Langhaarnetzwerk

Wir sagen "ja" zu langem Haar.
Aktuelle Zeit: 30.11.2020, 19:10

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 342 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9 ... 23  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Effy siedet Haarseifen
BeitragVerfasst: 09.01.2015, 16:43 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 19.06.2012, 10:40
Beiträge: 4030
Seraphina :mrgreen: Kriegst du, kriegst du. Die arme Pippilotta wurde schon ewig nicht mehr benutzt :oops:

Ninetailed - Hihi :mrgreen: Ja, es wurde wohl mal Zeit für ein extra Seifen-PP! Und vielen, vielen Dank, Liebes! :knuddel:
Hmm, ne Seife über 10% hab ich mir tatsächlich schon mal überlegt - aber dann für mich eher als Körperseife, über 10% zicken meine Haare gerne mal... aber einen Versuch wäre es wert!

Fusselnase - Okay, das beruhigt mich :lol: Durch das selber Sieden sammeln sich so schnell große Mengen an :mrgreen:
Oh, so eine Ordnung sollte ich mir auch unbedingt mal zulegen. Vielleicht mache ich das mal demnächst, wenn ich wieder Butterbrottütchen kaufe...
Ja, das Platzproblem habe ich auch :lol: Siehe meine Seifenkiste :mrgreen: Langsam wird's eng!

retro - Seitdem ich das gestern geschrieben habe, geht mir das tatsächlich im Kopf rum :oops: Ich hab echt nen Hau :oops: Echt, du versuchst dich noch mal so richtig an Seifen? Das freut mich :D Seifen ftw!
Dann wird's dringend Zeit für neue Formen, Düfte und Farben :pfeif: Ohne könnte ich meine auch nicht auseinanderhalten. Allein die dunklen Vanille-Seifen sind sooo praktisch :lol:

_________________
59,5cm | 1c M ii | ZU 6,6 cm
CBL [X] | APL [X] | BSL [ ] | Taille [ ] | Hüfte [ ]
altes PP | neues PP


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Effy siedet Haarseifen
BeitragVerfasst: 09.01.2015, 17:38 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 24.10.2012, 16:30
Beiträge: 2307
Wohnort: Baden-Württemberg
Es ist wirklich interessant zu sehen, wie andere ihre Seifen lagern :D Bei mir ists leider noch ein bisschen Chaotisch mit verschiedenen Schachteln und so... Aber bald... :mrgreen: (zieh ich in ne eigene Wohnung, die einen kleinen Abstellraum hat. Da lässt sich bestimmt was daraus machen \:D/ )

_________________
2a F ii (6,0cm)
Instagram


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Effy siedet Haarseifen
BeitragVerfasst: 09.01.2015, 17:39 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 28.11.2014, 07:02
Beiträge: 3956
Wahnsinn :shock: wo wohnst Du ? Ich koooommmmme Bild

_________________
2bMii


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Effy siedet Haarseifen
BeitragVerfasst: 09.01.2015, 19:19 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 19.06.2012, 10:40
Beiträge: 4030
Minä - deine Lagerung würde mich auch interessieren :) Und da können wir uns die Hand geben - in der eigenen Wohnung wird's besser :mrgreen:

Sanna - Komm ruhig her :knuddel: Bist herzlich eingeladen!


Gerade wurde schon wieder gesiedet :helmut: Da heute meine ganzen Öle ankamen, hab ich mich gleich ans Werk gemacht und die Lady Stoneheart nachgesiedet. Diesmal nicht in den kleinen Herzformen, also eigentlich verdient sie ihren Namen nicht mehr (einen Herzstempel habe ich leider nicht :( )... aber was soll's.

Dieses mal habe ich eine geplante OHP gemacht (das letzte mal war eine Not-OHP, weil ich ein Öl vergessen hatte :oops: ), die super funktioniert hat. Sie ist gerade noch in der Form und darf wahrscheinlich morgen raus. Dann kann sie heute Nacht in Ruhe abkühlen.

Außerdem habe ich das erste mal meinen Prozess mit Fotos dokumentiert (mehr oder minder gut :mrgreen: ) - interessiert euch das? Dann zeige ich gerne was davon. So als Mini-Tutorial quasi. Ansonsten gibt es morgen die Bilder der fertigen Seife :)

_________________
59,5cm | 1c M ii | ZU 6,6 cm
CBL [X] | APL [X] | BSL [ ] | Taille [ ] | Hüfte [ ]
altes PP | neues PP


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Effy siedet Haarseifen
BeitragVerfasst: 09.01.2015, 19:22 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 20.10.2013, 09:57
Beiträge: 883
Wohnort: Bremen
Also ich habe da auf jeden Fall Interesse dran. :D Ich find das immer spannend. :)

_________________
2a M ii (ZU: ca. 8,5 cm) // Länge (31.12.): ~95 cm SSS

Frisurenprojekt 2014 \\ Frisurenprojekt 2015
Persönliches Projekt: Seifen testen und Frisuren lernen
Seifensteckbriefe // Haarschmuck Rennen 2015


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Effy siedet Haarseifen
BeitragVerfasst: 09.01.2015, 19:23 
Offline

Registriert: 12.11.2014, 16:22
Beiträge: 326
Wohnort: Schweiz
Ich bin auch sehr interessiert an den Verlaufsbildern.
Klingt sehr interessant für mich. :D

_________________
1cMii/iii Klassische Länge+ (115cm SSS)
Ziel: wieder Mo Länge mit möglichst starker Kante


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Effy siedet Haarseifen
BeitragVerfasst: 09.01.2015, 19:41 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 24.10.2013, 14:10
Beiträge: 13332
Wohnort: Gänselieseltown (NDS)
Mich würde das auch interessieren. Und wegen des Namens... Die echte Lady Stoneheart sieht doch auch nicht mehr ganz original aus *hust* ;)

_________________
Bild
Mein Instagram - Mein neues Projekt - Mein altes Projekt


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Effy siedet Haarseifen
BeitragVerfasst: 09.01.2015, 19:43 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 14.05.2014, 10:37
Beiträge: 665
Wohnort: Augsburger Umland
Ja!
Vielleicht siede ich im Sommer

_________________
Lieber Gott, schenk mir Geduld...aber bitte sofort!
2aFii7,7cm 67,5cm
mein Weg


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Effy siedet Haarseifen
BeitragVerfasst: 09.01.2015, 20:26 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 19.06.2012, 10:40
Beiträge: 4030
Danke für euer Feedback! Dann zeige ich euch natürlich gerne schon mal ein paar Bilder. :) Ich packe sie aber in einen Spoiler, da es recht viele sind.

Meine erste (geplante) OHP

Bild


Versteckt:Spoiler anzeigen
Zunächst habe ich meine gesamte Ausrüstung zusammengesucht, mit der ich arbeiten wollte. Öle, Werkzeuge, Waage, Topf... alles da. Essentiell sind natürlich meine Schutzbrille (Grüße an Auriel, falls sie mal wieder reinschaut :knuddel: ) und Schutzhandschuhe!
Bild

Dann habe ich alle Öle abgewogen und in den Topf gegeben. Etwas erhitzt, damit sich das Babassu und das Lanolin auch auflösten (nicht fotografiert). Das Macadamianussöl habe ich als separates Überfettungsöl abgewogen und nicht mit in die Ölmischung gegeben.
Dann: NaOH und Wasser abgewogen und ab hier Schutzbrille und Handschuhe angezogen.
Bild

Jetzt ging es nämlich an die Lauge und natürlich wissen wir alle, dass hier Schutzausrüstung unverzichtbar ist :wink: Das abgewogene NaOH habe ich langsam in das destillierte Wasser einrieseln lassen und dabei vorsichtig gerührt, bis sich alles vollständig gelöst hat.
Bild

So sieht die fertige Lauge aus:
Bild
Da sich diese stark erhitzt hat, kam sie zum Abkühlen auf den Balkon. Sobald sie etwa handwarm war, habe ich sie wieder reingeholt und weitergemacht.

Die Öle waren zu dem Zeitpunkt alle gelöst und vermischt:
Bild

Und jetzt ging es ans richtige Sieden. Durch einen feinen Sieb habe ich die Lauge vorsichtig in die Ölmischung gegossen (den Sieb hab ich natürlich festgehalten, fürs Foto wurde das Einkippen gefaked :mrgreen: )
Bild

Sobald ich diese Mischung umgerührt habe, hat sich die Konsistenz verändert (das ist mit das Faszinierendste für mich):
Bild

Dann kam der Pürierstab zum Einsatz.
Vor dem Pürieren...
Bild

...und nach ca. 30 Sekunden Pürieren:
Bild

Sobald man mit dem Püri reingeht, dickt der Seifenleim normalerweise sehr schnell an. Den richtigen Zeitpunkt zum Aufhören zu finden, ist gerade am Anfang gar nicht so leicht - bei mir wurde es gerade am Anfang immer viel zu dick! Bei einer OHP darf der Leim aber gerne richtig puddingartig werden und sollte am besten nicht mehr gießfähig sein.
Bild

Mit dieser Konsistenz war mir der Leim dick genug und durfte ab in den Ofen:
Bild

Dort durfte das Ganze bei 80 Grad dann bleiben. Alle 10-20 habe ich nachgeprüft, um sicherzugehen, dass es der Seife nicht zu heiß werden würde und sie auch wirklich gelen würde. Leeeeider habe ich die Gelphase trotzdem verpasst, die war wohl wirklich ratzfatz! Denn als ich nach ca. 45 Minuten nachgeschaut habe, hatte sie schon eine mords Elefantenhaut gebildet (passiert, wenn die Gelphase vollständig abgelaufen ist) und ich habe sie probeweise aus dem Ofen geholt:
Bild

Und umgerührt:
Bild

Und, da ich skeptisch war, habe ich mehrmals einen Küsschentest gemacht (und mir die Zunge verbrannt), den sie aber bestanden hat. Sie war also fertig verseift :)

Jetzt konnte ich das Überfettungsöl hinzufügen. Andere Zusätze gibt's bei der Seife nicht - ansonsten kämen die zu dem Zeitpunkt mit hinein.
Bild

Und kräftig umgerührt, damit sich alles gut vermischen konnte...
Bild

...ab in die Form...
Bild

...ein paar mal kräftig auf eine feste Fläche klopfen oder fallen lassen, damit sich die Masse gut verteilt und keine Luftlöcher bestehen bleiben - und fertig!
Bild

Und so darf sie nun in Ruhe abkühlen und wird morgen dann ausgeformt.


Im Endeffekt ist wirklich alles reibungslos abgelaufen und war viel einfacher, als ich dachte. Die vorherige OHP war ja eine echte Notmaßnahme und für mich mehr Stress als Spaß...
Bin sehr gespannt, ob sich an der Wirkungsweise der Seife was geändert hat. Geschäumt und gereinigt hat sie schon mal super, als ich den Topf gespült habe. Hab mir das Spüli gespart. :lol:

Einen schönen Abend euch!

_________________
59,5cm | 1c M ii | ZU 6,6 cm
CBL [X] | APL [X] | BSL [ ] | Taille [ ] | Hüfte [ ]
altes PP | neues PP


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Effy siedet Haarseifen
BeitragVerfasst: 09.01.2015, 21:12 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 06.12.2012, 18:50
Beiträge: 1810
Wohnort: Nähe Bodensee
Uiii, tolle Bebilderung :D Da bekommt man gleich Lust auch mal wieder zu sieden (dabei habe ich momentan noch soooooooo viele Seifen...)

...und du hast echt richtig viel Seife :shock: Und ich dachte ich hätte viel :lol:

Und was ich dich noch fragen wollte, wo hast du diese supertolle Mondform her? :verliebt:

_________________
Tearing through the veil of darkness
Breaking every chain, You set us free
Fighting for the furthest heart You gave
Your life ♥ Hillsong - Relentless


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Effy siedet Haarseifen
BeitragVerfasst: 09.01.2015, 21:39 
Offline

Registriert: 12.11.2014, 16:22
Beiträge: 326
Wohnort: Schweiz
Danke für die tolle Bebilderung und ich habe beim anschauen und lesen auch grad Lust bekommen jetzt endlich mal selbst mit sieden loszulegen. =D>

Die Phase wenn die Lauge untergemischt wird ist echt faszinierend. :D

_________________
1cMii/iii Klassische Länge+ (115cm SSS)
Ziel: wieder Mo Länge mit möglichst starker Kante


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Effy siedet Haarseifen
BeitragVerfasst: 09.01.2015, 21:48 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 28.11.2014, 07:02
Beiträge: 3956
Eine tolle Bebilderun Effy =D> auch wenn ich beim lesen das H verschluckt und die ganze zeit OP gelesen hab #-o

_________________
2bMii


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Effy siedet Haarseifen
BeitragVerfasst: 09.01.2015, 21:59 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.06.2014, 19:19
Beiträge: 285
Ich bedanke mich auch, Effy. Deine Bilderserie sagt mehr als tausend Worte. :blumen:

Wie oft siedest du eigentlich? Und welche Mengen stellst du her? Wie kommst du mit dem Verbrauchen der Seifen nach? Ich bin gerade ganz erschlagen von der schieren Menge ... :lol:

_________________
1bF, 9cm ZU, zwischen Hüfte und Steiß, dunkles Aschblond mit viel Lametta


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Effy siedet Haarseifen
BeitragVerfasst: 10.01.2015, 11:39 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 21.02.2014, 10:31
Beiträge: 490
Deine Sammlung ist ja toll. Nimmst du einen ganz normalen Topf zum Sieden oder hast du dir da einen speziellen Topf für zugelegt?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Effy siedet Haarseifen
BeitragVerfasst: 10.01.2015, 12:22 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 05.09.2013, 09:17
Beiträge: 4466
Wohnort: Da wo der Löcherkäse herkommt
Whoa wie toll, jetzt will ich auch eine OHP machen :huepf: das sieht ja gar nicht so schwer aus wie ich mir das immer vorgestellt habe :)

_________________
1a/b M ZU 10 cm
94 cm ☆ Taille 80cm (x) ☆ Hüfte 86cm (x) ☆ Steiss 95cm (x) ☆ Meter (x und Rückschnitt)
PP: Kantenpflege am Laufmeter!
Even if I try to win the fight, My heart would overrule my mind, And I'm not strong enough to stay away


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 342 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9 ... 23  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Genoveva von Brabant, Kupferacetat, LillyE


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de