_________________
59,5cm | 1c M ii | ZU 6,6 cm
CBL [X] | APL [X] | BSL [ ] | Taille [ ] | Hüfte [ ]
altes PP | neues PP


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Effy siedet Haarseifen
BeitragVerfasst: 02.01.2015, 22:27 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 14.05.2014, 10:37
Beiträge: 665
Wohnort: Augsburger Umland
Hui Effy, hier les ich mit, zumal ich ja vier Deiner Seifen zum testen hier habe!

Ganz lieben Gruß dalass!
Flekki

_________________
Lieber Gott, schenk mir Geduld...aber bitte sofort!
2aFii7,7cm 67,5cm
mein Weg


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Effy siedet Haarseifen
BeitragVerfasst: 02.01.2015, 23:01 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.08.2012, 08:28
Beiträge: 1518
Wohnort: Oldenburg
Irgendwie glaube ich immer mehr, dass du meine braunhaarige Haarschwester bist :D
In meinem allerersten Projekt ganz am Anfang hast du mal geschrieben, dass meine Haare dich an deine eigenen in der Anfangszeit erinnern. Ich konnte das damals nicht so recht glauben, weil meine weit entfernt von seidig und glänzend waren.
Inzwischen hat sich bei mir aber so unglaublich viel getan und es ist noch nicht ganz so super wie bei dir, aber ich nähere mich mit großen Schritten! :mrgreen:

Ich setze mich auch mal dazu und bestaune deine wunderschönen Seifen - ich siede ja auch manchmal (habe ich länger nicht aufgrund von Zeitmangel...), aber ich habe weder so hübsche Formen noch habe ich mich bisher mit Farben und Gold und Stempeln auseinandergesetzt. Jetzt, wo ich das hier sehe, würde ich das aber gerne :)

Eine Blockform kann ich dir empfehlen: ich habe die von behawe, und die ist einfach perfekt! Man kann die größe wie gewünscht einstellen und sie ist sehr leicht zusammenzuschrauben. Ich mache bis zu drei unterschiedliche Seifen darin und das klappt prima.

Liebe Grüße! :knuddel:

_________________
1cFii | 86 cm SSS | ZU 8 cm (Januar 2016)
Tagebuch
Haarschmuck-Rennen 2016

"Du wirst bestimmt eines Tages ein wunderschönes hellblondes Rapunzel werden!" (Ardanwen)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Effy siedet Haarseifen
BeitragVerfasst: 02.01.2015, 23:30 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.05.2014, 13:59
Beiträge: 172
Wohnort: Ruhrgebiet
Du hast so wahnsinnig schöne Haare und einen tollen Blog! Ich habe noch nie Seifen probiert, geschweige denn gesiedet aber ich finde es total toll, da es so natürlich ist. Und deine Seifen sehen soo schön aus. Die sind schon fast zu schade zum verwaschen. Hier werde ich bleiben und mich hoffentlich nicht anfixen lassen sondern nur mehr über alternative Haarpflege zu lernen. Das Waschergebnis nach der Vanilleseife ist echt beeindruckend, ich komme darauf gar nicht klar. Genug gegroupiet mit d oder t haha?. Ich bin sehr gespannt auf weiteres und bleibe hier
:verliebt:

_________________
1b/1cFii 82 cm Ziele: 89 cm Steiß (103 cm Klassik?)
Alice: How long is forever? White rabbit: Sometimes, just one second.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Effy siedet Haarseifen
BeitragVerfasst: 02.01.2015, 23:52 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 29.08.2009, 15:37
Beiträge: 3098
Wohnort: Nürnberg
Oh wie schön, ein Siedeprojekt und dann auch noch von dir..! :D

Hier werde ich ganz sicher mitlesen und deine tollen Seifen und Haare bewundern! :gut:


Liebe Grüße,

Echo

_________________
2cMii-iii ⇞ 70 nach SSS

Mein Projekt


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Effy siedet Haarseifen
BeitragVerfasst: 03.01.2015, 00:20 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 14.09.2013, 13:17
Beiträge: 363
Ich setz mich auch mal dazu, :)

:shock: Dieser Glanz ist echt überirdisch! So tolle Haare! =D>

_________________
SSS: 85cm 90cm 95cm 97cm (Steiß) 99cm 100cm
ZU: 12,5cm
Bild
Mein Projekt :)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Effy siedet Haarseifen
BeitragVerfasst: 03.01.2015, 00:25 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 22.01.2014, 23:38
Beiträge: 3370
Die Seifenformen sind ja super schön! Und da ist ja Gold drin? :D
Haben und nomnomnom! :verliebt:

_________________
2aM | 103 cm SSS | NHF rauswachsen lassen und Kante verdichten | Auf zum goldenen Schnitt (circa 112 cm SSS)

God I must confess
I do envy the sinners.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Effy siedet Haarseifen
BeitragVerfasst: 03.01.2015, 08:56 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 10.07.2011, 10:16
Beiträge: 6065
Setz mich mal dazu :)

_________________
2b/c m, NHF Schneewittchenbraun, schulterlang, wellig --> gerade auf dem Weg zurück zu BSL+, längste erreichte Länge war Steiß

BildPax et bonum.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Effy siedet Haarseifen
BeitragVerfasst: 03.01.2015, 10:32 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.04.2013, 18:43
Beiträge: 4962
hier lese ich auch gern mit :D Deine Seifen sind sehr schön. Benutzt du alle selbst, oder kann man von Dir Probestücke bekommen?

_________________
Pheline 2c-3a M II 7/90
5-4-8-4-1-2-1


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Effy siedet Haarseifen
BeitragVerfasst: 03.01.2015, 10:35 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 02.11.2012, 13:50
Beiträge: 309
Hier lese ich auch mit. :)

_________________
2a M ii/iii ZU 10cm - 100cm


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 342 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5 ... 23  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Estelwen, keksdose


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de